Mountainbike Ratgeber & Vergleich 2021

Gregor

Hallo, ich bin Gregor und habe diese Seite zusammengestellt. Zunächst findest du hier eine Übersicht verschiedener Mountainbikes unserer Wahl, danach folgt eine Umfrage dazu und ein Ratgeber zum Thema Mountainbikes. Noch weiter unten auf der Seite verlinken wir dann auf weiterführende Artikel oder Testberichte, und zum Schluss kannst du in den Kommentaren deinen eigenen Senf dazu abgeben.

Um den Preisvergleich zu vereinfachen, ermitteln wir zu den einzelnen Artikeln die Preise bei Amazon, Ebay und Idealo und verlinken die Angebote per Affiliate-Link. Dadurch erhalten wir eine Provision, wenn du etwas kaufst, was wir empfehlen – der Preis ändert sich für dich dadurch nicht.

9 8

Die 8 Mountainbikes unserer Wahl

im übersichtlichen Vergleich
Hersteller
Galano
HILAND
Bergsteiger
Sidelja GmbH
Talson
Licorne Bike GmbH
Star-Trademarks
Galano
Modell & Link*
Galano 29 Zoll MTB Toxic Pulse
Schwarz / Orange
Hiland 26 27,5 Zoll MTB Fahrrad
Kodiak 26 Zoll
Legend 24 und 26
29 Zoll, Schwarz-Rot Disc-Bremse
Talson 24 Zoll Fahrrad MIT
21-Gang Shimano OXT Black
Licorne Effect Premium
2xDisc-Bremse
Fully Shimano 21 Gang
Dirtbike 26 Zoll MTB
schwarz / türkis, 33 cm
Bild / Link
zum Anbieter
Galano Galano 29 Zoll MTB Toxic Pulse Bild
Galano 29 Zoll MTB Toxic/Pulse Mountainbike Scheibenbremsen Shimano Tourney (Schwarz/Orange)
Empfehlung
HILAND Hiland 26 27,5 Zoll MTB Fahrrad Bild
Hiland 26/27,5 Zoll Mountainbike MTB Fahrrad Shimano 21 Gang mit Stahlrahmen Scheibenbremsen Federgabel Radfahren Urban Commuter City Fahrrad Herren Damen Jugendliche
Bergsteiger Kodiak 26 Zoll Bild
Bergsteiger Kodiak 26 Zoll, 29 Zoll Mountainbike, Scheibenbremse, Shimano 21 Gang-Schaltung, Vollfederung, Fully MTB für Jungen, Mädchen, Damen & Herren
Chillaxx Legend 24 und 26 Bild
Chillaxx Bike Legend 24 und 26 Zoll Mountainbike MTB Fahrrad für Jungen, Mädchen, Herren und Damen - 21 Gang-Schaltung - Herrenrad-Damenrad-MTB-ALU (29 Zoll, Schwarz-Rot Disc-Bremse)
Talson Talson 24 Zoll Fahrrad MIT Bild
Talson 24 Zoll Mountainbike Fahrrad MIT VOLLFEDERUNG & Beleuchtung 21-Gang Shimano OXT Black
Licorne Bike Licorne Effect Premium Bild
Licorne Bike Effect Premium Mountainbike in 27,5 Zoll Aluminium, Fahrrad für Jungen, Mädchen, Herren und Damen - 21 Gang-Schaltung - Scheibenbremse Herrenrad - Schwarz/Lime (2xDisc-Bremse)
BIKESTAR Fully Shimano 21 Gang Bild
BIKESTAR Fully Mountainbike Shimano 21 Gang Schaltung, Scheibenbremse 29 Zoll Reifen | 19 Zoll Rahmen MTB Vollgefedert | Schwarz
Galano Dirtbike 26 Zoll MTB Bild
Galano Dirtbike 26 Zoll MTB G600 Mountainbike Fahrrad 18 Gang Dirt Bike Rad (schwarz/türkis, 33 cm)
Preis
299,00 € *
Kostenlose Lieferung
289,99 € *
Kostenlose Lieferung
329,90 € *
zzgl. Versandkosten
299,99 € *
zzgl. Versandkosten
199,00 € *
zzgl. Versandkosten
309,99 € *
zzgl. Versandkosten
389,99 € *
Kostenlose Lieferung
269,00 € *
Kostenlose Lieferung
Features
  • Das Galano Toxic 29 Zoll Fahrrad ist ein vielseitig einsetzbares Mountain Bike für den ...
  • Das Hardtail Mountainbike hat eine 21 Gang Schaltung und mechanische Scheibenbremsen, d...
  • Der leichte MTB Rahmen wird mit einer Federgabel mit 100 mm Federweg und griffigen Reif...
  • Das Hiland Mountainbike verfügt über einen High-Carbon-Stahl-Rahmen und eine leistungss...
  • Das Bremssystem besteht aus einer doppelten Scheibenbremse. Und die 21-Gang-Schaltung m...
  • Die 26/27,5-Zoll Räder und die Federgabel bieten ein großartiges Fahrgefühl auf Bergstr...
  • Das 29 Zoll Mountainbike ist für den täglichen Weg zur Schule oder zur Arbeit ideal gee...
  • Das Modell ist ein absoluter Hingucker, das auch aufgrund seiner hochwertigen Lackierun...
  • 21 Gang-Schaltung von Shimano Tourney, Scheibenbremse vorne, V-Bremse hinten, Voll-Fede...
  • LEISTUNGSVERHÄLTNIS: CHILLAXX Fahrräder haben ein klasse Preis- Leistungs-Verhältnis au...
  • DAS PERFEKTE MOUNTAINBIKE: Das Fahrrad ist ein echter Alltagsheld und für den täglichen...
  • PREMIUM QUALITÄT: Mit der optimierten Kettenschaltung erleben Sie einen optimalen Fahrk...
  • 24 Zoll Mountainbike mit 21-Gang und Vollfederung
  • Niedrigste Sattelhöhe mit Beleuchtung am Sattelrohr 85cm - ohne Beleuchtung am Sattelro...
  • Aluminium-Hohlkammerfelgen - Sportsattel
  • DAS PERFEKTE MOUNTAINBIKE: Das Fahrrad ist ein echter Alltagsheld und für den täglichen...
  • PREMIUM QUALITÄT: Mit der optimierten Kettenschaltung erlebst Du einen optimalen Fahrko...
  • EINZIGARTIGES DESIGN: Die LICORNE BIKES können nicht nur mit Ihren inneren Werten glänz...
  • LEICHT, STABIL UND SICHER: Sehr stabiler Stahlrahmen für den täglichen Einsatz am Berg,...
  • SHIMANO KOMPONENTEN: Mit der 21 Gang Shimano Kettenschaltung mit fast nahtloser Überset...
  • VOLLGEFEDERT: Ein vollgefedertes Mountainbike besitzt neben der Gabelfederung vorne auc...
  • Mit dem G600 nimmt Galano nun auch ein Dirtbike in seine Produktpalette auf. Dieses 26 ...
  • Der Dirt-Rahmen mit stark abfallendem Oberrohr besteht aus stabilem Stahl. Die Federgab...
  • Das Hardtail wird von einem Kettenantrieb in Fahrt gebracht. Volle 18 Gänge stehen dir ...
Angebot
Weitere Angebote
Wir überprüfen die Preise der angezeigten Produkte bei Amazon, Ebay und dem beliebten Preisvergleich Idealo. Den günstigsten gefundenen Preis zeigen wir dann als "Günstiger Preis" an, um für euch den Preisvergleich zu vereinfachen. Dieses Verfahren kann die eigene Recherche allerdings nicht ersetzen.
Dieser tabellarische Vergleich ist nicht zu verwechseln mit einem Mountainbike Test, bei dem die Mountainbikes ausführlich getestet werden. Externe Tests werden weiter unten auf der Seite verlinkt.
1: Versandkostenfrei ab 29 € Gesamtbestellwert

Auswertung der Umfrage: Beliebte Mountainbikes

Jeden Monat analysieren wir genau, welche Produkte bei unseren Nutzern am beliebtesten sind:

Welches Mountainbike würden Sie online kaufen? (Mai 2022)

  • 50 % (3 Stimmen) Licorne Bike Effect Premium Mountainbike i... abstimmen
  • 33.33 % (2 Stimmen) Hiland Mountainbike MTB 26 Zoll mit 17-Zol... abstimmen
  • 16.67 % (1 Stimmen) VAUDE Unisex Am Moab Mid Stx Mountainbike ... abstimmen
  • 0 % (0 Stimmen) Bildband: Mountainbike-Träume. Berge, Wüst... abstimmen
  • 0 % (0 Stimmen) SPGOOD Fahrradrucksack 20L/25L/30L (9 Farb... abstimmen
  • 0 % (0 Stimmen) O'NEAL | Mountainbike-Hose | MTB Mountainb... abstimmen
  • 0 % (0 Stimmen) Licorne Bike Diamond Premium Mountainbike ... abstimmen
  • 0 % (0 Stimmen) Bergsteiger Kodiak 26 Zoll, 29 Zoll Mounta... abstimmen

6 Stimmen insgesamt.

Wenn du auch abstimmen möchtest, gelangst du hier zur Umfrage.

Deine Meinung zählt!

hilfreich
Hilfreich
10
überrascht
Überrascht
3
nachdenklich
Nachdenklich
5
enttäuscht
Enttäuscht
24

Mountainbike Ratgeber

Mountainbike Bild
Abbildung: Galano 29 Zoll MTB Toxic Pulse von Galano

Mountainbike-Sport im Überblick

Fahrräder im Allgemeinen und Rennräder mit schmalen Reifen im Speziellen gestalten seit Jahrhunderten das Straßenbild mit, waren für Geländefahrten aber lange kaum geeignet. Mitte der 1970er fanden erste Rennen mit modifizierten Stadträdern in unebenem Terrain statt. Bereits 1977 entwickelte Charles Kelly das erste Fahrrad, das speziell fürs Gelände konzipiert war. Die folgenden Jahrzehnte brachten diverse Neuerungen, besonders auf dem Gebiet der Rahmengeometrie und Reifen. Resultierende Unterkategorien besitzen spezielle Eigenheiten und sind für verschiedene Einsatzbereiche geeignet. Die Unterschiede sind teils gravierend und beginnen beim Bremssystem: Scheibenbremsen ermöglichen bei fast jedem Wetter optimales Verhalten, während V-Bremsen den Wartungsaufwand und das Gesamtgewicht minimieren.

Vollgefederte Mountainbikes

Gerade als Laie denkt man im Zusammengang mit Mountainbikes an breite Reifen und große Federwege. Sogenannte Fullys, mit Federung vorne und hinten, eignen sich vornehmlich für schweres Gelände und wurden für steile, unwegsame Abfahrten entwickelt. Je größer und komplexer dabei die Hindernisse, desto besser sollten die Komponenten federn. Für diesen Bereich, bekannt als Downhill, darf ein Fahrrad ein vergleichsweise hohes Gewicht und breite Reifen aufweisen, da nur selten Anstiege zu bewältigen sind. Für wechselndes Terrain gibt es Alternativen, die meist in der Kategorie Freeride eingeordnet werden. Im Hang dienen lange Federwege der ausreichenden Dämpfung, bei Anstiegen lassen sich viele der verwendeten Modelle ganz einfach deaktivieren. So wird verhindert, dass die Pedalbewegungen von der Federung "geschluckt" werden. Wer gerne viele Höhenmeter bewältigt, findet zudem noch spezieller auf diese Bedürfnisse zugeschnittene Fahrräder. All-Mountains sind ideal, wenn An- und Abstiege sich häufig abwechseln, während die Kategorie Enduro einen Mittelweg aus Freeride und All-Mountain beschreitet.

Hardtails

Nicht alle Mountainbikes sind heutzutage am Heck gefedert, da Dämpfer einige Nachteile mit sich bringen können: Die Steifigkeit des Rahmens geht verloren und selbst festgestellte Federungen geraten schon auf Ebenen in Schwingungen und erschweren das Vorankommen. Kategorien, die vor allem auf einen schnellen Antritt ausgelegt sind, setzen deshalb auf leichtere und meist günstiger erhältliche Hardtails. Die beliebteste Verwendung ist Cross-Country, wo unwegsame, meist natürlich entstandene Strecken befahren werden. Ähnlich ist das Biker Cross, wobei die möglichst minimalistischen Mountainbikes dabei über künstlich angelegte Strecken fahren, die häufig aus Sand oder Erde mit hohen Bodenwellen bestehen. Weitere Einsatzgebiete für einen starren Hinterbau sind Trial-Bikes, die häufig komplett auf eine Sitzgelegenheit verzichten oder den Sattel möglichst niedrig anbringen. Das dient der Bewegungsfreiheit, die besonders in der Luft gebraucht wird, denn Trial zielt vor allem auf spektakuläre Bewegungen und eine perfekte Beherrschung des Fahrrads ab. Häufig bestehen die Kurse aus sehr hohen, eng stehenden Hindernissen, die, nahezu ohne Anlauf, durch Sprünge und Gleichgewichtssinn zu bewältigen sind. Die Vorteile von Hardtails implizieren also vor allem ein geringes Gewicht sowie eine direktere Kraftübertragung der Pedalbewegungen auf das Lager. Ersteres kann durch die Materialwahl noch weiter beeinflusst werden.

Der Einstieg ins Mountainbiking

Für Anfänger wirkt die Auswahl nahezu erdrückend, denn zu den vielen Kategorien gesellen sich noch verschiedene Federsysteme und Reifenbreiten. Grundsätzlich erschwert eine große Rollfläche mit tiefem Profil das Vorankommen, bietet aber viel mehr Sicherheit bei tiefem Untergrund oder Hindernissen. Insgesamt kommt man um eine eingehende Beschäftigung mit dem Thema und einen Besuch beim Fachhändler kaum herum. Die meisten Hersteller überzeugen auf unterschiedlichen Gebieten. Die beliebtesten Marken, vor allem bei Freeride und Downhill, sind Cube sowie der amerikanische Mitbewerber Specialized. Beide arbeiten, wie die meisten Konkurrenten, eng mit Zulieferern zusammen, etwa für Schaltwerk und Bremsen. Dabei fallen vor allem die Hersteller Shimano und SRAM häufig auf. Im Allgemeinen sollte man vor dem Kauf festlegen, für welches Terrain das Mountainbike hauptsächlich genutzt wird, und sich auf dieser Grundlage informieren. Selbst die Schaltung ist entscheidend. Sie kann 30 und mehr Gänge aufweisen oder zur Gewichtsersparnis gar nicht verbaut werden. Zusammenfassend hat man also meist die Wahl zwischen einem leichten Fahrrad mit vertretbaren technischen Schwächen oder einem schweren Alleskönner, der, mit genügend Kraftaufwand, jedes Hindernis bewältigt.

Mountainbike Tests & weitere Berichte

Neu: unsere redaktionell unterstützte Liste an weiterführenden Berichten. Das Internet ist voll von Mountainbike Tests, bei denen zwar technische Daten verglichen werden, die Produkte jedoch selten wirklich getestet werden (wir bezeichnen unsere Übersicht deshalb klar als "Vergleich" und keineswegs als "Test"). Somit haben wir uns zur Aufgabe gemacht, vermeintliche Tests von ehrlichen Testberichten zu unterscheiden und euch hier die hilfreichsten Tests, Berichte, Diskussionen und nützliche Informationen zu Mountainbikes aufzulisten:

3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
hilfreich oder   nicht hilfreich
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
hilfreich oder   nicht hilfreich
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
hilfreich oder   nicht hilfreich
1 Person fanden diesen Beitrag hilfreich.
hilfreich oder   nicht hilfreich
1 Person fanden diesen Beitrag hilfreich.
hilfreich oder   nicht hilfreich
1 Person fanden diesen Beitrag hilfreich.
hilfreich oder   nicht hilfreich

Bald bieten wir die Möglichkeit, weitere Links von unseren Nutzern vorschlagen zu lassen.

Teile diesen Link:

Warum teilen? Weil wir diese Seite für euch, unsere Nutzer machen und sie nicht mit
irrelevanten, kilometerlangen Texten vollstopfen, nur um Google zu gefallen.

Kommentare

Die Mountainbikes unserer Wahl auf einen Blick

Sie sind bisher nicht von den Berichten über Mountainbikes überzeugt? Natürlich können Sie auch gerne auf rein visuelle Dinge achten, deshalb bieten wir Ihnen hier die Möglichkeit, rein nach dem Aussehen zu entscheiden. Ein Klick auf das Bild genügt, um das externe Angebot zu öffnen.

Galano 29 Zoll MTB Toxic Pulse
Galano Galano 29 Zoll MTB Toxic Pulse*
Hiland 26 27,5 Zoll MTB Fahrrad
HILAND Hiland 26 27,5 Zoll MTB Fahrrad*
Kodiak 26 Zoll
Bergsteiger Kodiak 26 Zoll*
Legend 24 und 26
Chillaxx Legend 24 und 26*
Talson 24 Zoll Fahrrad MIT
Talson Talson 24 Zoll Fahrrad MIT*
Licorne Effect Premium
Licorne Bike Licorne Effect Premium*
Fully Shimano 21 Gang
BIKESTAR Fully Shimano 21 Gang*
Dirtbike 26 Zoll MTB
Galano Dirtbike 26 Zoll MTB*

Weiterführende Links

Hier finden Sie einige ausgesuchte Links mit passenden Artikeln rund um das Thema Mountainbike:

Tipps von YouTube zum Thema Mountainbike

Heute - 27.5 Zoll / 650b vs. 26 Zoll Mountainbike Test

Vergleichstest zwischen 27,5 Zoll / 650b und 26 Zoll Mountainbike. Testbikes: Lapierre Spicy 26" 2013 und 27,5" 2014 NEU: seit 2014 sind wir ein GIANT ...

Disclaimer: Dieses Video stammt nicht von uns, aber wir halten es für interessant genug, um es Ihnen hier vorschlagen zu wollen.

Fazit zum Mountainbike Ratgeber & Vergleich 2021

Abschließend möchten wir Ihnen unsere Bewertungskritieren für unseren Mountainbike Vergleich darlegen, damit Sie unsere Empfehlungen und unseren Bewertungsprozess besser nachvollziehen können. Weiterhin sei Ihnen auch im Jahr 2021 geraten, die Augen nach kurzfristigen Angeboten offen zu halten, denn günstige Schnäppchen können auch bei Mountainbikes ein Produkt schnell attraktiv machen!

Veröffentlicht von auf StrawPoll.de (zuletzt aktualisiert am Uhr).

oder

123 von 144 Leser fanden diesen Artikel im letzten Jahr hilfreich.

Deine Stimme erscheint hier allerdings erst morgen, da diese Seite für 24h gecached wird.

(Entspricht einer Bewertung von 4.27 / 5)