Strandstuhl Ratgeber & Vergleich 2021

Gregor

Hallo, ich bin Gregor und habe diese Seite zusammengestellt. Zunächst findest du hier eine Übersicht verschiedener Strandstühle unserer Wahl, danach folgt eine Umfrage dazu und ein Ratgeber zum Thema Strandstühle. Noch weiter unten auf der Seite verlinken wir dann auf weiterführende Artikel oder Testberichte, und zum Schluss kannst du in den Kommentaren deinen eigenen Senf dazu abgeben.

Um den Preisvergleich zu vereinfachen, ermitteln wir zu den einzelnen Artikeln die Preise bei Amazon, Ebay und Idealo und verlinken die Angebote per Affiliate-Link. Dadurch erhalten wir eine Provision, wenn du etwas kaufst, was wir empfehlen – der Preis ändert sich für dich dadurch nicht.

11 6

Die 11 Strandstühle unserer Wahl

im übersichtlichen Vergleich
Hersteller
Songmics
Wohaga
skanfriends
Qeedo
Meerweh
Ferocity
Homecall
Albatros International GmbH
Melko
Brunner
Koopman
Modell & Link*
Strandstuhl
2 Stück Summer-Beach inkl. Transporttasche
Sandy XL
Johnny Beach faltbar
22 cm
Erwachsene Campingstuhl
20032
Holz-Liegestuhl Klappbar
Klappbarer
Blau
Gartenliege Sun Beige
Liegestuhl klappbar
Bula blau hellblau
Angelstuhl
rot
Bild / Link
zum Anbieter
SONGMICS Strandstuhl Bild
SONGMICS Strandstuhl, klappbarer Campingstuhl, Klappstuhl mit Tragetasche, bis 150 kg belastbar, aus robustem Oxford-Gewebe, blau
Empfehlung
Wohaga 2 Stück Summer-Beach inkl. Transporttasche Bild
2 Stück Strandstuhl Summer-Beach inkl. Transporttasche Campingstuhl Gartenstuhl faltbar Stone Klappstuhl Anglerstuhl Faltstuhl
Uquip Sandy XL Bild
Uquip Strandstuhl Sandy XL - Bequemer Klappstuhl mit extra hoher Rückenlehne - Blau
Qeedo Johnny Beach faltbar Bild
Qeedo Johnny Beach Strandstuhl (faltbar) inkl. Netzbelüftung (Gewicht: 3.180 g/Packmaß: 70x14x17 cm), breite Standfüße (Sand) & niedrige Sitzhöhe (22 cm)
Meerweh Erwachsene Campingstuhl Bild
Meerweh Erwachsene Campingstuhl Strandstuhl mit verstellbarer Rückenlehne und Kopfpolster Klappstuhl Anglerstuhl, grau/blau, XXL, 20032
Ferocity Holz-Liegestuhl Klappbar Bild
Ferocity Holz-Liegestuhl Klappbar Personalisiert Klappliegestuhl mit Armlehne und Getränkehalter Strandstuhl Motiv Bedrucken Schwarz, Deinen Text [119]
Homecall Klappbarer Bild
Homecall Klappbarer Strandstuhl aus Aluminium - (Blau)
Albatros Gartenliege Sun Beige Bild
Albatros Gartenliege Sun Beige klappbar Strand-Stuhl Holz Outdoor Terrasse
Melko Liegestuhl klappbar Bild
Melko Liegestuhl klappbar Strandstuhl aus Holz Gartenliege Relaxliege Sonnenliege Balkonstuhl Beige
BRUNNER Bula blau hellblau Bild
BRUNNER Strandstuhl Bula blau/hellblau
Koopman Angelstuhl Bild
Koopman Angelstuhl - Gartenstuhl - Strandstuhl - Klappstuhl - Faltstuhl mit Farbauswahl (rot)
Preis
29,47 € *
Kostenlose Lieferung
33,99 € *
zzgl. Versandkosten
49,95 € *
Kostenlose Lieferung
34,90 € *
zzgl. Versandkosten
33,22 € *
Kostenlose Lieferung
46,90 € *
zzgl. Versandkosten
40,99 € *
Kostenlose Lieferung
29,99 € *
zzgl. Versandkosten
33,90 € *
zzgl. Versandkosten
37,90 € *
Kostenlose Lieferung
21,99 € *
zzgl. Versandkosten
Features
  • STRAPAZIERFÄHIGES MATERIAL: Der Stoffbezug besteht aus robustem Oxford-Gewebe (600 x 60...
  • GUTE STANDFESTIGKEIT IM SAND: Das ganze Rahmengestell des Strandsessels ist aus solidem...
  • HOHE BELASTBARKEIT UND STABILITÄT: Der Campingstuhl ist mit bis zu 150 kg belastbar bei...
  • 2er Set Faltstuhl 'Summer Beach' von Wohaga
  • Inkl. praktischer Transporttasche; Platzsparend klappbar
  • Stuhlgröße (H/B/T): ca. 65x55x60cm; Größe geklappt (H/B/T): ca. 77x16x13cm
  • Faltbarer Strandstuhl, extra stabil, pulverbeschichtetes Stahlgestänge, robuster 600D R...
  • Leicht tragbar in der mitgelieferten Transporttasche - Nur 3 kg Gewicht
  • Extra hohe Rückenlehne zum bequemen Anlehen mit dem Kopf, gepolsteter Kopfbereich, hohe...
  • Stabiler Strandstuhl (bis 100 kg belastbar) mit gepolsterten Armlehnen
  • Faltstuhl ist sekundenschnell aufgeklappt, inkl. Packtasche mit Trageschlaufe
  • Robustes, verstärktes Stahlgestänge mit Hammerschlagoberfläche (auch für Camping-Ausflü...
  • Bequemer Strandstuhl
  • Kopfteil mit Polster - verstellbare Rückenlehne
  • Niedrige Höhe - extra breite Standfüße
  • HOCHWERTIGES MATERIAL: das Gestell ist 100% Birkenholz, welches aus Umweltschutz gründe...
  • VIELE MOTIVE: Der Stuhl ist in mehreren einzigartigen Designs und Farben verfügbar. Es ...
  • RELAXEN IN 3Sie können eine optimale Sitzhöhe des Klappliegestuhl für maximale Entspann...
  • Strapazierfähiges, wasserdichtes und atmungsaktives Texteline-Gewebe; klebt selbst an h...
  • Breite Sitzfläche für zusätzlichen Komfort
  • Mit Schaumstoff gepolsterte Armlehnen bieten noch mehr Entspannung
  • EINFACH NUR WOHLFÜHLEN: Verwandeln Sie Garten, Balkon oder Terrasse zur Wohlfühloase de...
  • KOMFORT UND QUALITÄT VEREINT: Die Liegefläche ist strapazierfähig und beständig gegen U...
  • PRAKTISCH: Die Gartenliege SUN macht es Ihnen ganz einfach, sich die verdiente Auszeit ...
  • KLAPPBAR &Die Liege lässt sich mit wenigen Handgriffen schnell zusammenklappen - so kan...
  • Egal ob Liegeposition oder Sitzposition - diese leicht abgerundete Sonnenliege verspric...
  • In der Gartenliege können Sie perfekt am Strand oder im Garten entspannen, lesen und re...
  • BRUNNER Strandstuhl Bula blau/hellblau
  • Strandstuhl faltbar inkl. Tragetasche in 4 verschiedenen Farben - Belastbarkeit: ca. 11...
  • Dieser Klappstuhl bietet die bequemste Art, den Tag am Meer zu genießen
  • Die niedrige Höhe und das kompakte Gestell mit Metallrahmen machen den Klappstuhl beson...
Angebot
Weitere Angebote
Wir überprüfen die Preise der angezeigten Produkte bei Amazon, Ebay und dem beliebten Preisvergleich Idealo. Den günstigsten gefundenen Preis zeigen wir dann als "Günstiger Preis" an, um für euch den Preisvergleich zu vereinfachen. Dieses Verfahren kann die eigene Recherche allerdings nicht ersetzen.
Dieser tabellarische Vergleich ist nicht zu verwechseln mit einem Strandstuhl Test, bei dem die Strandstühle ausführlich getestet werden.
1: Versandkostenfrei ab 29 € Gesamtbestellwert

Auswertung der Umfrage: Beliebte Strandstühle

Jeden Monat analysieren wir genau, welche Produkte bei unseren Nutzern am beliebtesten sind:

Welchen Strandstuhl würden Sie online kaufen? (Februar 2021)

  • 46.67 % (7 Stimmen) Uquip Sandy abstimmen
  • 40 % (6 Stimmen) Westfield Outdoors 2er Set ADVANCER XL Kla... abstimmen
  • 13.33 % (2 Stimmen) Stern Beach Carry abstimmen
  • 0 % (0 Stimmen) BRUNNER Bula blau hellblau abstimmen
  • 0 % (0 Stimmen) Jan Kurtz Deckchair abstimmen
  • 0 % (0 Stimmen) Meerweh Strandstuhl Deluxe XXL abstimmen
  • 0 % (0 Stimmen) TW24 Strandstuhl mit Disneymotiv abstimmen
  • 0 % (0 Stimmen) Relags Travelchair abstimmen

15 Stimmen insgesamt.

Wenn du auch abstimmen möchtest, gelangst du hier zur Umfrage.

Deine Meinung zählt!

hilfreich
Hilfreich
3
überrascht
Überrascht
0
nachdenklich
Nachdenklich
2
enttäuscht
Enttäuscht
1

Strandstuhl Ratgeber

Strandstuhl Bild
Abbildung: Strandstuhl von SONGMICS

Wer an die deutsche Küste reist, der kennt ihn: den Strandkorb. Das große, überdachte Sitzmöbel mit Fußstützen, Dach und Armlehnen hat denkbar wenig gemeinsam mit modernen Garten- oder Strandstühlen aus Aluminiumrohr und Kunststoffgewebe, zumindest optisch. Tatsächlich ist der Strandkorb der Vorgänger der modernen Liegen und Stühle, die zusammenklappbar mit an den Strand genommen werden, auf Terrasse und Balkon für Gemütlichkeit sorgen und in manchem Garten stehen.

Gebaut von Wilhelm Bartelmann 1882

Der Korbmacher aus Rostock hatte sich den Strandkorb allerdings nicht selbst ausgedacht, sondern im Auftrag von Elfriede von Maltzahn maßgefertigt. Die adelige Dame litt an schwerem Rheuma und saß trotzdem gerne am Strand von Warnemünde. Um den Aufenthalt für sie angenehmer zu gestalten, benötigte sie einen Windschutz, eine Rückenlehne und Sonnenschutz. Das Modell erregte Aufmerksamkeit und erwies sich als so praktisch und angenehm, dass Bartelmann nur wenige Modifikationen vornahm und bald den ersten Strandkorbverleih Deutschlands aufmachen konnte. In der Folgezeit entwickelten sich aus dem Einsitzer auch Zwei- und Dreisitzer, an der Nordsee wurden die Modelle im Design etwas kantiger und rauer, an der Ostsee weicher und runder. Ausklapptischchen und Fußablagen kamen im Laufe der Zeit dazu, um das Sitzmöbel noch bequemer zu machen. Der Oberbau des ersten Strandstuhls wurde beweglich, so dass er geklappt werden konnte, und aus dem reinen Sitzmöbel wurde ein Halbleiter und dann ein Liegestuhl. Unzählige Varianten entwickelten sich. Noch heute sind Strandkörbe sowohl an der Nord- als auch an der Ostseeküste üblich, und sie werden nach wie vor von Hand geflochten. Einen ganzen Tag dauert es, einen solchen Korb herzustellen. Zum ursprünglichen Stuhl kamen Armlehnen, Polster, Markisen und regendichte Dächer, Stauraum unter der Sitzklappe (für Sandspielzeug und anderes) sowie Gitter und Schlösser zum Diebstahlschutz. Aus dem einfachen Strandstuhl wurde eine komplexe Sitzanlage. Einzelne Modelle bieten bis zu sechs Personen Platz, sind mit Rundfenstern ausgestattet und haben einen richtigen Tisch in der Mitte. Mobil sind diese Anlagen nicht, sie bleiben in der Regel da, wo sie einmal aufgestellt wurden.

Kleine, flexible Strandstühle

Eine ganz andere Sache sind klappbare, mobile Strandstühle aus Aluminium- oder Stahlrohr. Dieses Rohr Bild das Grundgerüst, auf das Sitzfläche und Rückenlehne, seltener auch Armlehnen, aus textilem Material gespannt sind. Diese Textilien können aus Baumwolle- oder Leinengewebe bestehen, sind bei günstigeren Modellen aber in der Regel aus Polyestergewebe oder Nylon. Die Kunstfasern sind laut Hersteller weniger anfällig gegenüber Luftfeuchtigkeit, UV-Strahlung und Hitze. Der moderne Strandstuhl ist zusammenklappbar, wird in einem passenden Beutel mit Tragriemen geliefert und kann bei jedem Ausflug mitgenommen werden. Für Balkon, Terrasse und Park bietet sich dieses Modell ebenfalls an, es ist als Anglerstuhl und in der extrem leichten Ausführung auch bei Wanderern und Campern beliebt. Wind- und Sonnenschutz bieten diese leichten Stühle nicht, dafür müssen zusätzliche Sonnen- oder Windsegel, sogenannte Strandmuscheln oder Sonnenschirme sorgen.

Nicht mobil, trotzdem leicht

Allgegenwärtig am Strand wie auch im Heimbereich ist der typische Gartenstuhl aus Kunststoff. Diese Plastikstühle zeichnen sich durch ein extrem niedriges Gewicht aus, sie sind stapelbar und pflegeleicht. In ihrer leichten und einfachen Bauweise erinnern diese Stühle am ehesten an den Strandstuhl, den Ernst Freese 1971 entwickelte. Damals war der Stuhl noch aus Rohr und Flechtwerk hergestellt, und ein halbrunder Steilschirm dahinter sorgte für Schatten und leichten Windschutz. Der Stuhl selbst unterschied sich dabei kaum von Stühlen für den Innenraum. Und so ist auch gar nicht belegt, wer wo und wann als erstes auf die Idee kam, einen Stuhl an den Strand zu stellen und sich darauf zu setzen. Sicher ist, dass der 1882 entwickelte Strandkorb von Bartelmann Teil der Entwicklung war. Die Menschen zog es zu dieser Zeit vermehrt nach draußen, man wollte die Natur genießen und sich regenerieren. Neu war, dass man tatsächlich die Muße dazu hatte und nun das entsprechende Mobiliar benötigte.

Von wenigen Euro bis zu mehreren Tausend

Heute ist das Angebot an Strandstühlen groß, unübersichtlich und wirklich vielfältig. Es gibt einfache Kunststoffstühle schon für sehr wenig Geld, es gibt hochwertiges Mobiliar aus natürlichen Werkstoffen, aber auch noch den klassischen Strandkorb. Der wird inzwischen auch aus Kunstfasern hergestellt. Die bereits beschriebenen Camping- oder Anglerstühle sind preislich irgendwo dazwischen zu sehen. Material, Verarbeitung, Konstruktionsweise und Herstellungsland spiegeln sich bei allen Strandstühlen im Preis.

Weitere Berichte über Strandstühle

Neu: unsere redaktionell unterstützte Liste an weiterführenden Berichten.

2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
hilfreich oder   nicht hilfreich

Bald bieten wir die Möglichkeit, weitere Links von unseren Nutzern vorschlagen zu lassen.

Teile diesen Link:

Warum teilen? Weil wir diese Seite für euch, unsere Nutzer machen und sie nicht mit
irrelevanten, kilometerlangen Texten vollstopfen, nur um Google zu gefallen.

Kommentare

Die Strandstühle unserer Wahl auf einen Blick

Sie sind bisher nicht von den Berichten über Strandstühle überzeugt? Natürlich können Sie auch gerne auf rein visuelle Dinge achten, deshalb bieten wir Ihnen hier die Möglichkeit, rein nach dem Aussehen zu entscheiden. Ein Klick auf das Bild genügt, um das externe Angebot zu öffnen.

Strandstuhl
SONGMICS Strandstuhl*
2 Stück Summer-Beach inkl. Transporttasche
Wohaga 2 Stück Summer-Beach inkl. Transporttasche*
Sandy XL
Uquip Sandy XL*
Johnny Beach faltbar
Qeedo Johnny Beach faltbar*
Erwachsene Campingstuhl
Meerweh Erwachsene Campingstuhl*
Holz-Liegestuhl Klappbar
Ferocity Holz-Liegestuhl Klappbar*
Klappbarer
Homecall Klappbarer*
Gartenliege Sun Beige
Albatros Gartenliege Sun Beige*
Liegestuhl klappbar
Melko Liegestuhl klappbar*
Bula blau hellblau
BRUNNER Bula blau hellblau*
Angelstuhl
Koopman Angelstuhl*

Aktuelle Angebote

Tipps von YouTube zum Thema Strandstuhl

Heute - Strandstuhl - Beach chair Diy

In diesem Video zeige ich euch, wie ich mir einen Klappstuhl baue. Die Musik habe ich wieder vom Sascha, hier gehts zu seinem Kanal: ...

Disclaimer: Dieses Video stammt nicht von uns, aber wir halten es für interessant genug, um es Ihnen hier vorschlagen zu wollen.

Fazit zum Strandstuhl Ratgeber & Vergleich 2021

Abschließend möchten wir Ihnen unsere Bewertungskritieren für unseren Strandstuhl Vergleich darlegen, damit Sie unsere Empfehlungen und unseren Bewertungsprozess besser nachvollziehen können. Weiterhin sei Ihnen auch im Jahr 2021 geraten, die Augen nach kurzfristigen Angeboten offen zu halten, denn günstige Schnäppchen können auch bei Strandstühle ein Produkt schnell attraktiv machen!

Veröffentlicht von auf StrawPoll.de (zuletzt aktualisiert am Uhr).

oder

214 von 254 Leser fanden diesen Artikel im letzten Jahr hilfreich.

Deine Stimme erscheint hier allerdings erst morgen, da diese Seite für 24h gecached wird.

(Entspricht einer Bewertung von 4.21 / 5)