Einbau-Induktionsherde Ratgeber & Vergleich 2018

Gregor

Hallo, ich bin Gregor und habe diese Seite zusammengestellt. Zunächst findest du hier eine Übersicht verschiedener Einbau-Induktionsherde unserer Wahl, danach folgt eine Umfrage dazu und ein Ratgeber zum Thema Einbau-Induktionsherde. Noch weiter unten auf der Seite verlinken wir dann auf weiterführende Artikel oder Testberichte, und zum Schluss kannst du in den Kommentaren deinen eigenen Senf dazu abgeben.

Um den Preisvergleich zu vereinfachen, ermitteln wir zu den einzelnen Artikeln die Preise bei Amazon, Ebay und Idealo und verlinken die Angebote per Affiliate-Link. Dadurch erhalten wir eine Provision, wenn du etwas kaufst, was wir empfehlen – der Preis ändert sich für dich dadurch nicht.

0 0

Die 10 Einbau-Induktionsherde unserer Wahl

im übersichtlichen Vergleich
Hersteller
Robert Bosch
Kaiser
AEG
AEG
Siemens
Steba
Bosch
NEFF
Siemens
NEFF
Modell & Link*
CDG634BS1 Serie 8
38 L /Dampfgaren
Modernes Kochfeld 60cm
HKA6325IND
HKA8540IND
Siemens iQ700 Einbau-Elektro-Backofen HB632GBS1
4D Heißluft
IK 200
2 Felder / Timer / Einbaufähig
HND12PS20
Pyr 613 Backofen-Set
Siemens iQ700 Einbau-Elektro-Backofen HB678GBS6
Basic 8013 Set
Bild / Link
zum Anbieter
Bosch CDG634BS1 Serie 8 Bild
Bosch CDG634BS1 Serie 8 Backöfen, Elektro / Einbau / 38 L /Dampfgaren
Empfehlung
Kaiser Modernes Kochfeld 60cm Bild
Modernes Kochfeld 60cm Autark/Gaskochfeld/Luxus Herstellers Kaiser/ KCG 6383 Turbo/ Gas auf Schwarzem Glas/Glaskeramik Gaskochfeld Einbau/4 Hochwertige Brenner/3,8 kW dreikreis Turbo-Brenner mit Wok- Adapter aus Gußeisen/Gas-kochstelle/Elektro/Gaskocher/G
Preis-Tipp
AEG HKA6325IND Bild
AEG HKA6325IND Einbaukochfeld / Induktionskochfeld autark mit Mehrzweck-Kochstelle / 4 elektronische Kochzonen mit Timer-Funktion / 60 cm Glaskeramikkochfeld mit Edelstahlrahmen / schwarz und silber
AEG HKA8540IND Bild
AEG HKA8540IND Einbaukochfeld / autarkes Induktionskochfeld mit Power-Funktion und Timer / 80 cm Glaskeramikkochfeld mit Edelstahlrahmen / 4 elektronische Automatikkochstellen mit Topferkennung / schwarz und silber
Siemens Siemens iQ700 Einbau-Elektro-Backofen HB632GBS1 Bild
Siemens iQ700 Einbau-Elektro-Backofen HB632GBS1 / Edelstahl / A+ / coolStart-kein Vorheizen / Backofentür mit SoftMove für gedämpftes Öffnen und Schließen / 4D Heißluft
Steba IK 200 Bild
Steba IK 200 Doppel-Induktionskochfeld / 2 Felder / Timer / Einbaufähig
Bosch HND12PS20 Bild
Bosch HND12PS20 Einbau-Herd-Kochfeld-Kombination / A / Kochfeld: Ceran / Glaskeramik / Herdfarbe: Weiß / Vario-Großflächengrill / Kindersicherung
Neff Pyr 613 Backofen-Set Bild
Neff Pyr 613 Backofen-Set Pyrolyse Einbau Backofen Induktionsherd Kochfeld Küche
Siemens Siemens iQ700 Einbau-Elektro-Backofen HB678GBS6 Bild
Siemens iQ700 Einbau-Elektro-Backofen HB678GBS6 / Edelstahl / A+ / activeClean Selbstreinigungs-Automatik / coolStart-kein Vorheizen / cookControl Plus vollautomatisches Braten
Neff Basic 8013 Set Bild
Neff Basic 8013 Set Einbau-Backofen Induktionsherd Kochfeld Kochstelle Küche
Preis
724,99 € *
Kostenlose Lieferung
299,00 € *
zzgl. Versandkosten
399,00 € *
Kostenlose Lieferung
429,00 € *
Kostenlose Lieferung
539,00 € *
Kostenlose Lieferung
186,53 € *
Kostenlose Lieferung
519,00 € *
zzgl. Versandkosten
1503,90 € *
zzgl. Versandkosten
967,00 € *
zzgl. Versandkosten
1433,90 € *
zzgl. Versandkosten
Features
  • Edelstahl
  • 4D Heißluft Plus
  • Dampfgaren
  • Modernes Kochfeld 60cm Autark/Gaskochfeld/Luxus Herstellers Kaiser/ KCG 6383 Turbo/ Gas auf Schwarzem Glas/Glaskeramik Gaskochfeld Einbau/4 Hochwertige Brenner/3,8 kW dreikreis Turbo-Brenner mit Wok- Adapter aus Gußeisen/Gas-kochstelle/Elektro/Gaskocher/G
  • Wenn es mal schnell gehen muss - Powerfunktion zuschalten
  • Wenn das Telefon klingelt: hier können Sie den Garvorgang flexibel unterbrechen und for...
  • Damit Ihnen nichts verbrennt oder überkocht: direkter Überblick und Kontrolle der Stufe...
  • Welcher Topf passt? Kein Problem, denn dieses Kochfeld passt sich flexibel an die Topfg...
  • Wenn das Telefon klingelt: hier können Sie den Garvorgang flexibel unterbrechen und for...
  • Damit Ihnen nichts verbrennt oder überkocht: direkter Überblick und Kontrolle der Stufe...
  • 4D-Heißluft: flexible Wahl der Einschub-Ebene.
  • TFT-Display: gute Lesbarkeit aus jeder Perspektive.
  • Energieeffizenzklasse A+: für effizienteres Braten und Backen.
  • Bis zu: 90 % Wirkungsgrad, 50 % Stromersparnis, 30 % Schnelleres Kochen
  • Durchgefärbte Glas-Keramik-Oberfläche, Kochfläche ca. 24 x 40,5 cm, Einbaufähig, Auch m...
  • Touch Control, 8 Leistungsstufen, Feld L 1800W/ Feld R 1300W, Timerfunktion (5-99 min.)
  • Heißluft: perfekte Ergebnisse dank optimaler Wärmeverteilung auf bis zu 2 Ebenen gleich...
  • Bräterzone: extra zuschaltbare Kochzone für großes Bratgeschirr wie Bräter und Fischtöpfe
  • Klapptür: für ein bequemes Öffnen und Schließen des Gerätes
  • Neff Pyr 613 Backofen-Set Pyrolyse Einbau Backofen Induktionsherd Kochfeld Küche
  • ActiveClean
  • Heißluft Eco
  • TFT-Touchdisplay
  • Neff Basic 8013 Set Einbau-Backofen Induktionsherd Kochfeld Kochstelle Küche
Angebot
Weitere Angebote
Wir überprüfen die Preise der angezeigten Produkte bei Amazon, Ebay und dem beliebten Preisvergleich Idealo. Den günstigsten gefundenen Preis zeigen wir dann als "Günstiger Preis" an, um für euch den Preisvergleich zu vereinfachen. Dieses Verfahren kann die eigene Recherche allerdings nicht ersetzen.
Dieser tabellarische Vergleich ist nicht zu verwechseln mit einem Einbau-Induktionsherde Test, bei dem die Einbau-Induktionsherde ausführlich getestet werden. Externe Tests werden weiter unten auf der Seite verlinkt.
1: Versandkostenfrei ab 29 € Gesamtbestellwert

Auswertung der Umfrage: Beliebte Einbau-Induktionsherde

Jeden Monat analysieren wir genau, welche Produkte bei unseren Nutzern am beliebtesten sind:

Welche Einbau-Induktionsherde würden Sie online kaufen? (Januar 2019)

  • 0 % (0 Stimmen) Kaiser La Perle Autarkes Induktion Herdset... abstimmen
  • 0 % (0 Stimmen) Siemens iQ700 Einbau-Elektro-Backofen HB67... abstimmen
  • 0 % (0 Stimmen) Dessauer KF 9963 30i Einbau Dominokochfeld... abstimmen
  • 0 % (0 Stimmen) Neff Basic 8013 Set Einbau-Backofen Indukt... abstimmen
  • 0 % (0 Stimmen) Steba IK 200 Doppel-Induktionskochfeld / 2... abstimmen
  • 0 % (0 Stimmen) Retro Herdset Induktion Autark Kaiser Empi... abstimmen
  • 0 % (0 Stimmen) Bosch CDG634BS1 Serie 8 Backöfen, Elektro ... abstimmen
  • 0 % (0 Stimmen) Kaiser La Perle Autarkes Induktion Herdset... abstimmen

0 Stimmen insgesamt.

Wenn du auch abstimmen möchtest, gelangst du hier zur Umfrage.

Deine Meinung zählt!

hilfreich
Hilfreich
0
überrascht
Überrascht
0
nachdenklich
Nachdenklich
0
enttäuscht
Enttäuscht
0

Einbau-Induktionsherde Ratgeber

Einbau-Induktionsherde Bild
Abbildung: CDG634BS1 Serie 8 von Bosch

Der Einbau-Induktionsherd: Neue Technik, die Spaß macht

Der Einbau-Induktionsherd wird aus einem herkömmlichen Backofen auf Elektrobasis sowie einem Induktionskochfeld zusammengesetzt. Die Induktionskochplatte arbeitet mit einer Technologie, die auf Magnetismus beruht. Töpfe und Pfannen, die über ein elektromagnetisches Feld am Boden verfügen, werden auf der Kochplatte erhitzt. Das Kochen geht dabei schnell von der Hand, da die Hitze sofort entfacht wird. Anders als beim Cerankochfeld wird nicht die Platte, sondern der Boden des Kochgeschirrs erhitzt. Durch diese Technik lässt sich viel Strom einsparen. Die neuartige Methode ist nicht nur energieeffizient, sondern auch umweltschonend.

So sparen Sie mit dem Einbau-Induktionsherd bares Geld

Es ist bereits für jedermann spürbar. Die Energiekosten sind gestiegen und verbrauchen einen nicht geringen Teil des Einkommens. Dabei gibt es nichts Leichteres, als Strom zu sparen. Mit dem Induktionskochfeld ist das einfach möglich. Der Induktionsherd wird als Einbauherd oder als Standherd auf dem Markt angeboten. Die Kochfelder können auch autark, das bedeutet einzeln erworben werden. Doch wie arbeitet dieses technische Wunder? Die Wärme wird durch die Induktionskochplatte an den Boden des Kochgeschirrs weiter geleitet. Dadurch geht der Kochvorgang schneller vonstatten und es kann sofort Strom gespart werden.

So funktioniert der Induktionsherd

Durch den Einbau von flachen Kupferspulen in der Induktionskochplatte wird ein elektromagnetisches Feld erzeugt. Dieses ist auf die Kochplatte beschränkt, die eingeschaltet wurde. Der Magnetismus überträgt sich sofort auf das Kochgeschirr, das auf die Kochplatte gestellt wird. Dabei erhitzt sich das Induktionskochfeld selber gar nicht. Der Boden des Geschirrs zum Kochen auf einem Induktionskochfeld besteht aus einem Material mit ferromagnetischen Eigenschaften, wie zum Beispiel Edelstahl. Dieses sorgt dafür, dass die Wärme übertragen wird. Dieser Prozess geschieht in einem kurzen Zeitraum, wodurch die Energieersparnis erreicht wird.

Die Vor- und Nachteile des Einbau- Induktionsherdes

Vorteile



  • rasche Wärmeübertragung

  • wenig Energieverlust

  • Induktionsfeld erhitzt sich nicht - Wärme entsteht erst am Boden des Kochgeschirrs

Nachteile



  • Töpfe und Pfannen müssen gegebenenfalls gekauft werden, falls nicht vorhanden

  • im Falle einer Reparatur können erhöhte Kosten entstehen

Was Sie beim Kauf beachten sollten

Der Induktionsherd bietet viele Möglichkeiten zur Erweiterung. Beim Kauf sollten Sie bei Bedarf darauf achten, dass der neue Herd eine Bräterzone hat. Dabei können Sie eine herkömmliche runde Kochplatte umschalten, sodass ein größerer oval geformter Kochtopf oder Bräter darauf Platz findet. Einige Hersteller bieten daneben auch Kochfelder an, auf der eine kleine Kochplatte auf Knopfdruck eine erweiterte Kochzone erhält. Somit können Sie mit vier großen oder drei großen und einem kleinen Kochtopf darauf kochen. Das ist insbesondere bei Familien mit Kindern wichtig. Denn bei einem großen Haushalt werden schon einmal beim Kochen alle Felder gleichzeitig für großes Kochgeschirr benötigt. Wählen Sie beim Einkauf zwischen einem Einbauherd, einem Standherd oder einzelnen Kochfeldern je nach Bedarf das passende aus. Bei einer großen Küche eignet sich der Einbau-Induktionsherd am besten. Er kann in Form, Farbe und Größe nach Geschmack oder passend zur Kücheneinrichtung ausgewählt werden.

Induktionsherd und Herzschrittmacher

Der Induktionsherd erzeugt magnetische Wellen. Dadurch wird das Essen erwärmt. Die magnetischen Wellen sind unter normalen Bedingungen nicht schädlich für die Gesundheit. Die Richtwerte unterliegen gesetzlichen Bestimmungen, die in der Regel in der Herstellerbeschreibung näher erläutert werden. In Versuchsreihen hat sich ergeben, dass der Induktionsherd für das ungeborene Kind unschädlich ist. Etwas anderes gilt bei dem Träger eines Herzschrittmachers, welcher durch Magnetismus betrieben wird. Der Induktionsherd kann einen ungünstigen Einfluss auf den Herzschrittmacher ausüben. Daher sollte bei einem Herzschrittmacher vom Kauf des Induktionsherdes abgesehen werden.

Welcher Induktionsherd ist empfehlenswert?

Wer einen guten Einbau-Induktionsherd sucht, der viel Leistung bietet, der ist bei dem Siemens EQ241EV02B Einbau-Backofen-Kochfeld-Kombination genau richtig. Das Induktionskochfeld verfügt über eine Topferkennung, eine praktische Kindersicherung sowie eine Sicherheitsabschaltung. Weitere Highlights sind die PowerManagement Funktion und die zweistufige Restwärmeanzeige je Kochfeld. Wer hingegen auf der Suche nach einem preiswerten Modell ist, der wählt das Modell Bauknecht Heko 550 IN Einbau-Herd-Kochfeld-Kombination mit eingebautem Induktionskochfeld. Das Kochfeld verfügt über einen Edelstahl-Profilrahmen mit Facettenschliff vorne sowie vier elektronisch geregelte Induktionskochzonen.

Einbau-Induktionsherde Tests & weitere Berichte

Neu: unsere redaktionell unterstützte Liste an weiterführenden Berichten. Das Internet ist voll von Einbau-Induktionsherde Tests, bei denen zwar technische Daten verglichen werden, die Produkte jedoch selten wirklich getestet werden (wir bezeichnen unsere Übersicht deshalb klar als "Vergleich" und keineswegs als "Test"). Somit haben wir uns zur Aufgabe gemacht, vermeintliche Tests von ehrlichen Testberichten zu unterscheiden und euch hier die hilfreichsten Tests, Berichte, Diskussionen und nützliche Informationen zu Einbau-Induktionsherde aufzulisten:

2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Quelle: www.test.de
hilfreich oder   nicht hilfreich
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
hilfreich oder   nicht hilfreich
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Quelle: www.neff.de
hilfreich oder   nicht hilfreich
1 Person fanden diesen Beitrag hilfreich.
Quelle: kochzeug.com
hilfreich oder   nicht hilfreich
1 Person fanden diesen Beitrag hilfreich.
hilfreich oder   nicht hilfreich
1 Person fanden diesen Beitrag hilfreich.
hilfreich oder   nicht hilfreich

Bald bieten wir die Möglichkeit, weitere Links von unseren Nutzern vorschlagen zu lassen.

Teile diesen Link:

Warum teilen? Weil wir diese Seite für euch, unsere Nutzer machen und sie nicht mit
irrelevanten, kilometerlangen Texten vollstopfen, nur um Google zu gefallen.

Kommentare

Die Einbau-Induktionsherde unserer Wahl auf einen Blick

Sie sind bisher nicht von den Berichten über Einbau-Induktionsherde überzeugt? Natürlich können Sie auch gerne auf rein visuelle Dinge achten, deshalb bieten wir Ihnen hier die Möglichkeit, rein nach dem Aussehen zu entscheiden. Ein Klick auf das Bild genügt, um das externe Angebot zu öffnen.

CDG634BS1 Serie 8
Bosch CDG634BS1 Serie 8*
Modernes Kochfeld 60cm
Kaiser Modernes Kochfeld 60cm*
HKA6325IND
AEG HKA6325IND*
HKA8540IND
AEG HKA8540IND*
Siemens iQ700 Einbau-Elektro-Backofen HB632GBS1
Siemens Siemens iQ700 Einbau-Elektro-Backofen HB632GBS1*
IK 200
Steba IK 200*
HND12PS20
Bosch HND12PS20*
Pyr 613 Backofen-Set
Neff Pyr 613 Backofen-Set*
Siemens iQ700 Einbau-Elektro-Backofen HB678GBS6
Siemens Siemens iQ700 Einbau-Elektro-Backofen HB678GBS6*
Basic 8013 Set
Neff Basic 8013 Set*

Aktuelle Angebote

Fazit zum Einbau-Induktionsherde Ratgeber & Vergleich 2018

Abschließend möchten wir Ihnen unsere Bewertungskritieren für unseren Einbau-Induktionsherde Vergleich darlegen, damit Sie unsere Empfehlungen und unseren Bewertungsprozess besser nachvollziehen können. Weiterhin sei Ihnen auch im Jahr 2018 geraten, die Augen nach kurzfristigen Angeboten offen zu halten, denn günstige Schnäppchen können auch bei Einbau-Induktionsherde ein Produkt schnell attraktiv machen!

Veröffentlicht von auf StrawPoll.de (zuletzt aktualisiert am Uhr).

oder

90 von 99 Leser fanden diesen Artikel im Jahr 2018 hilfreich.

Deine Stimme erscheint hier allerdings erst morgen, da diese Seite für 24h gecached wird.

(Entspricht einer Bewertung von 4.55 / 5)