Atemregler Ratgeber & Vergleich 2019

Gregor

Hallo, ich bin Gregor und habe diese Seite zusammengestellt. Zunächst findest du hier eine Übersicht verschiedener Atemregler unserer Wahl, danach folgt eine Umfrage dazu und ein Ratgeber zum Thema Atemregler. Noch weiter unten auf der Seite verlinken wir dann auf weiterführende Artikel oder Testberichte, und zum Schluss kannst du in den Kommentaren deinen eigenen Senf dazu abgeben.

Um den Preisvergleich zu vereinfachen, ermitteln wir zu den einzelnen Artikeln die Preise bei Amazon, Ebay und Idealo und verlinken die Angebote per Affiliate-Link. Dadurch erhalten wir eine Provision, wenn du etwas kaufst, was wir empfehlen – der Preis ändert sich für dich dadurch nicht.

0 0

Die 11 Atemregler unserer Wahl

im übersichtlichen Vergleich
Hersteller
CRECJ|#Cressi
Cressi
Mares
Cressi
Mares
Cressi
Mares
Scubapro
Mares
Modell & Link*
Leonardo
13961704
AC2 Compact
300, HX788051
Instinct 15X Komfort
HY788051 Sub Akustik
Abyss 52 Komfort Sparset
Tauch Start Scuba Set
Prestige 15X Komfort
Apeks XTX 200 XTX 40
Apeks XL4 Komfort Sparset
S600 Deep Blue
Komfort Sparset Rover 2S
Bild / Link
zum Anbieter
Cressi Leonardo Bild
Cressi Leonardo - Premium Tauchcomputer Air / Nitrox und Tiefenmesser Modi - WEEE NR. DE 13961704
Empfehlung
Cressi AC2 Compact Bild
Cressi Atemregler AC2 Compact - Din 300, HX788051
Preis-Tipp
Mares Instinct 15X Komfort Bild
Mares Instinct 15X Komfort Sparset - geprüft und montiert
Cressi HY788051 Sub Akustik Bild
"Cressi HY788051 Sub Akustik Ac2 Kompakter DIN-Regler"
Mares Abyss 52 Komfort Sparset Bild
Mares Abyss 52 Atemregler Komfort Sparset - geprüft und montiert, leichte Atmung
Cressi Tauch Start Scuba Set Bild
Cressi Tauch Start Scuba Set, Schwarz, M, IY721712
Mares Prestige 15X Komfort Bild
Mares Prestige 15X Komfort Sparset - geprüft und montiert
 Apeks XTX 200 XTX 40 Bild
Apeks Atemregler XTX 200 XTX 40 Komfort Set -geprüft und montiert
 Apeks XL4 Komfort Sparset Bild
Apeks XL4 Atemregler Komfort Sparset - geprüft und montiert
Scubapro S600 Deep Blue Bild
SCUBAPRO Scubapro S600 Deep Blue Ti-Core MK25 EVO Atemregler Lungenautomat, DIN/INT/Octopus:DIN / nur Regler
Mares Komfort Sparset Rover 2S Bild
Mares Atemregler Komfort Sparset Rover 2S mit Oktopus, Atemreglertasche, Inflatorschlauch und Finimeter
Preis
159,00 € *
Kostenlose Lieferung
149,90 € *
zzgl. Versandkosten
289,00 € *
Kostenlose Lieferung
184,90 € *
Kostenlose Lieferung
399,00 € *
Kostenlose Lieferung
422,06 € *
Kostenlose Lieferung
309,00 € *
zzgl. Versandkosten
548,00 € *
zzgl. Versandkosten
499,00 € *
zzgl. Versandkosten
599,00 € *
zzgl. Versandkosten
289,00 € *
Kostenlose Lieferung
Features
  • Programm Dive: Vollständige Ausarbeitung der Tauchdaten für alle Luft- oder Nitrox-Tauc...
  • Gewebe: Neun mit Sättigungshalbwertzeiten zwischen 2,5 und 480 Minuten
  • Großflächiges Display mit dem PCD System, auf dem die Werte leicht verständlich und gut...
  • 1. Stufe ist kolbengesteuert, DIN 300 bar - kann auch für 200 bar Anschlüsse verwendet ...
  • Hochdruckanschlüsse (HP) 1
  • Niederdruckabgänge (LP) 4
  • 1. Stufe Mares 15X (DFC-Abgang, Angewinkelte Abgänge, DIN Anschluss, ACT-Ventil, Kompak...
  • 2. Stufe Mares Insinct (VAD-System, sehr leicht, Seitliches Ausblasventil, Superflex-Sc...
  • Finimeter Slim Line fluo. 400bar (sehr gute Ablesbarkeit, Fluoreszierende Ziffernblatt,...
  • Erste Stufe DIN 300 bar kolbengesteuert - kann auch mit 200 bar Flaschen verwendet werden
  • 1 Hochdruckabgang für Ihr Finimeter oder Ihre Konsole
  • 4 Mitteldruckanschlüsse für die zweite Stufe, Inflatorschlauch, Oktopus
  • Einfache Handhabung Air Dusche Knopf
  • Tube Luftstrom, der Bypass direkt in den Mundstück gelenkt - sehr leicht für eine Atmung
  • Cressi XS2 AC2 de luxe Sparset
  • Cressi Start
  • Cressi Minimanometer
  • Membrangesteurte 1. Stufe DIN 300 bar
  • Auch geeignet für 200 bar Flaschen
  • Die Atemwiderstände einfacher
  • Apeks Atemregler XTX 200 XTX 40 Komfort Set -geprüft und montiert
  • Apeks XL4 Atemregler Komfort Sparset - geprüft und montiert
  • Beschreibung
  • Mares Atemregler Komfort Sparset Rover 2S mit Oktopus, Atemreglertasche, Inflatorschlauch und Finimeter
Angebot
Weitere Angebote
Wir überprüfen die Preise der angezeigten Produkte bei Amazon, Ebay und dem beliebten Preisvergleich Idealo. Den günstigsten gefundenen Preis zeigen wir dann als "Günstiger Preis" an, um für euch den Preisvergleich zu vereinfachen. Dieses Verfahren kann die eigene Recherche allerdings nicht ersetzen.
Dieser tabellarische Vergleich ist nicht zu verwechseln mit einem Atemregler Test, bei dem die Atemregler ausführlich getestet werden.
1: Versandkostenfrei ab 29 € Gesamtbestellwert

Auswertung der Umfrage: Beliebte Atemregler

Jeden Monat analysieren wir genau, welche Produkte bei unseren Nutzern am beliebtesten sind:

Welchen Atemregler würden Sie online kaufen? (August 2019)

  • 100 % (7 Stimmen) Cressi Leonardo - Premium Tauchcomputer Ai... abstimmen
  • 0 % (0 Stimmen) Cressi Atemregler AC2 Compact - Din 300, H... abstimmen
  • 0 % (0 Stimmen) Cressi Tauch Start Scuba Set, Schwarz, M, ... abstimmen
  • 0 % (0 Stimmen) "Cressi HY788051 Sub Akustik Ac2 Komp... abstimmen
  • 0 % (0 Stimmen) Mares Instinct 15X Komfort Sparset - geprü... abstimmen
  • 0 % (0 Stimmen) Mares Abyss 52 Atemregler Komfort Sparset ... abstimmen
  • 0 % (0 Stimmen) Mares Prestige 15X Komfort Sparset - geprü... abstimmen
  • 0 % (0 Stimmen) Mares Atemregler Komfort Sparset Rover 2S ... abstimmen

7 Stimmen insgesamt.

Wenn du auch abstimmen möchtest, gelangst du hier zur Umfrage.

Deine Meinung zählt!

hilfreich
Hilfreich
0
überrascht
Überrascht
0
nachdenklich
Nachdenklich
0
enttäuscht
Enttäuscht
1

Atemregler Ratgeber

[h1]Unter Wasser komfortabel atmen: Teure und günstige Atemregler im Vergleich[/h1]

Hobbytaucher und Profis gleichermaßen kennen das Problem, einen passenden Atemregler für ihre Ausrüstung zu finden. Verschiedene Faktoren wie die Wassertemperatur und Tauchtiefe belasten die Abwägungen rund um den Kauf. Professionelle Atemregler sind auch preislich eine eher kostenintensive Anschaffung. Wir verraten Ihnen, worauf Sie beim Kauf achten sollten.

Auf seinen Atemregler und Octopus muss sich ein Taucher verlassen können. Darum können sich auch Hobbytaucher nicht leisten, hier Abstriche in Qualität und Langlebigkeit zu machen. Während kleinere Geräte für den Gebrauch beim kombinierten Schnorcheln oder Aussichtstauchen in seichtem Gewässer eher etwas für den Urlaub sind, kann die Profi-Ausrüstung ganz leicht mit rund 900 Euro zu Buche steigen. Aber ist diese hohe Qualität wirklich für jeden Tauchgang notwendig?

[h2]Was taugen günstige Atemregler?[/h2]

Ein Blick auf günstige Modelle, zwischen 70 und 150 Euro, wie den Cressi Atemregler Compact AC2 (https://www.amazon.de/Cressi-Atemregler-AC2-Xs2-HX781100/dp/B000PGYACI) macht klar, wofür diese kleinen Atemregler und Octopusse sich wirklich eignen. Das Wichtigste vorweg: Als internationaler Hersteller bietet Cressi seine Tauchgeräte nach deutscher und internationaler Zertifizierung an. Wer nach DIN-Norm kauft, kann die Ausrüstung problemlos nach deutschen Standards prüfen lassen und in Anlagen und Tauchpools verwenden. Für den Tauchgang im Urlaub ist eine internationale Zertifizierung jedoch sinnvoller. Die Preisunterschiede zwischen den Prüfungsverfahren betragen je nach Artikel 3 bis 15 Euro. Das gilt übrigens auch für die meisten anderen Zubehörteile.

[h2]Perfekter Atemregler für den Tauchurlaub[/h2]

Wer mit dem kleinen XS Premium Octopus (https://www.amazon.de/Cressi-Premium-Oktopus-Gelben-Schlauch/dp/B000THQLCU/) tauchen möchte, sollte keine zu umfassenden Tauchgänge planen. Zum einen ist die kleine Lösung nur für Warmwasser über 10 Grad Celsius gedacht, also ideal für die Malediven oder den Tauchgang vor warmen Mittelmeerinseln. Zum anderen eignet sich die besonders leichte Tauchweise vor allem für alle, die ohne viel Zubehör tauchen möchten. Ein geringer Unterdruck im Inneren und eine bessere Regelung des Venturi-Effekts sorgen für ein angenehmes Atmen - allerdings in eher flachem Wasser und für kurze Ausflüge. Damit eignet sich der XS für Tauchschulen, Tauchzubehör-Verleih und die Anschaffung für den Urlaub.

[h2]Profi-Atemregler für alle Tauchgänge[/h2]

Als Profi haben Sie höhere Anforderungen an Ihren Atemregler. Das zeigt sich auch im Preis der Sportgeräthersteller. Geräte wie der Scubapro mk25 Evo und der S600 mit dem Octopus R195 (https://www.amazon.de/dp/B00XNF0LLC/) liegen bei Anschaffungskosten über 500 Euro bis hin zu etwa 1.000 Euro. Dafür bringen sie mehr Anschlüsse und Möglichkeiten der Anpassung an alle Verhältnisse mit. Ob Hochdruck, Mitteldruck oder Niedrigdruck, ein Atemregler wie der Apeks XTX 200 (https://www.amazon.de/Apeks-XTX-200-mit-Octopus/dp/B00GC8M8XG/) lässt sich darauf einstellen. Die Hersteller verbauen von Anfang an Materialien, die sich mit allen gängigen Schlauchsystemen verbinden lassen. Der XTX 200 verfügt beispielsweise zusätzlich über eine Dry Chamber, die Umwelteinflüsse besser abschirmt und gegen Vereisung schützt.

[h2]Sicherheit hat Vorrang[/h2]

Diese Profi-Technik benötigen Sie immer dann, wenn Sie Ihre Ausrüstung im Job, bei Extremeinsätzen oder im offenen Meer nutzen. Auch diese Geräte müssen, wie die eingangs genannten günstigen Modelle, jährlich geprüft und gewartet werden. Aber nach der einmaligen Anschaffung halten sich die Kosten der Ersatzteile eher gering. Ein Nachteil der Profigeräte ist jedoch das höhere Ausrüstungsgewicht.
 
Als routinierter Taucher wissen Sie, welchen Druckausgleich Sie benötigen und welche Atemtechnik Ihnen auf Ihrer Standardtiefe wirklich hilft. Anfänger dagegen tun gut daran, die verschiedenen Modelle im warmen, seichten Wasser zu testen, bevor sie sich für die Profi-Ausrüstung entscheiden.

Teile diesen Link:

Warum teilen? Weil wir diese Seite für euch, unsere Nutzer machen und sie nicht mit
irrelevanten, kilometerlangen Texten vollstopfen, nur um Google zu gefallen.

Kommentare

Die Atemregler unserer Wahl auf einen Blick

Sie sind bisher nicht von den Berichten über Atemregler überzeugt? Natürlich können Sie auch gerne auf rein visuelle Dinge achten, deshalb bieten wir Ihnen hier die Möglichkeit, rein nach dem Aussehen zu entscheiden. Ein Klick auf das Bild genügt, um das externe Angebot zu öffnen.

Leonardo
Cressi Leonardo*
AC2 Compact
Cressi AC2 Compact*
Instinct 15X Komfort
Mares Instinct 15X Komfort*
HY788051 Sub Akustik
Cressi HY788051 Sub Akustik*
Abyss 52 Komfort Sparset
Mares Abyss 52 Komfort Sparset*
Tauch Start Scuba Set
Cressi Tauch Start Scuba Set*
Prestige 15X Komfort
Mares Prestige 15X Komfort*
Apeks XTX 200 XTX 40
Apeks XTX 200 XTX 40*
Apeks XL4 Komfort Sparset
Apeks XL4 Komfort Sparset*
S600 Deep Blue
Scubapro S600 Deep Blue*
Komfort Sparset Rover 2S
Mares Komfort Sparset Rover 2S*

Aktuelle Angebote

Tipps von YouTube zum Thema Atemregler

Heute - Diving - Gear / Ausrüstung - Anleitung zusammen setzen Atemregler - deutsch - german

Aqualung Titan LX Regulator wird komplett zusammen gebaut. Kleine Anleitung zum zusammen setzen eines Atemreglers. OS X El Capitan iMac (Retina 5K, ...

Disclaimer: Dieses Video stammt nicht von uns, aber wir halten es für interessant genug, um es Ihnen hier vorschlagen zu wollen.

Fazit zum Atemregler Ratgeber & Vergleich 2019

Abschließend möchten wir Ihnen unsere Bewertungskritieren für unseren Atemregler Vergleich darlegen, damit Sie unsere Empfehlungen und unseren Bewertungsprozess besser nachvollziehen können. Weiterhin sei Ihnen auch im Jahr 2019 geraten, die Augen nach kurzfristigen Angeboten offen zu halten, denn günstige Schnäppchen können auch bei Atemregler ein Produkt schnell attraktiv machen!

Veröffentlicht von auf StrawPoll.de (zuletzt aktualisiert am Uhr).

oder

64 von 77 Leser fanden diesen Artikel im letzten Jahr hilfreich.

Deine Stimme erscheint hier allerdings erst morgen, da diese Seite für 24h gecached wird.

(Entspricht einer Bewertung von 4.16 / 5)