Grafikkartenlüfter Ratgeber & Vergleich 2018

Gregor

Hallo, ich bin Gregor und habe diese Seite zusammengestellt. Zunächst findest du hier eine Übersicht verschiedener Grafikkartenlüfter unserer Wahl, danach folgt eine Umfrage dazu und ein Ratgeber zum Thema Grafikkartenlüfter. Noch weiter unten auf der Seite verlinken wir dann auf weiterführende Artikel oder Testberichte, und zum Schluss kannst du in den Kommentaren deinen eigenen Senf dazu abgeben.

Um den Preisvergleich zu vereinfachen, ermitteln wir zu den einzelnen Artikeln die Preise bei Amazon, Ebay und Idealo und verlinken die Angebote per Affiliate-Link. Dadurch erhalten wir eine Provision, wenn du etwas kaufst, was wir empfehlen – der Preis ändert sich für dich dadurch nicht.

0 0

Die 11 Grafikkartenlüfter unserer Wahl

im übersichtlichen Vergleich
Hersteller
ARCTIC
Arctic
ARCTIC
Arctic
Arctic
Titan
Arctic
iHaospace
iHaospace
iHaospace
GK
Modell & Link*
Accelero Twin Turbo III
Accelero L2 PLUS
Accelero Xtreme IV
Accelero Twin Turbo II
Accelero Mono Plus
TTC-SC07TZ RB VGA-Kühler
Accelero Xtreme III
bis 300 Watt
PLD10010S12HH 95mm
2 Pcs lot PLD08010S12HH 75mm 4Pin
580 Twin Frozr II Cooling Fan
2Pcs lot T129215SU 12V 0.5A 95mm
Laptop Kühler Blue Light
Bild / Link
zum Anbieter
Arctic Accelero Twin Turbo III Bild
ARCTIC Accelero Twin Turbo III - Multikompatibler Grafikkartenkühler mit Rückseitenkühler zur verbesserten RAM- und Spannungswandlerkühlung
Empfehlung
Arctic Accelero L2 PLUS Bild
ARCTIC Accelero L2 PLUS - Grafikkartenkühler (Starke Kühlleistung von bis zu 120 Watt und 92mm PWM-Lüfter)
Preis-Tipp
Arctic Accelero Xtreme IV Bild
ARCTIC Accelero Xtreme IV - fast geräuschloser Grafikkartenkühler mit einer Kühlleistung von 300 Watt, patentierter Back-Side-Kühler und neue Lüftersteuerung für höchste Effizienz, Multi-Kompatibel
Arctic Accelero Twin Turbo II Bild
Arctic Accelero Twin Turbo II Grafikkartenkühler für NVIDIA (bis zu 250 Watt Kühlleistung durch zwei 92 mm PWM Lüfter)
Arctic Accelero Mono Plus Bild
ARCTIC Accelero Mono Plus - Ultra-leiser & sehr effizienter Grafikkartenkühler mit 120mm PWM-Lüfter, multikompatibel, 5 Kupfer-Heatpipes, inkl. voraufgetragene MX-4 Wärmeleitpaste - Schwarz
TITAN TTC-SC07TZ RB VGA-Kühler Bild
Titan TTC-SC07TZ(RB) VGA-Kühler mit 2X 95mm Lüfter schwarz
Arctic Accelero Xtreme III Bild
ARCTIC Accelero Xtreme III - Ultraleiser Grafikkartenkühler mit 3 x 92mm PWM-Lüfter, neue Lüftersteuerung für höchste Effizienz (bis 300 Watt), Multi-Kompatibel mit NVIDIA und AMD
iHaospace PLD10010S12HH 95mm Bild
iHaospace PLD10010S12HH 95mm Grafikkarte-GPU/VGA-Ventilator Lüfter für MSI R9 270 280 290 GTX 770 780 790 R7-260X R9-270X R9-280X R9-290X GTX770 Videokarte
iHaospace 2 Pcs lot PLD08010S12HH 75mm 4Pin Bild
2 Pcs/lot PLD08010S12HH 75mm 4Pin 12V 0.35A Grafikkartenlüfter For R6790 570GTX MSI R6850 N460GTX GTX 580 Twin Frozr II Cooling Fan
iHaospace 2Pcs lot T129215SU 12V 0.5A 95mm Bild
2Pcs/lot T129215SU 12V 0.5A 95mm 5Pin Grafikkartenlüfter For GTX780/780TI R9 280/280X R9 290/290x GTX970 GTX980 Graphics Card Cooling Fan
GK Laptop Kühler Blue Light Bild
Laptop Kühler Blue Light Multi-Fan Mute Multi-Winkel-Einstellung Kühler Basis
Preis
41,75 € *
Kostenlose Lieferung
18,70 € *
Kostenlose Lieferung1
63,30 € *
zzgl. Versandkosten
37,81 € *
Kostenlose Lieferung
32,47 € *
Kostenlose Lieferung
18,59 € *
Kostenlose Lieferung1
54,65 € *
Kostenlose Lieferung
14,60 € *
Kostenlose Lieferung1
12,99 € *
zzgl. Versandkosten
26,99 € *
zzgl. Versandkosten
30,48 € *
zzgl. Versandkosten
Features
  • UNÜBERTROFFENE KÜHLLEISTUNG: Mit einer Kühlkapazität von 250 Watt ist der Accelero Twin...
  • SIDE-KÜHLER: Für bislang unerreichbare VRM und RAM-Kühlleistungen hat ARCTIC einen Back...
  • INSTALLATION OHNE WÄRMELEITKLEBER: Bislang war die mühevolle Anbringung verschiedener K...
  • EXZELLENTE KÜHLLEISTUNG: Dank einem 92 mm PWM Lüfter, einer Kühlkapazität von 120 Watt ...
  • NAHEZU GERÄUSCHLOS: Mit einem ultra-leisen 92 mm PWM-Lüftern kühlt der Accelero L2 PLUS...
  • UND SPANNUNGSWANDLERKÜHLUNG: Im Paket des Accelero L2 PLUS sind 31 Kühlkörper zur verbe...
  • UNÜBERTROFFENE KÜHLLEISTUNG: Mit einer Kühlkapazität von 300 Watt sorgt der Accelero Xt...
  • SIDE-KÜHLER: Für bislang unerreichbare VRM und RAM-Kühlleistungen hat ARCTIC einen Back...
  • INSTALLATION OHNE WÄRMELEITKLEBER: Bislang war die mühevolle Anbringung verschiedener K...
  • AUSGEZEICHNETE KÜHLLEISTUNG: 5 Kupfer-Heatpipes und die voraufgetragene MX-4 Wärmeleitp...
  • UND SPANNUNGSWANDLERKÜHLUNG: Im Paket des Accelero Twin Turbo II sind 31 Kühlkörper zur...
  • NAHEZU GERÄUSCHLOS: Mit drei ultra-leisen 92 mm PWM-Lüftern kühlt der Accelero Twin Tur...
  • EXZELLENTE KÜHLLEISTUNG: 5 Kupfer-Heatpipes und die voraufgetragene MX-4 Wärmeleitpaste...
  • NAHEZU GERÄUSCHLOS: Mit einem ultra-leisen 120 mm PWM-Lüfter kühlt der Accelero Mono PL...
  • UND SPANNUNGSWANDLERKÜHLUNG: Zur weiteren Steigerung der Kühleffizienz beinhaltet der A...
  • Titan TTC-SC07TZ(RB), VGA-Kühler, mit 2x 95mm Lüfter
  • AUSGEZEICHNETE KÜHLLEISTUNG: 5 Kupfer-Heatpipes und die voraufgetragene MX-4 Wärmeleitp...
  • UND SPANNUNGSWANDLERKÜHLUNG: Im Paket des Accelero Xtreme III sind 31 Kühlkörper zur ve...
  • NAHEZU GERÄUSCHLOS: Mit drei ultra-leisen 92 mm PWM-Lüftern kühlt der Accelero Xtreme I...
  • DC 12V 0.4A
  • Fan Diameter:95mm
  • Applications: MSI GTX780Ti/780/760/750Ti R9 290X/R9 290 R9 280X/R9 280 R9 270X/R9 270 R...
  • Part Description: DC 12V 0.35A Dual Fan
  • Notice the wire length, this is short wire model .
  • DC 12V 0.5A
  • Fan Diameter:95mm
  • Power Connector: 5pin
  • Stylisches und schlankes Design; 4 Räder können 360 Grad gedreht werden, wie Sie möchten
  • 5 leise Ventilatoren mit blauen LEDs; 6 verschiedene Höheneinstellungen für Laptop-Nutz...
  • Eine einzigartige Anti-Rutsch-Matte sorgt für die Sicherheit Ihres Laptops;
Hinweise
  • · Kühlkapazität: 250 Watts
  • · Geräuschpegel: 0,3 Sone @ 2.000 U/Min
  • · Strom / Spannung: 0,15A / +12V DC
  • · Maße und Gewicht: 810g
  • · Kühler: 217 x 53 x 122 mm
  • o.A.
  • o.A.
  • o.A.
  • · Durchmesser: 120 mm / Hydrodynamisches Gleitlager
  • · Lüfterdrehzahl: 400 - 1.500 U/min (über PWM gesteuert)
  • · Geräuschpegel: 0,4 Sone @ 1.500 U/min
  • · Strom / Spannung: 0,2 A / 12 V
  • · Größe: 138 (L) x 51 (W) x 136 (H) mm
  • o.A.
  • o.A.
  • o.A.
  • o.A.
  • o.A.
  • o.A.
Angebot
Weitere Angebote
Wir überprüfen die Preise der angezeigten Produkte bei Amazon, Ebay und dem beliebten Preisvergleich Idealo. Den günstigsten gefundenen Preis zeigen wir dann als "Günstiger Preis" an, um für euch den Preisvergleich zu vereinfachen. Dieses Verfahren kann die eigene Recherche allerdings nicht ersetzen.
Dieser tabellarische Vergleich ist nicht zu verwechseln mit einem Grafikkartenlüfter Test, bei dem die Grafikkartenlüfter ausführlich getestet werden. Externe Tests werden weiter unten auf der Seite verlinkt.
1: Versandkostenfrei ab 29 € Gesamtbestellwert

Auswertung der Umfrage: Beliebte Grafikkartenlüfter

Jeden Monat analysieren wir genau, welche Produkte bei unseren Nutzern am beliebtesten sind:

Welchen Grafikkartenlüfter würden Sie online kaufen? (Dezember 2018)

  • 80 % (4 Stimmen) ARCTIC Accelero Twin Turbo III - Multikomp... abstimmen
  • 20 % (1 Stimmen) ARCTIC S3 Turbo Module Leistungsstarkes Lü... abstimmen
  • 0 % (0 Stimmen) ARCTIC Accelero Xtreme IV - fast geräuschl... abstimmen
  • 0 % (0 Stimmen) Titan TTC-SC07TZ(RB) VGA-Kühler mit 2X 95m... abstimmen
  • 0 % (0 Stimmen) Arctic Accelero Twin Turbo II Grafikkarten... abstimmen
  • 0 % (0 Stimmen) ARCTIC Accelero Mono Plus - Ultra-leiser &... abstimmen
  • 0 % (0 Stimmen) ARCTIC Accelero Xtreme III - Ultraleiser G... abstimmen
  • 0 % (0 Stimmen) iHaospace PLD10010S12HH 95mm Grafikkarte-G... abstimmen

5 Stimmen insgesamt.

Wenn du auch abstimmen möchtest, gelangst du hier zur Umfrage.

Deine Meinung zählt!

hilfreich
Hilfreich
0
überrascht
Überrascht
0
nachdenklich
Nachdenklich
0
enttäuscht
Enttäuscht
1

Grafikkartenlüfter Ratgeber

Grafikkartenlüfter Bild
Abbildung: Accelero Twin Turbo III von Arctic

Ein Grafikkartenlüfter ist ein Gerät, das mit der Grafikkarte verbunden wird, um die steigende Temperatur von im Betrieb befindlichen Grafikchips zu regulieren. Denn bei Grafikkarten entsteht eine zunehmende Wärmeentwicklung, da ein Grafikchip aus vielen kleinen Schaltungen besteht und diese sich bei Inbetriebnahme, wie viele andere elektronische Geräte auch, erwärmen. Durch diese Wärmeentwicklung können die Leitbahnen dieser Schaltungen schmelzen. Aus diesem Grund wird ein entsprechend effektiver und schnell wirkender Grafikkartenlüfter benötigt, um die Umgebungstemperatur von Grafikchips zu regulieren. Insgesamt gibt es zwei Methoden, um die Temperatur von Grafikkarten zu regulieren.

Wie Grafikkartenlüfter funktionieren

Zum Abkühlen von Grafikkarten gibt es zwei unterschiedliche Verfahren, die zur Anwendung kommen. Um eine Wärmeabfuhr von einem Grafikchip zu schaffen, wird dabei zwischen aktive und passive Methoden unterschieden, wobei diese beiden Methoden auch in Kombination angeboten werden. Unter einem passiven Verfahren eines Grafikkartenlüfters versteht man eine Kühlung, die mittels Kühlkörper umgesetzt wird. Dabei wird vom integrierten Schaltkreis eine wärmeleitende Verbindung zum Kühlkörper hergestellt, um die Wärme an diesen abzugeben. Bei einem Grafikkartenlüfter handelt sich jedoch um ein aktives Verfahren um eine Kühlung von Grafikchips zu schaffen. Dabei wird der Lüfter ebenfalls mit dem Grafikchip verbunden. Die Kühlung passiert allerdings durch die kühle Luft, die der Grafikkartenlüfter ausbläst. Es gibt zudem Lüfter, die Wärme vom Grafikchip absaugen. Die dritte Möglichkeit, um den Grafikchip sicher zu kühlen, ist ein Grafikkartenlüfter, der aus beiden Verfahren besteht. Dabei wird nicht nur ein Kühlkörper auf den Grafikchip angebracht, an den die thermische Energie geleitet wird, sondern auch ein Lüfter montiert, der durch die Umwälzung der Umgebungsluft für eine entsprechende Kühlung sorgt. Normale Grafikkartenlüfter sind die preiswerteste und auch die einfachste Variante, um eine Kühlung der Grafikkarte zu gewährleisten. Qualitativ hochwertige Grafikartenlüfter entwickeln grundsätzlich keine störende Geräusche. Diese treten nur bei weniger hochwertigen Lüftern auf. Denn um preisgünstige Grafikkartenlüfter anbieten zu können, kommen bei der Herstellung zumeist minderwertigere Bestandteile zum Einsatz. Maßgeblich für die Geräuschentwicklung eines Grafikkartenlüfters sind die Qualität des Lüfterrads, der Lüfterhalterung sowie das Design, das ebenfalls zur Akustik des Grafikkartenlüfters seinen Teil beiträgt.

Empfehlenswerte Grafikkartenlüfter

Zumeist kann am Preis der Grafikkartenlüfter erkannt werden, ob es sich um ein geräuscharmes und hochwertiges Gerät handelt. Denn bei günstigen Ausführungen wurde zumeist bei den Materialien für die Herstellung gespart. Eine starke Kühlleistung von bis zu 120 Watt bietet beispielsweise der ARCTIC Accelero L2 Plus Grafikkartenkühler an. Er zählt zu den beliebtesten Grafikkartenlüftern, da er bei einem moderaten Preis eine gute Leistung bietet. Er ist mit einem 92 Millimeter PWM-Lüfter ausgestattet, der für eine effiziente Wärmeabfuhr sorgt. Der Hersteller verspricht außerdem, dass der Grafikkartenlüfter wenige Nebengeräusche abgibt, da er mit einem speziellen Lüfterrad und einer patentierten Lüfterhalterung versehen ist. Ebenfalls besonders leise ist der ARCTIC Grafikkartenlüfter, der die Kühlungsleistung bei Bedarf steigert und für eine Hochleistungslüftung sorgt. Ein weiteres Modell der Firma ARCTIC ist der Accelero Twin Turbo II Grafikkartenkühler. Er gehört zu den höherpreisigen Modellen, bietet dafür aber eine Kühlleistung von 250 Watt. Dieses Modell gehört ebenfalls zu den absolut geräuscharmen Modellen und ist ein kombinierter Grafikkartenlüfter.

Grafikkartenlüfter Tests & weitere Berichte

Neu: unsere redaktionell unterstützte Liste an weiterführenden Berichten. Das Internet ist voll von Grafikkartenlüfter Tests, bei denen zwar technische Daten verglichen werden, die Produkte jedoch selten wirklich getestet werden (wir bezeichnen unsere Übersicht deshalb klar als "Vergleich" und keineswegs als "Test"). Somit haben wir uns zur Aufgabe gemacht, vermeintliche Tests von ehrlichen Testberichten zu unterscheiden und euch hier die hilfreichsten Tests, Berichte, Diskussionen und nützliche Informationen zu Grafikkartenlüfter aufzulisten:

2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Quelle: www.giga.de
hilfreich oder   nicht hilfreich
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Quelle: www.chip.de
hilfreich oder   nicht hilfreich
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
hilfreich oder   nicht hilfreich
1 Person fanden diesen Beitrag hilfreich.
hilfreich oder   nicht hilfreich
1 Person fanden diesen Beitrag hilfreich.
hilfreich oder   nicht hilfreich
1 Person fanden diesen Beitrag hilfreich.
hilfreich oder   nicht hilfreich

Bald bieten wir die Möglichkeit, weitere Links von unseren Nutzern vorschlagen zu lassen.

Teile diesen Link:

Warum teilen? Weil wir diese Seite für euch, unsere Nutzer machen und sie nicht mit
irrelevanten, kilometerlangen Texten vollstopfen, nur um Google zu gefallen.

Kommentare

Die Grafikkartenlüfter unserer Wahl auf einen Blick

Sie sind bisher nicht von den Berichten über Grafikkartenlüfter überzeugt? Natürlich können Sie auch gerne auf rein visuelle Dinge achten, deshalb bieten wir Ihnen hier die Möglichkeit, rein nach dem Aussehen zu entscheiden. Ein Klick auf das Bild genügt, um das externe Angebot zu öffnen.

Accelero Twin Turbo III
Arctic Accelero Twin Turbo III*
Accelero L2 PLUS
Arctic Accelero L2 PLUS*
Accelero Xtreme IV
Arctic Accelero Xtreme IV*
Accelero Twin Turbo II
Arctic Accelero Twin Turbo II*
Accelero Mono Plus
Arctic Accelero Mono Plus*
TTC-SC07TZ RB VGA-Kühler
TITAN TTC-SC07TZ RB VGA-Kühler*
Accelero Xtreme III
Arctic Accelero Xtreme III*
PLD10010S12HH 95mm
iHaospace PLD10010S12HH 95mm*
2 Pcs lot PLD08010S12HH 75mm 4Pin
iHaospace 2 Pcs lot PLD08010S12HH 75mm 4Pin*
2Pcs lot T129215SU 12V 0.5A 95mm
iHaospace 2Pcs lot T129215SU 12V 0.5A 95mm*
Laptop Kühler Blue Light
GK Laptop Kühler Blue Light*

Tipps von YouTube zum Thema Grafikkartenlüfter

Heute - Schenker P502 HD7970M Grafikkartenlüfter Problem

Hallo, Ich habe Windows jetzt 3 mal Komplett neu draufgemacht mit den aktuellen Treibern und das Problem besteht weiterhin. Das Problem liegt aber nicht nur ...

Disclaimer: Dieses Video stammt nicht von uns, aber wir halten es für interessant genug, um es Ihnen hier vorschlagen zu wollen.

Fazit zum Grafikkartenlüfter Ratgeber & Vergleich 2018

Abschließend möchten wir Ihnen unsere Bewertungskritieren für unseren Grafikkartenlüfter Vergleich darlegen, damit Sie unsere Empfehlungen und unseren Bewertungsprozess besser nachvollziehen können. Weiterhin sei Ihnen auch im Jahr 2018 geraten, die Augen nach kurzfristigen Angeboten offen zu halten, denn günstige Schnäppchen können auch bei Grafikkartenlüfter ein Produkt schnell attraktiv machen!

Veröffentlicht von auf StrawPoll.de (zuletzt aktualisiert am Uhr).

oder

96 von 98 Leser fanden diesen Artikel im Jahr 2018 hilfreich.

Deine Stimme erscheint hier allerdings erst morgen, da diese Seite für 24h gecached wird.

(Entspricht einer Bewertung von 4.90 / 5)