Speedbike Ratgeber & Vergleich 2018

Gregor

Hallo, ich bin Gregor und habe diese Seite zusammengestellt. Zunächst findest du hier eine Übersicht verschiedener Speedbikes unserer Wahl, danach folgt eine Umfrage dazu und ein Ratgeber zum Thema Speedbikes. Noch weiter unten auf der Seite verlinken wir dann auf weiterführende Artikel oder Testberichte, und zum Schluss kannst du in den Kommentaren deinen eigenen Senf dazu abgeben.

Um den Preisvergleich zu vereinfachen, ermitteln wir zu den einzelnen Artikeln die Preise bei Amazon, Ebay und Idealo und verlinken die Angebote per Affiliate-Link. Dadurch erhalten wir eine Provision, wenn du etwas kaufst, was wir empfehlen – der Preis ändert sich für dich dadurch nicht.

2 1

Die 11 Speedbikes unserer Wahl

im übersichtlichen Vergleich
Hersteller
Sportstech
Chrisson
KS Cycling
Viking
Galano
Sportstech
Unbekannt
Mifa
Leader
Sportstech
SPOTQ|#SportPlus
Modell & Link*
Sportstech Profi Indoor Cycle SX400 mit Smartphone App+Google Street View,22KG Schwungrad,Armauflage,Pulsgurt kompatibel-Speedbike mit flüsterleisem Riemenantrieb-Fahrrad Ergometer bis 150Kg
150Kg
Airwick
Fitnessbike Lightspeed
Blade
Galano 700C 28 Zoll Fixie Singlespeed Bike Blade 5 Farben zur Auswahl, Rahmengrösse:53 cm, Farbe:weiss/grün
Sportstech Profi Indoor Cycle SX200 mit Smartphone App+Google Street View, 22KG Schwungrad,Armauflage,Pulsgurt kompatibel-Speedbike mit flüsterleisem Riemenantrieb-Fahrrad Ergometer bis 125Kg
125Kg
Serious Unrivaled 8 Urban Bike
Crossbike MTB
FF1 Singlespeed
Sportstech Profi Indoor Cycle SX500 mit Smartphone App Steuerung+Google Street View, 25KG Schwungrad, Armauflage, Pulsgurt kompatibel Speedbike Studioqualität -SPD Klicksystem -bis 150KG
150KG
SportPlus Speedracer/Speedbike mit Tablethalterung und App-Anbindung, Bluetooth-Brustgurt Kompatibel, ca. 13kg Schwungrad, Widerstand stufenlos Einstellbar, SP-SRP-2100-i
Bild / Link
zum Anbieter
Blade Bild
Preis-Tipp
Preis
599.00 € *
zzgl. Versandkosten
359.90 € *
zzgl. Versandkosten
244.39 € *
zzgl. Versandkosten
169.00 € *
zzgl. Versandkosten
169.00 € *
zzgl. Versandkosten
398.00 € *
zzgl. Versandkosten
Nicht prüfbar
Nicht prüfbar
Nicht prüfbar
699.00 € *
zzgl. Versandkosten
249.99 € *
zzgl. Versandkosten
Vorteile & Features
  • Maße: Stellmaße: (LxBxH) 1200mmx530mmx1290mm, Abstand: Sattelspitze - Lenker Mitte (Han...
  • hochwertige Multifunktionskonsole mit digitaler Anzeige und verschiedenen Trainingsprog...
  • App kompatible Konsole + Tablethalterung für Fitness-App mit integrierter Google Maps F...
  • Hohe Qualität durch die Nutzung von renommierten Herstellern
  • Sehr leicht
  • 24 Gänge
  • Vorder- und Hinterbremse
  • Aerodynamische Stahlgabel aus leichtem Aluminium
  • VADER Rennsattel
  • Rahmen aus robustem Hi-Ten Legierungsstahl
  • Klingel und Reflektoren enthalten
  • Aus vielen Farbvarianten wählbar
  • Werkzeug zur Montage im Lieferumfang enthalten
  • Das Galano Blade Fixie ein bewährtes, zuverlässiges Alltagsrad und stellt von daher sch...
  • Mit seinem feinen Hi-Ten Stahl Rahmen und vorne wie hinten mit bissigen Dual Pivot-Seit...
  • Das Fahrrad ist in den Rahmengrößen 53 cm, 56 cm und 59 cm erhältlich. Für alle Fans de...
  • Galano fertigt Qualitätsstraßenbikes, Mountainbikes und viele weitere Modelle und steht...
  • Lieferzustand: 85% vormontiert. Pedale, Sattel, Lenker und Vorderrad sind zu montieren
  • 22KG Schwungrad gewuchtet + stufenfreie Widerstandsverstellung - flüsterleiser und wart...
  • Hochwertige Multifunktionskonsole mit digitaler Anzeige und verschiedenen Trainingsprog...
  • App kompatible Konsole + Tablethalterung für Fitness-App mit integrierter Google Maps F...
  • Maße: Stellmaße (LxBxH): 1040x540x1160 mm, Abstand: Sattelspitze - Lenker Mitte (Handpu...
  • Transportrollen zum Verschieben - Standfüße zum justierbar - optimales Training der Hau...
  • Stylishes Design mit matt schwarzer Lackierung
  • Robust und praktisch wartungsarm
  • Optimaler Vortrieb durch den harten Rahmen
  • 21 Gang Shimano Kettenschaltung
  • Edles Design in purem Weiß
  • Wird zu 98% vormontiert geliefert
  • Sehr leicht
  • Singlespeed
  • Flip-Flop-Nabe zum Switchen auf Fixed Gear
  • Ziemlich günstig
  • 25KG Schwungrad gewuchtet + stufenfreie Widerstandsverstellung - flüsterleiser und wart...
  • Hochwertige Multifunktionskonsole mit digitaler Anzeige und verschiedenen Trainingsprog...
  • App kompatible Konsole + Tablethalterung für Fitness-App mit integrierter Google Maps F...
  • Maße: Stellmaße: (LxBxH) 1270mmx620mmx1395mm, Abstand: Sattelspitze - Lenker Mitte (Han...
  • Transportrollen zum Verschieben - Standfüße justierbar - optimales Training der Hauptmu...
  • WIDERSTAND: Stufenlose & manuelle Widerstandseinstellung; verschleißarmes Bremsback...
  • PULS: Die genaue und konstante Pulsmessung erfolgt via 5kHz Brustgurte oder via 4.0 Blu...
  • APP: Kostenlose Cardiofit-App; Verwaltung diverser Benutzerprofile mit Trainingshistori...
  • EXTRAS: Höhenverstellbarer Triathlonlenker; horizontal-, vertikal-, und neigungsverstel...
  • DETAILS: Sicherheit geprüft nach EN ISO 20957-1, EN 957-10; Nutzergewicht bis 120kg; Au...
Angebot
Preis siehe oben
Zum Angebot
bei Amazon
Zum Angebot
bei Amazon
Zum Angebot
bei Ebay
Zum Angebot
bei Amazon
Zum Angebot
bei Amazon
Zum Angebot
bei Amazon
Zum Angebot
bei Amazon
Zum Angebot
bei Amazon
Zum Angebot
bei Amazon
Zum Angebot
bei Amazon
Zum Angebot
bei Amazon
Weitere Angebote
Wir überprüfen die Preise der angezeigten Produkte bei Amazon, Ebay und bei dem beliebten Preisvergleich Idealo. Den günstigsten gefundenen Preis zeigen wir dann als oben als "Preis" an und weitere Angebote finden sich am unteren Ende jeder Spalte, um für euch den Preisvergleich zu vereinfachen.
Dieser tabellarische Vergleich ist nicht zu verwechseln mit einem Speedbike Test, bei dem die Speedbikes ausführlich getestet werden. Externe Tests werden weiter unten auf der Seite verlinkt.
1: Versandkostenfrei ab 29 € Gesamtbestellwert

Auswertung der Umfrage: Beliebte Speedbikes

Jeden Monat analysieren wir genau, welche Produkte bei unseren Nutzern am beliebtesten sind:

Welches Speedbike würden Sie online kaufen? (September 2018)

  • 66.67 % (8 Stimmen) Sportstech Profi Indoor Cycle SX400 abstimmen
  • 25 % (3 Stimmen) Sportstech Profi Indoor Cycle SX200 abstimmen
  • 8.33 % (1 Stimmen) Chrisson Airwick abstimmen
  • 0 % (0 Stimmen) Unbekannt Serious Unrivaled 8 Urban Bike abstimmen
  • 0 % (0 Stimmen) KS Cycling Fitnessbike Lightspeed abstimmen
  • 0 % (0 Stimmen) Viking Blade abstimmen
  • 0 % (0 Stimmen) Mifa Crossbike MTB abstimmen
  • 0 % (0 Stimmen) Leader FF1 Singlespeed abstimmen

12 Stimmen insgesamt.

Wenn du auch abstimmen möchtest, gelangst du hier zur Umfrage.

Speedbike Ratgeber

Speedbike Bild
Abbildung: Profi Indoor Cycle SX400 von Sportstech

Sport ist ein fester Bestandteil vieler Menschen. Dies kann aus verschiedenen und mehreren Gründen der Fall sein. So macht der Sport auf der einen Seite natürlich Spaß, sorgt für Ablenkung vom meist sehr stressigen Alltag und hilft somit auch effektiv beim Abschalten. Gleichzeitig hält der regelmäßige Sport natürlich auch fit und steigert das körperliche Wohlbefinden, auch dies ist natürlich nicht zu vernachlässigen. Ein Sport, der sowohl von Profis wie auch von Gelegenheitsaktiven sehr gerne ausgeführt wird, ist das Radfahren. Neben den anstrengenden Touren mit dem Mountainbike sind gerade auch schnelle Fahrten für viele Menschen sehr interessant. Das passende Equipment für diese Touren ist ein hochwertiges Speedbike. Doch was ist ein Speedbike überhaupt? Wo liegen die Vorteile bei diesem speziellen Modell und für wen eignet sich ein spezielles Speedbike überhaupt? Woran kann ein gutes Modell erkannt werden und was sollte beim Kauf unbedingt beachtet werden, um bei der Ausübung des Sports optimale Unterstützung erhalten zu können?
 
Was ist ein Speedbike überhaupt?
Wer ein wenig Englisch kann, ist mit Sicherheit dazu in der Lage, sich ein Bild von einem Speedbike zu machen. Ganz einfach gesagt handelt es sich bei einem solchen Modell ganz einfach um ein Fahrrad, dass vor allem für Fahrten mit hohem Tempo sehr gut geeignet ist. Dank leichten Materialien sowie der speziellen Form lassen sich mit einem Speedbike bei entsprechenden Bedingungen sehr hohe Geschwindigkeiten erreichen, die mit einem normalen Fahrrad in der Regel nicht oder nur sehr schwer möglich sind. Dabei ist das komplette Rad ausschließlich auf Geschwindigkeit ausgelegt. Der Rahmen besteht in der Regel aus sehr leichtem Aluminium und lässt sich somit mit besonders wenig Kraft und Aufwand bewegen. Die windschnittige Form reduziert dabei den Widerstand auf ein absolutes Minimum. In Kombination mit den meist sehr dünnen Reifen ist somit ein ungehindertes Fahren, gerade auf glatten Untergründen sehr leicht.

Für wen ist ein Speedbike gut geeignet?
Wie bereits erwähnt, ist das Rad vor allem auf Geschwindigkeit auf ebenen Untergründen geeignet. Zwar lässt sich mit einem guten Speedbike auch der eine oder andere Feldweg mit Sicherheit bezwingen, bei schwererem Gelände ist dann aber meist Schluss. Die empfindlichen Materialien nehmen hier sehr schnell Schaden, eine Fahrt auf solchen Untergründen sollte dementsprechend nach Möglichkeit vermieden werden. Das Speedbike ist also wirklich nur für Sie geeignet, wenn Sie Wert auf hohes Tempo und überwiegend auf gut ausgebauten Straßen oder Radwegen fahren.
Sie sollten zudem vor dem Kauf beachten, dass ein Speedbike nicht auf Komfort ausgelegt ist. Eine Federung, die kleinere Unebenheiten ausgleichen kann, wird nicht zu finden sein. Gleiches gilt für einen weichen Sattel mit breiter Sitzfläche, der auch auf langen Strecken entlastet. Dieser ist ebenfalls bei den meisten Speedbikes nicht mit dabei.
 
Wobei sollte beim Kauf geachtet werden?
Die Preisunterschiede sind auch bei den Speedbikes sehr groß. Dies lässt sich bereits mit einer kurzen Recherche im Internet oder einer Durchsicht im Fachgeschäft feststellen. Dabei sind nicht alle teuren Modelle gut und natürlich auch nicht alle günstigen Speedbikes schlecht. Generell sollten Sie vor allem auf die Auswahl der verbauten Materialien achten. Denn nur hochwertige Materialien können Ihnen beim Fahren die nötige Stabilität bieten. Auch bei der verbauten Technik sollten Sie vorsichtig sein. Viele Speedbikes, gerade aus dem günstigen Bereich, sehen zwar auf den ersten Blick sehr modern und gut aus, die verbaute Technik gehört dafür nicht zu der besten. Kennen Sie sich mit Fahrrädern nicht gut aus und ist das Ihr erstes Speedbike, sollten Sie zudem immer eine umfangreiche Beratung in Anspruch nehmen. Diese wird mittlerweile direkt im Fachgeschäft angeboten. Zudem haben Sie hier meist die Möglichkeit, mehrere Fahrräder direkt vor Ort auszuprobieren und genau anzuschauen. Bei vielen Händlern kann sogar eine kurze Proberunde mit dem Fahrrad gedreht werden. So können Sie sich direkt vor Ort davon überzeugen, ob Ihnen das jeweilige Modell sowohl optisch wie auch funktional gefällt.

Die vorgestellten Speedbikes im Detail

Chrisson Airwick Bild

Chrisson Airwick

Das Chrisson Airwick Fitnessrad ist ein Speedbike, das sich sowohl auf Touren übers Land als auch in der Stadt gut macht. Grund dafür ist die Tatsache, dass der Hersteller Chrisson nur auf ausgewählte Markenteile zurückgreift: eine Shimano Acera Gangschaltung mit sagenhaften 24 Gängen zur Auswahl und einem Rapid Fire Daumengriffschalter, Reifen aus dem Hause Schwalbe Lugano und Dual Pivot Black Line Rennbremsen von Promax sind Garant dafür, dass man mit dem Airwick lange und wartungsarmen Fahrspaß erwarten kann. Die Verarbeitung ist erstklassig und das Fitnessrad kommt vormontiert nach Hause und muss nur noch fertig gestellt werden. Den Aluminiumrahmen gibt es in drei verschiedenen Größen - damit ist das Chrisson Airwick auch für Damen geeignet, für die klassische Rennrad-Lenker zu unbequem sind. Und mit gerade einmal 10,9 kg ist das Chrisson Airwick ein echtes Fliegengewicht!

Eignung: Du bist auf der Suche nach einem leichten und doch ausgefeilten Speedbike, mit dem du problemlos zur Arbeit oder ins Grüne kommst? Dann ist das Chrisson Airwick das richtige Fitnessbike für dich! Schwing dich auf den Sattel und genießen den ruhigen Lauf und das geräuscharme Fahren, denn dank der Nutzung von Qualitätsteilen kommt es hier zu keinem Quietschen., Knattern oder Klappern! Das Airwick ist ein hochwertiges Speedbike, mit dem auch Damen glücklich werden und damit ein perfekter Allrounder im oberen Preissegment. Wenn du also Wert auf Qualität und Fahrspaß legst, bist du mit diesem Fitnessrad gut beraten!

Vorteile
  • Hohe Qualität durch die Nutzung von renommierten Herstellern
  • Sehr leicht
  • 24 Gänge
  • Vorder- und Hinterbremse
Nachteile
  • Der Sattel ist ein wenig unbequem
KS Cycling Fitnessbike Lightspeed Bild

KS Cycling Fitnessbike Lightspeed

Mit diesem Speedbike schließt KS Cycling die Lücke zwischen Rennrad und Trekkingbike: leicht und blitzschnell, aber auch bequem genug, um einmal gemütlicher zu fahren. Das KS Cycling Lightspeed zeichnet sich dabei durch seine robuste Verarbeitung und die Shimano Tourney Kettenschaltung mit 21 Gängen aus. Mit seinem schnittigen Design, welches in einem schicken Weiß mit farbigen Akzenten gehalten ist, sieht dieses Fitnessbike besonders edel aus und auch die Verarbeitung hält, was sie auf den ersten Blick verspricht. Wie bei fast allen Speedbikes kommt auch das Lightspeed vormontiert zu dir nach Hause, nur noch Sattel, Pedale und Vorderrad müssen montiert werden, bevor es auf die Straße geht. Durch seine schmalen Reifen aus dem Hause Kenda eignet sich das Lightspeed allerdings nicht unbedingt für Schotterwege! Und mit seinen 12 kg Gewicht lässt sich das Lightspeed von KS Cycling problemlos aus dem Fahrradkeller tragen.

Eignung: Du suchst ein Speedbike, mit dem du zügig durch die City kommst, aber auch easy den nächsten Gipfel mit erklimmen kannst? Dann ist das KS Cycling Lightspeed dein Ding! Dank der Shimano Gangschaltung mit 21 Gängen ist die Straße dein Limit - im wahrsten Sinne des Wortes, denn querfeldein wird es dann schon problematischer. Aber wenn du einen schicken Flitzer für den Asphalt brauchst - zum Beispiel um damit zur Arbeit oder Uni zu kommen, wirst du mit dem Lightspeed bestimmt glücklich werden!

Vorteile
  • Aerodynamische Stahlgabel aus leichtem Aluminium
  • VADER Rennsattel
Nachteile
  • Nicht unbedingt für unebenes Terrain geeignet
Viking Blade Bild

Viking Blade

Der englische Fahrradhersteller Viking ist nicht ohne Grund seit über 100 Jahren auf dem Markt - und das beweist er mit dem Viking Blade Fixie Speedbike mal wieder aufs Neue! Dieses Singlespeed Fahrrad ist der perfekte Begleiter für jeden Tag und überzeugt durch sein stimmiges Gesamtpaket aus Hi-Ten-Stahl, Hochflansch Alu-Felgen und der Flip Flop Nabe am hinteren Rad, mit der man zwischen Freilauf und Fixie Mode umstellen kann. Das Viking Blade Speedbike gibt es in verschiedenen coolen Farbkombinationen und zudem ohne große Aufkleber - das perfekte Rad also, um es ganz nach den eigenen Vorstellungen zu customizen.

Eignung: Du möchtest ein Bike, mit dem du tägliche Strecken schnell und problemlos hinter dich bringen kannst und dabei auch noch alle Blicke auf dich ziehst? Dann suche nicht weiter, denn das Viking Blade ist ein absoluter Hingucker, der zudem auch noch durch seinen günstigen Preis glänzen kann. Wenn du dann auch noch kein Problem damit hast, dass das Blade nur einen Gang hat, hast du in diesem Speedbike deinen neuen Partner für die Straße gefunden. Falls du gerne auch starke Steigungen bewältigst, dürfte das Blade allerdings eher nichts für dich sein.

Vorteile
  • Rahmen aus robustem Hi-Ten Legierungsstahl
  • Klingel und Reflektoren enthalten
  • Aus vielen Farbvarianten wählbar
  • Werkzeug zur Montage im Lieferumfang enthalten
Nachteile
  • Das Ein-Gang-Rad ist nicht jedermanns Sache

Speedbike Tests & weitere Berichte

Neu: unsere redaktionell unterstützte Liste an weiterführenden Berichten. Das Internet ist voll von Speedbike Tests, bei denen zwar technische Daten verglichen werden, die Produkte jedoch selten wirklich getestet werden (wir bezeichnen unsere Übersicht deshalb klar als "Vergleich" und keineswegs als "Test"). Somit haben wir uns zur Aufgabe gemacht, vermeintliche Tests von ehrlichen Testberichten zu unterscheiden und euch hier die hilfreichsten Tests, Berichte, Diskussionen und nützliche Informationen zu Speedbikes aufzulisten:

2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
hilfreich oder   nicht hilfreich
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
hilfreich oder   nicht hilfreich
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
hilfreich oder   nicht hilfreich
1 Person fanden diesen Beitrag hilfreich.
hilfreich oder   nicht hilfreich
1 Person fanden diesen Beitrag hilfreich.
Quelle: www.test.de
hilfreich oder   nicht hilfreich
1 Person fanden diesen Beitrag hilfreich.
hilfreich oder   nicht hilfreich

Bald bieten wir die Möglichkeit, weitere Links von unseren Nutzern vorschlagen zu lassen.

Deine Meinung zählt!

hilfreich
Hilfreich
0
überrascht
Überrascht
0
nachdenklich
Nachdenklich
0
enttäuscht
Enttäuscht
1

Teile diesen Link:

Warum teilen? Weil wir diese Seite für euch, unsere Nutzer machen und sie nicht mit
irrelevanten, kilometerlangen Texten vollstopfen, nur um Google zu gefallen.

Kommentare

Weitere empfehlenswerte Speedbikes auf einen Blick

Sie sind bisher nicht von den Berichten über Speedbikes überzeugt? Natürlich können Sie auch gerne auf rein visuelle Dinge achten, deshalb bieten wir Ihnen hier die Möglichkeit, rein nach dem Aussehen zu entscheiden. Ein Klick auf das Bild genügt, um das externe Angebot zu öffnen.

Aktuelle Angebote

Seit 2 Tagen ist der Capital Sports Ergo Radical Arc (18 kg • schwarz) im Angebot für nur 259.99 € statt 349.99 €.
Das Speedbike OUTAD S300 Indoor Cycling (200 kg belastbar) gibt es gerade für nur 147.99 € statt 199.99 €.
Im Angebot: Das Speedbike Sportstech Profi Indoor Cycle SX500 (150KG) für nur 699.00 € statt 899.00 €.
Seit 17 Tagen ist der Sportstech Profi Indoor Cycle SX400 (150Kg) im Angebot für nur 599.00 € statt 799.00 €.
Das Speedbike Sportstech Profi Indoor Cycle SX200 (125Kg) gibt es gerade für nur 398.00 € statt 427.90 €.
Das Speedbike skandika SF-1990 (150 kg Benutzergewicht) gibt es gerade für nur 419.95 € statt 1399.00 €.

Tipps von YouTube zum Thema Speedbike

Heute - Sportstech Speedbike SX 400 im Test

Hier gibt es den ausführlichen Testbericht zum Spinning Bike SX 400: ergometer-test.eu Test Zusammenfassung: ...

Disclaimer: Dieses Video stammt nicht von uns, aber wir halten es für interessant genug, um es Ihnen hier vorschlagen zu wollen.

Fazit zum Speedbike Ratgeber & Vergleich 2018

Abschließend möchten wir Ihnen unsere Bewertungskritieren für unseren Speedbike Vergleich darlegen, damit Sie unsere Empfehlungen und unseren Bewertungsprozess besser nachvollziehen können. Weiterhin sei Ihnen auch im Jahr 2018 geraten, die Augen nach kurzfristigen Angeboten offen zu halten, denn günstige Schnäppchen können auch bei Speedbikes ein Produkt schnell attraktiv machen!

Veröffentlicht von auf StrawPoll.de (zuletzt aktualisiert am Uhr).

oder

69 von 80 Leser fanden diesen Artikel im Jahr 2018 hilfreich.

(Entspricht einer Bewertung von 4.31 / 5)