Solarladegerät Ratgeber & Vergleich 2018

Gregor

Hallo, ich bin Gregor und habe diese Seite zusammengestellt. Zunächst findest du hier eine Übersicht verschiedener Solarladegeräte unserer Wahl, danach folgt eine Umfrage dazu und ein Ratgeber zum Thema Solarladegeräte. Noch weiter unten auf der Seite verlinken wir dann auf weiterführende Artikel oder Testberichte, und zum Schluss kannst du in den Kommentaren deinen eigenen Senf dazu abgeben.

Um den Preisvergleich zu vereinfachen, ermitteln wir zu den einzelnen Artikeln die Preise bei Amazon, Ebay und Idealo und verlinken die Angebote per Affiliate-Link. Dadurch erhalten wir eine Provision, wenn du etwas kaufst, was wir empfehlen – der Preis ändert sich für dich dadurch nicht.

3 0

Die 11 Solarladegeräte unserer Wahl

im übersichtlichen Vergleich
Hersteller
RAVPower
XTPOWER
Anker
EasyAcc
Maxfield
Sunload
Levin
EasyAcc
Sunload
Levin
AKEEM
Modell & Link*
16W Solarladegerät Outdoor Charger mit 2 iSmart-USB-Port
SP507BL
Anker PowerPort Solar Ladegerät 21W 2-Port, USB Solarladegerät für iPhone 7 / 7s / 6s / 6, iPad Air 2 / mini 3, Galaxy S7 / S6 / S6 Edge und Tablet, Kamera usw.
15W Solar Ladegerät
Outdoor Powerbank Solar
Ascent EnerPlex Packr Combo Solar Rucksack
Solar Panel Ladegerät
15W Solar Ladegerät
Ascent EnerPlex Packr Combo Solar Rucksack
Solar Panel Ladegerät
Powerbank AKEEM 24000mAh Verbessert Externer Akku, Solar Ladegerät mit Dual Eingangsports und 3 USB Ausgängen Tragbare Power Bank für das Android/IOS Phone und andere Smartphones/Handys(Rot)
Rot
Bild / Link
zum Anbieter
16W Solarladegerät Outdoor Charger mit 2 iSmart-USB-Port Bild
RAVPower 16W Solarladegerät Outdoor Charger mit 2 iSmart-USB-Port
Empfehlung
SP507BL Bild
XTPOWER SP507BL
Anker PowerPort Solar Ladegerät 21W 2-Port, USB Solarladegerät für iPhone 7 / 7s / 6s / 6, iPad Air 2 / mini 3, Galaxy S7 / S6 / S6 Edge und Tablet, Kamera usw. Bild
Anker PowerPort Solar Ladegerät 21W 2-Port, USB Solarladegerät für iPhone 7 / 7s / 6s / 6, iPad Air 2 / mini 3, Galaxy S7 / S6 / S6 Edge und Tablet, Kamera usw.
15W Solar Ladegerät Bild
EasyAcc 15W Solar Ladegerät
Outdoor Powerbank Solar Bild
Maxfield Outdoor Powerbank Solar
Preis-Tipp
Ascent EnerPlex Packr Combo Solar Rucksack Bild
Sunload Ascent EnerPlex Packr Combo Solar Rucksack
Solar Panel Ladegerät Bild
Levin Solar Panel Ladegerät
15W Solar Ladegerät Bild
EasyAcc 15W Solar Ladegerät
Ascent EnerPlex Packr Combo Solar Rucksack Bild
Sunload Ascent EnerPlex Packr Combo Solar Rucksack
Solar Panel Ladegerät Bild
Levin Solar Panel Ladegerät
Powerbank AKEEM 24000mAh Verbessert Externer Akku, Solar Ladegerät mit Dual Eingangsports und 3 USB Ausgängen Tragbare Power Bank für das Android/IOS Phone und andere Smartphones/Handys(Rot) Bild
Powerbank AKEEM 24000mAh Verbessert Externer Akku, Solar Ladegerät mit Dual Eingangsports und 3 USB Ausgängen Tragbare Power Bank für das Android/IOS Phone und andere Smartphones/Handys(Rot)
Preis
46.99 € *
Kostenlose Lieferung
74.90 € *
Kostenlose Lieferung
55.99 € *
Kostenlose Lieferung
Nicht prüfbar
13.90 € *
Kostenlose Lieferung1
Nicht prüfbar
Nicht prüfbar
Nicht prüfbar
Nicht prüfbar
Nicht prüfbar
31.99 € *
Kostenlose Lieferung
Vorteile & Features
  • Smart IC Frequenz für smartes Laden mit dem Maximum an vorhandener Eingangsleistung
  • Zwei USB Zugänge
  • Vier Zellen, um so optimierten Energieempfang zu gewährleisten
  • Geringes Gewicht, geringe Größe
  • 7 W Solarpanel
  • Gesamtgewicht 840 g
  • Solarpanel lässt sich vom Rucksack entfernen
  • Hohe Energiekonvertierung: Hoch effiziente Solarzellen wandeln bis zu 21,5% - 23,5% der...
  • 2 USB Solarladegeräte: Mit 2 iSmart-USB-Port können Sie bis zu 2 USB-Geräte gleichzeiti...
  • Schneller und Schlauer Laden: Die iSmart-Technologie passt sich automatisch angeschloss...
  • Wetterfest und Leicht: Hergestellt aus wasserfeste, genähte, robuste Polyesterplane und...
  • Sie bekommen: 1x RAVPower 16W Solar Ladegerät (Modell: RP-PC008), 4x Haken, 2x USB-Kabe...
  • Lädt bei direkter Sonneneinstrahlung sehr schnell auf
  • Zusammenfaltbar
  • Spritzwasser- und staubgeschützt
  • Viel praktisches Zubehör wie Tasche oder KArabinerhaken
  • Äußerst robust dank Gummigehäuse und verschließbaren Buchsen
  • 8.000 mAh Powerbank
  • Mit 825 g ein absolutes "Fliegengewicht"
  • Schnelle Aufladung bei direkter Sonneneinstrahlung
  • Viel Stauraum für zusätzliches persönliche Gegenstände
  • Mehr als 500 Ladezyklen
  • Regenbeständig & stoßfest
  • Zusätzliche LED-Taschenlampe
  • Lädt bei direkter Sonneneinstrahlung sehr schnell auf
  • Zusammenfaltbar
  • Spritzwasser- und staubgeschützt
  • Viel praktisches Zubehör wie Tasche oder KArabinerhaken
  • Mit 825 g ein absolutes "Fliegengewicht"
  • Schnelle Aufladung bei direkter Sonneneinstrahlung
  • Viel Stauraum für zusätzliches persönliche Gegenstände
  • Mehr als 500 Ladezyklen
  • Regenbeständig & stoßfest
  • Zusätzliche LED-Taschenlampe
  • Umwerfende Kapazität: 22000mAh portable Ladung mit super hoher Kapazität ermöglicht Lad...
  • Upgrade-Version von 2.1A Ausgang: Handy Power bank besitzt Drei 2.1A Ausgänge, Drei USB...
  • Schnellladetechnologie: 2.1A Starker Eingangstrom. Besitzt Lightning und Micro USB Ansc...
  • Solar Panel: Nutzen Sie die kostenlose, saubere und unbegrenzt verfügbare Energiequelle...
  • Was Sie bekommen: Akeem Portable Ladung 22000mAh, Micro-USB-Kabel, Bedienungsanleitung....
Angebot
Preis siehe oben
Zum Angebot
bei Amazon
Zum Angebot
bei Amazon
Zum Angebot
bei Amazon
Zum Angebot
bei Amazon
Zum Angebot
bei Amazon
Zum Angebot
bei Amazon
Zum Angebot
bei Amazon
Zum Angebot
bei Amazon
Zum Angebot
bei Amazon
Zum Angebot
bei Amazon
Zum Angebot
bei Amazon
Weitere Angebote
Wir überprüfen die Preise der angezeigten Produkte bei Amazon, Ebay und bei dem beliebten Preisvergleich Idealo. Den günstigsten gefundenen Preis zeigen wir dann als oben als "Preis" an und weitere Angebote finden sich am unteren Ende jeder Spalte, um für euch den Preisvergleich zu vereinfachen.
Dieser tabellarische Vergleich ist nicht zu verwechseln mit einem Solarladegerät Test, bei dem die Solarladegeräte ausführlich getestet werden. Externe Tests werden weiter unten auf der Seite verlinkt.
1: Versandkostenfrei ab 29 € Gesamtbestellwert

Auswertung der Umfrage: Beliebte Solarladegeräte

Jeden Monat analysieren wir genau, welche Produkte bei unseren Nutzern am beliebtesten sind:

Welches Solarladegerät würden Sie online kaufen? (September 2018)

  • 40 % (6 Stimmen) RAVPower 16W Solarladegerät Outdoor Charge... abstimmen
  • 40 % (6 Stimmen) XTPOWER SP507BL abstimmen
  • 13.33 % (2 Stimmen) Anker PowerPort 21W 2-Port abstimmen
  • 6.67 % (1 Stimmen) Levin Solar Panel Ladegerät abstimmen
  • 0 % (0 Stimmen) EasyAcc 15W Solar Ladegerät abstimmen
  • 0 % (0 Stimmen) Maxfield Outdoor Powerbank Solar abstimmen
  • 0 % (0 Stimmen) Sunload Ascent EnerPlex Packr Combo Solar ... abstimmen

15 Stimmen insgesamt.

Wenn du auch abstimmen möchtest, gelangst du hier zur Umfrage.

Solarladegerät Ratgeber

Solarladegerät Bild
Abbildung: RAVPower 16W mit 2 iSmart-USB-Port von RAVPower

Die Sonne scheint umsonst, ist der übliche Slogan der Hersteller im Bereich von Solaranlagen. Dass es die Sonnenenergie nicht nur im großen Maßstab, sondern auch in klein für Smartphones, Tablets und andere Kleingeräte gibt, ist dabei noch eine recht neue Entwicklung. Denn im Gegensatz zu Taschenlampen und dergleichen benötigen Smartphones und Tablets, Digitalkameras und ähnliche Geräte relativ viel Strom.

Klein, zusammenklappbar, leicht und trotzdem effizient

Das Problem, mit dem die mobilen Solarladegeräte immer zu kämpfen hatten, war die Effizienz. Die Geräte sollten einerseits genug Leistung für die modernen Smartphones und Tablets liefern, andererseits aber klein und leicht sein. Sie sollten auch im Schatten noch laden können und jedes bisschen Sonne sogar auf der Fensterbank hinter Doppelverglasung nutzen können. Moderne Solarzellen, die nicht mit Glas, sondern mit einem leichten, flexiblen und kratzfesten Kunststoff abgedeckt sind, leisten im Outdoor-Breich ganze Arbeit. Sie sind für Trekking, Bergtouren, Radtouren und Camping inzwischen die erste Wahl. Von GPS-Gerät über Navi, Handy, Kamera, Tablet bis hin zum GoPro lässt sich eigentlich alles, was einen USB-Anschluss hat, damit aufladen. Sogar die Multimediastifte der Kinder und die Playstation Portable sind kein Problem. Einzige Bedingung ist natürlich Sonnenschein.
 
Es gibt ganz unterschiedliche Modelle im Outdoor-Bereich: Einige Solarladeanlagen sind extrem dünn zusammenklappbar, zwei bis fünf Paneele von der Größe einer Din A 4 Seite sind nebeneinandergeschaltet und können in Form eines Leporello geöffnet und aufgestellt werden. Andere Lösungen sind kleine, einzelne Solarsheets, die eine höhere Leistung bringen, einzeln daherkommen und extrem kurze Ladezeiten versprechen. Die kleinen "Blätter" können mittels Karabinern an Rucksäcken und Taschen befestigt werden und laden so unterwegs Powerbanks auf, die wiederum später die Energie an die Endgeräte abgeben. Adaptersets, die vom Hersteller mitgeliefert werden, machen beide Varianten kompatibel mit allen gängigen Geräten, die über USB-Kabel irgendeiner Art geladen werden können. Die Leistungen der unterschiedlichen Geräte sind ganz verschieden: Sie liegen zwischen 8 und 21 Watt. Kleine, eher schwache Geräte sind also mal gerade für Taschenlampen geeignet, während größere, kostenintensivere Solarladegeräte auch für Laptops genutzt werden können.

Stationäre Solarladegeräte

Sie sehen eigentlich klein aus und sollen ähnlich wie das Smartphone überall mitgenommen werden können: Kleine, kompakte Solarladegeräte, die tatsächlich in Größe und Gewicht einem größeren Smartphone gleichen. Das Problem dieser Geräte ist aber offensichtlich: Sie haben eine kleine Solarfläche, können also nicht viel Sonnenlicht auf einmal aufnehmen. Dementsprechend niedrig ist die Leistung, und das bei einem Gerät, das im Vergleich zu den Sheets der Outdoor-Spezialisten aussieht wie ein Backstein. Wer einfach mal einen Tag lang die Sonne auf dem Balkon nutzen will, um seine fünf Powerbanks aufzufüllen, ist damit ganz gut beraten. Denn diese Geräte sind in der Regel recht kostengünstig. Wer dagegen eine ernsthafte Lademöglichkeit für die Kleinelektronik sucht, die auch unterwegs genutzt werden kann, sollte sich wirklich eher im Bereich Outdoor umsehen.

Begrenzte Lebenszeit, hohe Anschaffungskosten, trotzdem lohnend

Solarladegeräte kosten zwischen 20 und 500 Euro, herkömmliche Ladegeräte 5 bis 35 Euro. Solarladegeräte arbeiten etwa drei bis fünf Jahre lang effizient, für herkömmliche Ladegeräte liegen diesbezüglich keine belastbaren Angaben vor. Rechnet man nun Anschaffungskosten sowie tägliche Nutzung, kommt das Solarladegerät bei einem durchschnittlichen Anschaffungspreis von 70 Euro auf jährliche Betriebskosten von etwa 11 Euro. Ein herkömmliches Ladegerät liegt inklusive des zu rechnenden Stroms aus der Steckdose bei jährlichen Betriebskosten von etwa 12 Euro. Die Ersparnis ist zwar marginal, aber sie ist da. Wohlgemerkt, hier wird von Mittelwerten ausgehend gerechnet. Im Individualfall können Ersparnisse sehr viel höher ausfallen oder gar nicht vorhanden sein. Was bleibt, sind die Bedenken hinsichtlich der Umweltfreundlichkeit: Es ist zu kurz gegriffen, nur auf Sonnenenergie versus herkömmlicher Strommix zu schauen. Denn die Ladegeräte müssen hergestellt und entsorgt werden. Sie gelten als Elektrokleingeräte, müssen also entsprechend gesamten und abgegeben werden. Solargeräte, die unter Kriterien des Umwelt- und Gewässerschutzes hergestellt wurden, keine Cadmiumbatterien enthalten und nach den üblichen Standards wiederverwertet werden können, sind mit dem Blauen Engel ausgezeichnet.

Mit oder ohne Powerbank?

Solarladegeräte werden für einen längeren Zeitraum in direktem Sonnenschein gelagert. Die Geräte heizen sich infolgedessen auf, und das verkürzt die Lebensdauer der Akkus. Ein integrierter Akku, der nicht austauschbar ist, bedeutet also unter Umständen das Ende des gesamten Solarladegerätes. Wird das Endgerät direkt angeschlossen, leidet der darin enthaltene (und oft recht kostenintensive) Akku. Ist dagegen über ein längeres Kabel eine vielleicht sogar im kühlen Schatten liegende Powerbank angeschlossen, ist die Lebensdauer aller beteiligten Geräte sichergestellt.

Die vorgestellten Solarladegeräte im Detail

RAVPower 16W Solarladegerät Outdoor Charger mit 2 iSmart-USB-Port Bild

RAVPower 16W Solarladegerät Outdoor Charger mit 2 iSmart-USB-Port

Dieses kompakte Solarladegerät arbeitet mit allerhöchster Effizienz bei der Stromproduktion. Dadurch, dass das Gerät faltbar ist, lässt es sich spielend leicht in jedem Rucksack verstauen, denn die Größe von 24 x 16 x 2 Zentimeter lässt sich perfekt mitnehmen - und das bei einem Eigengewicht von knapp 500 Gramm, also 0,5 Kilogramm an zusätzlichem Gepäck. Bis zu knapp 24 Prozent der einfallenden Solarenergie wird in Strom umgewandelt, wodurch sich spielend leicht bis zu zwei USB Gerät betreiben und anschließen lassen. Ganz gleich, ob das Solarladegerät beim Camping, beim Familienausflug, beim Sport oder auf Urlaubsreisen zu Einsatz kommt, für jeden Nutzer hat sich damit die teils verzweifelte Suche nach einer Stromquelle erledigt. Das smarte Solarladegerät richtet sich vor allen Dingen am Endgerät aus, wenn es um die Ladeart geht. Das bedeutet, dass auch Smartphones, eBookreader, Tablets, Headsets und Co mit der Schnellladefunktion ausgestattet sind, wird das berücksichtigt und der Energietransport entsprechend 'getaktet'. Die Endgeräte werden automatisch durch die Smart IC Frequenz mit der maximal verarbeitbaren Eingangsleistung versorgt - bis zu 3,2 A.

Eignung: Du planst einen Trip mit dem Rucksack als Backpacker um die Welt? Und du willst all deinen Freunden ständig Updates auf den Social Media geben, wo du gerade aufhältig bist? Oder du liebst Camping mit Trips in die Landschaft, willst aber auch dort Endgeräte laden und benötigst Strom? Dann ist dieses leichte und hoch effiziente Solarladegerät genau richtig für dich. Egal wo du dich auch aufhältst, mit diesem Ladegerät bist du unabhängig von Steckdosen und einer festen Stromversorgung, denn du produzierst deinen eigenen Strom. Überall und immer!

Vorteile
  • Smart IC Frequenz für smartes Laden mit dem Maximum an vorhandener Eingangsleistung
  • Zwei USB Zugänge
  • Vier Zellen, um so optimierten Energieempfang zu gewährleisten
  • Geringes Gewicht, geringe Größe
Nachteile
  • Vollkommen Fehlanzeige
XTPOWER SP507BL Bild

XTPOWER SP507BL

Dich zieht es nach draußen, und das lange und ausgiebig? Kein Problem mit dem Solar Rucksack SP507BL von XTPOWER, der dich nicht nur unterwegs mit der nötigen Zusatz-Energie für dein Smartphone versorgt, sondern zudem auch noch Platz für alles, was du unterwegs brauchst, bietet. Der stylishe Rucksack, den es passend zu deinem Geschmack in verschiedenen Farbvariationen gibt, ist leicht und lässt sich äußerst angenehm tragen - nicht einmal 1 Kilo wiegt er! Das 7 Watt Solarpanel ist in eine robuste PVC-Hülle eingenäht und lässt sich optional aus dem Rucksack abnehmen. Das Panel mit den Solarzellen verfügt über eine Effektivität von 22 %, höher als bei vielen anderen Solarpanelen auf dem Markt. Mit dem SP507BL von XTPOWER kannst du problemlos dein Smartphone, das Tablet oder den MP3-Player aufladen, natürlich immer solange die Sonne auch mitspielt. Ein leichter und robuster Rucksack, der dir unterwegs bei gutem Wetter reichlich Power für all dein elektronisches Equipment bietet - und auch für alles andere.

Eignung: Du bist gerne und viel unterwegs und unternimmst beispielsweise so manche Tour auf dem Bike? Dann bist du mit dem SP507BL Solar Rucksack von XTPOWER bestens beraten. Der lädt deine Geräte bei genug Sonnenlicht effizient auf, quasi "während du on Tour" bist. Und zudem sieht der Rucksack richtig gut aus und ist durch die flexiblen Träger und Stützpunkte äußerst bequem.

Vorteile
  • 7 W Solarpanel
  • Gesamtgewicht 840 g
  • Solarpanel lässt sich vom Rucksack entfernen
Nachteile
  • Funktioniert nur bei direkter Sonneneinstrahlung
Maxfield Outdoor Powerbank Solar Bild

Maxfield Outdoor Powerbank Solar

Bei der Maxfield Outdoor Powerbank mit Solarpanel handelt es sich um ein Kombigerät, wobei der Hauptfokus natürlich auf der Powerbank-Tätigkeit liegt. Das Solarpanel ist nicht besonders stark und lädt mit rund 120 mAh. Damit wird klar: das Solarpanel ist hier eher zur Erhaltungsladung gedacht und eher eine "Unterstützung" für die Powerbank mit stolzen 8.000 mAh. Das Maxfield Gerät ist explizit für den aktiven Outdoor-Gebrauch gedacht: dafür sorgen die rundum schützende Gummierung, die auch mal einen Stoß oder Fall aushält sowie das spritzwassergeschützte Gehäuse. Gummistöpsel über den USB-Anschlüssen sorgen dafür, das kein Staubkorn und kein Tropfen ins Innere gelangen können. Ab an den Karabinerhaken und an den Rucksack geclippt, schon hast du eine leistungsstarke Powerbank, die fast alles mitmacht!

Eignung: Querfeldein über Stock und Stein ist dein Motto? Dann ist die Maxfield Powerbank mit Solarpanel die Option für dich! Vor allem, wenn es dir mehr darum geht, unterwegs auf die geladenen 8.000 mAh zurückgreifen zu können und du die Solar-Ladung mehr als einen "kleinen Bonus" oder die Kirsche auf dem Eis ansiehst.

Vorteile
  • Äußerst robust dank Gummigehäuse und verschließbaren Buchsen
  • 8.000 mAh Powerbank
Nachteile
  • Lädt durch die Solarfunktion nur mit 120 mAh

Solarladegerät Tests & weitere Berichte

Neu: unsere redaktionell unterstützte Liste an weiterführenden Berichten. Das Internet ist voll von Solarladegerät Tests, bei denen zwar technische Daten verglichen werden, die Produkte jedoch selten wirklich getestet werden (wir bezeichnen unsere Übersicht deshalb klar als "Vergleich" und keineswegs als "Test"). Somit haben wir uns zur Aufgabe gemacht, vermeintliche Tests von ehrlichen Testberichten zu unterscheiden und euch hier die hilfreichsten Tests, Berichte, Diskussionen und nützliche Informationen zu Solarladegeräte aufzulisten:

3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
hilfreich oder   nicht hilfreich
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Quelle: www.test.de
hilfreich oder   nicht hilfreich
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
hilfreich oder   nicht hilfreich
1 Person fanden diesen Beitrag hilfreich.
hilfreich oder   nicht hilfreich
1 Person fanden diesen Beitrag hilfreich.
hilfreich oder   nicht hilfreich
1 Person fanden diesen Beitrag hilfreich.
hilfreich oder   nicht hilfreich

Bald bieten wir die Möglichkeit, weitere Links von unseren Nutzern vorschlagen zu lassen.

Deine Meinung zählt!

hilfreich
Hilfreich
1
überrascht
Überrascht
0
nachdenklich
Nachdenklich
0
enttäuscht
Enttäuscht
1

Teile diesen Link:

Warum teilen? Weil wir diese Seite für euch, unsere Nutzer machen und sie nicht mit
irrelevanten, kilometerlangen Texten vollstopfen, nur um Google zu gefallen.

Kommentare

Weitere empfehlenswerte Solarladegeräte auf einen Blick

Sie sind bisher nicht von den Berichten über Solarladegeräte überzeugt? Natürlich können Sie auch gerne auf rein visuelle Dinge achten, deshalb bieten wir Ihnen hier die Möglichkeit, rein nach dem Aussehen zu entscheiden. Ein Klick auf das Bild genügt, um das externe Angebot zu öffnen.

RAVPower 16W mit 2 iSmart-USB-Port
RAVPower RAVPower 16W mit 2 iSmart-USB-Port*
Powerbank 24000mAh
AKEEM Powerbank 24000mAh*
BigBlue 28W tragbar 2-Port USB
BigBlue BigBlue 28W tragbar 2-Port USB*
X-DRAGON 14W 2-Port USB Outdoor
X-DRAGON X-DRAGON 14W 2-Port USB Outdoor*
PowerPort 21W 2-Port
Anker PowerPort 21W 2-Port*
AUKEY 21W mit 2 Ports
AUKEY AUKEY 21W mit 2 Ports*
ADDTOP powerbank 24000mAh Wasserdicht Power
ADDTOP ADDTOP powerbank 24000mAh Wasserdicht Power*
SUAOKI 25W Panel mit 2
SUAOKI SUAOKI 25W Panel mit 2*
SUAOKI 28W tragbar 3-Port USB
SUAOKI SUAOKI 28W tragbar 3-Port USB*
FLOUREON 28W Powerbank Wasserdichte Charger
FLOUREON FLOUREON 28W Powerbank Wasserdichte Charger*
GIARIDE 100W 18V 12V Solarmodul
GIARIDE GIARIDE 100W 18V 12V Solarmodul*

Aktuelle Angebote

Das Solarladegerät BLAVOR Wireless Power Bank gibt es gerade für nur 29.59 € statt 69.99 €.
Seit 3 Tagen ist der X-DRAGON X-DRAGON 14W 2-Port USB Outdoor im Angebot für nur 31.99 € statt 59.99 €.
Das Solarladegerät X-DRAGON X-DRAGON 40W SunPower Faltbar Panel (5V USB 18V DC) gibt es gerade für nur 88.99 € statt 169.99 €.
Seit 24 Tagen ist der POWERADD POWERADD 12000mAh Dual USB Tragbare im Angebot für nur 21.99 € statt 25.99 €.

Tipps von YouTube zum Thema Solarladegerät

Heute - SNAN 21W Solarladegerät mit Dual USB Review | iDomiX

Endlich ohne Steckdose? Was leistet das SNAN 21W Solarladegerät in der Praxis? Mit 21W und 2 USB-Anschlüssen bei 5V und 2A klingen die technischen ...

Disclaimer: Dieses Video stammt nicht von uns, aber wir halten es für interessant genug, um es Ihnen hier vorschlagen zu wollen.

Fazit zum Solarladegerät Ratgeber & Vergleich 2018

Abschließend möchten wir Ihnen unsere Bewertungskritieren für unseren Solarladegerät Vergleich darlegen, damit Sie unsere Empfehlungen und unseren Bewertungsprozess besser nachvollziehen können. Weiterhin sei Ihnen auch im Jahr 2018 geraten, die Augen nach kurzfristigen Angeboten offen zu halten, denn günstige Schnäppchen können auch bei Solarladegeräte ein Produkt schnell attraktiv machen!

Veröffentlicht von auf StrawPoll.de (zuletzt aktualisiert am Uhr).

oder

159 von 180 Leser fanden diesen Artikel im Jahr 2018 hilfreich.

(Entspricht einer Bewertung von 4.42 / 5)