Fotorucksack Ratgeber & Vergleich 2021

Gregor

Hallo, ich bin Gregor und habe diese Seite zusammengestellt. Zunächst findest du hier eine Übersicht verschiedener Fotorucksäcke unserer Wahl, danach folgt eine Umfrage dazu und ein Ratgeber zum Thema Fotorucksäcke. Noch weiter unten auf der Seite verlinken wir dann auf weiterführende Artikel oder Testberichte, und zum Schluss kannst du in den Kommentaren deinen eigenen Senf dazu abgeben.

Um den Preisvergleich zu vereinfachen, ermitteln wir zu den einzelnen Artikeln die Preise bei Amazon, Ebay und Idealo und verlinken die Angebote per Affiliate-Link. Dadurch erhalten wir eine Provision, wenn du etwas kaufst, was wir empfehlen – der Preis ändert sich für dich dadurch nicht.

3 0

Die 11 Fotorucksäcke unserer Wahl

im übersichtlichen Vergleich
Hersteller
CULLMANN
Lowepro
Beschoi
EVOC Sports GmbH
PGYTECH
MR
Rollei
Dörr
TARION
Kootschieden Ltd.
Mantona
Modell & Link*
Cullmann 99441 Ultralight sports DayPack
300, grau / orange
LP37270-PWW Pro Trekker
Kamerarucksack
24 Liter
CP 26L Outdoor
OneGo Air Kamerarucksack
20L
MARK RYDEN Rolltop
Rollei 20292 Fotoliner L I
Dörr 464080 Kameratasche und -Tasche
Rucksack, Universal, Grau
Kamerarucksack
PBl
Kamerarucksack
Blau
Mantona 20587 ElementsPro 40 Profi-Outdoor-Rucksack
inkl. Regenhülle
Bild / Link
zum Anbieter
Cullmann Cullmann 99441 Ultralight sports DayPack Bild
Cullmann 99441 Ultralight Rucksack sports DayPack 300, grau/orange
Empfehlung
Lowepro LP37270-PWW Pro Trekker Bild
Lowepro LP37270-PWW Pro Trekker BP 550 AW II Kamerarucksack für 15-Zoll-Laptop/iPad, spiegellose Profikamera/DSLR, Sony, Canon, Nikon, Gimbal, Drohne, DJI Osmo Pro, DJI Mavic Pro, schwarz/dunkelgrau
Beschoi Kamerarucksack Bild
Beschoi Kamerarucksack wasserdicht Fotorucksack für Canon Nikon Sony Spiegelreflexkameras, Drohne, Objektiv, Laptop, Stativ und Zubehör 24 Liter
EVOC CP 26L Outdoor Bild
EVOC CP 26L Outdoor Kamerarucksack professioneller Fotorucksack für Fotoequipment (Gepolstert, ergonomisches Tragesystem, Gurtsystem für Eisäxte, Ski, Snowboard oder Stativ), Schwarz
PGYTECH OneGo Air Kamerarucksack Bild
PGYTECH OneGo Air Kamerarucksack Fotorucksack für Stadtfotografen (20L)
Muzee MARK RYDEN Rolltop Bild
MARK RYDEN Rolltop Kamerarucksack mit 15.6 Zoll Laptopfach, Erweiterbarer 20L-30L Kameratasche mit Magnetschnalle für Spiegelreflexkameras Digital, Anti-Impact Fotorucksack
Rollei Rollei 20292 Fotoliner L I Bild
Rollei 20292 Fotoliner Fotorucksack L I großer Kamerarucksack I Daypack I inkl. Laptop-Fach,Regenschutz und Handgepäck tauglichen Maßen I Schwarz
Dörr Dörr 464080 Kameratasche und -Tasche Bild
Dörr 464080 Kameratasche und -Tasche für Rucksack, Grau – Schutzhüllen und Kamerataschen (Rucksack, Universal, Grau)
TARION Kamerarucksack Bild
Tarion Kamerarucksack, Wasserdicht Fotorucksack Spiegelreflex DSLR Rucksack Kameratasche für Spiegelreflexkameras Digital (PBl)
ENTDECKBAG Kamerarucksack Bild
ENTDECKBAG Kamerarucksack Diebstahlsicher [mit Hüftgurt] Stauraum 14” Laptopfach Fotorucksack für Spiegelreflexkamera Kamera Rucksack Herren Damen (Blau)
Mantona Mantona 20587 ElementsPro 40 Profi-Outdoor-Rucksack Bild
Mantona 20587 ElementsPro 40 Profi-Outdoor-Rucksack für DSLR- oder CSC-Kamera orange (inkl. Regenhülle)
Preis
59,00 € *
Kostenlose Lieferung
279,00 € *
Kostenlose Lieferung
105,99 € *
Kostenlose Lieferung
250,45 € *
zzgl. Versandkosten
189,95 € *
Kostenlose Lieferung
76,40 € *
Kostenlose Lieferung
80,00 € *
Kostenlose Lieferung
99,96 € *
zzgl. Versandkosten
89,99 € *
Kostenlose Lieferung
87,90 € *
Kostenlose Lieferung
119,74 € *
Kostenlose Lieferung
Features
  • 1100g leicht und robust - perfekt für den Outdoor- Einsatz durch Reißverschlüsse mit ve...
  • Außenmaterial aus reißfestem RipStop Nylonmaterial gefertigt, verstärkte Rückenpolsterung
  • Gepolsterte Schultergurte mit Steckschnalle zur variablen Fixierung (z.B. Umbau auf Sli...
  • REISE (Handgepäcksgröße): der Pro Trekker Bp 550 AW II fasst ein Maximum an Ausrüstung ...
  • MAXIMALER STAURAUM: zum Patent angemeldetes MaxFit System optimiert den Stauraum. Stabi...
  • ALLES DABEI: Platz für spiegellose Profikamera oder DSLR mit 400-mm-Objektiv, 4-6 weite...
  • Drei getrennte Fächer】30*24*44cm, ca. 24 Liter. Das obere Fach geeignet für ein 200mm O...
  • ️【Schneller Zugriff】Seitlicher Eingriff für schnellen Zugriff auf Kamera und Zubehör wä...
  • Weitere Aufbewahrungstasche】Viele Funktionstasche zur Aufbewahrung von Handy, Filter, D...
  • Maximaler Schutz mit Schnellzugriff - Der Outdoor Fotorucksack bietet bei sportlichen A...
  • Fotorucksack ohne Rückenschmerzen - Das perfekte Outdoor Kamerazubehör für perfekten Si...
  • Zusätzlicher Stauraum & Gurtsytem - Zusätzlich bietet der Rucksack die Möglichkeit klei...
  • Speziell für Stadtfotografen entwickelt】 Dieser leichte Fotorucksack wurde speziell für...
  • Benutzerdefinierter Speicher】 Das innere ModulePro-System enthält 3 Partitionen, die fr...
  • Hochwertiges Material】 Die PU-Beschichtung ist verschleißfest und spritzwassergeschützt...
  • Rucksack mit großer Kapazität] 27cm*19cm*48-65cm, Gewicht: 1,37kg, das obere Fach lässt...
  • Stoßfestes Design] Sind Sie immer noch besorgt, dass die Kameratasche Ihre Kamera nicht...
  • Zweifach-Rucksack] Die Trennwand im Kamerafach auf der Vorderseite des Rucksacks ist he...
  • Der Rollei Fotoliner L ist der ideale Fotorucksack für DSLM und DSLR Kameras mit 3-4 Ob...
  • Das Kamera Fach ist flexibel zu Gestalten, die Netztaschen ermöglichen Ihnen problemlos...
  • Der Rollei Fotoliner L ist ideal auf jeder Reise und für jedes Fotoshooting, auf Grund ...
  • Dörr 464080 Art der Tasche: Rucksack.
  • Kompatible Marken: Universal.
  • Farbe: Grau.
  • PROFESSIONELLE QUALITÄT UND GROSSE KAPAZITÄT】Kamerataschenserie bietet dieser große Kam...
  • FACH】 Eine der Eigenschaften, die dieKameratasche von der Konkurrenz abhebt, ist das se...
  • UND WETTERBESTÄNDIG】 Verdickter, innen gepolsterter Schutz, stoßfest und verformungsfre...
  • 𝗩𝗶𝗲𝗹𝗲 𝗠𝗮𝗿𝗸𝗲𝗻 𝘃𝗲𝗿𝘀𝗽𝗿𝗲𝗰𝗵𝗲𝗻 Kamerarucksäcke mit hohem Tragekomfort, aber haben keinen Hüft...
  • 𝗪𝗲𝗿 𝘀𝗮𝗴𝘁 𝗲𝗶𝗴𝗲𝗻𝘁𝗹𝗶𝗰𝗵, 𝗱𝗮𝘀𝘀 ein Fotorucksack praktisch kompakt aussehen muss? Das stylisc...
  • 𝗡𝗶𝗲 𝘄𝗶𝗲𝗱𝗲𝗿 𝘀𝗮𝘂𝗲𝗿 über verpasste Chancen wegen fehlender Ausrüstung. Dank 100% anpassbar...
  • Professioneller Outdoor-Kamerarucksack mit durchdachtem Trage und Aufbewahrungssystem, ...
  • Weitere Zubehörfächer für Tablet oder Laptop (bis 14 Zoll, max. 25x30cm), Proviant, per...
  • Herausnehmbarer Aluminiumrahmen für noch stabileres Rucksack-Tragesystem, schneller, se...
Angebot
Weitere Angebote
Wir überprüfen die Preise der angezeigten Produkte bei Amazon, Ebay und dem beliebten Preisvergleich Idealo. Den günstigsten gefundenen Preis zeigen wir dann als "Günstiger Preis" an, um für euch den Preisvergleich zu vereinfachen. Dieses Verfahren kann die eigene Recherche allerdings nicht ersetzen.
Dieser tabellarische Vergleich ist nicht zu verwechseln mit einem Fotorucksack Test, bei dem die Fotorucksäcke ausführlich getestet werden. Externe Tests werden weiter unten auf der Seite verlinkt.
1: Versandkostenfrei ab 29 € Gesamtbestellwert

Auswertung der Umfrage: Beliebte Fotorucksäcke

Jeden Monat analysieren wir genau, welche Produkte bei unseren Nutzern am beliebtesten sind:

Welchen Fotorucksack würden Sie online kaufen? (Mai 2022)

  • 66.67 % (6 Stimmen) PEDEA DSLR-Kamerarucksack Fashion Fotoruck... abstimmen
  • 33.33 % (3 Stimmen) Lowepro ProTactic Rucksack 450 AW II - Sch... abstimmen
  • 0 % (0 Stimmen) Lowepro Flipside Treck 450 Rucksack, Kamer... abstimmen
  • 0 % (0 Stimmen) Cullmann 99441 Ultralight Rucksack sports ... abstimmen
  • 0 % (0 Stimmen) Lowepro LP36892-PWW Tahoe BP 150 Rucksack abstimmen
  • 0 % (0 Stimmen) EVOC CP 26L Outdoor Kamerarucksack profess... abstimmen
  • 0 % (0 Stimmen) TARION Kamerarucksack Wasserdicht Fotoruck... abstimmen
  • 0 % (0 Stimmen) Rollei 20290 Fotoliner Fotorucksack M I gr... abstimmen

9 Stimmen insgesamt.

Wenn du auch abstimmen möchtest, gelangst du hier zur Umfrage.

Deine Meinung zählt!

hilfreich
Hilfreich
0
überrascht
Überrascht
0
nachdenklich
Nachdenklich
0
enttäuscht
Enttäuscht
0

Fotorucksack Ratgeber

Fotorucksack Bild
Abbildung: Cullmann 99441 Ultralight sports DayPack von Cullmann

Der passende Fotorucksack für die Ausrüstung

Viel Stauraum und ein sicherer Transport wird beim Fotorucksack vorausgesetzt
 
Wer gern und viel fotografiert, weiß genau, was an Equipment nötig ist und sollte sich dementsprechend Gedanken über den Transport machen. Egal, ob ein Städtetrip oder eine Expedition geplant ist, ein Fotorucksack muss genügend Stauraum bieten. Der optimale Fotorucksack hat viel Platz und einige Zusatzfächer, um mindestens ein Tablet oder Notebook, ein Stativ, Akkus und die ganzen Speicherkarten zu verstauen. Für die , die es lieber flexibel mögen und hohe Ansprüche haben, eignen sich genug Trennwände im inneren Bereich des Rucksacks hervorragend dafür, um den Platz optimal nutzen zu können. Bei der Markenvielfalt und den unterschiedlichen Ausführungen der Fotorucksäcke ist es nicht einfach das richtige Modell zu finden und somit stellt sich die Frage: Welcher Fotorucksack soll es sein und passt am besten zu mir? Das längste Objektiv der eigenen Kameraausrüstung ist eine gute Orientierung um den passenden Fotorucksack ausfindig zu machen. Zumal gibt es die Option auf der Seite des jeweiligen Herstellers, bei der man sein Kameramodell eingibt und die passenden Fotorucksäcke vorgeschlagen werden. Wenn es diese Funktion nicht gibt, dann kann aus den technischen Daten heraus gelesen werden, welcher Rucksack am besten geeignet ist. Je nach Kameraausführung und Zubehörutensilien bieten sich verschiedene Größen mit einem Volumen zwischen 6,5 und 15 Liter an, wobei sich 15 Liter schon für eine Profiausrüstung eignen und bei den mittleren Größen nicht viel Stauraum vorhanden ist. Ob Profiausrüstung oder nicht, wird dennoch empfohlen den Rucksack gleich etwas Größer zu kaufen, damit zum Einen die Transportsicherheit gewährleistet ist und zum Anderen muss kein neuer Rucksack gekauft werden, wenn das Equipment aufgerüstet wird. Für Profis sind die Fotorucksäcke von Vanguard oder Kata besonders gut geeignet. Hier steht nicht nur das Design im Vordergrund, sondern auch die vielen Zusatzfächer, dadurch sind die Rucksäcke sehr kompakt ausgestattet.

Die Bedeutung des Tragekomforts und der Zusatzfunktionen

Fotorucksäcke zeichnen sich durch ihre einfachen Gurt- und Tragesysteme aus, nicht wie bei herkömmlichen Kamerataschen. Dadurch ist es möglich, dass die teure Kamera über längere Strecken bequem transportiert werden kann. Durch das spezielle Polstersystem sind die Kameras und Objektive sehr gut geschützt. Für jeden Einsatz ist das optimale Modell vorhanden, dabei spielt es keine Rolle, ob für den Action- und Sportfotografen, oder für den Abenteurer. Der Unterschied besteht darin, dass die Fotorücksäcke für den Actionfotografen kompakter aufgestellt sind, als die für den Abenteurer, denn dieser hat wiederum die Möglichkeit schneller auf den Rucksack zuzugreifen.
Beim Kauf eines Fotorucksacks ist nicht nur die Optik und der Preis ausschlaggebend, ebenso sollte auf die Polsterung und Verarbeitungsqualität geachtet werden. Denn es sollte auf jeden Fall gewährleistet sein, dass die Ausstattung nach einem Regenfall weiterhin trocken bleibt. Dabei kann sich der Käufer an den Nähten orientieren, ob diese einfach oder doppelt sind oder an der Handhabung der Reißverschlüsse. Reißverschlüsse aus Metall haben sich als sehr robust und stabil bewährt, als die aus Plastik. Beim Tragekomfort sollten die Gurte und das Rückenteil gepolstert sein, da die Ausrüstung sehr sperrlich sein kann und dieses macht sich ohne Polsterung schnell bemerkbar. Bei den meisten Herstellern ist es üblich, dass diese Polsterungen für die Fotorucksäcke vom Werk aus schon gegeben sind. Lediglich gibt es Unterschiede bei der Innenpolsterung und bei manchen angebrachten Zubehörtaschen. Da es vorkommen kann, das die Taschen nur aus Netzmaterial bestehen, was natürlich nicht so gut gelöst ist, wenn das Zubehör dadurch schneller dreckig wird. Für eine längere Haltbarkeit des Zubehörs eignen sich Taschen aus Plastik mit durchsichtigen Sichtfenstern besonders gut, aber für den Fotorucksack auf längere Sicht eher weniger, da diese schnell zerkratzen können. Halteschlaufen für z. Bsp. ein Stativ sind ebenfalls genauso vorteilhaft, wie viele Innen- und Außentaschen, um sämtliche Kleinteile unterzubringen. Der Tragekomfort und die Bedienung sind wichtige Faktoren, jedoch nicht die Einzigen. Die Diebstahlsicherheit ist bei einer teuren Kameraausrüstung ein wichtiger Aspekt und sollte bei der Kaufentscheidung ebenso berücksichtigt werden. Denn es ist wirklich ungünstig, wenn der Fotorucksack den Reißverschluss auf der Rückseite hat und die Langfinger somit zum Klauen eingeladen werden.

Die Vor- und Nachteile der Fotorucksäcke bei den verschiedenen Modellen

Natürlich gibt es Marken und darüber hinaus verschiedene Modelle, was die Kaufentscheidung wiederum erschwert. Bekannte Marken, wie Vanguard, Tamrac, Lowepro und Kata haben sich durchgesetzt und gehören zu den marktführenden Anbietern. Im Netz finden sich unzählige Testberichte und Vergleiche zu den Herstellermarken. als Vergleichssieger wurde der Vanguard gekrönt, aber trotzdem spielen dabei die eigenen Bedürfnisse und Ansprüche wieder eine große Rolle. Die Testberichte sollen für den Käufer dennoch als Orientierung dienen, um dann das passende Modell zu finden. Der Fotorucksack Vanguard schneidet in den meisten Punkten, die dem Käufer wichtig sein sollten, am besten ab. Dazu zählen Ausstattung, Tragekomfort, Schutzfunktion, Handhabung, Verarbeitung und die Sonderfunktionen. Selbst, was die Transportsicherheit angeht, behält der Vanguard die Nase vorn. Jedoch sollte hier auf jeden Fall vor dem Kauf der Einsatzzweck genau durchdacht sein. Für den normalen Urlaub genügt ein Up-Rise-Modell, welches wieder verkleinert werden kann, um Platz zu sparen. Wenn ein professioneller Einsatz geplant ist, dann wird ein High-end-Modell empfohlen, somit bleibt die Ausrüstung geschützt. Je nach Modell und den entsprechenden Ansprüchen kann bei dem Vanguard Fotorucksack der riesige Stauraum als Nachteil angesehen werden, da meistens nur zwei große Böden im Innenbereich vorhanden sind. Die Fotorucksäcke von Tamrac zeichnen sich besonders gut durch ihre Gurte aus. Das Tragesystem überzeugt bei diesem Hersteller, dabei kann es bei vereinzelten Modellen vorkommen, dass kein Regenschutz vorhanden ist. Besonders Clever sind die Sling-Rucksäcke, bei denen der Tragegurt diagonal von der rechten Schulter bis zur Hüfte verläuft. Somit ist es dem Fotograf möglich schnell auf das seitlich liegende Kamerafach zuzugreifen, ohne den Rucksack abzusetzen. Bei dieser Variante kann der Tragekomfort eher zur Belastung werden, wenn das Gewicht durch die Ausrüstung zunimmt, dadurch wird der Druck auf der Trageschulter wesentlich erhöht. Einige Modelle, wie Hama Katoomba 170RL oder der Tamrac Evolution 8 bieten einen zweiten Gurt, der zusätzlich angebracht werden kann, damit der Rucksack klassisch oder als Sling-Variante getragen werden kann.
Egal, welches Modell am Ende das Rennen macht, die eignen Bedürfnisse und der Einsatz beeinflussen letztendlich die Kaufentscheidung.

Fotorucksack Tests & weitere Berichte

Neu: unsere redaktionell unterstützte Liste an weiterführenden Berichten. Das Internet ist voll von Fotorucksack Tests, bei denen zwar technische Daten verglichen werden, die Produkte jedoch selten wirklich getestet werden (wir bezeichnen unsere Übersicht deshalb klar als "Vergleich" und keineswegs als "Test"). Somit haben wir uns zur Aufgabe gemacht, vermeintliche Tests von ehrlichen Testberichten zu unterscheiden und euch hier die hilfreichsten Tests, Berichte, Diskussionen und nützliche Informationen zu Fotorucksäcke aufzulisten:

2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
hilfreich oder   nicht hilfreich
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Quelle: www.giga.de
hilfreich oder   nicht hilfreich
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
hilfreich oder   nicht hilfreich
1 Person fanden diesen Beitrag hilfreich.
hilfreich oder   nicht hilfreich
1 Person fanden diesen Beitrag hilfreich.
hilfreich oder   nicht hilfreich
1 Person fanden diesen Beitrag hilfreich.
hilfreich oder   nicht hilfreich

Bald bieten wir die Möglichkeit, weitere Links von unseren Nutzern vorschlagen zu lassen.

Teile diesen Link:

Warum teilen? Weil wir diese Seite für euch, unsere Nutzer machen und sie nicht mit
irrelevanten, kilometerlangen Texten vollstopfen, nur um Google zu gefallen.

Kommentare

Die Fotorucksäcke unserer Wahl auf einen Blick

Sie sind bisher nicht von den Berichten über Fotorucksäcke überzeugt? Natürlich können Sie auch gerne auf rein visuelle Dinge achten, deshalb bieten wir Ihnen hier die Möglichkeit, rein nach dem Aussehen zu entscheiden. Ein Klick auf das Bild genügt, um das externe Angebot zu öffnen.

Cullmann 99441 Ultralight sports DayPack
Cullmann Cullmann 99441 Ultralight sports DayPack*
LP37270-PWW Pro Trekker
Lowepro LP37270-PWW Pro Trekker*
Kamerarucksack
Beschoi Kamerarucksack*
CP 26L Outdoor
EVOC CP 26L Outdoor*
OneGo Air Kamerarucksack
PGYTECH OneGo Air Kamerarucksack*
MARK RYDEN Rolltop
Muzee MARK RYDEN Rolltop*
Rollei 20292 Fotoliner L I
Rollei Rollei 20292 Fotoliner L I*
Dörr 464080 Kameratasche und -Tasche
Dörr Dörr 464080 Kameratasche und -Tasche*
Kamerarucksack
TARION Kamerarucksack*
Kamerarucksack
ENTDECKBAG Kamerarucksack*
Mantona 20587 ElementsPro 40 Profi-Outdoor-Rucksack
Mantona Mantona 20587 ElementsPro 40 Profi-Outdoor-Rucksack*

Weiterführende Links

Hier finden Sie einige ausgesuchte Links mit passenden Artikeln rund um das Thema Fotorucksack:

Aktuelle Angebote

Tipps von YouTube zum Thema Fotorucksack

Heute - Vanguard Alta Sky 49 | Der Fotorucksack für etwas mehr Ausrüstung im Test

Auf der letzten photokina hat Vanguard die neue Alta-Sky-Serie vorgestellt. Heute testen wir mit dem Alta Sky 49 [vturl.de die zweitkleinste Version ...

Disclaimer: Dieses Video stammt nicht von uns, aber wir halten es für interessant genug, um es Ihnen hier vorschlagen zu wollen.

Fazit zum Fotorucksack Ratgeber & Vergleich 2021

Abschließend möchten wir Ihnen unsere Bewertungskritieren für unseren Fotorucksack Vergleich darlegen, damit Sie unsere Empfehlungen und unseren Bewertungsprozess besser nachvollziehen können. Weiterhin sei Ihnen auch im Jahr 2021 geraten, die Augen nach kurzfristigen Angeboten offen zu halten, denn günstige Schnäppchen können auch bei Fotorucksäcke ein Produkt schnell attraktiv machen!

Veröffentlicht von auf StrawPoll.de (zuletzt aktualisiert am Uhr).

oder

146 von 164 Leser fanden diesen Artikel im letzten Jahr hilfreich.

Deine Stimme erscheint hier allerdings erst morgen, da diese Seite für 24h gecached wird.

(Entspricht einer Bewertung von 4.45 / 5)