Strandkorb Ratgeber & Vergleich 2020

Gregor

Hallo, ich bin Gregor und habe diese Seite zusammengestellt. Zunächst findest du hier eine Übersicht verschiedener Strandkörbe unserer Wahl, danach folgt eine Umfrage dazu und ein Ratgeber zum Thema Strandkörbe. Noch weiter unten auf der Seite verlinken wir dann auf weiterführende Artikel oder Testberichte, und zum Schluss kannst du in den Kommentaren deinen eigenen Senf dazu abgeben.

Um den Preisvergleich zu vereinfachen, ermitteln wir zu den einzelnen Artikeln die Preise bei Amazon, Ebay und Idealo und verlinken die Angebote per Affiliate-Link. Dadurch erhalten wir eine Provision, wenn du etwas kaufst, was wir empfehlen – der Preis ändert sich für dich dadurch nicht.

6 2

Die 7 Strandkörbe unserer Wahl

im übersichtlichen Vergleich
Hersteller
BRAST
Webavita
Fast Mile
XINRO
intergrill
TecTake
Webavita
Modell & Link*
Premium Ostsee
Ostsee XXL
Winterfeste Schutzhülle
135 cm
XL Volllieger Ostsee
4 Kissen
Strandschönheiten AVA
Zweisitzer Premium
Grau-Weiß | Nr. 400636
Ostsee Zweisitzer inkl
Bild / Link
zum Anbieter
BRAST Premium Ostsee Bild
BRAST Strandkorb Premium Ostsee Sonneninsel Poly-Rattan XXL
Empfehlung
Webavita Ostsee XXL Bild
Webavita Strandkorb Ostsee XXL - Dreisitzer inkl. Hülle - Design Karo/Grün
Fast Mile Winterfeste Schutzhülle Bild
Fast Mile Winterfeste Strandkorb Schutzhülle aus Premium 600D Oxford Gewebe – Atmungsaktiv, UV Beständig Strandkorbhülle – Breite max. 135 cm
XINRO® XL Volllieger Ostsee Bild
XL Volllieger Strandkorb Ostsee - anthrazit, schwarzes Polyrattan - XY-71-118cm breit - inkl. Strandkorbhülle - inkl. 4 Kissen
intergrill Strandschönheiten AVA Bild
intergrill Strandschönheiten AVA Strandkorb Ostsee Single Vollholzfront außen schwarz innen blau Weiss gestreift Balkone Terrassen Garten Lounge
TecTake Zweisitzer Premium Bild
TecTake Zweisitzer Strandkorb + Premium Schutzhülle + 2 extra Kissen -Diverse Farben- (Grau-Weiß | Nr. 400636)
Webavita Ostsee Zweisitzer inkl Bild
Webavita Strandkorb Ostsee Zweisitzer inkl. Hülle - Design Uni/Rot
Preis
339,95 € *
zzgl. Versandkosten
579,90 € *
zzgl. Versandkosten
57,97 € *
Kostenlose Lieferung
399,99 € *
zzgl. Versandkosten
299,00 € *
zzgl. Versandkosten
364,99 € *
zzgl. Versandkosten
349,00 € *
zzgl. Versandkosten
Features
  • Ein Hauch von Strandurlaub bei Ihnen Zuhause - mit unserem 2-Sitzer Poly-Rattan Strandk...
  • Das Besondere: Der Strandkorb hat mit 90cm Gesamt-Tiefe mehr Sitzfläche als die vieler ...
  • Wir verwenden zudem formstabiles, festes Kernholz, das nicht harzt, das bei Trocknung n...
  • Die abgebildeten Nackenkissen sowie die beiden Kuschelkissen gehören ebenso zur Standar...
  • Zwei seitlich montierte Bistroklapptische spenden stabilen Halt für Getränke und die nö...
  • Das Hauptmaterial bei diesem Strandkorb ist plantagengezüchtetes Wacholderholz, welches...
  • Genießen Sie den Komfort Ihres Strandkorbs länger mit die Premium Strandkorbabdeckung. ...
  • Breite - 135 cm | Höhe - 170 (140) cm | Tiefe - 110 cm. Die Schutzplane passt für alle ...
  • Die Hülle besteht aus reißfestem 600D Oxford Polyestergewebe und Futter aus wasserdicht...
  • Strandkorb Ostseeform XL Strandstuhl ❖ Größe: 118cm x 90cm x 160cm (Breite)x(Tiefe)x(Hö...
  • Zubehör: ✔ Strandkorbhülle XL Schutzhülle winterfest enthalten ✔ 2x Tische zum Aufklapp...
  • Bezüge: ❤ 1x anthrazit fein gestreifter Bezug
  • Urlaubsfeeling pur nach Hause holen; bequemer Strandkorb zum Entspannen und Relaxen; mi...
  • Vollieger extra breit bis ca. 85° Neigungswinkel 1-Sitzer; Front komplett aus Holz Seit...
  • Alle Beschläge sind verzinkt inkl. zwei Zeitungstaschen und Klapptischfußstützen zum au...
  • Hochwertiger Strandkorb inkl. stablier Schutzhülle + 2 extra Kissen
  • In 5 Positionen zum Einrasten
  • Mt Getränkehalter auf jeder Seite + zwei Zeitungsfächer
  • Die abgebildeten Nackenkissen sowie die beiden Kuschelkissen gehören ebenso zur Standar...
  • Zwei seitlich montierte Bistroklapptische spenden stabilen Halt für Getränke und die nö...
  • Das Hauptmaterial bei diesem Strandkorb ist plantagengezüchtetes Wacholderholz, welches...
Angebot
Weitere Angebote
Wir überprüfen die Preise der angezeigten Produkte bei Amazon, Ebay und dem beliebten Preisvergleich Idealo. Den günstigsten gefundenen Preis zeigen wir dann als "Günstiger Preis" an, um für euch den Preisvergleich zu vereinfachen. Dieses Verfahren kann die eigene Recherche allerdings nicht ersetzen.
Dieser tabellarische Vergleich ist nicht zu verwechseln mit einem Strandkorb Test, bei dem die Strandkörbe ausführlich getestet werden. Externe Tests werden weiter unten auf der Seite verlinkt.
1: Versandkostenfrei ab 29 € Gesamtbestellwert

Auswertung der Umfrage: Beliebte Strandkörbe

Jeden Monat analysieren wir genau, welche Produkte bei unseren Nutzern am beliebtesten sind:

Welchen Strandkorb würden Sie online kaufen? (Februar 2020)

  • 77.14 % (27 Stimmen) Sanzaro XL120 cm Deluxe abstimmen
  • 11.43 % (4 Stimmen) Sunny Smart Rustikal 300Z Comfort abstimmen
  • 5.71 % (2 Stimmen) De Vries Albatros Strandkorb abstimmen
  • 2.86 % (1 Stimmen) De Vries Trend 40 Strandkorb abstimmen
  • 2.86 % (1 Stimmen) Mr. Deko Ostsee XXL 3-Sitzer Strandkorb abstimmen
  • 0 % (0 Stimmen) Home>it Premium Rattan abstimmen
  • 0 % (0 Stimmen) TecTake Zweisitzer Strandkorb abstimmen
  • 0 % (0 Stimmen) XINRO XY 54 Strandkorb abstimmen

35 Stimmen insgesamt.

Wenn du auch abstimmen möchtest, gelangst du hier zur Umfrage.

Deine Meinung zählt!

hilfreich
Hilfreich
4
überrascht
Überrascht
0
nachdenklich
Nachdenklich
0
enttäuscht
Enttäuscht
4

Strandkorb Ratgeber

Strandkorb Bild
Abbildung: Premium Ostsee von BRAST

Der Strandkorb

Es handelt sich hierbei um ein spezielles Sitzmöbel für den Strand. 1595 wurden die Sessel,damals aus Weidenholz, drinnen verwendet, um vor Zugluft zu schützen. Heute bestehen Strandkörbe aus einem Holzgestell mit Korbgeflecht. Das Holzgestell ist zweiteilig. Das obere Element besteht aus einer überdachten, halbrund gewölbten Sitznische. Diese kann in verschiedene Liegepositionen nach hinten abgesenkt werden. Der Korb ist mit wetterfestem Stoff ausgekleidet. Dadurch schützt er, bei einem Strandaufenthalt, vor Wind, Regen, Sandflug und Sonne. Eingearbeitete Klapptischchen, ein bis zwei aufgehängte Seitentischchen, einzurasten in einer ausgefrästen Nut, eine abklappbare Sonnenmarkise und ausziehbare und gepolsterte Fußkästen und Armlehnen machen den Strandkorb zu einem bequemen Sessel am Strand. Im oberen Übergang der Rückenlehne zum Verdeck gibt es bei fast allen Körben eine quer gespannte Schnur, um Handtücher oder Textilien aufhängen zu können.
In Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern und Niedersachsen sind die Strandkörbe in nahezu allen Seebädern und Urlaubsorten der Ost- und Nordsee zu finden. Üblicherweise können sie von Frühjahr bis Herbst bei Strandkorbwärtern gemietet werden. Der Strandkorb ist ein Kultobjekt der deutschen Gemütlichkeit. Das Erscheinungsbild hat sich nie verändert, weder während der zwei Weltkriege, noch durch die Ost-West-Trennung oder der sozialen und industriellen Revolution.

Verschiedene Modelle

Das Standartmodell hat seine Bauweise und Form seit ca 1910 kaum verändert. Es ist ein Zweisitzer der 120cm breit, 160cm hoch ist und zwischen 70 und 80 Kilogramm wiegt. Er besteht aus vier Grundelementen. Die Basis bildet der Bock, der meistens aus Fichte oder Kiefer hergestellt und gegen Witterungseinflüsse behandelt wird. Manchmal wird ein Strandkorb aus asiatischem Teak, afrikanischem Iroko, Birkenmultiplex- oder Schichtholzplatten gefertigt. Die beiden Seitenteile, welche am Bock verschraubt sind, werden außen mit Tragegriffen ausgestattet. Das in ein Dach übergehende Rückenteil wird als Haube bezeichnet. Diese ist rückwärtig, mit Hilfe von zwei bis drei Metallschlaufen, am Bock eingehängt. So kann sie nach hinten verstellt werden, in vier bis fünf Arretierungen. Das Gestell der Haube und der Seitenteile ist hölzern und mit Flechtwerk ausgefüllt. Die meisten Strandkörbe, 95 Prozent, werden aus Kunststoffstreifen geflochten. Falls Naturmaterial verwendet wurde, handelt es sich, in der Regel, um importiertes und lackiertes Rohrbast aus Rattan oder Bambus. Traditionell wurden die Körbe aus Weide gearbeitet. Solche Körbe sind aber sehr selten. Der Allwettersitz wird mit PVC-Folie oder imprägniertem Markisenstoff ausgekleidet. Die Sitzfläche wird mit Kokosmatte oder Schaumstoff befüllt. Für das Flechtwerk werden für gewöhnlich naturfarben oder weiß verwendet. Natürlich ist die Verwendung anderer Farben auch möglich. So gibt es auch Strandkörbe in leuchtenden und sonnigen Farben. Die Auskleidung ist oftmals aus einem gestreiften Stoffmuster. Beliebt sind aber auch saisonale Moden. Mietkörbe verfügen zudem über Holzitter. Diese ermöglichen es die Sitznische, bei Nichtgebrauch oder bei Abwesenheit, zu verschließen.
Strandkörbe werden, auf Sonderbestellung, auch in anderen Größen hergestellt. Möglich ist alles von Einsitzer bis Fünfsitzer. Außerdem besteht die Möglichkeit die Körbe mit zusätzlichen Ausstattungen, wie zum Beispiel eingenähte Seitentaschen,die als Lektüretaschen bezeichnet werden, abnehmbare Tische oder mit aufklappbaren Sitzen, zu produzieren. Die gemütlichen Strandsessel werden auch als Garten- oder Terrassenmöbel immer beliebter. Diese sind oft mit Schutzhüllen und Rollen ausgestattet. Wie in fast allen Bereichen gibt es auch hier Luxusvarianten. Diese sind mit einer Bar, einer Musikanlage, einem Kühlschrank oder einer eingebauten Heizung ausgestattet. Die Ostseeform, mit geschwungenen, abgerundeten Seitenteilen und einer gebogenen Haube, unterscheidet sich von der Nordseeform, welche ein kantig wirkendes Oberteil und gerade Seiten hat. In der Regel handelt es sich um Halblieger, welche bis zu 55 Grad nach hinten verstellt werden können. Einige Nordseekörbe lassen sich um 90 Grad nach hinten verstellen. Diese werden dann als Liegemodell bezeichnet. Der Syltkorb ist eine Weiterentwicklung. Seine Haube lässt sich, über einen Federzug, stufenlos bewegen. Der Ostseekorb ist weiter verbreitet, da er nicht so kantig wirkt. Beide Formen gibt es sowohl an Ost-, als auch an der Nordsee. An den Stränden in Mecklenburg-Vorpommern gibt es zudem seltene Strandkörbe in der Bauweise der DDR Produktion. Ihre Seitenteile bestehen aus Spanplatten und die Hauben aus gebogenem Phenolharz. Da die Körbe nicht geflochten sind und zum Teil aus Spanplatten bestehen, werden sie als Typ Platte bezeichnet. Die in Rehna hergestellten Rehnaer sind vollständig zerlegbar.

Worauf ist beim Kauf zu achten?

Zunächst muss überlegt werden wofür der Strandkorb genutzt werden soll. Ist er für den Garten und soll als Gartenliege dienen, bietet sich ein Liegemodell an, welches sich mit einem Handgriff um 90 Grad nach hinten verstellen lässt. Ein Korb, der auf dem Balkon, oder am Strand stehen soll, um die Umgebung zu betrachten, muss nicht um 90 Grad verstellbar sein. Hier genügt ein Halblieger, der sich um 55 Grad nach hinten verstellen lässt. Eine weitere Frage, die sich stellt, ist die Frage der Form. Die Ostseemodelle wirken rund. Die Nordseemodelle dagegen wirken eher kantig. Da es die Körbe in vielen Formen und Farben gibt, sind der Kreativität kaum Grenzen gesetzt. Allerdings sollte beim Kauf unbedingt auf das Material geachtet werden. Natürliche Materialien sehen gut aus und sind auch sehr beliebt, aber sind nur bedingt, oder gar nicht wasserfest. Sie sind also besonders anfällig für Nässe und brauchen mehr Pflege. Robuster sind hingegen Strandkörbe aus Kunststoff. Diese kommen optisch sehr nah an die natürlichen Strandkörbe ran, sind aber pflegeleichter. Falls sie doch einen Strandkorb aus Holz haben wollen, bietet sich ein Korb aus Teakholz an, dieses ist von Natur aus wasserabweisend. Aber auch hier muss auf die Qualität geachtet werden. Wurde das Holz vor der Bearbeitung richtig gelagert? War das Holz richtig durchgetrocknet? Andernfalls kann sich das Holz verformen. Dieses kann dann zum Verfaulen führen, da durch Verformung die Nässe eindringen kann. Auf die Beschläge und die Bespannung sollte, beim Kauf, auch geachtet werden. Edelstahl oder verzinkter Stahl eignen sich für die Beschläge, da sie keinen Rost ansetzen. Für die äußere Bespannung bietet sich Polyrattan, einem speziellen Kunststoffgeflecht, an. Es ist sehr langlebig, UV-beständig und leicht zu pflegen. Außerdem sollte beim Kauf darauf geachtet werden, dass er über Tragevorrichtungen an den Seiten und über Rollen verfügt, um einen Standortwechsel zu ermöglichen. Falls der Strandkorb ein Mehrsitzer ist, sollte darauf geachtet werden, dass die Lehnen unabhängig voneinander verstellbar sind. Beim Kauf sollte außerdem auf eine ausreichende Polsterung geachtet werden. Auch für die Fußstützen, denn der Strandkorb soll ja bequem sein. Empfehlenswert ist es sich besonders über sie Ausstattung zu informieren. Hat der Strandkorb ausklappbare Tische? Werden diese gebraucht? Gibt es seitliche Taschen, um eventuell ein Buch oder die Sonnencreme hinein zu legen?
 
Egal ob im Garten, auf dem Balkon, der Terrasse oder am Strand. Strandkörbe sind vielseitig, funktional und bequem.

Strandkorb Tests & weitere Berichte

Neu: unsere redaktionell unterstützte Liste an weiterführenden Berichten. Das Internet ist voll von Strandkorb Tests, bei denen zwar technische Daten verglichen werden, die Produkte jedoch selten wirklich getestet werden (wir bezeichnen unsere Übersicht deshalb klar als "Vergleich" und keineswegs als "Test"). Somit haben wir uns zur Aufgabe gemacht, vermeintliche Tests von ehrlichen Testberichten zu unterscheiden und euch hier die hilfreichsten Tests, Berichte, Diskussionen und nützliche Informationen zu Strandkörbe aufzulisten:

3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
hilfreich oder   nicht hilfreich
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
hilfreich oder   nicht hilfreich
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Quelle: www.yopi.de
hilfreich oder   nicht hilfreich
1 Person fanden diesen Beitrag hilfreich.
hilfreich oder   nicht hilfreich
1 Person fanden diesen Beitrag hilfreich.
hilfreich oder   nicht hilfreich
1 Person fanden diesen Beitrag hilfreich.
hilfreich oder   nicht hilfreich

Bald bieten wir die Möglichkeit, weitere Links von unseren Nutzern vorschlagen zu lassen.

Teile diesen Link:

Warum teilen? Weil wir diese Seite für euch, unsere Nutzer machen und sie nicht mit
irrelevanten, kilometerlangen Texten vollstopfen, nur um Google zu gefallen.

Kommentare

Die Strandkörbe unserer Wahl auf einen Blick

Sie sind bisher nicht von den Berichten über Strandkörbe überzeugt? Natürlich können Sie auch gerne auf rein visuelle Dinge achten, deshalb bieten wir Ihnen hier die Möglichkeit, rein nach dem Aussehen zu entscheiden. Ein Klick auf das Bild genügt, um das externe Angebot zu öffnen.

Premium Ostsee
BRAST Premium Ostsee*
Ostsee XXL
Webavita Ostsee XXL*
Winterfeste Schutzhülle
Fast Mile Winterfeste Schutzhülle*
XL Volllieger Ostsee
XINRO® XL Volllieger Ostsee*
Strandschönheiten AVA
intergrill Strandschönheiten AVA*
Zweisitzer Premium
TecTake Zweisitzer Premium*
Ostsee Zweisitzer inkl
Webavita Ostsee Zweisitzer inkl*

Aktuelle Angebote

Tipps von YouTube zum Thema Strandkorb

Heute - Strandkorb kaufen - Test - Vergleiche uvm.

Direkt zu den Vergleichen - Hier Klicken - strandkorbkaufen.info Wenn Sie einen Strandkorb kaufen wollen, finden Sie hier ein Beispiel der Marke ...

Disclaimer: Dieses Video stammt nicht von uns, aber wir halten es für interessant genug, um es Ihnen hier vorschlagen zu wollen.

Fazit zum Strandkorb Ratgeber & Vergleich 2020

Abschließend möchten wir Ihnen unsere Bewertungskritieren für unseren Strandkorb Vergleich darlegen, damit Sie unsere Empfehlungen und unseren Bewertungsprozess besser nachvollziehen können. Weiterhin sei Ihnen auch im Jahr 2020 geraten, die Augen nach kurzfristigen Angeboten offen zu halten, denn günstige Schnäppchen können auch bei Strandkörbe ein Produkt schnell attraktiv machen!

Veröffentlicht von auf StrawPoll.de (zuletzt aktualisiert am Uhr).

oder

185 von 209 Leser fanden diesen Artikel im letzten Jahr hilfreich.

Deine Stimme erscheint hier allerdings erst morgen, da diese Seite für 24h gecached wird.

(Entspricht einer Bewertung von 4.43 / 5)