Studio-Monitor Ratgeber & Vergleich 2020

Gregor

Hallo, ich bin Gregor und habe diese Seite zusammengestellt. Zunächst findest du hier eine Übersicht verschiedener Studio-Monitore unserer Wahl, danach folgt eine Umfrage dazu und ein Ratgeber zum Thema Studio-Monitore. Noch weiter unten auf der Seite verlinken wir dann auf weiterführende Artikel oder Testberichte, und zum Schluss kannst du in den Kommentaren deinen eigenen Senf dazu abgeben.

Um den Preisvergleich zu vereinfachen, ermitteln wir zu den einzelnen Artikeln die Preise bei Amazon, Ebay und Idealo und verlinken die Angebote per Affiliate-Link. Dadurch erhalten wir eine Provision, wenn du etwas kaufst, was wir empfehlen – der Preis ändert sich für dich dadurch nicht.

2 0

Die 11 Studio-Monitore unserer Wahl

im übersichtlichen Vergleich
Hersteller
inMusic Europe Limited
Echo
IK Multimedia
YAMAHA
JBL
Mackie
KRK
PreSonus
Pioneer DJ
M-Audio
Pronomic
Modell & Link*
Elevate 3 MKII Aktive
F5 Fader Series
iLoud Micro Black Special Edition
RMS
HS 5
Professional 305P MKII 5
CR Aktive 50W 4
Paar
Systems Rokit RP5 G4
5 Zoll Treiber
ERISE3.5 Studio-Monitore
DM-40BT-W Bluetooth
BX5 D3 Kompakter 2-Wege
1 Stück
2er Set Pronomic SLS-20 Stativ
Bild / Link
zum Anbieter
Alesis Elevate 3 MKII Aktive Bild
Alesis Elevate 3 MKII - Aktive Desktop-Studiolautsprecher für Heimstudios/Video-Bearbeitung/Gaming und Mobilgeräte
Empfehlung
Fluid Audio F5 Fader Series Bild
Fluid Audio F5 Fader Series - 70-Watt Bi-amplified Advanced Studio Monitors
IK Multimedia iLoud Micro Black Special Edition Bild
iLoud Micro Monitor Black Special Edition - kleinste Studio-Referenz-Monitorpaar weltweit, 4 Class-D-Endstufen, 50 Watt (RMS) bi-amped, Bassreflex, schwarz
Yamaha HS 5 Bild
Yamaha HS 5 – Referenz-Studio-Monitor-Lautsprecher für Produzenten, DJs und Musiker – Schwarz
JBL Professional 305P MKII 5 Bild
JBL Professional 305P MKII 5 Zoll 2-Wege-Studio-Referenzmonitor mit Stromversorgung
Mackie CR Aktive 50W 4 Bild
Mackie CR Aktive 50W 4" CR Monitor-Lautsprecher (Paar)
KRK Systems Rokit RP5 G4 Bild
KRK Systems Rokit RP5 G4 Aktiver Monitor-Lautsprecher, 12,7 cm, 55 W, 1 St, 5 Zoll Treiber
PreSonus ERISE3.5 Studio-Monitore Bild
PreSonus ERISE3.5 Studio-Monitore
Pioneer DJ DM-40BT-W Bluetooth Bild
Pioneer DJ DM-40BT-W Bluetooth Studiomonitore, Weiß
M-Audio BX5 D3 Kompakter 2-Wege Bild
M-Audio BX5 D3 - Kompakter 2-Wege 5-Zoll Studiomonitor / Lautschprecher, aktiv, für Musikproduktion oder Mixen, mit integrierter akustischer Raumsteuerung, 1 Stück
Pronomic 2er Set Pronomic SLS-20 Stativ Bild
2er Set Pronomic SLS-20 Studio Monitor Stativ faltbar - klappbare Füße - höhenverstellbar von 75 cm bis 130 cm - Ablagefläche mit Moosgummistreifen - schwarz
Preis
77,00 € *
Kostenlose Lieferung
194,00 € *
zzgl. Versandkosten
310,79 € *
Kostenlose Lieferung
159,00 € *
zzgl. Versandkosten
125,00 € *
zzgl. Versandkosten
132,00 € *
Kostenlose Lieferung
177,77 € *
zzgl. Versandkosten
93,00 € *
zzgl. Versandkosten
155,96 € *
Kostenlose Lieferung
90,00 € *
Kostenlose Lieferung
64,49 € *
zzgl. Versandkosten
Features
  • Separate Hoch- und Tieftöner mit Frequenzweiche; 10W Ausgangsleistung pro Kanal - 20W i...
  • 3-Zoll-Tieftöner im Bassreflexgehäuse liefern tiefe und satte Bässe; 1-Zoll-Hochtöner m...
  • Gehäuse aus dichtem Holz unterdrückt unerwünschte Resonanzen; sorgfältig abgerundete Ec...
  • Fluid Audio F5Aktiver Zweiweg-Nahfeldmonitor mit frontseitigem Bassreflexport, magnetis...
  • Inkl
  • Kaltgeräte-Netzkabel plus ein Satz selbstklebender Filzunterlagen
  • Zweiwege-studiomonitore
  • Vier Class-D-Endstufen
  • 50watt (RMS) bi-amped
  • Die Lautsprecher der HS-Serie von Yamaha sind so designt, dass sie einen hochauflösende...
  • Einfache Anpassung an jede Studio-Umgebung dank der integrierten Funktionen Room Contro...
  • Das Beste aus der Musik holen: Dank des Bi-Ampings erzeugen Tief- & Hochtöner glasklare...
  • Patentierter Image Control Waveguide für detaillierte Abbildung und einen breiten, raum...
  • JBL-Transducer der nächsten Generation für optimiertes Einschwingverhalten und verbesse...
  • Zwei integrierte, Class-D-Verstärker zur Anpassung bieten 82 Watt Leistung für hohe Aus...
  • Signature Sound der Mackie CR-Serie, Sound in Studioqualität, ideal für Home Studios, C...
  • Lautstärkeregler auf der Vorderseite mit beleuchtetem LED-Ring zur Statusanzeige (an/au...
  • Flexible Eingänge: Symmetrische Klinke, 1/8 Klinke und RCA, artikulierter, detailreiche...
  • Rokit RP5 G4 Aktiver Monitor-Lautsprecher
  • Der einzige echte Studiomonitor für Multimedia, Spiele, Filme schauen oder den nächsten...
  • Studio-Qualität Industriedesign. Sie sehen so gut aus, wie sie klingen. Schutz: RF-Inte...
  • 3,5-Zoll-Woven-Composite-Treiber erzeugen eine stärkere Basswiedergabe mit einem genaue...
  • Mit der Bluetooth-Technologie können Sie Musiktitel von Smartphones und Tischen drahtlo...
  • 4-Zoll-Fiberglas-Tieftöner geben von vorne einen kräftigen, druckvollen Bass ab, währen...
  • Die ¾-Zoll-Kalottenhochtöner des DM-40BT sind mit dekokonvexen Diffusoren ausgestattet,...
  • Sound, dem Sie vertrauen können - Professionelles, zweifach verstärktes A/B-Design mit ...
  • Hören Sie jedes Detail - 5-Zoll-Tieftöner mit Kevlar-Kegeln für satte, definierte Tiefe...
  • Völlig abgedeckte Konnektivität - symmetrische XLR- und asymmetrische 1/4 Zoll-Eingänge...
  • 2 Stative, höhenverstellbar von 75 cm bis 130 cm komplett aus pulverbeschichtetem Stahl
  • Schwerer Standfuß mit drei Füßen, integrierte Kabelklemme, Sicherheitssplint
  • Monitorplateau mit zwei Moosgummistreifen, Abmessung Monitorplateau: 23 cm x 23 cm
Angebot
Weitere Angebote
Wir überprüfen die Preise der angezeigten Produkte bei Amazon, Ebay und dem beliebten Preisvergleich Idealo. Den günstigsten gefundenen Preis zeigen wir dann als "Günstiger Preis" an, um für euch den Preisvergleich zu vereinfachen. Dieses Verfahren kann die eigene Recherche allerdings nicht ersetzen.
Dieser tabellarische Vergleich ist nicht zu verwechseln mit einem Studio-Monitor Test, bei dem die Studio-Monitore ausführlich getestet werden. Externe Tests werden weiter unten auf der Seite verlinkt.
1: Versandkostenfrei ab 29 € Gesamtbestellwert

Auswertung der Umfrage: Beliebte Studio-Monitore

Jeden Monat analysieren wir genau, welche Produkte bei unseren Nutzern am beliebtesten sind:

Welchen Studio-Monitor würden Sie online kaufen? (Februar 2020)

  • 66.67 % (6 Stimmen) Magnat Monitor Supreme 202 I 1 Paar Regall... abstimmen
  • 22.22 % (2 Stimmen) EDIFIER Studio R1280DB - 2.0 Bluetooth-Lau... abstimmen
  • 11.11 % (1 Stimmen) Fluid Audio F5 Fader Series - 70-Watt Bi-a... abstimmen
  • 0 % (0 Stimmen) Mackie CR4 Creative Reference Multimedia M... abstimmen
  • 0 % (0 Stimmen) Yamaha HS5 Studio Monitor abstimmen
  • 0 % (0 Stimmen) JBL Professional 305p MKII 5 Zoll 2-Wege-S... abstimmen
  • 0 % (0 Stimmen) iLoud Micro Monitor Black Special Edition ... abstimmen
  • 0 % (0 Stimmen) PreSonus ERISE3.5 Studio-Monitore abstimmen

9 Stimmen insgesamt.

Wenn du auch abstimmen möchtest, gelangst du hier zur Umfrage.

Deine Meinung zählt!

hilfreich
Hilfreich
0
überrascht
Überrascht
0
nachdenklich
Nachdenklich
1
enttäuscht
Enttäuscht
5

Studio-Monitor Ratgeber

Studio-Monitor Bild
Abbildung: Elevate 3 MKII Aktive von Alesis

Studio-Monitore oder auch Studio-Lautsprecher dienen der Tonanalyse in einem Tonstudio. Dort werden Aufnahmen gemacht, Tondateien gemischt und zur endgültigen Fassung verarbeitet, bis diese auf einem Tonträger landen. Große Unterschiede im Aufbau zu Hi-Fi-Lautsprecher gibt es keine. Studio-Monitore werden an Computer angeschlossen oder einer Tonanlage. Privat werden diese auch als Ersatz für Hi-Fi-Lautsprecher verwendet. Der Studio-Monitor ist im Elektrofachmarkt und Online-Shops erhältlich.

Nutzung der Studio-Monitore

Bei der Anschaffung gilt darauf zu achten, dass Studio-Monitore Singular- oder im Dual-System angeboten werden. In vielen Fällen reicht ein Studio-Monitor vollkommen aus. Fertige Tonmischungen lassen sich auch von Hi-Fi-Lautsprechern abspielen. Bei der Wiedergabe des Klangs, kommt es auf die Qualität des Lautsprechers an, damit minimale Fehler nicht registriert werden. Der Zuhörer erkennt als Laie keine fehlerhaften Tonspuren, weil das Ohr diese nicht wahrnimmt. Dazu ist es sehr wichtig, dass ein Studio-Monitor hohe Tonpegel wiedergibt. Außerdem können nur Studio-Monitre Zwischenmengen und einzelne Tonspuren wiedergeben. Dadurch lassen sich auch die kleinsten Tonfehler erkennen und über eine Computeranlage bearbeiten.
 
Es geht also darum, Tonspuren zu verfeinern, um einen absolut sauberen Klang zu erzeugen. Bei Stimmaufnahmen in einem Tonstudio sollen Verzerrungen oder Hintergeräusche eliminiert werden, weil diese nicht zur Tondarstellung gehören. Unsaubere Töne kennen viele ältere Generationen noch von Musikkassetten. Das lag stets an der Qualität des Kassettenbandes. Mit der Digitalisierung der Tonaufnahmen fielen diese auf einer CD kaum mehr auf. Nur, wenn der Tonträger verkratzt oder anderweitig beschädigt wird, sind verzerrte Töne wahrzunehmen. Diese rühren allerdings von der Beschädigung und nicht von der Aufnahme an sich.

Tipps zum Kauf von Studio-Monitor

Wer neue Töne kreieren möchte, benötigt einen Studio-Monitr als Schnittstelle zur Wahrnehmung des eigenes Ohres. Eine nahe zu neutrale Wiedergabe der Tondynamik, Frequenz, Stereobreite und Tiefe ist sehr wichtig, um die richtige Mischung aus Einzeltonspuren zu finden. Es gilt die Balance zu finden aus einem guten Raumklang, Anschlägen, Breaks, Höhen, Tiefen und Bässen, die in der Folge auf unterschiedlichen Lautsprechern einen sauberen Klang abspielen. Viele dürften das aus eigener Erfahrung kennen: Ein Lied, welches über den MP3-Player des Smartphone wiedergegeben wird, hört sich mit den Originalkopfhörern des Smartphone-Herstellers besser an, als mit fremden Kopfhörern aus dem oberen Preissegment. Oder umgekehrt. Das ist ärgerlich, liegt aber nicht zwangsläufig an den Kopfhörern, sondern an einer unsauberen Mischung der Einzeltonspuren im Tonstudio.
 
Günstige Studio-Monitore weisen häufig ein Manko auf. Übertönte Bässe und Höhen führen dazu, dass mittlere Tonspuren verstärkt werden. Ein minderwertiger Studio-Monitor gibt in diesem Fall einen Fehler vor, der in Wirklichkeit gar nicht existiert. Das lässt sich dann erst wieder mit einem Studio-Monitor feststellen, der eine neutrale Frequenz wiedergibt. Wird die bearbeitete Tondatei also nach der Mischung mit einem minderen Studio-Monitor über einem hochwertigeren wiedergegeben, entsteht ein "blecherner" Klang.
 
Damit das nicht passiert, muss ein Studio-Monitor vor dem Kauf getestet werden. Die unterschiedlichen Hersteller bieten verschiedene Qualitätsniveaus, außerdem sind die eigenen Ansprüche stets zu berücksichtigen. Sollte ein Händler nicht daran interessiert sein einen Käufer verschiedene Systeme testen zu lassen, dann ist das nächste Fachgeschäft aufzusuchen. Bei einem Online-Kauf sollte ein Rückgaberecht vorhanden sein, so lässt sich der Studio-Monitor in den eigenen Räumen testen.

Von Nutzern als gut befunden

Im Internet gibt es ständige Produktbewertungen, die mehr oder weniger Aufschlüsse über die Qualität und Funktion liefern. Diese lassen sich bequem vom heimischen PC miteinander vergleichen. Daraus kann durchaus eine Kaufentscheidung fallen, ohne die Studio-Monitore selber getestet zu haben.
 
Ein für gut befundener Studio-Monitor kommt aus dem Hause JBL mit der Bezeichnung "JBLLSR305" und einer Größe von 5 Zoll. Dieser bietet zur objektiven Begutachtung der Klänge eine linearen Frequenz und optimale Schallführung. Die Filter des Lautsprechers sind variabel einstellbar und können somit unter der Berücksichtigung des Standorts eingestellt werden.
 
Sehr gut weg kommt auch der "Rock 6 G3" von KRK. Der Hochtöner bietet eine Frequenz von bis zu 35 KHz. Eine Staubschutzkappe schützt den Tieftöner aus Glas-Aramid. Eingebaut ist ein Verstärker mit Bi-amped der Klasse A/B. Der Präzisionslimiter sorgt für verzerrungsfrei Klänge.
 
Weitere ansprechende Studio-Monitore:
PreSonus "Eris 4.5" als Dualsystem
"BX5 Carbon" von M-Audio
"C5A Behritone" von Behringer
Weitere Studio-Monitore, die auf unterschiedliche Frequenzen ausgerichtet sind und nicht alle genannt werden können.

Studio-Monitor Tests & weitere Berichte

Neu: unsere redaktionell unterstützte Liste an weiterführenden Berichten. Das Internet ist voll von Studio-Monitor Tests, bei denen zwar technische Daten verglichen werden, die Produkte jedoch selten wirklich getestet werden (wir bezeichnen unsere Übersicht deshalb klar als "Vergleich" und keineswegs als "Test"). Somit haben wir uns zur Aufgabe gemacht, vermeintliche Tests von ehrlichen Testberichten zu unterscheiden und euch hier die hilfreichsten Tests, Berichte, Diskussionen und nützliche Informationen zu Studio-Monitore aufzulisten:

2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
hilfreich oder   nicht hilfreich
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
hilfreich oder   nicht hilfreich
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
hilfreich oder   nicht hilfreich
1 Person fanden diesen Beitrag hilfreich.
Quelle: recording.de
hilfreich oder   nicht hilfreich
1 Person fanden diesen Beitrag hilfreich.
hilfreich oder   nicht hilfreich
1 Person fanden diesen Beitrag hilfreich.
hilfreich oder   nicht hilfreich

Bald bieten wir die Möglichkeit, weitere Links von unseren Nutzern vorschlagen zu lassen.

Teile diesen Link:

Warum teilen? Weil wir diese Seite für euch, unsere Nutzer machen und sie nicht mit
irrelevanten, kilometerlangen Texten vollstopfen, nur um Google zu gefallen.

Kommentare

Die Studio-Monitore unserer Wahl auf einen Blick

Sie sind bisher nicht von den Berichten über Studio-Monitore überzeugt? Natürlich können Sie auch gerne auf rein visuelle Dinge achten, deshalb bieten wir Ihnen hier die Möglichkeit, rein nach dem Aussehen zu entscheiden. Ein Klick auf das Bild genügt, um das externe Angebot zu öffnen.

Elevate 3 MKII Aktive
Alesis Elevate 3 MKII Aktive*
F5 Fader Series
Fluid Audio F5 Fader Series*
iLoud Micro Black Special Edition
IK Multimedia iLoud Micro Black Special Edition*
HS 5
Yamaha HS 5*
Professional 305P MKII 5
JBL Professional 305P MKII 5*
CR Aktive 50W 4
Mackie CR Aktive 50W 4*
Systems Rokit RP5 G4
KRK Systems Rokit RP5 G4*
ERISE3.5 Studio-Monitore
PreSonus ERISE3.5 Studio-Monitore*
DM-40BT-W Bluetooth
Pioneer DJ DM-40BT-W Bluetooth*
BX5 D3 Kompakter 2-Wege
M-Audio BX5 D3 Kompakter 2-Wege*
2er Set Pronomic SLS-20 Stativ
Pronomic 2er Set Pronomic SLS-20 Stativ*

Aktuelle Angebote

Tipps von YouTube zum Thema Studio-Monitor

Heute - Lautsprecher & Studio-Monitore fürs Mastering und Mixing - Tutorial Videopocast

Mit Andreas Balaskas, Masterlab Berlin, Markus von mbakustik und Mr. Headphone Surround: Tom Ammermann. Das muß Du wissen wenn Du Lautsprecher für ...

Disclaimer: Dieses Video stammt nicht von uns, aber wir halten es für interessant genug, um es Ihnen hier vorschlagen zu wollen.

Fazit zum Studio-Monitor Ratgeber & Vergleich 2020

Abschließend möchten wir Ihnen unsere Bewertungskritieren für unseren Studio-Monitor Vergleich darlegen, damit Sie unsere Empfehlungen und unseren Bewertungsprozess besser nachvollziehen können. Weiterhin sei Ihnen auch im Jahr 2020 geraten, die Augen nach kurzfristigen Angeboten offen zu halten, denn günstige Schnäppchen können auch bei Studio-Monitore ein Produkt schnell attraktiv machen!

Veröffentlicht von auf StrawPoll.de (zuletzt aktualisiert am Uhr).

oder

90 von 105 Leser fanden diesen Artikel im letzten Jahr hilfreich.

Deine Stimme erscheint hier allerdings erst morgen, da diese Seite für 24h gecached wird.

(Entspricht einer Bewertung von 4.29 / 5)