Elektro-Scooter Ratgeber & Vergleich 2020

Gregor

Hallo, ich bin Gregor und habe diese Seite zusammengestellt. Zunächst findest du hier eine Übersicht verschiedener Elektro-Scooter unserer Wahl, danach folgt eine Umfrage dazu und ein Ratgeber zum Thema Elektro-Scooter. Noch weiter unten auf der Seite verlinken wir dann auf weiterführende Artikel oder Testberichte, und zum Schluss kannst du in den Kommentaren deinen eigenen Senf dazu abgeben.

Um den Preisvergleich zu vereinfachen, ermitteln wir zu den einzelnen Artikeln die Preise bei Amazon, Ebay und Idealo und verlinken die Angebote per Affiliate-Link. Dadurch erhalten wir eine Provision, wenn du etwas kaufst, was wir empfehlen – der Preis ändert sich für dich dadurch nicht.

13 5

Die 11 Elektro-Scooter unserer Wahl

im übersichtlichen Vergleich
Hersteller
elrofu
Mach1
RAZQ7|#RAZOR
Viron
CITYSPORTS
EveMotion GmbH
Windgoo
E-SCOOTERS
XIAOMI
elrofu
EveMotion GmbH
Modell & Link*
Elektroroller Hawk 3000
45 km / h, Rot / Schwarz
E-Scooter
36V / 500W
Elektroroller E-Scooter
13173831
Viron 800 Watt E-Scooter Roller
800W Elektroroller
Elektroroller 8,5 Zoll
HB-1
Smartway 500 Watt E-Scooter mit
Carbon
Elektroroller
Schwarz
App-Steuerung
15 / 20 / 25 km / h
Mi Pro E
Elektroroller
2000 Watt, Schwarz
Viron 1000 Watt E-Scooter Roller
Carbon
Bild / Link
zum Anbieter
elrofu Elektroroller Hawk 3000 Bild
Elektroroller Hawk 3000 E-Scooter 3000 Watt Elektro E Roller mit Straßenzulassung 45 km/h, Rot/Schwarz
Empfehlung
Mach1 E-Scooter Bild
Mach1® Elektro E-Scooter mit EU Strassenzulassung 20Km/h Mofa Modell-2 EEC 36V/500W
Preis-Tipp
Razor Elektroroller E-Scooter Bild
Razor Elektroroller E-Scooter E-Roller Elektroscooter E100 Glow Electric Scooter, Schwarz, 13173831
Viron Viron 800 Watt E-Scooter Roller Bild
Viron Elektro Scooter 800 Watt E-Scooter Roller 36V / 800W Elektroroller
CITYSPORTS Elektroroller 8,5 Zoll Bild
CITYSPORTS Elektroroller 8,5 Zoll, Faltbarer Elektro Scooter mit APP & Bluetooth, Batterie 7,5 Ah Langlebig, 350 W, Tretroller Erwachsene (HB-1)
Smartway Smartway 500 Watt E-Scooter mit Bild
Smartway Elektro Scooter 500 Watt E-Scooter mit APP & Bluetooth Elektroroller Faltbar Roller Aluminium EScooter (Carbon)
Windgoo Elektroroller Bild
Windgoo Elektroroller, Elektro Scooter mit 350W Motor/6.0 Ah Batterie, Höchstgeschwindigkeit 25Km/h/Maximale Belastung 120kg, klappbar E Scooter (Schwarz)
OTTO OUTSTANDING ORIGINAL App-Steuerung Bild
Elektro Scooter mit App-Steuerung, 350W Motor E Roller für Erwachsene, 8,5-Zoll-Explosionsgeschützter Wabenreifen, Dreistufig Einstellbar (15/20/25 km/h), Klappbar Elektro Roller
Xiaomi Mi Pro E Bild
Xiaomi Mi Elektro Scooter Pro E, Schwarz, Einheitsgröße
elrofu Elektroroller Bild
Elektroroller ohne Straßenzulassung Chopper X5, E-Scooter, E-Roller, E Roller E-Scooter Elektro Roller Scooter, 2000 Watt, Schwarz
Viron Viron 1000 Watt E-Scooter Roller Bild
Viron Elektro Scooter 1000 Watt E-Scooter Roller 36V / 1000W Elektroroller V.7 (Carbon)
Preis
1699,00 € *
zzgl. Versandkosten
569,95 € *
zzgl. Versandkosten
219,99 € *
zzgl. Versandkosten
399,00 € *
zzgl. Versandkosten
339,00 € *
Kostenlose Lieferung
349,00 € *
Kostenlose Lieferung
269,99 € *
zzgl. Versandkosten
338,00 € *
zzgl. Versandkosten
545,00 € *
zzgl. Versandkosten
899,00 € *
zzgl. Versandkosten
479,00 € *
zzgl. Versandkosten
Features
  • Elektroroller Hawk 3000 von Elektroroller Futura, elegantes Design, hochwertige Verarbe...
  • Geringe Betriebskosten von ca. 85 Cent pro 100 km und geringe Anschaffungskosten dank D...
  • Geringe Unterhaltskosten: keine Kfz-Steuer, kein TÜV/DEKRA, keine Anmeldung beim Straße...
  • Im Lieferumfang enthalten: 1x Mach1 E-Scooter 36V 500Watt mit Strassenzulassung 1x 36V ...
  • Wählen Sie Ihren Wunsch-Akku in der oberen Variante aus. 1x 36V-14Ah Original Akku oder...
  • Nach der Straßenverkehrsordnung (StVo) besteht eine Helmpflicht, erst ab einer Geschwin...
  • Fährt bis zu 16 km/h
  • Batterie hält bis zu 40 Minuten
  • Rahmen und gabel aus Stahl
  • Elektro- Scooter - "VIRON" mit kraftvollem 800 Watt Elektromotor
  • 36 Volt Akkupaket mit 12 Ah, Reichweiten bis zu 20 Kilometer
  • Vollfederung - Federgabel vorn und zwei Stoßdämpfern hinten
  • VERGRÖSSERUNGSLEISTUNG] - Der im Roller integrierte 350-W-Motor gibt dem Elektroroller ...
  • TRAGBAR FALTBARES DESIGN] - Als tragbarer Roller ist er faltbar und ultraleicht. Die Au...
  • APP FUNCTION] - Laden Sie APP mit dem QR-Code im Benutzerhandbuch herunter und Sie könn...
  • Elektro- Scooter - XI-500pro mit kraftvollem 500 Watt Elektromotor bis 30km/h schnell
  • 36 V Li-Ion-Akku mit 7,8 Ah, Reichweiten bis zu 25 Kilometer
  • Mit Bluetooth Schnittstelle, Smartphone Halterung, LED-Scheinwerfer, LED-Bremslicht
  • Windgoo E-Bike wird von 36V 6000mAh Lithium-Ionen-Akku betrieben. Im Gegensatz zu benz...
  • Windgoo B3 E SCOOTER: Erreicht eine Reichweite von bis zu 25 km, bei einer Höchstgeschw...
  • DESIGN UND FALTBARKEIT: Das E-Bike ist von der Form des Delphins inspiriert. Sein leich...
  • App-Steuerung -- Laden Sie die "KUGOO" -App herunter, damit Sie die Geschwindigkeit anp...
  • Eingebauter USB-Anschluss -- Versorgt andere mobile Geräte mit einem eingebauten USB-An...
  • Mehrfachbeleuchtungssystem -- Hochhelle LED-Frontbeleuchtung + Rücklichter mit Bremswar...
  • Akku mit großer Reichweite bis zu 45 km
  • LED Anzeige für Geschwindigkeit, Batteriestand und Fahrmodus
  • Intuitive und einfache Bedienung
  • Elektroller Hawk Chopper X5 von Elektroroller Futura, elegantes Design , hochwertige Ve...
  • Geringe Wartungskosten, durchzugstsarker 2000 Watt Elektromotor benötigt weder Ölwechse...
  • Geringe Betriebskosten von ca. 85 Cent pro 100 km und geringe Anschaffungskosten dank D...
  • Elektro- Scooter - "VIRON" mit kraftvollem 1000 Watt Elektromotor
  • 36 Volt Akkupaket mit 12 Ah, Reichweiten bis zu 20 Kilometer
  • Vollfederung - Federgabel vorn und zwei Stoßdämpfern hinten
Angebot
Weitere Angebote
Wir überprüfen die Preise der angezeigten Produkte bei Amazon, Ebay und dem beliebten Preisvergleich Idealo. Den günstigsten gefundenen Preis zeigen wir dann als "Günstiger Preis" an, um für euch den Preisvergleich zu vereinfachen. Dieses Verfahren kann die eigene Recherche allerdings nicht ersetzen.
Dieser tabellarische Vergleich ist nicht zu verwechseln mit einem Elektro-Scooter Test, bei dem die Elektro-Scooter ausführlich getestet werden. Externe Tests werden weiter unten auf der Seite verlinkt.
1: Versandkostenfrei ab 29 € Gesamtbestellwert

Auswertung der Umfrage: Beliebte Elektro-Scooter

Jeden Monat analysieren wir genau, welche Produkte bei unseren Nutzern am beliebtesten sind:

Welchen Elektro-Scooter würden Sie online kaufen? (Februar 2020)

  • 100 % (2 Stimmen) Viron 800 Watt E-Scooter Roller abstimmen
  • 0 % (0 Stimmen) Razor Elektroroller Power Core abstimmen
  • 0 % (0 Stimmen) Razor Elektroroller E300 abstimmen
  • 0 % (0 Stimmen) E-Flux E-Scooter Roller Original abstimmen
  • 0 % (0 Stimmen) MACH1 Elektro E-Scooter mit EU Strassenzul... abstimmen
  • 0 % (0 Stimmen) SXT SCOOTERS E-Scooter SXT1000 Turbo abstimmen
  • 0 % (0 Stimmen) WIZZARD 2.0 City Scooter abstimmen

2 Stimmen insgesamt.

Wenn du auch abstimmen möchtest, gelangst du hier zur Umfrage.

Deine Meinung zählt!

hilfreich
Hilfreich
11
überrascht
Überrascht
0
nachdenklich
Nachdenklich
4
enttäuscht
Enttäuscht
15

Elektro-Scooter Ratgeber

Elektro-Scooter Bild
Abbildung: Elektroroller Hawk 3000 von elrofu

Der Elektro-Scooter bietet heute eine moderne Art der Fortbewegung und ist für alle Personengruppen geeignet. Vom leichten Modell für den Weg zur Schule bis zu dem großen Modell das zwei Personen Platz bietet und einem normalen Roller gleicht finden sich zahlreiche Modelle im Handel, die ihre Besitzer auf umweltfreundliche Art und mit geringen Unterhaltskosten zuverlässig befördern. Auch für Senioren gibt es spezielle Elektro-Scooter, die alten und behinderten Menschen eine erhöhte Mobilität gewährleisten. Zahlreiche Hersteller bieten heute die praktischen elektrisch betriebenen Scooter an. Da es sich bei einem solchen Fahrzeug um eine größere Anschaffung handelt, tut man gut daran, sich genau über die Eigenschaften der unterschiedlichen Modelle zu informieren, bevor man sich zum Kauf entscheidet. Auf diese Weise kann man den perfekten Scooter finden, der sich genau für die eigenen Zwecke eignet.

Die Entwicklung der Elektro-Scooter

Elektrische Motorroller gibt es schon seit langer Zeit. In den fünfziger Jahren des vergangenen Jahrhunderts wurden verschiedene Modelle entwickelt, die hauptsächlich in Fabrik- oder Lagerhallen eingesetzt, um lange Wege schneller zurücklegen zu können. Die stark verbesserte Technologie bei der Herstellung von leistungsstarken Akkus hat in den letzten Jahren dazu beigetragen, dass die Elektro-Roller auch als persönliches Transportmittel eingesetzt werden. Gute Akkus erzielen heute eine Reichweite von 50 oder sogar 100 Kilometern, bevor der Akku wieder aufgeladen werden muss. Dabei kann von den Spitzenmodellen eine Geschwindigkeit von bis zu 80 Stundenkilometern erzielt werden. Somit hat sich dieser Roller heute zu einer interessanten Alternative für den Transport und zur Arbeit entwickelt und auch in der Freizeit genießen viele Menschen Spazierfahrten mit dem geräuscharmen und abgasfreien Elektro Roller. Man kann die E-Scooter in unterschiedlichen Fahrzeugklassen erhalten. Die kleinsten Modelle, deren maximale Geschwindigkeit auf 20 Stundenkilometer gedrosselt ist, können auch von Jugendlichen gefahren werden und sind heute ein beliebtes Transportmittel für den Schulweg. Wenngleich auch viele Modelle für die Benutzung durch eine Person ausgelegt sind, gibt es auch Varianten mit einer Sitzbank für zwei Personen, die für Ausflüge in der Freizeit beliebt sind.

Welcher Elektro-Scooter Typ ist der Richtige?

Wenn man einen E-Scooter anschaffen möchte, sollte man dabei generell erst einmal überlegen, wozu man das Fahrzeug benutzen möchte. Für die Freizeit eignen sich zusammenklappbare Stehroller, die zusammenklappbar sind, so dass sie auch leicht im Kofferraum verstaut werden können. Auf diese Weise kann man sie zum Campingurlaub oder auch auf einen Ausflug mitnehmen und am Reiseziel genießen. Soll der Elektro Roller jedoch als ständiges Transportmittel eingesetzt werden, das man beispielsweise auf dem Weg zur Arbeit benutzt, ist ein Modell mit verkleidetem Chassis und einer bequemen Sitzbank eine ausgezeichnete Wahl. Weiterhin gilt es zu bedenken, ob man mit dem Fahrzeug in der Regel nur Kurzstrecken zurücklegen möchte, oder auch längere Strecken fahren möchte. Die Akku Leistung sollte dann entsprechend gewählt werden. Der Akku hat einen großen Einfluss auf den Preis des Scooters. Akkus mit einer geringeren Leistungsdauer sind in der Regel preisgünstiger. Plant man also, nur Kurzstrecken zu fahren, lohnt die Anschaffung von einem teuren Scooter mit einer hohen Reichweite nicht. Auch bei der Geschwindigkeit gibt es Unterschiede. Einige Elektro-Scooter fahren nur 6 Stundenkilometer und haben den Vorteil, dass man weder Zulassung noch Nummernschild braucht. Wünscht man sich jedoch Geschwindigkeiten von mehr als 10 Stundenkilometern, muss das Fahrzeug bei der Zulassungsstelle gemeldet und mit einem Nummernschild versehen werden. Auch die Wattstärke und das Einsatzgebiet des Scooters sollten beim Kauf bedacht werden. Auf Strecken mit vielen Steigungen wird der Motor wesentlich mehr beansprucht, als auf dem flachen Land. Wohnt man also in einer gebirgigen Region, sollte man sich für einen Roller mit einer höheren Wattzahl und einem leistungsstärkeren Akku entscheiden.

Elektro-Scooter für Senioren

Viele Menschen, die aus Krankheits- oder Altersgründen Gehbeschwerden haben, können mit der Mobilität, die ein Elektro-Scooter gewährleistet, ein Stück Unabhängigkeit zurück gewinnen. Besuche bei bekannten und Verwandten oder die Fahrt zum Arzt und zum Supermarkt sind für viele Menschen mit einem E-Scooter auch ohne fremde Hilfe möglich. Es können Modelle gewählt werden, die über einen stabilen Sitz mit Lehnen verfügen, die dem Fahrer Komfort und Sicherheit gewährleisten. Viele Modelle sind auch vorne mit einem Korb ausgestattet, in dem Einkäufe transportiert werden können. Die Elektro Roller sind leicht zu bedienen, so dass sich die meisten Benutzer schnell an ihr neues Fortbewegungsmittel gewöhnen kann. Wer Zweifel hat, ob ein solches Fahrzeug im persönlichen Fall geeignet ist, kann einen Scooter auch tage- oder wochenweise mieten und auf diese Weise herausfinden, ob sich die Anschaffung rentiert. Nimmt man mit dem Fahrzeug am Straßenverkehr teil, so sollte unbedingt auf die nötigen Sicherheitsfeatures wie Licht, Blinker und Hupe Wert gelegt werden, um sich selbst und andere zu schützen.

Führerschein und Zulassungspflicht für E-Scooter in Deutschland

Alle Fahrzeuge, die in Deutschland am Straßenverkehr teilnehmen, müssen zugelassen sein. Am besten kauft man einen Scooter, der vom Hersteller mit einer Straßenzulassung geliefert wird, wenn man das Fahrzeug auf der Straße benutzen möchte. Auf privaten oder Freizeitgeländen brauchen die Elektro Roller allerdings keine Zulassung. Elektrische Scooter bis zu einer Geschwindigkeit vom 20 Stundenkilometern können von Personen, die vor dem 1.04.1965 geboren sind, ohne Führerschein gefahren werden. Alle anderen Benutzer brauchen eine Mofaprüfung oder einen KFZ Führerschein. Die Mofa Prüfung kann man in Deutschland ab einem Mindestalter von 15 Jahren ablegen. Erbringt der Scooter eine Höchstgeschwindigkeit von 25 Stundenkilometern, so gelten die gleichen Bestimmungen im Bezug auf den Führerschein, es besteht jedoch im Gegensatz zu den langsameren Modellen die Pflicht, beim Fahren einen Helm zu tragen. Entscheidet man sich für einen Roller mit einer Geschwindigkeit zwischen 25 und 45 Stundenkilometern, so benötigt man einen PKW Führeschein Klasse 3 oder einen Moped Führerschein Klasse M, den man ab dem 16. Lebensjahr erwerben kann.

Vorteile von einem Elektro-Scooter

Wen man die Entscheidung treffen möchte, einen elektrisch betriebenen Scooter zu kaufen, sollte man sich die Zeit nehmen, sich die Vor- und Nachteile vor Augen zu halten, die die Anschaffung eines solches Fahrzeugs mit sich bringt. Der größte Vorteil dieser Scooter ist das vollkommen emissionslose Fahren. Der Elektro Motor stößt keine Abgase aus und sind auf diese Weise besonders für den Stadtverkehr eine besonders umweltfreundliche Art der Fortbewegung. Ein weiterer Pluspunkt ist der geräuschslose Lauf des Motors, der zur Verminderung des Verkehrslärms beiträgt und auch den Fahrer einen Ausflug in der Freizeit besonders genießen lässt. Die Betriebs- und Wartungskosten für den Elektro-Roller sind ausgesprochen gering, so dass man kein speziellen Budget für den täglichen Transport einplanen braucht, wenn man auf einen E-Roller umsteigt. Viele der Modelle sind klein und wendig und man hat in der Stadt keine Probleme mit Verkehrsstaus oder Parkplatzsuche. Zu den Nachteilen der Elektro Roller gehört zunächst einmal der recht hohe Anschaffungspreis. Für ein hochwertiges Fahrzeug mit Komfort und Sicherheit muss man in der Regel viel tiefer in die Tasche greifen, als für einen Roller mit einem Benzinmotor. Ein weiterer Nachteil ist die oft geringe Reichweite mit einer Akkuladung. Unter Umständen muss man bei einer weiteren Fahrt einplanen, der Akku am Ziel aufzuladen, bevor man die Rückfahrt antritt. Elektrofahrzeuge werden jedoch beständig weiterentwickelt, so dass Akkus mit höheren Reichweiten immer günstiger erhältlich werden.

Elektro-Scooter Tests & weitere Berichte

Neu: unsere redaktionell unterstützte Liste an weiterführenden Berichten. Das Internet ist voll von Elektro-Scooter Tests, bei denen zwar technische Daten verglichen werden, die Produkte jedoch selten wirklich getestet werden (wir bezeichnen unsere Übersicht deshalb klar als "Vergleich" und keineswegs als "Test"). Somit haben wir uns zur Aufgabe gemacht, vermeintliche Tests von ehrlichen Testberichten zu unterscheiden und euch hier die hilfreichsten Tests, Berichte, Diskussionen und nützliche Informationen zu Elektro-Scooter aufzulisten:

3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
hilfreich oder   nicht hilfreich
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Quelle: www.welt.de
hilfreich oder   nicht hilfreich
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
hilfreich oder   nicht hilfreich
1 Person fanden diesen Beitrag hilfreich.
hilfreich oder   nicht hilfreich
1 Person fanden diesen Beitrag hilfreich.
hilfreich oder   nicht hilfreich
1 Person fanden diesen Beitrag hilfreich.
Quelle: www.adac.de
hilfreich oder   nicht hilfreich

Bald bieten wir die Möglichkeit, weitere Links von unseren Nutzern vorschlagen zu lassen.

Teile diesen Link:

Warum teilen? Weil wir diese Seite für euch, unsere Nutzer machen und sie nicht mit
irrelevanten, kilometerlangen Texten vollstopfen, nur um Google zu gefallen.

Kommentare

Die Elektro-Scooter unserer Wahl auf einen Blick

Sie sind bisher nicht von den Berichten über Elektro-Scooter überzeugt? Natürlich können Sie auch gerne auf rein visuelle Dinge achten, deshalb bieten wir Ihnen hier die Möglichkeit, rein nach dem Aussehen zu entscheiden. Ein Klick auf das Bild genügt, um das externe Angebot zu öffnen.

Elektroroller Hawk 3000
elrofu Elektroroller Hawk 3000*
E-Scooter
Mach1 E-Scooter*
Elektroroller E-Scooter
Razor Elektroroller E-Scooter*
Viron 800 Watt E-Scooter Roller
Viron Viron 800 Watt E-Scooter Roller*
Elektroroller 8,5 Zoll
CITYSPORTS Elektroroller 8,5 Zoll*
Smartway 500 Watt E-Scooter mit
Smartway Smartway 500 Watt E-Scooter mit*
Elektroroller
Windgoo Elektroroller*
App-Steuerung
OTTO OUTSTANDING ORIGINAL App-Steuerung*
Mi Pro E
Xiaomi Mi Pro E*
Elektroroller
elrofu Elektroroller*
Viron 1000 Watt E-Scooter Roller
Viron Viron 1000 Watt E-Scooter Roller*

Aktuelle Angebote

Seit 45 Tagen gibt es den Smartway Smartway 500 Watt E-Scooter mit (Carbon) für nur 349.00 € statt 419.00 €.

Tipps von YouTube zum Thema Elektro-Scooter

Heute - Test: emicro one von Micro Mobility – Elektro-Scooter

Es ist Sommer und wir haben uns ein neues Fahrzeug für diese Jahreszeit angeschaut: das emicro one von Micro Mobility Systems. Der Elektroroller/Scooter ...

Disclaimer: Dieses Video stammt nicht von uns, aber wir halten es für interessant genug, um es Ihnen hier vorschlagen zu wollen.

Fazit zum Elektro-Scooter Ratgeber & Vergleich 2020

Abschließend möchten wir Ihnen unsere Bewertungskritieren für unseren Elektro-Scooter Vergleich darlegen, damit Sie unsere Empfehlungen und unseren Bewertungsprozess besser nachvollziehen können. Weiterhin sei Ihnen auch im Jahr 2020 geraten, die Augen nach kurzfristigen Angeboten offen zu halten, denn günstige Schnäppchen können auch bei Elektro-Scooter ein Produkt schnell attraktiv machen!

Veröffentlicht von auf StrawPoll.de (zuletzt aktualisiert am Uhr).

oder

302 von 331 Leser fanden diesen Artikel im letzten Jahr hilfreich.

Deine Stimme erscheint hier allerdings erst morgen, da diese Seite für 24h gecached wird.

(Entspricht einer Bewertung von 4.56 / 5)