Gamepad Ratgeber & Vergleich 2018

Gregor

Hallo, ich bin Gregor und habe diese Seite zusammengestellt. Zunächst findest du hier eine Übersicht verschiedener Gamepads unserer Wahl, danach folgt eine Umfrage dazu und ein Ratgeber zum Thema Gamepads. Noch weiter unten auf der Seite verlinken wir dann auf weiterführende Artikel oder Testberichte, und zum Schluss kannst du in den Kommentaren deinen eigenen Senf dazu abgeben.

Um den Preisvergleich zu vereinfachen, ermitteln wir zu den einzelnen Artikeln die Preise bei Amazon, Ebay und Idealo und verlinken die Angebote per Affiliate-Link. Dadurch erhalten wir eine Provision, wenn du etwas kaufst, was wir empfehlen – der Preis ändert sich für dich dadurch nicht.

2 5

Die 11 Gamepads unserer Wahl

im übersichtlichen Vergleich
Hersteller
CSL-Computer
Stoga
Logitech
CamKing
Sony
Microsoft
Razer
Razer
Speedlink
Logitech
CSL-Computer
Modell & Link*
CSL – USB Wireless Gamepad für PC inkl. Vibration Modell | Joypad Controller| Plug & Play | LED-Anzeige | Windows 10 kompatibel
10 kompatibel
Xbox One Controller
Logitech F710 PC-Gamepad schnurlos
Smart Game Controller,CamKing GAU6 Mini 6-in-1 Smart Gamepad mit Touchpad und Fernbedienung
DualShock 4 Wireless Controller
Xbox One Elite Wireless Controller
Raiju PS4 Gaming Controller
Wolverine Ultimate
Torid Gaming Controller
Logitech F310 PC-Gamepad kabelgebunden
CSL - Gamepad für PC | X Controller mit Direct-Input/X-Input | Dual Vibration | Turbo-Funktion | Plug & Play | LED-Anzeige
Bild / Link
zum Anbieter
CSL – USB Wireless Gamepad für PC inkl. Vibration Modell | Joypad Controller| Plug & Play | LED-Anzeige | Windows 10 kompatibel Bild
CSL – USB Wireless Gamepad für PC inkl. Vibration Modell | Joypad Controller| Plug & Play | LED-Anzeige | Windows 10 kompatibel
Empfehlung
Xbox One Controller Bild
Stoga Xbox One Controller
Logitech F710 PC-Gamepad schnurlos Bild
Logitech F710 PC-Gamepad schnurlos
Smart Game Controller,CamKing GAU6 Mini 6-in-1 Smart Gamepad mit Touchpad und Fernbedienung Bild
Smart Game Controller,CamKing GAU6 Mini 6-in-1 Smart Gamepad mit Touchpad und Fernbedienung
DualShock 4 Wireless Controller Bild
Sony DualShock 4 Wireless Controller
Xbox One Elite Wireless Controller Bild
Microsoft Xbox One Elite Wireless Controller
Raiju PS4 Gaming Controller Bild
Razer Raiju PS4 Gaming Controller
Wolverine Ultimate Bild
Razer Wolverine Ultimate
Torid Gaming Controller Bild
Speedlink Torid Gaming Controller
Logitech F310 PC-Gamepad kabelgebunden Bild
Logitech F310 PC-Gamepad kabelgebunden
CSL - Gamepad für PC | X Controller mit Direct-Input/X-Input | Dual Vibration | Turbo-Funktion | Plug & Play | LED-Anzeige Bild
CSL - Gamepad für PC | X Controller mit Direct-Input/X-Input | Dual Vibration | Turbo-Funktion | Plug & Play | LED-Anzeige
Preis
21.85 € *
Kostenlose Lieferung1
22.99 € *
zzgl. Versandkosten
39.93 € *
Kostenlose Lieferung
32.99 € *
Kostenlose Lieferung
53.99 € *
zzgl. Versandkosten
130.99 € *
Kostenlose Lieferung
148.89 € *
zzgl. Versandkosten
149.99 € *
zzgl. Versandkosten
Nicht prüfbar
27.99 € *
Kostenlose Lieferung1
16.85 € *
Kostenlose Lieferung1
Vorteile & Features
  • Modellbezeichnung:Wireless Gamepad / kabelloser Joypad Controller für PC inkl. USB Funk...
  • Anschluss: USB Funk-Empfänger 2,4Ghz (drahtlos) | Stromversorgung: interner Akku (380mA...
  • Features I: Vibrationseffekte durch Dual-Vibration-Funktion (Rumble-Effekt) sorgen für ...
  • Features II: höchste Präzision und Komfort | einfache Installation durch Plug & Pla...
  • Abmessungen: 50 x 156 x 100mm | Gewicht: 175g (nur Gamepad) / 280g (inkl. Verpackung) |...
  • Kein Aufladen des Akkus notwendig
  • Keine spürbare Eingabeverzögerung
  • Keine plötzlichen Verbindungsabbrüche
  • Preisgünstiger als das Original
  • Modellbezeichnung:Wireless Gamepad / kabelloser Joypad Controller für PC inkl. USB Funk...
  • Anschluss: USB Funk-Empfänger 2,4Ghz (drahtlos) | Stromversorgung: interner Akku (380mA...
  • Features I: Vibrationseffekte durch Dual-Vibration-Funktion (Rumble-Effekt) sorgen für ...
  • Features II: höchste Präzision und Komfort | einfache Installation durch Plug & Pla...
  • Abmessungen: 50 x 156 x 100mm | Gewicht: 175g (nur Gamepad) / 280g (inkl. Verpackung) |...
  • Sechs-in-Eins-Funktion: Dieser GAU6-Joystick kann eine kabellose Tastatur, einen Spielg...
  • High-Tech: Der GAKOV GAU6 Controller übernimmt die 2,4-GHz-Funkfernsteuerungstechnologi...
  • High Sensitivity Gamepad: Dieses Mini-Gamepad hat die innovative Funktion des Mausrads ...
  • Ergonomisches Design: Das leichte Design passt perfekt zu Ihrer Handballenkurve und ist...
  • Lange Arbeitszeit: Dieses GAKOV GAU6 wird von einer 800 mAh Lithium-Batterie mit hoher ...
  • Original-Controller von Sony
  • Hochwertige Verarbeitung
  • Kompatibel mit allen PS4-Titeln und -Funktionen
  • Hohe Präzision
  • Individuelle Einstellmöglichkeiten
  • Austauschbare(s) Sticks und D-Pad
  • Original-Controller vom Konsolenhersteller
  • Robustes Material (Aluminium und Carbon)
  • 4 frei programmierbare Bumper und Trigger
  • Trigger sind bei Bedarf abnehmbar
  • Sehr gutes Handling
  • Hohe Präzision
  • 6 frei belegbare Bumper und Trigger
  • Praktisches Quick-Control-Panel
  • Sticks und Steuerkreuz austauschbar
  • Zuschaltbare Turbo-Taste
  • Große Akkukapazität
  • Bewährte, griffige Form
  • Unterstützt DirectInput und XInput
  • Dank der einzigartigen Kompatibilität lässt sich das Logitech Gamepad F310 ganz einfach...
  • Mit der Profiler-Software lässt sich das Gamepad so programmieren, dass es bei Spielen ...
  • Die Tasten des Gamepads sind genau wie auf der Xbox 360 angeordnet
  • Das frei bewegliche D-Pad liegt auf vier Kontakten anstelle eines einzelnen Drehpunkts ...
  • Lieferumgang: F310 Gamepad
  • Modellbezeichnung: CSL Gamepad X /Joypad Controlle für den PC | Dual-Vibration + Turbo-...
  • Verwendung: Unabhängig davon, ob du auf Renn- oder Sportssimulationen, Adventures, Jump...
  • Anschluss: USB 2.0 High Speed (kabelgebunden) | Tasten: 1x Control pad, 2x Control stic...
  • Einfache Installation durch Plug & Play | hochwertige Verarbeitungsqualität | ergon...
  • Kabellänge: 1,8m| Abmessungen: 60 x 165 x 105mm | Gewicht: 255g| Farbe: schwarz/rot (ma...
Angebot
Preis siehe oben
Zum Angebot
bei Amazon
Zum Angebot
bei Amazon
Zum Angebot
bei Amazon
Zum Angebot
bei Amazon
Zum Angebot
bei Ebay
Zum Angebot
bei Amazon
Zum Angebot
bei Idealo
Zum Angebot
bei Ebay
Zum Angebot
bei Amazon
Zum Angebot
bei Amazon
Zum Angebot
bei Amazon
Weitere Angebote
Wir überprüfen die Preise der angezeigten Produkte bei Amazon, Ebay und bei dem beliebten Preisvergleich Idealo. Den günstigsten gefundenen Preis zeigen wir dann als oben als "Preis" an und weitere Angebote finden sich am unteren Ende jeder Spalte, um für euch den Preisvergleich zu vereinfachen.
Dieser tabellarische Vergleich ist nicht zu verwechseln mit einem Gamepad Test, bei dem die Gamepads ausführlich getestet werden. Externe Tests werden weiter unten auf der Seite verlinkt.
1: Versandkostenfrei ab 29 € Gesamtbestellwert

Auswertung der Umfrage: Beliebte Gamepads

Jeden Monat analysieren wir genau, welche Produkte bei unseren Nutzern am beliebtesten sind:

Welches Gamepad würden Sie online kaufen? (September 2018)

  • 50 % (9 Stimmen) CSL-Computer CSL – USB Wireless abstimmen
  • 22.22 % (4 Stimmen) Stoga Xbox One Controller abstimmen
  • 11.11 % (2 Stimmen) Speedlink Torid Gaming Controller abstimmen
  • 11.11 % (2 Stimmen) Razer Wolverine Ultimate abstimmen
  • 5.56 % (1 Stimmen) Microsoft Xbox One Elite Wireless Controller abstimmen
  • 0 % (0 Stimmen) Logitech F710 PC-Gamepad abstimmen
  • 0 % (0 Stimmen) Sony DualShock 4 Wireless Controller abstimmen
  • 0 % (0 Stimmen) Razer Raiju PS4 Gaming Controller abstimmen

18 Stimmen insgesamt.

Wenn du auch abstimmen möchtest, gelangst du hier zur Umfrage.

Gamepad Ratgeber

Gamepad Bild
Abbildung: Smart Controller von CamKing

Die meisten PC-Spieler bevorzugen derzeit noch Maus und Tastatur, was sich für Rollenspiele mit vielen Tastenfunktionen und Menübefehlen sowie für Shooter aller Art (mit der Maus zielt es sich doch wesentlich leichter als mit Gamepad) auch besser eignet. Für Flugsimulatoren, Renn- und Sportspiele lohnt es sich allerdings, sich einen Überblick über die Vor- und Nachteile von Gamepads zu machen. Jeder sollte sich die optimale Peripherie zum Spielen schaffen, mit der er oder sie am besten zurechtkommt. So lassen sich der Spielspaß und die Erfolge im Game maximieren.

Funktionen

Grundsätzlich besteht ein Gamepad aus Steuerkreuz und Aktionstasten. Die Anzahl der Tasten ist von Modell zu Modell verschieden, manche Pads lassen sich auch individuell konfigurieren. Wem das zu unübersichtlich ist, wählt einfach das Xbox 360 Gamepad oder ein Gerät, das sich am 360-Layout orientiert. Denn auch die Spielehersteller stimmen ihre Programme auf die Benutzung mit 360-Layout ab.
Alternativ zum "klassischen" Modell gibt es noch die Motion Controlled Gamepads, wie zum Beispiel von der Wii bekannt. Die Bewegung im realen Raum überträgt sich in Aktionen im virtuellen Spiel. Bevor man sich aber für das Motion Cotrolled Gamepad entscheidet, sollte man prüfen, ob sich das Spiel auch dafür eignet - und ob der Platz zum Spielen auch ausreicht.
Die meisten Gamepads verfügen neben dem Steuerkreuz (meist auf der linken Seite) und den Aktionsbuttons (rechte Seite) über zwei Joysticks, vier Schultertasten (zwei rechts, zwei links) und den Menü-Tasten "Start" und "Select". Zum Ausschalten der Funktion "Rumble" verfügen einige Geräte über einen Knopf "Vibration", über den Force Feedback ein- oder ausgeschaltet werden kann. Manche Controller werden per Tastenbefehl ausgeschaltet, andere schalten sich nach einer gewissen Zeit der Inaktivität eigenständig aus.

Vorteile

Insbesondere der Xbox 360 Controller lässt sich einfach in Betrieb nehmen: einstecken und loslegen! Hier sieht man deutlich, dass die Spiele-Schmieden ihre Produkte auf diesen Typ Gamepad abgestimmt haben. Aber auch die Installation anderer Geräte ist kein großer Aufwand.
Wenn man sich für ein Modell entschieden hat, gibt es meist eine kabellose und eine verkabelte Variante. Dabei ist das wireless Gamepad meist ein paar Euro teurer. Das Gerät ohne Kabel bezieht seine Energie entweder aus Batterien oder aus einem Akku. Es lohnt sich, bei Akku-betriebenem Controller einen Zweit-Akku zu besorgen, damit es im Gefecht nicht zu ärgerlichen Zwischenfällen kommt. Wireless Gamepads lohnen sich, wenn in größeren Räumen gespielt wird, wo Kabel eine gemeine Stolperfalle darstellen können. Wer allerdings ohnehin nur direkt vorm Monitor hockt, dem genügt vermutlich die Variante mit Kabel - hier muss auch keine Akku-Laufzeit bedacht werden.

Nachteile

Die Akkulaufzeiten der Modelle unterscheiden sich deutlich und sollten beim Kauf unbedingt berücksichtigt werden. Bei den Geräten mit Kabel muss darauf geachtet werden, dass das Kabel für den Raum nicht zu kurz ist - sollte beispielsweise vom PC bis zur Sitzgelegenheit reichen - aber auch nicht zu lang, um keinen lästigen "Kabelsalat" anzurichten. Kabel sind nicht nur eine Stolperfalle, das Zerren am Kabel beim Stolpern kann auch den Controller beschädigen.
Haltbarkeit ist möglicherweise ein weiteres Kriterium der Controller. Während Maus und Tastatur bei sachgemäßer Benutzung meist jahrelang verwendet werden können, neigen "billig nachgemachte" Gamepads zu quietschenden Joysticks und sich festhakenden Aktionstasten. Diese Produkte weisen auch häufig in der Verarbeitung der Verkleidung der Kabel Mängel auf. Nach mehrmaligem Auf- und Abwickeln kann es sein, dass hier die Drähte an den Endstellen offen liegen. An einem hochwertigerem Gamepad wird man hingegen länger Freude haben können - vorausgesetzt, man neigt nicht zum cholerischen Wutausbruch mit dem obligaten Wurf des Controllers gegen die nächstbeste Wand.

Worauf beim Kauf zu achten ist

Wie schon erwähnt, ist es wichtig, auf eine hochwertige Verarbeitung zu achten. Die bei den Billig-Modellen anfänglich eingesparten Euros sind sonst wahrscheinlich bald fällig, um ein neues Gerät anzuschaffen. Im Endeffekt entsteht aus dieser Einsparung dann ein Verlust.
Ein Controller sollte vor dem Kauf in die Hände genommen werden. Besonders Männer mit großen Händen kommen mit manchen kompakteren Gamepads nicht gut zurecht, weil sie die Geräte zu verkrampft halten müssten. Nicht nur die Größe des Gamepads ist zu bedenken, sondern auch die Beschaffenheit der Oberfläche. Es muss bedacht werden, dass im eifrigen Gefecht auch gerne mal die Hände schwitzen. Ein Controller sollte hierfür einen adäquaten Grip bieten, damit er nicht aus den Händen rutschen kann.
Zum Thema mit Kabel oder kabellos wurden unter "Vorteile" und "Nachteile" schon entsprechende Hinweise gegeben, die bei der Auswahl des Gamepads zu beachten sind.
Wichtig: Es ist unbedingt darauf zu achten, dass der Controller auch für PC und die entsprechenden Spiele verwendbar ist! Manche Controller sind nur mit ihrer zugehörigen Konsole einsetzbar.

Historische Entwicklung

Zunächst waren Gamepads nur binär programmiert: Entweder wurde eine Taste gedrückt oder nicht. Entsprechend fand eine Aktion nach "Alles-oder-Nichts"-Prinzip statt. Bei Jump-and-Run-Games dürfte das kein großes Problem dargestellt haben - anders ist es aber zum Beispiel bei den heutigen Rennspielen. Mittlerweile sind die Controller so weit entwickelt, dass sich die Aktion dosieren lässt. Beispielsweise bedeutet "Joystick nach oben" nicht unbedingt Vollgas voraus, sondern lässt sich je nach Ausschlag an die gewünschte Beschleunigung des Autos anpassen.
Eine weitere Entwicklung, die beobachtet werden kann, ist, dass immer mehr Tasten hinzugefügt werden. Schultertasten wie R1, R2, L1 und L2 sind bereits üblich. Dies ermöglicht eine kniffligere Steuerungstechnik - aber auch die individuelle Anpassung von Tastenbefehlen, wie sie für den Benutzer am komfortabelsten sind.
Die Funktion "Rumble" fand sich erstmalig im April 1996 bei dem Controller für das Nintendo 64 (N64). Dieser Controller besaß einen Erweiterungsslot, in den ein "Rumble-Pak" eingesetzt werden konnte. Dadurch konnte das Gerät ein "Force Feedback" geben; es vibrierte. Heutzutage ist die Funktion "Rumble" schon fast üblich und lässt sich meist auch per Knopfdruck an- und ausschalten.
Der neuste Trend läuft immer mehr auf die Herstellung einer virtuellen Realität heraus. Motion-Control, 2006 von Nintendo für die Wii eingeführt, erkennt die Lage des Controllers im Vergleich zur Ausgangsposition im Raum und übersetzt diese Drehung oder Bewegung in den virtuellen Spielraum.

Die vorgestellten Gamepads im Detail

Stoga Xbox One Controller Bild

Stoga Xbox One Controller

Das kabelgebundene Xbox One Gamepad von Stoga ist eine preisgünstige Alternative zum Original-Controller von Microsoft. Seine Form orientiert sich weitestgehend am Vorbild aus Redmond. An den Seiten verfügt das Gamepad über angeraute Flächen, die in hitzigen Kämpfen besseren Grip bieten sollen. Darüber hinaus sorgen die optimierten Analog-Sticks und das veränderte D-Pad für mehr Komfort und eine höhere Präzision bei der Eingabe. Für zusätzlichen Nervenkitzel sorgen in den Buttons integrierte Vibrationsmotoren. Sie geben zudem direktes Feedback, was beim Abfeuern von Waffen oder bei Sportspielen wie FIFA nützlich sein kann. Technisch funktioniert der Controller an der Xbox One, Xbox One S, Xbox One X sowie am PC und Laptop (von Windows 7 bis Windows 10).

Eignung: Wenn du ein Gamepad suchst und nicht viel Geld ausgeben willst oder einen zweiten Controller brauchst, bist du mit diesem Modell gut beraten. Er kann alles, was ein Original-Produkt von Microsoft bietet (plus einiger Extras) und das zu einem günstigeren Preis. Und die Kabelverbindung hat auch Vorteile: Zum Beispiel entfällt nerviges Aufladen und damit lästige Wartezeiten, bis der Spielspaß endlich beginnt. Auch Verbindungsabbrüche mitten im Spiel sind mit dem Controller von Stoga Schnee von gestern.

Vorteile
  • Kein Aufladen des Akkus notwendig
  • Keine spürbare Eingabeverzögerung
  • Keine plötzlichen Verbindungsabbrüche
  • Preisgünstiger als das Original
Nachteile
  • Eingeschränkte Bewegungsfreiheit
Sony DualShock 4 Wireless Controller Bild

Sony DualShock 4 Wireless Controller

Für viele PS4-Gamer führt kein Weg am Original Gamepad von Sony vorbei. Der DualShock 4 Wireless Controller ist für seine extrem solide Verarbeitung und spannende Extras bekannt. Allen voran das bis dato bei Konsolen einzigartige Touchpad, das in einigen Spielen kreative Verwendung findet. Unübertroffen bei PS4-Controllern ist die Sony-typische Anordnung der Buttons, des D-Pads und der Schultertasten. Einzigartig ist auch der integrierte Lautsprecher, die LED-Hintergrundbeleuchtung sowie die Möglichkeit, ein Headset anzuschließen. Die verbaute Leuchtleiste dient zur Orientierung der PlayStation-Kamera bei PlayStation VR-Spielen. Über die Share-Taste des DS4 können Spieler Screenshots und kurze Clips aus ihren Spielen in sozialen Medien teilen.

Eignung: Kaum ein Controller eines Drittherstellers kommt an die Verarbeitungsqualität, die Kompatibilität und die vielseitige Funktionalität des DualShock 4-Controllers heran. Wenn du keine Kompromisse und erst Recht keine Experimente machen möchtest, ist der DS4 in jedem Fall der Controller der Wahl. Mit ihm kannst du sicher sein, auch zukünftige Features auf der Konsole problemlos nutzen zu können.

Vorteile
  • Original-Controller von Sony
  • Hochwertige Verarbeitung
  • Kompatibel mit allen PS4-Titeln und -Funktionen
Nachteile
  • Relativ hoher Anschaffungspreis
Microsoft Xbox One Elite Wireless Controller Bild

Microsoft Xbox One Elite Wireless Controller

Den Xbox One Elite Wireless Controller hat Microsoft für Zocker entwickelt, die sich online oder offline mit den Besten messen wollen. Das Zauberwort lautet dabei Anpassungsfähigkeit. Die Analog-Sticks und das D-Pad des drahtlosen Gamepads lassen sich austauschen und an die eigenen Vorlieben anpassen. Zwei zusätzliche Paddles erweitern den Funktionsumfang des Profi-Eingabegeräts. Über eine App lassen sich weitere Parameter wie die Sensibilität der Analog-Sticks einstellen. Kompatibel ist der Wireless Controller von Microsofrt mit der Xbox One, Xbox One S und Xbox One X. Darüber hinaus ist es möglich, ihn über einen zusätzlichen Stick mit einem Windows-PC oder -Laptop verbinden.

Eignung: Der Elite Wireless Controller für die Xbox One gibt dir die Möglichkeit, dein Spiel auf das nächste Level zu heben. Statt mit heißer Nadel gestrickter Hardware bekommst du hier das Original von Microsoft und kannst auf die Qualität der Redmonder vertrauen. Das Elite Gamepad verschafft dir in Sportspielen, Shootern, aber auch RPGs viele Vorteile und bietet dir mehr Präzision.

Vorteile
  • Hohe Präzision
  • Individuelle Einstellmöglichkeiten
  • Austauschbare(s) Sticks und D-Pad
  • Original-Controller vom Konsolenhersteller
Nachteile
  • Hoher Anschaffungspreis
Razer Raiju PS4 Gaming Controller Bild

Razer Raiju PS4 Gaming Controller

Der Razer Raiju PS4 Gaming Controller ist ein offiziell von Sony lizenziertes Eingabegerät. Anders als der Original-DS4-Controller von Sony bietet der Raiju zahlreiche Anpassungsoptionen und Features, die sonst nur im professionellen eSport zu finden sind. Form und Material des Gamepads sind auf maximalen Grip und bestes Handling auch in brenzligen Situationen ausgelegt. Einen großen Vorteil bieten die programmierbaren Tasten, die aus zwei Bumpern sowie zwei abnehmbaren Triggern auf der Unterseite bestehen. Durch Anlegen von Profilen lässt sich für jedes Game eine andere Belegung konfigurieren. Praktisch ist der Trigger-Stopp: Er verkürzt den Auslöseweg der Gamepad-Trigger von 18 Grad auf lediglich 5 Grad. Der Einsatz hochwertiger Materialien wie Aluminium und Carbon sorgt dafür, dass der Controller robust und somit sehr langlebig ist.

Eignung: Mit dem Razer Raiju PS4 Controller holst du dir eines der besten Eingabegeräte für deine Sony-Konsole nach Hause. Die ergonomische und dadurch extrem griffige Form in Kombination mit den vielfältigen Optionen zur Individualisierung deines Controllers, machen sich schnell in größeren Spielerfolgen bemerkbar. Du willst in FIFA, COD und anderen Titeln die Bestenlisten stürmen? Dann ist der Razer Raiju dein Ticket in die Top-Ränge.

Vorteile
  • Robustes Material (Aluminium und Carbon)
  • 4 frei programmierbare Bumper und Trigger
  • Trigger sind bei Bedarf abnehmbar
  • Sehr gutes Handling
Nachteile
  • Hoher Preis
Razer Wolverine Ultimate Bild

Razer Wolverine Ultimate

Der Razer Wolverine Ultimate Controller für PC und Xbox One ist - wie der Name schon sagt - das ultimative Gamepad. Die Funktionsvielfalt des kabelgebundenen Eingabegeräts kann mit neusten eSport-Controllern mithalten und bietet gleich mehrere frei belegbare Trigger und Tasten. Dadurch lässt sich die Spielerfahrung maximal individualisieren, wodurch sich in kompetitiven Games viele Vorteile gegenüber anderen Spielern ergeben. Die ergonomisch geformten und für besseren Grip gummierten Sticks können - wie auch das Steuerkreuz - bei Bedarf ausgetauscht werden. Insgesamt 6 frei belegbare Tasten, darunter 2 Bumper und 4 Trigger, lassen sich praktisch vor jeder Partie individuell mit Befehlen belegen. Abgerundet wird die Spielerfahrung auf Profi-Niveau durch die Razer Chroma Beleuchtung auf der Front des Controllers.

Eignung: Mit dem Razer Wolverine Ultimate Controller für PC und Xbox One steigst du schnell in eine andere Liga des Gamings auf. Die unzähligen Optionen, deine Spielerfahrung zu individualisieren, machen dich - richtig angewendet - besser als deine Konkurrenz. Von der Verarbeitung über die Möglichkeit, einzelne Teile auszutauschen und Buttons zu programmieren, bekommst du mit dem Wolverine Ultimate ein echtes Biest von Gamepad. Deine Gegner sollten sich in Zukunft vor dir in Acht nehmen.

Vorteile
  • Hohe Präzision
  • 6 frei belegbare Bumper und Trigger
  • Praktisches Quick-Control-Panel
  • Sticks und Steuerkreuz austauschbar
Nachteile
  • Sehr hoher Preis

Gamepad Tests & weitere Berichte

Neu: unsere redaktionell unterstützte Liste an weiterführenden Berichten. Das Internet ist voll von Gamepad Tests, bei denen zwar technische Daten verglichen werden, die Produkte jedoch selten wirklich getestet werden (wir bezeichnen unsere Übersicht deshalb klar als "Vergleich" und keineswegs als "Test"). Somit haben wir uns zur Aufgabe gemacht, vermeintliche Tests von ehrlichen Testberichten zu unterscheiden und euch hier die hilfreichsten Tests, Berichte, Diskussionen und nützliche Informationen zu Gamepads aufzulisten:

2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
hilfreich oder   nicht hilfreich
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
hilfreich oder   nicht hilfreich
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
hilfreich oder   nicht hilfreich
1 Person fanden diesen Beitrag hilfreich.
Quelle: www.giga.de
hilfreich oder   nicht hilfreich
1 Person fanden diesen Beitrag hilfreich.
hilfreich oder   nicht hilfreich
1 Person fanden diesen Beitrag hilfreich.
Quelle: games-mag.de
hilfreich oder   nicht hilfreich

Bald bieten wir die Möglichkeit, weitere Links von unseren Nutzern vorschlagen zu lassen.

Deine Meinung zählt!

hilfreich
Hilfreich
0
überrascht
Überrascht
0
nachdenklich
Nachdenklich
0
enttäuscht
Enttäuscht
3

Teile diesen Link:

Warum teilen? Weil wir diese Seite für euch, unsere Nutzer machen und sie nicht mit
irrelevanten, kilometerlangen Texten vollstopfen, nur um Google zu gefallen.

Kommentare

Weitere empfehlenswerte Gamepads auf einen Blick

Sie sind bisher nicht von den Berichten über Gamepads überzeugt? Natürlich können Sie auch gerne auf rein visuelle Dinge achten, deshalb bieten wir Ihnen hier die Möglichkeit, rein nach dem Aussehen zu entscheiden. Ein Klick auf das Bild genügt, um das externe Angebot zu öffnen.

Smart Controller
CamKing Smart Controller*
CSL – USB Wireless
CSL-Computer CSL – USB Wireless*
F310 PC-Gamepad
Logitech F310 PC-Gamepad*
CSL
CSL-Computer CSL*
USB Wired Controller
ZD USB Wired Controller*
F710 PC-Gamepad
Logitech F710 PC-Gamepad*
PowerLead wireless, für pc, PG-9083
PowerLead PowerLead wireless, für pc, PG-9083*
GAMMY7400 PC-Gamepad
MYRIA GAMMY7400 PC-Gamepad*
CSL
CSL-Computer CSL*

Aktuelle Angebote

Aktuell ist der EasySMX Wireless Spiel im Angebot für nur 25.99 € statt 69.99 €.
Seit 4 Tagen ist der CamKing Smart Controller im Angebot für nur 32.99 € statt 39.99 €.
Im Angebot: Das Gamepad EasySMX Wireless Controller (Windows XP / 7 / 8 / 8.1 / 10) für nur 28.99 € statt 59.99 €.
Das Gamepad EasySMX Geschenk für Jungen PC (Blau) gibt es gerade für nur 27.99 € statt 59.99 €.

Tipps von YouTube zum Thema Gamepad

Heute - Razer Wildcat Test / Review - Edel-Gamepad für PC und Xbox One

Razer Wildcat im PCGH-Test: to.pcgh.de Ob sich das Edel-Gamepad Razer Wildcat die Controller-Krone sichert, zeigt unser Video-Test mit einem ...

Disclaimer: Dieses Video stammt nicht von uns, aber wir halten es für interessant genug, um es Ihnen hier vorschlagen zu wollen.

Fazit zum Gamepad Ratgeber & Vergleich 2018

Abschließend möchten wir Ihnen unsere Bewertungskritieren für unseren Gamepad Vergleich darlegen, damit Sie unsere Empfehlungen und unseren Bewertungsprozess besser nachvollziehen können. Weiterhin sei Ihnen auch im Jahr 2018 geraten, die Augen nach kurzfristigen Angeboten offen zu halten, denn günstige Schnäppchen können auch bei Gamepads ein Produkt schnell attraktiv machen!

Veröffentlicht von auf StrawPoll.de (zuletzt aktualisiert am Uhr).

oder

193 von 222 Leser fanden diesen Artikel im Jahr 2018 hilfreich.

(Entspricht einer Bewertung von 4.35 / 5)