Fotorucksack Ratgeber & Vergleich 2019

Gregor

Hallo, ich bin Gregor und habe diese Seite zusammengestellt. Zunächst findest du hier eine Übersicht verschiedener Fotorucksäcke unserer Wahl, danach folgt eine Umfrage dazu und ein Ratgeber zum Thema Fotorucksäcke. Noch weiter unten auf der Seite verlinken wir dann auf weiterführende Artikel oder Testberichte, und zum Schluss kannst du in den Kommentaren deinen eigenen Senf dazu abgeben.

Um den Preisvergleich zu vereinfachen, ermitteln wir zu den einzelnen Artikeln die Preise bei Amazon, Ebay und Idealo und verlinken die Angebote per Affiliate-Link. Dadurch erhalten wir eine Provision, wenn du etwas kaufst, was wir empfehlen – der Preis ändert sich für dich dadurch nicht.

2 0

Die 11 Fotorucksäcke unserer Wahl

im übersichtlichen Vergleich
Hersteller
PEDEA GmbH
Neewer
Lowepro
Rollei
Cullmann
BAGSMART
ESTARER
AmazonBasics
TARION
UBaymax
Shenzhen Zhuoer Photograph
Modell & Link*
DSLR-Kamerarucksack
Kamera Schlinge Hülle
LP37177-PWW Protactic
Fotoliner Slingbag I
Cullmann 99441 Ultralight sports DayPack
300, grau / orange
Kamerarucksack
15,6 Zoll Laptop,DJI Mavic Pro, Schwarz
Kamerarucksack SLR DSLR
DSLR-Kamerarucksack
M-02 Kamerarucksack
Maße:29x18x42cm
Kamerarucksack
Kamerarucksack Kamera
16 Liter Blau
Bild / Link
zum Anbieter
Pedea DSLR-Kamerarucksack Bild
PEDEA DSLR-Kamerarucksack "Fashion" Fotorucksack für Spiegelreflexkameras mit wasserdichtem Regenschutz und variabler Inneneinteilung, schwarz
Empfehlung
Neewer Kamera Schlinge Hülle Bild
Neewer Kamera Schlinge Rucksack Hülle 24.9x20x42.9cm wasserdicht leicht und langlebig für DSLR und spiegellose Kamera Canon Nikon Sony Pentax Olympus Fujifilm Panasonic Grün
Preis-Tipp
Lowepro LP37177-PWW Protactic Bild
Lowepro LP37177-PWW Protactic Rucksack 450 AW II (mit Allwetterüberzug für Laptops/Tablets bis zu 15 Zoll, geeignet für Canon/Sony Alpha/Nikon, DSLR/CSC/Videokameras), schwarz
Rollei Fotoliner Slingbag I Bild
Rollei Fotoliner Slingbag I Kamararucksack für kleine DSLR und DSLM Kameras I als Handgepäck I Daypack I inkl. Regenschutz und Tablet-Fach I Schwarz
Cullmann Cullmann 99441 Ultralight sports DayPack Bild
Cullmann 99441 Ultralight Rucksack sports DayPack 300, grau/orange
bagsmart Kamerarucksack Bild
BAGSMART Kamerarucksack Professionel DSLR SLR Kameratasche mit Gegenschutz für 200-400mm Objektive, 15,6 Zoll Laptop,DJI Mavic Pro, Schwarz
ESTARER Kamerarucksack SLR DSLR Bild
Estarer Kamerarucksack Fotorucksack SLR/DSLR/Spiegelreflex Wasserabweisend 15,6'' Kamera Rucksack mit Laptopfach Regenhülle Stativhalterung
AmazonBasics DSLR-Kamerarucksack Bild
AmazonBasics DSLR-Kamerarucksack für Spiegelreflexkameras und Zubehör schwarz
TARION M-02 Kamerarucksack Bild
TARION M-02 Kamerarucksack Kameratasche Wasserabweisend aus Canvas Leinenstoff und Echt-Leder (Maße:29x18x42cm) Grün für DSLR & Zubehör
UBaymax Kamerarucksack Bild
UBaymax Kamerarucksack Kameratasche, Wasserdicht Canvas Leinenstoff und Echt-Leder DSLR Rucksack, 15,6 Zoll Laptop Rucksack, Fotorucksack für Kamera Zubehör und Outdoor Sport Reise, Armeegrün
K&F Concept Kamerarucksack Kamera Bild
K&F Concept® Kamerarucksack Rucksack Kamera Fotorucksack für Canon Nikon Sony SLR Spiegelreflexkamera mit Regenschutzhülle 16 Liter Blau
Preis
42,90 € *
Kostenlose Lieferung
30,99 € *
Kostenlose Lieferung
171,62 € *
Kostenlose Lieferung
45,00 € *
Kostenlose Lieferung
79,00 € *
Kostenlose Lieferung
109,99 € *
Kostenlose Lieferung
39,99 € *
Kostenlose Lieferung
29,59 € *
Kostenlose Lieferung
59,00 € *
Kostenlose Lieferung
49,99 € *
Kostenlose Lieferung
74,99 € *
Kostenlose Lieferung
Features
  • Außenmaße Kamerarucksack: 30 x 45 x 17 cm (BxHxT); Innenmaße Kamerafach: 27 x 43 x 13 c...
  • Viel Stauraum für DSLR, Bridge- und Systemkameras mit mittlerem bis großem Objektiv, Er...
  • Praktische Aufteilung im Fotorucksack dank diverser Fächer: 1x Hauptfach (mit 8 variabl...
  • VERWENDEN: Diese leichte und robuste Reisetasche ist für eine optimale on-the-go Einsat...
  • Komfortables Design: Das Schlinge Rucksack-Design ermöglicht eine schnelle Drehung von ...
  • Gepolsterte Trennwänden, Netztaschen für Kleinmaterial , Stativ / Einbeinstativ Halter ...
  • Robuste EVA-Form im oberen Bereich und Schutzpolsterung rund um den Rucksack sorgen für...
  • Flexible und individuell anpassbare Trennwände im Inneren, ermöglichen eine einfache un...
  • Inklusive 2er Schnellverschlussgurte und einer StativHalterung mit SlipLock-System komp...
  • Der Rollei Fotoliner Sling Bag ist der ideale Fotorucksack für kleine DSLR und DSLM Kam...
  • Der Kamerarucksack ist universell tragbar d.h. Sie können den Rollei Fotoliner Sling Ba...
  • Der Rollei Fotoliner Sling Bag ist ideal auf jeder Reise und kann als Handgepäck mit ge...
  • Reißverschlüsse mit verdeckten Nähten und Schlaufengriff
  • Außenmaterial aus reißfestem RipStop Nylonmaterial gefertigt, verstärkte Rückenpolsterung
  • Gepolsterte Schultergurte mit Steckschnalle zur variablen Fixierung (z.B. Umbau auf Sli...
  • Externe Größe - 48 x 31 x 18 cm, die Größe erfüllt Handgepäcksbestimmungen der meisten ...
  • Organisiert - 15,6-Zoll Lapotp-Fach, Rolltop-Fach für weiteres Zubehör oder persönliche...
  • 2 Zugriffsmöglichkeiten - seitlicher schneller Zugriff und Hauptöffnung an der Rückseite
  • GERÄUMIGE PLATZ: Die Maße (L x B x H): 25*16*42cm, Die Tasche bietet viel Platz für Ihr...
  • INNENTEIL VERSTELLBAR: Die Aufteilung der Fächer für Kamera und Objektive ist individue...
  • PERFEKTE AUFTEILUNG: 1 x geräumiges Hauptfach, 1 x Fach für Ipad und 1 x Netzfach für K...
  • Der Rucksack bietet Platz und Schutz für zwei kleinere (Digital-)Spiegelreflexkameras, ...
  • Außenmaterial: schwarzes Polyester / Nylon; großzügiger Stauraum innen
  • Außenmaße: 292 x 183 x 396 mm; Innenmaße: 254 x 127 x 374 mm
  • Wasserabweisendes imprägniertes Baumwoll-Leinengewebe / Echtleder
  • Schnellzugriff auf Kamera Ausrüstung durch separates Fach mit Reißverschluss
  • Gepolstertes Innenfach mit individuell plazierbaren Zwischenwänden
  • Praktische multifunktionelle Kamerarucksack】 --- Dieser DSLR Rucksack aus Kanevas kann ...
  • Seitliche Öffnung zum schnellen Ausnehmen】 --- Mit dieser Öffnung kann man schnell die ...
  • Flexible Innenstruktur】 --- Das Kamera-Fach wird von der abnehmbaren stoßfesten Schwämm...
  • Zwei getrennte Pakete】25*16*40cm, ca. 16 Liter; daoben dient zum Speichern von verschie...
  • Schnell Zugriff】Seiteneingriff für schnelleres Zugreifen auf Kamera und Zubehör während...
  • Besondere Schutz】Verstellbare gepolsterte Trennwand bietet enge Passung mitKameras, Obj...
Angebot
Weitere Angebote
Wir überprüfen die Preise der angezeigten Produkte bei Amazon, Ebay und dem beliebten Preisvergleich Idealo. Den günstigsten gefundenen Preis zeigen wir dann als "Günstiger Preis" an, um für euch den Preisvergleich zu vereinfachen. Dieses Verfahren kann die eigene Recherche allerdings nicht ersetzen.
Dieser tabellarische Vergleich ist nicht zu verwechseln mit einem Fotorucksack Test, bei dem die Fotorucksäcke ausführlich getestet werden. Externe Tests werden weiter unten auf der Seite verlinkt.
1: Versandkostenfrei ab 29 € Gesamtbestellwert

Auswertung der Umfrage: Beliebte Fotorucksäcke

Jeden Monat analysieren wir genau, welche Produkte bei unseren Nutzern am beliebtesten sind:

Welchen Fotorucksack würden Sie online kaufen? (August 2019)

  • 41.67 % (5 Stimmen) PEDEA DSLR-Kamerarucksack "Fashion&qu... abstimmen
  • 33.33 % (4 Stimmen) Estarer Kamerarucksack Fotorucksack SLR/DS... abstimmen
  • 16.67 % (2 Stimmen) TARION M-02 Kamerarucksack Kameratasche Wa... abstimmen
  • 8.33 % (1 Stimmen) PEDEA DSLR-Kamerarucksack "Fashion&qu... abstimmen
  • 0 % (0 Stimmen) Lowepro LP37177-PWW Protactic Rucksack 450... abstimmen
  • 0 % (0 Stimmen) Mantona Luis Retro Fotorucksack (mit Echtl... abstimmen
  • 0 % (0 Stimmen) Rollei Fotoliner Slingbag, Kamararucksack ... abstimmen
  • 0 % (0 Stimmen) CADeN Kameratasche Fotorucksack für Frauen... abstimmen

12 Stimmen insgesamt.

Wenn du auch abstimmen möchtest, gelangst du hier zur Umfrage.

Deine Meinung zählt!

hilfreich
Hilfreich
0
überrascht
Überrascht
0
nachdenklich
Nachdenklich
0
enttäuscht
Enttäuscht
0

Fotorucksack Ratgeber

Fotorucksack Bild
Abbildung: DSLR-Kamerarucksack von Pedea

Der passende Fotorucksack für die Ausrüstung

Viel Stauraum und ein sicherer Transport wird beim Fotorucksack vorausgesetzt
 
Wer gern und viel fotografiert, weiß genau, was an Equipment nötig ist und sollte sich dementsprechend Gedanken über den Transport machen. Egal, ob ein Städtetrip oder eine Expedition geplant ist, ein Fotorucksack muss genügend Stauraum bieten. Der optimale Fotorucksack hat viel Platz und einige Zusatzfächer, um mindestens ein Tablet oder Notebook, ein Stativ, Akkus und die ganzen Speicherkarten zu verstauen. Für die , die es lieber flexibel mögen und hohe Ansprüche haben, eignen sich genug Trennwände im inneren Bereich des Rucksacks hervorragend dafür, um den Platz optimal nutzen zu können. Bei der Markenvielfalt und den unterschiedlichen Ausführungen der Fotorucksäcke ist es nicht einfach das richtige Modell zu finden und somit stellt sich die Frage: Welcher Fotorucksack soll es sein und passt am besten zu mir? Das längste Objektiv der eigenen Kameraausrüstung ist eine gute Orientierung um den passenden Fotorucksack ausfindig zu machen. Zumal gibt es die Option auf der Seite des jeweiligen Herstellers, bei der man sein Kameramodell eingibt und die passenden Fotorucksäcke vorgeschlagen werden. Wenn es diese Funktion nicht gibt, dann kann aus den technischen Daten heraus gelesen werden, welcher Rucksack am besten geeignet ist. Je nach Kameraausführung und Zubehörutensilien bieten sich verschiedene Größen mit einem Volumen zwischen 6,5 und 15 Liter an, wobei sich 15 Liter schon für eine Profiausrüstung eignen und bei den mittleren Größen nicht viel Stauraum vorhanden ist. Ob Profiausrüstung oder nicht, wird dennoch empfohlen den Rucksack gleich etwas Größer zu kaufen, damit zum Einen die Transportsicherheit gewährleistet ist und zum Anderen muss kein neuer Rucksack gekauft werden, wenn das Equipment aufgerüstet wird. Für Profis sind die Fotorucksäcke von Vanguard oder Kata besonders gut geeignet. Hier steht nicht nur das Design im Vordergrund, sondern auch die vielen Zusatzfächer, dadurch sind die Rucksäcke sehr kompakt ausgestattet.

Die Bedeutung des Tragekomforts und der Zusatzfunktionen

Fotorucksäcke zeichnen sich durch ihre einfachen Gurt- und Tragesysteme aus, nicht wie bei herkömmlichen Kamerataschen. Dadurch ist es möglich, dass die teure Kamera über längere Strecken bequem transportiert werden kann. Durch das spezielle Polstersystem sind die Kameras und Objektive sehr gut geschützt. Für jeden Einsatz ist das optimale Modell vorhanden, dabei spielt es keine Rolle, ob für den Action- und Sportfotografen, oder für den Abenteurer. Der Unterschied besteht darin, dass die Fotorücksäcke für den Actionfotografen kompakter aufgestellt sind, als die für den Abenteurer, denn dieser hat wiederum die Möglichkeit schneller auf den Rucksack zuzugreifen.
Beim Kauf eines Fotorucksacks ist nicht nur die Optik und der Preis ausschlaggebend, ebenso sollte auf die Polsterung und Verarbeitungsqualität geachtet werden. Denn es sollte auf jeden Fall gewährleistet sein, dass die Ausstattung nach einem Regenfall weiterhin trocken bleibt. Dabei kann sich der Käufer an den Nähten orientieren, ob diese einfach oder doppelt sind oder an der Handhabung der Reißverschlüsse. Reißverschlüsse aus Metall haben sich als sehr robust und stabil bewährt, als die aus Plastik. Beim Tragekomfort sollten die Gurte und das Rückenteil gepolstert sein, da die Ausrüstung sehr sperrlich sein kann und dieses macht sich ohne Polsterung schnell bemerkbar. Bei den meisten Herstellern ist es üblich, dass diese Polsterungen für die Fotorucksäcke vom Werk aus schon gegeben sind. Lediglich gibt es Unterschiede bei der Innenpolsterung und bei manchen angebrachten Zubehörtaschen. Da es vorkommen kann, das die Taschen nur aus Netzmaterial bestehen, was natürlich nicht so gut gelöst ist, wenn das Zubehör dadurch schneller dreckig wird. Für eine längere Haltbarkeit des Zubehörs eignen sich Taschen aus Plastik mit durchsichtigen Sichtfenstern besonders gut, aber für den Fotorucksack auf längere Sicht eher weniger, da diese schnell zerkratzen können. Halteschlaufen für z. Bsp. ein Stativ sind ebenfalls genauso vorteilhaft, wie viele Innen- und Außentaschen, um sämtliche Kleinteile unterzubringen. Der Tragekomfort und die Bedienung sind wichtige Faktoren, jedoch nicht die Einzigen. Die Diebstahlsicherheit ist bei einer teuren Kameraausrüstung ein wichtiger Aspekt und sollte bei der Kaufentscheidung ebenso berücksichtigt werden. Denn es ist wirklich ungünstig, wenn der Fotorucksack den Reißverschluss auf der Rückseite hat und die Langfinger somit zum Klauen eingeladen werden.

Die Vor- und Nachteile der Fotorucksäcke bei den verschiedenen Modellen

Natürlich gibt es Marken und darüber hinaus verschiedene Modelle, was die Kaufentscheidung wiederum erschwert. Bekannte Marken, wie Vanguard, Tamrac, Lowepro und Kata haben sich durchgesetzt und gehören zu den marktführenden Anbietern. Im Netz finden sich unzählige Testberichte und Vergleiche zu den Herstellermarken. als Vergleichssieger wurde der Vanguard gekrönt, aber trotzdem spielen dabei die eigenen Bedürfnisse und Ansprüche wieder eine große Rolle. Die Testberichte sollen für den Käufer dennoch als Orientierung dienen, um dann das passende Modell zu finden. Der Fotorucksack Vanguard schneidet in den meisten Punkten, die dem Käufer wichtig sein sollten, am besten ab. Dazu zählen Ausstattung, Tragekomfort, Schutzfunktion, Handhabung, Verarbeitung und die Sonderfunktionen. Selbst, was die Transportsicherheit angeht, behält der Vanguard die Nase vorn. Jedoch sollte hier auf jeden Fall vor dem Kauf der Einsatzzweck genau durchdacht sein. Für den normalen Urlaub genügt ein Up-Rise-Modell, welches wieder verkleinert werden kann, um Platz zu sparen. Wenn ein professioneller Einsatz geplant ist, dann wird ein High-end-Modell empfohlen, somit bleibt die Ausrüstung geschützt. Je nach Modell und den entsprechenden Ansprüchen kann bei dem Vanguard Fotorucksack der riesige Stauraum als Nachteil angesehen werden, da meistens nur zwei große Böden im Innenbereich vorhanden sind. Die Fotorucksäcke von Tamrac zeichnen sich besonders gut durch ihre Gurte aus. Das Tragesystem überzeugt bei diesem Hersteller, dabei kann es bei vereinzelten Modellen vorkommen, dass kein Regenschutz vorhanden ist. Besonders Clever sind die Sling-Rucksäcke, bei denen der Tragegurt diagonal von der rechten Schulter bis zur Hüfte verläuft. Somit ist es dem Fotograf möglich schnell auf das seitlich liegende Kamerafach zuzugreifen, ohne den Rucksack abzusetzen. Bei dieser Variante kann der Tragekomfort eher zur Belastung werden, wenn das Gewicht durch die Ausrüstung zunimmt, dadurch wird der Druck auf der Trageschulter wesentlich erhöht. Einige Modelle, wie Hama Katoomba 170RL oder der Tamrac Evolution 8 bieten einen zweiten Gurt, der zusätzlich angebracht werden kann, damit der Rucksack klassisch oder als Sling-Variante getragen werden kann.
Egal, welches Modell am Ende das Rennen macht, die eignen Bedürfnisse und der Einsatz beeinflussen letztendlich die Kaufentscheidung.

Fotorucksack Tests & weitere Berichte

Neu: unsere redaktionell unterstützte Liste an weiterführenden Berichten. Das Internet ist voll von Fotorucksack Tests, bei denen zwar technische Daten verglichen werden, die Produkte jedoch selten wirklich getestet werden (wir bezeichnen unsere Übersicht deshalb klar als "Vergleich" und keineswegs als "Test"). Somit haben wir uns zur Aufgabe gemacht, vermeintliche Tests von ehrlichen Testberichten zu unterscheiden und euch hier die hilfreichsten Tests, Berichte, Diskussionen und nützliche Informationen zu Fotorucksäcke aufzulisten:

2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
hilfreich oder   nicht hilfreich
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Quelle: www.giga.de
hilfreich oder   nicht hilfreich
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
hilfreich oder   nicht hilfreich
1 Person fanden diesen Beitrag hilfreich.
hilfreich oder   nicht hilfreich
1 Person fanden diesen Beitrag hilfreich.
hilfreich oder   nicht hilfreich
1 Person fanden diesen Beitrag hilfreich.
hilfreich oder   nicht hilfreich

Bald bieten wir die Möglichkeit, weitere Links von unseren Nutzern vorschlagen zu lassen.

Teile diesen Link:

Warum teilen? Weil wir diese Seite für euch, unsere Nutzer machen und sie nicht mit
irrelevanten, kilometerlangen Texten vollstopfen, nur um Google zu gefallen.

Kommentare

Die Fotorucksäcke unserer Wahl auf einen Blick

Sie sind bisher nicht von den Berichten über Fotorucksäcke überzeugt? Natürlich können Sie auch gerne auf rein visuelle Dinge achten, deshalb bieten wir Ihnen hier die Möglichkeit, rein nach dem Aussehen zu entscheiden. Ein Klick auf das Bild genügt, um das externe Angebot zu öffnen.

DSLR-Kamerarucksack
Pedea DSLR-Kamerarucksack*
Kamera Schlinge Hülle
Neewer Kamera Schlinge Hülle*
LP37177-PWW Protactic
Lowepro LP37177-PWW Protactic*
Fotoliner Slingbag I
Rollei Fotoliner Slingbag I*
Cullmann 99441 Ultralight sports DayPack
Cullmann Cullmann 99441 Ultralight sports DayPack*
Kamerarucksack
bagsmart Kamerarucksack*
Kamerarucksack SLR DSLR
ESTARER Kamerarucksack SLR DSLR*
DSLR-Kamerarucksack
AmazonBasics DSLR-Kamerarucksack*
M-02 Kamerarucksack
TARION M-02 Kamerarucksack*
Kamerarucksack
UBaymax Kamerarucksack*
Kamerarucksack Kamera
K&F Concept Kamerarucksack Kamera*

Weiterführende Links

Hier finden Sie einige ausgesuchte Links mit passenden Artikeln rund um das Thema Fotorucksack:

Aktuelle Angebote

Tipps von YouTube zum Thema Fotorucksack

Heute - Vanguard Alta Sky 49 | Der Fotorucksack für etwas mehr Ausrüstung im Test

Auf der letzten photokina hat Vanguard die neue Alta-Sky-Serie vorgestellt. Heute testen wir mit dem Alta Sky 49 [vturl.de die zweitkleinste Version ...

Disclaimer: Dieses Video stammt nicht von uns, aber wir halten es für interessant genug, um es Ihnen hier vorschlagen zu wollen.

Fazit zum Fotorucksack Ratgeber & Vergleich 2019

Abschließend möchten wir Ihnen unsere Bewertungskritieren für unseren Fotorucksack Vergleich darlegen, damit Sie unsere Empfehlungen und unseren Bewertungsprozess besser nachvollziehen können. Weiterhin sei Ihnen auch im Jahr 2019 geraten, die Augen nach kurzfristigen Angeboten offen zu halten, denn günstige Schnäppchen können auch bei Fotorucksäcke ein Produkt schnell attraktiv machen!

Veröffentlicht von auf StrawPoll.de (zuletzt aktualisiert am Uhr).

oder

146 von 164 Leser fanden diesen Artikel im letzten Jahr hilfreich.

Deine Stimme erscheint hier allerdings erst morgen, da diese Seite für 24h gecached wird.

(Entspricht einer Bewertung von 4.45 / 5)