Rollstuhl Ratgeber & Vergleich 2019

Gregor

Hallo, ich bin Gregor und habe diese Seite zusammengestellt. Zunächst findest du hier eine Übersicht verschiedener Rollstühle unserer Wahl, danach folgt eine Umfrage dazu und ein Ratgeber zum Thema Rollstühle. Noch weiter unten auf der Seite verlinken wir dann auf weiterführende Artikel oder Testberichte, und zum Schluss kannst du in den Kommentaren deinen eigenen Senf dazu abgeben.

Um den Preisvergleich zu vereinfachen, ermitteln wir zu den einzelnen Artikeln die Preise bei Amazon, Ebay und Idealo und verlinken die Angebote per Affiliate-Link. Dadurch erhalten wir eine Provision, wenn du etwas kaufst, was wir empfehlen – der Preis ändert sich für dich dadurch nicht.

2 1

Die 11 Rollstühle unserer Wahl

im übersichtlichen Vergleich
Hersteller
Trendmobil GmbH
Mobiclinic
Aidapt
Drive Medical
Bischoff&Bischoff GmbH
REHASHOP
AIESI
REHASHOP
Aidapt
Mobiclinic
Bischoff
Modell & Link*
TMB Faltrollstuhl
50 cm einstellbar PU Bereifung
faltbar Sanitätshaus Stahl Blau Breite
50 cm | Alcazar | Mobiclinic
VA165ORANGE Deluxe
Drive Medical metallic Rollator Diamond
Bischoff S-Eco 300
Karibu Standardrollstuhl
51 cm
AIESI faltbar leichter selbstfahrender
24 Monate Garantie
Leichter
46 cm
VA166RED
Leichtrollstuhl
S-Eco 300 Faltrollstuhl
pannensicher
Bild / Link
zum Anbieter
Trendmobil TMB Faltrollstuhl Bild
Trendmobil Rollstuhl TMB Faltrollstuhl mit Steckachsensystem Sitzbreite 48 cm Reiserollstuhl Transportrollstuhl HMV 18.50.02.0110 Belastbarkeit 135 kg Sitzhöhe 47 oder 50 cm einstellbar PU Bereifung
Empfehlung
Mobiclinic faltbar Sanitätshaus Stahl Blau Breite Bild
Rollstuhl faltbar | Sanitätshaus | Stahl | Blau | Breite: 50 cm | Alcazar | Mobiclinic
Preis-Tipp
Aidapt VA165ORANGE Deluxe Bild
Aidapt VA165ORANGE Deluxe Leichtgewichtiger Rollstuhl aus Aluminium, orange
Drive Medical Drive Medical metallic Rollator Diamond Bild
Drive Medical metallic Rollator Diamond Deluxe, rot
Bischoff&Bischoff GmbH Bischoff S-Eco 300 Bild
Bischoff Rollstuhl S-Eco 300 Sitzbreite 49 cm Pannensichere Bereifung Duo-Armlehnen Faltrollstuhl Reiserollstuhl
REHASHOP Karibu Standardrollstuhl Bild
Rollstuhl Karibu Standardrollstuhl schmal Klappbar Fußstützen abnehmbar, Armlehne schwenkbar Größe 51 cm
AIESI AIESI faltbar leichter selbstfahrender Bild
AIESI Rollstuhl faltbar leichter selbstfahrender - Klapprollstuhl faltbarer für ältere und behinderte menschen AGILA BASIC ✔ Feste armlehnen und fußstützen ✔ Sicherheitsgurt ✔ 24 Monate Garantie
REHASHOP Leichter Bild
Leichter Rollstuhl Leichtgewichtrollstuhl Zebra mit Steckachsen, Trommelbremse TB, Kippschutz Größe 46 cm
Aidapt VA166RED Bild
Aidapt VA166RED Transport-Rollstuhl aus Stahl zum Selbstantrieb
Mobiclinic Leichtrollstuhl Bild
Mobiclinic Leichtrollstuhl, Modell "Pirámide", Fußstützen, gepolsterte Rückenlehne und Armlehnen, orangefarben, Aluminium
Bischoff S-Eco 300 Faltrollstuhl Bild
Bischoff Rollstuhl S-Eco 300 Faltrollstuhl Sitzbreite 46 cm Reiserollstuhl PU-Bereifung (pannensicher) - Adapterblock - Feststellbremse Fahrerbedienung - Passive Beleuchtung
Preis
169,90 € *
zzgl. Versandkosten
117,95 € *
Kostenlose Lieferung
249,69 € *
Kostenlose Lieferung
124,24 € *
zzgl. Versandkosten
179,00 € *
zzgl. Versandkosten
149,00 € *
zzgl. Versandkosten
99,00 € *
Kostenlose Lieferung
399,00 € *
zzgl. Versandkosten
159,99 € *
zzgl. Versandkosten
141,95 € *
Kostenlose Lieferung
158,99 € *
zzgl. Versandkosten
Features
  • TMB Top Faltrollstuhl Sitzbreite 48 cm, Reiserollstuhl mit Steckachsensystem und Festst...
  • Ideal zum Personentransport für Urlaubsreisen / Spazierfahrten / Arztbesuche usw. - zug...
  • Weitere Sitzbreiten ( 42, 45, 48 oder 51 cm ) erhältlich unter dem Suchbegriff: Trendmo...
  • Klappstuhl wird eine rasche Entsendung
  • Bequemer Stuhl mit gepolsterten Armlehnen
  • Rollen minimieren, mit Handbremse, , Stuhl mit Finish in Stahl und Stoff flammwidrig, b...
  • Faltbar für den einfachen Transport und Lagerung
  • Eichte und robuste Konstruktion
  • Halb umklappbare Rückenlehne
  • Rollator und Transportstuhl in einem
  • 136 kg maximale Belastung
  • 10,3 kg Gewicht
  • Beinstützen nach innen und außen abschwenkbar mit anatomisch geformtem Griff zur Entrie...
  • Standard-Rollstuhl mit gutem Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Robuste Verarbeitung und faltbarer Rahmen
  • Geringes Eigengewicht: 19 kg
  • AGILA BASIC Manueller klapp und selbstfahrender rollstuhl geeignet für menschen mit mot...
  • Ausgestattet mit einem sicherheitsgurt, leichtem rahmen aus lackiertem stahl, verstärkt...
  • FEATURES: Struktur: farbe lackiert stahl rot Sitz und Rückenlehne: Kunstleder farbe sch...
  • Reiserollstuhl
  • Faltbarer Rollstuhl
  • Steckachsen
  • Erhältlich in verschiedenen dauerhaften Farbtönen
  • Lässt sich einfach umklappen und transportieren
  • Gepolsterte PVC Klapparmlehnen
  • Anpassbar: Für höheren Komfort verfügt der Rollstuhl "Pirámide" über abnehmbare und dre...
  • Ultraleicht: Aus Aluminium gefertigt, dadurch ist das Gewicht sehr reduziert, ideal für...
  • Klappsystem: Gestell kann für einfachen Transport zuammengefaltet und die Rückenlehne h...
  • Rollstuhl S-Eco 300 von Bischoff und Bischoff mit Steckachsensystem der Hinterräder und...
Angebot
Weitere Angebote
Wir überprüfen die Preise der angezeigten Produkte bei Amazon, Ebay und dem beliebten Preisvergleich Idealo. Den günstigsten gefundenen Preis zeigen wir dann als "Günstiger Preis" an, um für euch den Preisvergleich zu vereinfachen. Dieses Verfahren kann die eigene Recherche allerdings nicht ersetzen.
Dieser tabellarische Vergleich ist nicht zu verwechseln mit einem Rollstuhl Test, bei dem die Rollstühle ausführlich getestet werden. Externe Tests werden weiter unten auf der Seite verlinkt.
1: Versandkostenfrei ab 29 € Gesamtbestellwert

Auswertung der Umfrage: Beliebte Rollstühle

Jeden Monat analysieren wir genau, welche Produkte bei unseren Nutzern am beliebtesten sind:

Welchen Rollstuhl würden Sie online kaufen? (August 2019)

  • 77.78 % (7 Stimmen) Rollstuhl faltbar | Sanitätshaus | Stahl |... abstimmen
  • 22.22 % (2 Stimmen) Dietz Rollstuhl Transportrollstuhl Reisero... abstimmen
  • 0 % (0 Stimmen) Drive Medical metallic Rollator Diamond De... abstimmen
  • 0 % (0 Stimmen) Aidapt VA165ORANGE Deluxe Leichtgewichtige... abstimmen
  • 0 % (0 Stimmen) Trendmobil Rollstuhl TMB Faltrollstuhl mit... abstimmen
  • 0 % (0 Stimmen) Bischoff Rollstuhl S-Eco 300 Sitzbreite 49... abstimmen
  • 0 % (0 Stimmen) Rollstuhl faltbar | Ergonomischem Sitz und... abstimmen
  • 0 % (0 Stimmen) Dash Express ultraleichter faltbarer Rolls... abstimmen

9 Stimmen insgesamt.

Wenn du auch abstimmen möchtest, gelangst du hier zur Umfrage.

Deine Meinung zählt!

hilfreich
Hilfreich
1
überrascht
Überrascht
0
nachdenklich
Nachdenklich
1
enttäuscht
Enttäuscht
6

Rollstuhl Ratgeber

Rollstuhl Bild
Abbildung: TMB Faltrollstuhl von Trendmobil

Ein Rollstuhl wird immer dann benötigt, wenn eine Person nicht mehr aus eigener Kraft gehen kann. Dies kann nach einem Unfall nötig sein, der das Gehvermögen einschränkt, aber auch chronische Krankheiten können der Notwendigkeit als Ursache zugrunde liegen. Häufig benötigen außerdem ältere Menschen einen Rollstuhl. So werden diese Gehhilfen vor allem in Krankenhäusern und Altenheimen eingesetzt, aber auch für den privaten Gebrauch gibt es zahlreiche Produkte.

Welche verschiedenen Modelle gibt es bei Rollstühlen?

Grundsätzlich können die verschiedenen Modelle bei Rollstühlen nach ihrem Komfort und dem damit einhergehenden Kraftaufwand zur Fortbewegung unterschieden werden.

In Krankenhäusern und anderen stationären Einrichtungen werden meistens Standardrollstühle eingesetzt. Diese sind eher schwer und nur mit den wichtigsten Funktionen ausgestattet - daher eignen sie sich nicht für den dauerhaften Betrieb. Durch das hohe Gewicht können diese Modelle meistens nicht selbst bedient werden, weshalb der Patient von einem Pfleger oder einem Angehörigen geschoben werden muss. Diese Produkte bieten nur eine eingeschränkte Individualisierung und den geringsten Komfort der auf dem Markt verfügbaren Modelle.

Leichtgewichtrollstühle sind dagegen, wie der Name bereits vermuten lässt, deutlich leichter und somit einfacher zu handhaben. Der Patient, der auf diese Gehhilfe angewiesen ist, kann das Modell zum Teil selbst bewegen und ist damit deutlich weniger eingeschränkt. Allerdings ist der Kraftaufwand für die eigenständige Bewegung durch den Patienten auch hier noch relativ groß, was eine dauerhafte Verwendung ebenfalls anstrengend macht.

Als moderne Alternative gelten die sogenannten Aktivrollstühle. Diese zeichnen sich durch eine besonders individuelle Anpassung an den Patienten an: Die Sitzhöhe kann hier zum Beispiel perfekt angepasst werden. So ist der Kraftaufwand für die selbstständige Bewegung minimal, wodurch dem Patienten besonders viel Bewegungsfreiheit eingeräumt. Diese Produkte sind zwar in der Regel sehr teuer, lohnen sich jedoch bei langfristigem Gebrauch.

Bei Patienten, die an einer mehrfachen schweren Behinderung leiden, werden Lagerungsrollstühle eingesetzt. Diese verfügen über ein gesondertes Kopfteil, das den Kopf des Patienten aufrecht erhält und so auch nicht mobilen Personen ein gewisses Maß an Bewegungsfreiheit ermöglicht.

Antriebsarten

Viele dieser Rollstühle können über lange Strecke nur genutzt werden, indem die Gehhilfe von einer zweiten Person geschoben wird. Dies bedeutet für den Patienten einen geringeren Kraftaufwand, sorgt jedoch auch für Abhängigkeit - eine absolut selbstbestimmte Fortbewegung ist hier nur über kurze Distanzen möglich.

Leichte und wendige Rollstühle können auch vom Patienten selbst bedient werden, indem die Räder mit beiden Händen oder - zum Beispiel bei Amputationen - mit einer Hand gedreht werden. Viele Rollstuhlfahrer fühlen sich in diesen Modellen wohler, da es Patienten vor allem nach plötzlichen Unfällen schwer fällt, in einem solchen Ausmaß auf die Hilfe einer anderen Person angewiesen zu sein. Diese Art des Antriebs sorgt daher für deutlich mehr Selbstbestimmung.

Bei schwer behinderten Menschen werden häufig auch elektrische Rollstühle eingesetzt, die der Patient selbst bedienen kann. Diese Modelle sind in der Regel sehr teuer, bieten dem Rollstuhlfahrer dafür jedoch einen sehr hohen Komfort und sorgen ebenfalls dafür, dass dieser nicht mehr so stark auf fremde Hilfe angewiesen ist.

Die Kosten für einen Rollstuhl können bei modernen und komplexen Modellen bis zu 7.000 Euro reichen. Krankenkassen übernehmen dabei häufig nur Standard- oder Leichtgewichtrollstühle oder bezuschussen die Anschaffung nur mit einem Bruchteil des Kaufpreises.

Rollstuhl Tests & weitere Berichte

Neu: unsere redaktionell unterstützte Liste an weiterführenden Berichten. Das Internet ist voll von Rollstuhl Tests, bei denen zwar technische Daten verglichen werden, die Produkte jedoch selten wirklich getestet werden (wir bezeichnen unsere Übersicht deshalb klar als "Vergleich" und keineswegs als "Test"). Somit haben wir uns zur Aufgabe gemacht, vermeintliche Tests von ehrlichen Testberichten zu unterscheiden und euch hier die hilfreichsten Tests, Berichte, Diskussionen und nützliche Informationen zu Rollstühle aufzulisten:

3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Quelle: www.alber.de
hilfreich oder   nicht hilfreich
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
hilfreich oder   nicht hilfreich
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
hilfreich oder   nicht hilfreich
1 Person fanden diesen Beitrag hilfreich.
hilfreich oder   nicht hilfreich
1 Person fanden diesen Beitrag hilfreich.
hilfreich oder   nicht hilfreich
1 Person fanden diesen Beitrag hilfreich.
hilfreich oder   nicht hilfreich

Bald bieten wir die Möglichkeit, weitere Links von unseren Nutzern vorschlagen zu lassen.

Teile diesen Link:

Warum teilen? Weil wir diese Seite für euch, unsere Nutzer machen und sie nicht mit
irrelevanten, kilometerlangen Texten vollstopfen, nur um Google zu gefallen.

Kommentare

Die Rollstühle unserer Wahl auf einen Blick

Sie sind bisher nicht von den Berichten über Rollstühle überzeugt? Natürlich können Sie auch gerne auf rein visuelle Dinge achten, deshalb bieten wir Ihnen hier die Möglichkeit, rein nach dem Aussehen zu entscheiden. Ein Klick auf das Bild genügt, um das externe Angebot zu öffnen.

TMB Faltrollstuhl
Trendmobil TMB Faltrollstuhl*
faltbar Sanitätshaus Stahl Blau Breite
Mobiclinic faltbar Sanitätshaus Stahl Blau Breite*
VA165ORANGE Deluxe
Aidapt VA165ORANGE Deluxe*
Drive Medical metallic Rollator Diamond
Drive Medical Drive Medical metallic Rollator Diamond*
Bischoff S-Eco 300
Bischoff&Bischoff GmbH Bischoff S-Eco 300*
Karibu Standardrollstuhl
REHASHOP Karibu Standardrollstuhl*
AIESI faltbar leichter selbstfahrender
AIESI AIESI faltbar leichter selbstfahrender*
Leichter
REHASHOP Leichter*
VA166RED
Aidapt VA166RED*
Leichtrollstuhl
Mobiclinic Leichtrollstuhl*
S-Eco 300 Faltrollstuhl
Bischoff S-Eco 300 Faltrollstuhl*

Aktuelle Angebote

Aktuell ist der Drive Medical Drive Medical metallic Rollator Diamond im Angebot für nur 124.24 € statt 271.00 €.

Tipps von YouTube zum Thema Rollstuhl

Heute - Barrierefreiheit in Bamberg - Acht Stunden Rollstuhltest

Barrierefreiheit in Bamberg: inFranken.de-Reporterin Sarah Dann testen im achtstündigen Selbstversuch, wie rollstuhlfreundlich die Bamberger Innenstadt ...

Disclaimer: Dieses Video stammt nicht von uns, aber wir halten es für interessant genug, um es Ihnen hier vorschlagen zu wollen.

Fazit zum Rollstuhl Ratgeber & Vergleich 2019

Abschließend möchten wir Ihnen unsere Bewertungskritieren für unseren Rollstuhl Vergleich darlegen, damit Sie unsere Empfehlungen und unseren Bewertungsprozess besser nachvollziehen können. Weiterhin sei Ihnen auch im Jahr 2019 geraten, die Augen nach kurzfristigen Angeboten offen zu halten, denn günstige Schnäppchen können auch bei Rollstühle ein Produkt schnell attraktiv machen!

Veröffentlicht von auf StrawPoll.de (zuletzt aktualisiert am Uhr).

oder

140 von 164 Leser fanden diesen Artikel im letzten Jahr hilfreich.

Deine Stimme erscheint hier allerdings erst morgen, da diese Seite für 24h gecached wird.

(Entspricht einer Bewertung von 4.27 / 5)