Pelletofen Ratgeber & Vergleich 2021

Gregor

Hallo, ich bin Gregor und habe diese Seite zusammengestellt. Zunächst findest du hier eine Übersicht verschiedener Pelletöfen unserer Wahl, danach folgt eine Umfrage dazu und ein Ratgeber zum Thema Pelletöfen. Noch weiter unten auf der Seite verlinken wir dann auf weiterführende Artikel oder Testberichte, und zum Schluss kannst du in den Kommentaren deinen eigenen Senf dazu abgeben.

Um den Preisvergleich zu vereinfachen, ermitteln wir zu den einzelnen Artikeln die Preise bei Amazon, Ebay und Idealo und verlinken die Angebote per Affiliate-Link. Dadurch erhalten wir eine Provision, wenn du etwas kaufst, was wir empfehlen – der Preis ändert sich für dich dadurch nicht.

7 4

Die 11 Pelletöfen unserer Wahl

im übersichtlichen Vergleich
Hersteller
Nemaxx
Maurer
NIBU-Tec ST-AD
Waldbeck
STYLE FUEGO
Eva Calor
Eva Stampaggi
GÜDE
STYLE FUEGO
STYLE FUEGO
STYLE FUEGO
Modell & Link*
P6 Pelletkamin
6,15 kW, Modell: MIGNON 6
55 qm, Bordeaux
wasserführend Vittoria PBS 7-18 kW
, Farbe: rot
Energiewende Peletts
0,6-2,0 kg / h, grau
Belüftung
weiß
Rita
901655900
Eva Calor Camilla
4 kW Farbe Rot
GP 135 B 8,9
15 kg Pelletbehälter Bordeaux
18 kW
10 kW
17 kW
Bild / Link
zum Anbieter
Nemaxx P6 Pelletkamin Bild
Nemaxx P6 Pelletofen Pelletkamin Pelletkaminofen 6 kW Kaminofen Heizofen Pellet Ofen Kamin Pelletheizung Heizung - schwarz - WiFi-Ready
Empfehlung
MAURER 6,15 kW, Modell: MIGNON 6 Bild
Pelletofen 6,15 kW, Modell: MIGNON 6 MAURER bis 55 qm, Bordeaux
NIBU-Tec  ST-AD wasserführend Vittoria PBS 7-18 kW Bild
Pelletofen wasserführend Vittoria PBS 7-18 kW , Kessel , Bafa Förderung 2000 EUR , Farbe: rot
Waldbeck Energiewende Peletts Bild
Waldbeck Energiewende Peletts Kaminofen - Pelletofen mit 5/10 kW Heizleistung, 5 Leistungsstufen, programmierbarer Timer, Kapazität: 18 kg, Pelletverbrauch: 0,6-2,0 kg/h, grau
STYLE FUEGO Belüftung Bild
Pelletofen mit Belüftung, Toronto, 14 kW, 140 m² beheizbare Fläche (weiß).
Eva Calor Rita Bild
Eva Calor – Pelletofen Rita, 9 kW, Farbe: Matt-Schwarz, Produktnummer: 901655900
Eva Stampaggi Eva Calor Camilla Bild
Eva Calor Pelletofen Camilla Heizleistung 4 kW Farbe Rot
Güde GP 135 B 8,9 Bild
Güde Pelletofen GP 135 B 8,9 kW mit 15 kg Pelletbehälter Bordeaux
STYLE FUEGO 18 kW Bild
Pelletofen 18 kW
STYLE FUEGO 10 kW Bild
Pelletofen 10 kW
STYLE FUEGO 17 kW Bild
Pelletofen 17 kW
Preis
979,00 € *
zzgl. Versandkosten
685,00 € *
zzgl. Versandkosten
z.Zt. nicht verfügbar
1149,99 € *
zzgl. Versandkosten
1050,00 € *
zzgl. Versandkosten
850,00 € *
zzgl. Versandkosten
640,00 € *
zzgl. Versandkosten
1169,00 € *
zzgl. Versandkosten
1345,00 € *
zzgl. Versandkosten
850,00 € *
zzgl. Versandkosten
1300,00 € *
zzgl. Versandkosten
Features
  • TÜV SÜD Deutschland geprüft | Entspricht 1. und 2. Norm der BImSchV
  • 60-120 m³ Raumheizvermögen | Hohe Wärmeabgabe (20477,8 BTU/Std.)
  • Überhitzungsthermostat | Vakuum-Sicherheitsschalter | Vollautomatischer, elektrischer Z...
  • Pelletofen aus High-Tech-Stahl und maximaler Einfachheit – Verbrauch pro Stunde (max. 1...
  • Farbe: Bordeaux
  • Maße: 43 x 43 x 76,5 cm.
  • Pelletofen
  • Pelletheizung
  • Pelletkessel
  • KLIMANEUTRAL HEIZEN: Das geht! Mit umweltfreundlichen Restholzpellets hinterlässt der W...
  • KUSCHLIGE WÄRME: Kuschlige Wärme in allen Räumen mit der Romantik der Flammen: Der Wald...
  • KRAFTVOLL: Geheimnis seiner Kraft sind Holzpellets, die aus Restholz, z.B. Sägespänen, ...
  • Heizfunktion
  • Eva Calor – Pelletofen Rita, 9 kW, Farbe: Matt-Schwarz, Produktnummer: 901655900
  • Gewicht 40 kg
  • Aus lackiertem Stahl
  • Heizvolumen: 40 – 100 qm
  • LCD-Display mit 15 Tages- und Wochenprogrammierungen
  • Transparentes hitzebeständiges Keramikglas
  • Integrierter 15 kg Pelletbehälter
  • Pelletofen 18 kW
  • Pelletofen 10 kW
  • Pelletofen 17 kW
Angebot
Weitere Angebote
Wir überprüfen die Preise der angezeigten Produkte bei Amazon, Ebay und dem beliebten Preisvergleich Idealo. Den günstigsten gefundenen Preis zeigen wir dann als "Günstiger Preis" an, um für euch den Preisvergleich zu vereinfachen. Dieses Verfahren kann die eigene Recherche allerdings nicht ersetzen.
Dieser tabellarische Vergleich ist nicht zu verwechseln mit einem Pelletofen Test, bei dem die Pelletöfen ausführlich getestet werden. Externe Tests werden weiter unten auf der Seite verlinkt.
1: Versandkostenfrei ab 29 € Gesamtbestellwert

Auswertung der Umfrage: Beliebte Pelletöfen

Jeden Monat analysieren wir genau, welche Produkte bei unseren Nutzern am beliebtesten sind:

Welchen Pelletofen würden Sie online kaufen? (Februar 2021)

  • 52.94 % (9 Stimmen) Nemaxx WiFi-Modul WiFi Adapter abstimmen
  • 29.41 % (5 Stimmen) AdoroSol Vertriebs GmbH Pelletrohrset 80mm abstimmen
  • 11.76 % (2 Stimmen) Italiana Camini ITC Simpli Pelletofen abstimmen
  • 5.88 % (1 Stimmen) Thorma Milano II abstimmen
  • 0 % (0 Stimmen) Justus Faro W Plus abstimmen
  • 0 % (0 Stimmen) La Nordica Extraflame Pelletofen Viviana abstimmen
  • 0 % (0 Stimmen) Nemaxx P9 Pelletofen abstimmen

17 Stimmen insgesamt.

Wenn du auch abstimmen möchtest, gelangst du hier zur Umfrage.

Deine Meinung zählt!

hilfreich
Hilfreich
9
überrascht
Überrascht
1
nachdenklich
Nachdenklich
0
enttäuscht
Enttäuscht
5

Pelletofen Ratgeber

Pelletofen Bild
Abbildung: P6 Pelletkamin von Nemaxx

Im Zeichen des aktuellen Klimawandels sollten in jedem Bereich Ressourcen gespart werden. Das betrifft unter anderem das Heizen. Aus diesem Grund haben sich in den letzten Jahren immer mehr Haushalte dafür entschieden, nicht mehr Gas und Öl zu verbrauchen, sondern sich auf den nachwachsenden Rohstoff Holz spezialisiert. Ein CO2-neutraler Pelletofen ist hierbei die beste Alternative. Es handelt sich hierbei um einem Pelletofen, der die Möglichkeit bietet, mit einer sauberen Art zu heizen. Die benötigten Pellets bestehen fast ausschließlich aus einem gepressten Holz oder aus Holzresten. Diese Reste stammen zum Beispiel aus einer Möbelproduktion. Im Gegensatz zu normalen Holzscheiten oder Kohle machen die sogenannten Presslinge, die in der Regel nur wenige Zentimeter groß sind, im Wohnbereich keinen Schmutz. Sie lassen sich einfach in die Hand nehmen und leicht verwenden. Ein Pelletofen ist außerdem sehr komfortabel. Natürlich müssen die Pellets regelmäßig in einen großen Tank nachgefüllt werden, aber ansonsten funktioniert der Rest ganz automatisch. Der Ofen muss einfach nur eingeschaltet werden. Die einzelne Portionierung der Pellets und das Entzünden erfolgt automatisch durch den Ofen. Dadurch entsteht bei der einfachen Bedienung kein Nachteil gegenüber einer Öl- oder Gasheizung. Während des Abbrennens der Pellets entsteht nicht nur eine angenehme Wärme, sondern es riecht auch sehr frisch nach Holz. Viele Nutzer möchten daher ihren Pelletofen nicht wieder gegen einen alten Gasofen austauschen. Am Ende des Brennvorgangs bleibt nur ein kleiner Rest Asche zurück. Dadurch fällt nicht viel Schmutz ab und der Ofen kann schneller gereinigt werden.

Vorteil eines Pelletofens

In der kalten Jahreszeit heizt eine normale Heizung häufig nicht den gesamten Wohnbereich. Richtig gemütlich und behaglich wird es erst mit einem echten Ofen, der mit Holzpellets geheizt werden kann. Ein derartiger Ofen bietet hierbei eine perfekte Kombination aus gesunder und frischer Wärme. Dabei benötigt er nur einen minimalen Aufwand und Dreck. Frühere Holzofen waren da schon etwas schwerer zu handhaben und hinterließen immer einen großen Berg an Asche. Bei einem Pelletofen hält sich die Produktion der Asche noch in Grenzen. Außerdem nahmen die großen Holzscheite immer wesentlich mehr Platz in Anspruch, als eine große Lieferung an Pellets. Diese lassen sich besser lagern und nehmen nicht so eine hohe Dichte ein, wie die früheren Holzscheite. Der größte Vorteil eines Pelletofens ist wohl, dass er so umweltfreundlich ist. Er verfügt über einen hohen Wirkungsgrad, der bis über 90% betragen kann. Die Öfen sind dafür gedacht, dass sie direkt im Wohnbereich stehen. In der Regel haben sie eine Heizleistung zwischen 6 und 11 kW. Aber nicht nur der Klimaschutz und die Wärme waren bei der Kaufentscheidung eines Ofens ausschlaggebend. Sie sind auch ein echter Blickfang. Die Öfen sind meistens mit einer Stahl Verkleidung ausgestattet. Dadurch wirken sie sehr modern und edel. Wer einen traditionellen Ofen sucht, der sollte nach Modellen aus Keramik oder Gusseisen Ausschau halten.

Eigenschaften von Pelletöfen

Aufgrund ihrer hohen Dichte der Pelletöfens und dem relativ geringem Maß an Feuchtigkeit der Pellets ist eine optimale Verbrennung des Materials möglich. Das bedeutet, dass neben einer guten Wärmegewinnung auch eine vollständige Verbrennung der Pellets ganz ohne Rückstände möglich ist. Pelletöfen können daher viel länger betrieben werden, als die herkömmlichen Öfen. Die erste Reinigung ist nicht sofort notwendig. Die Asche von Pellets ist äußerst kompakt. Sie lässt sich in einem speziellen Auffangbehälter ohne Probleme transportieren und dementsprechend versorgen. Hier muss man sich keine Sorgen über die Sauberkeit in den eigenen vier Wänden machen. Durch die unterschiedlichen Ausführungen von Pelletöfen ist für jeden Wohnraum das passende Modell mit dabei. Unterschieden wird bei den Pelletöfen neben der Optik auch der Preis und der Wirkungsgrad. Für große Wohnräume sollte auch ein großer Pelletofen angeschafft werden. Nur dann ist gewährleistet, dass eine optimale Aufheizung der Räume möglich ist. Besonders vorteilhaft sind Öfen, die mit entsprechenden Steine versehen sind. Diese Steine sorgen dafür, dass die Wärme deutlich länger bleibt. Auch das Aufheizen des Ofens geht wesentlich schneller. Nebenbei haben diese Öfen eine besonders natürliche Optik und sind daher besonders beliebt. Etwas günstiger sind Öfen, die aus Metall hergestellt wurden. Auch diese Öfen leiten die Wärme gut weiter. Alle Räume werden an den kalten Wintertagen schnell aufgewärmt und es entsteht eine behagliche Stimmung. Der Pelletverbrauch ist bei Metallöfen immer etwas höher, dafür sind sie in der Anschaffung günstiger als die Steinmodelle.

Ein perfekter Ofen für den Winter

Viele Hersteller haben sich inzwischen auf die Herstellung von Pelletöfen spezialisiert. Es gibt sie in allen möglichen Formen, Größen und Farben zu kaufen. Es ist kein Problem, einen Pelletofen online zu kaufen. Diese Modell können bereits durch die Bewertungen von anderen Kunden besser beurteilt werden. Ein Online Shop bietet außerdem den Vorteil, dass alle Modelle direkt miteinander verglichen werden können. Wo liegen ihre Stärken und wo ihre Schwächen? Wer auf der Suche nach einem Pelettofen ist, der sollte sich immer für ein größeres Modell entscheiden. Lieber einen Ofen etwas größer dimensionieren und dafür eine behagliche Wärme zu erhalten, als eventuell einen zweiten Ofen kaufen zu müssen. Wenn ein Ofen ständig auf Volllast laufen muss, dann ist er umwelttechnisch auch nicht mehr so effektiv. Je niedriger die Heizlast des Ofens ist, umso länger wird er dem Besitzer Freude bereiten. Schließlich soll sich die Anschaffung über Jahre rentieren. Daher sollte ein besonderes Augenmerk auf die Qualität des Ofens gelegt werden. Je nach baulichen Bedinungen in den eigenen vier Wänden kann über einen Shop das richtige Gerät bestellt werden. Ein wichtiges Kaufkriterium ist für viele Nutzer auch die Kapazität. Es macht wesentlich weniger Arbeit, wenn viele Pellets in einen Ofen gefüllt werden können. Dann muss nicht ständig nachgefüllt werden und es ist gewährleistet, dass der Ofen gleichmäßig und ohne Pausen seine Wärme abgeben kann. Das ist gerade dann wichtig, wenn sich der Ofen in einer höheren Etage befindet. Durch eine sorgsame Auswahl des Ofens kann sich also viel Arbeit gespart werden. Beim Anschluss eines Pelletofens sollte man sich am besten einen Fachmann dazu holen. Er kann im Nachhinein auch überprüfen, ob alles richtig angeschlossen ist und der Rauch ordnungsgemäß abziehen kann.

Pelletofen Tests & weitere Berichte

Neu: unsere redaktionell unterstützte Liste an weiterführenden Berichten. Das Internet ist voll von Pelletofen Tests, bei denen zwar technische Daten verglichen werden, die Produkte jedoch selten wirklich getestet werden (wir bezeichnen unsere Übersicht deshalb klar als "Vergleich" und keineswegs als "Test"). Somit haben wir uns zur Aufgabe gemacht, vermeintliche Tests von ehrlichen Testberichten zu unterscheiden und euch hier die hilfreichsten Tests, Berichte, Diskussionen und nützliche Informationen zu Pelletöfen aufzulisten:

6 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
hilfreich oder   nicht hilfreich
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
hilfreich oder   nicht hilfreich
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Quelle: www.hark.de
hilfreich oder   nicht hilfreich
1 Person fanden diesen Beitrag hilfreich.
Quelle: www.ikz.de
hilfreich oder   nicht hilfreich
1 Person fanden diesen Beitrag hilfreich.
hilfreich oder   nicht hilfreich
1 Person fanden diesen Beitrag hilfreich.
hilfreich oder   nicht hilfreich

Bald bieten wir die Möglichkeit, weitere Links von unseren Nutzern vorschlagen zu lassen.

Teile diesen Link:

Warum teilen? Weil wir diese Seite für euch, unsere Nutzer machen und sie nicht mit
irrelevanten, kilometerlangen Texten vollstopfen, nur um Google zu gefallen.

Kommentare

Die Pelletöfen unserer Wahl auf einen Blick

Sie sind bisher nicht von den Berichten über Pelletöfen überzeugt? Natürlich können Sie auch gerne auf rein visuelle Dinge achten, deshalb bieten wir Ihnen hier die Möglichkeit, rein nach dem Aussehen zu entscheiden. Ein Klick auf das Bild genügt, um das externe Angebot zu öffnen.

P6 Pelletkamin
Nemaxx P6 Pelletkamin*
6,15 kW, Modell: MIGNON 6
MAURER 6,15 kW, Modell: MIGNON 6*
wasserführend Vittoria PBS 7-18 kW
NIBU-Tec ST-AD wasserführend Vittoria PBS 7-18 kW*
Energiewende Peletts
Waldbeck Energiewende Peletts*
Belüftung
STYLE FUEGO Belüftung*
Rita
Eva Calor Rita*
Eva Calor Camilla
Eva Stampaggi Eva Calor Camilla*
GP 135 B 8,9
Güde GP 135 B 8,9*
18 kW
STYLE FUEGO 18 kW*
10 kW
STYLE FUEGO 10 kW*
17 kW
STYLE FUEGO 17 kW*

Aktuelle Angebote

Tipps von YouTube zum Thema Pelletofen

Heute - DIe 5 besten Pelletofen Test Vergleich

Disclaimer: Dieses Video stammt nicht von uns, aber wir halten es für interessant genug, um es Ihnen hier vorschlagen zu wollen.

Fazit zum Pelletofen Ratgeber & Vergleich 2021

Abschließend möchten wir Ihnen unsere Bewertungskritieren für unseren Pelletofen Vergleich darlegen, damit Sie unsere Empfehlungen und unseren Bewertungsprozess besser nachvollziehen können. Weiterhin sei Ihnen auch im Jahr 2021 geraten, die Augen nach kurzfristigen Angeboten offen zu halten, denn günstige Schnäppchen können auch bei Pelletöfen ein Produkt schnell attraktiv machen!

Veröffentlicht von auf StrawPoll.de (zuletzt aktualisiert am Uhr).

oder

212 von 245 Leser fanden diesen Artikel im letzten Jahr hilfreich.

Deine Stimme erscheint hier allerdings erst morgen, da diese Seite für 24h gecached wird.

(Entspricht einer Bewertung von 4.33 / 5)