Taucherjacket Ratgeber & Vergleich 2020

Gregor

Hallo, ich bin Gregor und habe diese Seite zusammengestellt. Zunächst findest du hier eine Übersicht verschiedener Taucherjackets unserer Wahl, danach folgt eine Umfrage dazu und ein Ratgeber zum Thema Taucherjackets. Noch weiter unten auf der Seite verlinken wir dann auf weiterführende Artikel oder Testberichte, und zum Schluss kannst du in den Kommentaren deinen eigenen Senf dazu abgeben.

Um den Preisvergleich zu vereinfachen, ermitteln wir zu den einzelnen Artikeln die Preise bei Amazon, Ebay und Idealo und verlinken die Angebote per Affiliate-Link. Dadurch erhalten wir eine Provision, wenn du etwas kaufst, was wir empfehlen – der Preis ändert sich für dich dadurch nicht.

1 0

Die 7 Taucherjackets unserer Wahl

im übersichtlichen Vergleich
Hersteller
SEAC SUB
Scubapro
CRECJ|#Cressi 1946
Aqualung
CRECJ|#Cressi
Mares
SCUBAPRO
Modell & Link*
SUB
Litehawk
, with Biz, Gr. M / L
Start Pro Scuba
PRO HD Tarierweste Gr
Patrol -Tarierjacket
Unisex-Adult Hybrid Pure
Equalizer Tarierjacket
Bild / Link
zum Anbieter
Seac SUB Bild
SEAC SUB - Modular Wing-System Tarierjacket
Empfehlung
SCUBAPRO Litehawk Bild
SCUBAPRO Litehawk, with Biz, Gr. M/L
Cressi 1946 Start Pro Scuba Bild
Cressi 1946 Start Pro Scuba Set - Int Tauch Diving, Schwarz, XL
AQUALUNG PRO HD Tarierweste Gr Bild
Aqualung PRO HD Taucherjacket Tarierweste Gr. XL
Cressi Patrol -Tarierjacket Bild
Cressi Patrol -Tarierjacket der EXTRAKLASSE- Professionnels Model mit Blase auf der Rückseite, Schwarz, XS
Mares Unisex-Adult Hybrid Pure Bild
Mares Unisex-Adult Hybrid Pure SLS Wetsuit, Mehrfarbig, L
SCUBAPRO Equalizer Tarierjacket Bild
SCUBAPRO - Equalizer Tarierjacket
Preis
339,00 € *
zzgl. Versandkosten
324,45 € *
zzgl. Versandkosten
645,20 € *
zzgl. Versandkosten
299,00 € *
Kostenlose Lieferung
399,98 € *
Kostenlose Lieferung
259,00 € *
zzgl. Versandkosten
279,90 € *
zzgl. Versandkosten
Features
  • Eigenschaften:
  • 2 Schnellverschluss-Taschen für Gewichte
  • D-Ring und Bauchschnalle aus eloxiertem Aluminium
  • SCUBAPRO Litehawk, with Biz, Gr. M/L
  • Jacket Start Pro
  • MC9 Compact
  • Octopus Compact
  • SURELOCK II mechanischer Gewicht Release System (patentiert)? Sorgt für eine sichere, S...
  • Einer geschützten Rucksack hat ein integrierter Tragegriff und eine Traction Pad zu red...
  • Der große, aufgesetzte Taschen auf beiden Seiten der Pro HD haben 2-Wege Reißverschlüss...
  • Cressi ist ein Familienunternehmen, das seit 1946 hochwertige Produkte herstellt
  • Material Nylon - sehr leicht und doch strapazierfähig, Gummigewebe (Rückseite)
  • Drei Ablass- und Überdruckventile - davon eins im Faltenschlauch integriert
  • Mares HYBRID PURE SLS Weste Unisex – Erwachsene Mehrfarben M
  • SCUBAPRO - Equalizer Tarierjacket
Angebot
Weitere Angebote
Wir überprüfen die Preise der angezeigten Produkte bei Amazon, Ebay und dem beliebten Preisvergleich Idealo. Den günstigsten gefundenen Preis zeigen wir dann als "Günstiger Preis" an, um für euch den Preisvergleich zu vereinfachen. Dieses Verfahren kann die eigene Recherche allerdings nicht ersetzen.
Dieser tabellarische Vergleich ist nicht zu verwechseln mit einem Taucherjacket Test, bei dem die Taucherjackets ausführlich getestet werden. Externe Tests werden weiter unten auf der Seite verlinkt.
1: Versandkostenfrei ab 29 € Gesamtbestellwert

Auswertung der Umfrage: Beliebte Taucherjackets

Jeden Monat analysieren wir genau, welche Produkte bei unseren Nutzern am beliebtesten sind:

Welches Taucherjacket würden Sie online kaufen? (Februar 2020)

  • 28.57 % (2 Stimmen) Cressi KS770050 Leonardo Dive Computer, Sc... abstimmen
  • 28.57 % (2 Stimmen) Cressi Tauchjackets Start, L/IV abstimmen
  • 28.57 % (2 Stimmen) Aqualung PRO HD Taucherjacket Tarierweste ... abstimmen
  • 14.29 % (1 Stimmen) Scubapro GLIDE-X Taucherjacket (XL) abstimmen
  • 0 % (0 Stimmen) SCUBAPRO - Hydros Pro Men Gelb Tarierjacket abstimmen
  • 0 % (0 Stimmen) Mares 417361, Schwimmweste für Tauchen Uni... abstimmen
  • 0 % (0 Stimmen) Cressi Herren Tauchjackets Travelight, Sch... abstimmen
  • 0 % (0 Stimmen) Cressi Premium Tauchjacket - mit Bleisystem abstimmen

7 Stimmen insgesamt.

Wenn du auch abstimmen möchtest, gelangst du hier zur Umfrage.

Deine Meinung zählt!

hilfreich
Hilfreich
1
überrascht
Überrascht
0
nachdenklich
Nachdenklich
0
enttäuscht
Enttäuscht
4

Taucherjacket Ratgeber

Taucherjacket Bild
Abbildung: SUB von Seac

Ein Taucherjacket wird auch als Tarierweste bezeichnet und zählt zur Tauchausrüstung. Mit dem Taucherjacket wird Luft in die Weste geblasen bzw. abgelassen. So ist der Taucher in der Lage, seinen Auftrieb in jeder Wassertiefe entsprechend auszutarieren bzw. exakt zu regulieren. Am Taucherjacket wird außerdem die Druckluftflasche befestigt. Befindet sich der Taucher an der Wasseroberfläche, ermöglicht die Tarierweste hier ein müheloses Überwasserhalten.

Wie ist ein Taucherjacket aufgebaut?

Ein Taucherjacket besteht aus mehreren Komponenten. Die Hauptfunktion übernimmt der Auftriebskörper, der es dem Taucher ermöglicht, sich in einer bestimmten Tiefe zu halten und zu steigen oder zu sinken. Mit der Begurtung wird das Jacket dem Körper des Tauchers angepasst und fixiert. Das Jacket bildet außerdem die Trageeinheit. Auf der Rückentrage wird das Atemsystem befestigt, welches aus Tauchflasche und Atemregler besteht. Manche Taucherjacket-Modelle verfügen über spezielle Bleitaschen. Auf einen zusätzlichen Bleigürtel kann so verzichtet werden.

Der Auftriebskörper eines Taucherjackets ist zweilagig aufgebaut. In der Regel ist das Äußere der Weste aus festem Nylongewebe gefertigt. Die Luftblase im Inneren des Jackets lässt sich befüllen oder entleeren. Eine Tarierweste verfügt je nach Bauart über 15 bis 45 Liter Volumen. Der Auftriebskörper wird wie eine Weste angezogen. Sie umfasst den Oberkörper und wird im Frontbereich geschlossen. Alle Taucherjackets werden per Bauch- bzw. Hüftbegurtung, meistens zweifach, am Körper fixiert. Darüber hinaus sichert ein Kummerbund, der aus zwei breiten, flexiblen Textiltaschen besteht, die Weste. Die Verbindung wird außerdem mit einem verstellbaren Gurt, der über ein Quick-Release-Buckle verfügt, gesichert.
 
Das Rückenteil des Taucherjackets enthält die Tragschale, die entweder aus starrem Metall oder Kunststoff besteht. Es gibt jedoch auch leichtere Westen, die aus einem flexibel gepolsterten Gewebe hergestellt werden. Die Tauchflasche wird mit einem Flaschentragegurt an der Rückentrage befestigt. Einige Modelle besitzen sogar zwei Flaschentragegurte. Die Auflagefläche der Druckluftflasche ist manchmal gepolstert, damit das schwere Gerät bequemer vom Taucher getragen werden kann.

Bei den üblichen Systemen befindet sich die Verbindung der Luftblase mit dem Inflatorschlauch im linken Schulterbereich des Tauchers. Am äußeren Ende dieses Faltenschlauches ist neben dem Anschluss für den Atemregler ein Einlassventil befestigt, mit dem sich die Luftzufuhr steuern lässt. Ein Ablassventil ermöglicht, die Tarierweste zu entlüften. Außerdem verfügt der Schlauch über ein Mundstück, mit dem die Weste aufgeblasen werden kann. Mit dem Faltenschlauch ist der Taucher in der Lage, beim Entlüften der Weste das Ablassventil über sich zu halten. So kann die stets nach oben steigende Luft problemlos entweichen.

Am Taucherjacket befinden sich mehrere Ablassventile. Die Luft entweicht immer nach oben. Daher muss das höchstgelegene Ventil stets den Luftablass ermöglichen. Auch die Lage des Tauchers muss unter Wasser diese physikalische Regel erfüllen. Der Faltenschlauch mancher Tarierwesten verfügt über einen integrierten Schnellablass.

Verschiedene Bauarten von Taucherjackets

Bei den Tarierwesten werden vier Bauarten unterschieden. Die am häufigsten zum Einsatz kommende Form ist das ADV-Jacket. Man spricht auch von der verstellbaren Taucherweste. Am Rücken verfügen diese Modelle über eine solide, in der Regel aus Kunststoff hergestellte Rückentrage. Hier wird die Flasche mit Gurten befestigt. Der Auftrieb des ADV-Jackets fällt geringer aus, als bei einer Stabilizing Weste. Stabilizing Jackets funktionieren weitestgehend wie ADV-Jackets, entsprechen jedoch besonderer Sicherheitsanforderungen. Manche Modelle sind sogar "ohnmachtssicher". Diese Westenart wird beim Freizeit- und Sporttauchen eher selten verwendet, denn sie sind voluminöser und schränken die Bewegungsfreiheit ein. Außerdem lassen sich diese Taucherjackets schlecht an- und ausziehen. Wing-Jackets haben einen Auftriebskörper und erleichtern das Tauchen in waagerechter Haltung. Da der Oberkörper bei diesen Westen frei bleibt, werden Wing-Jackets gerne von Tauchern verwendet, die viel Gerät transportieren müssen. Beim Hybrid Jacket ist das Volumen größer als beim ADV-Jacket, es erreicht aber nicht den hohen Auftrieb des Wing-Jackets.

Taucherjacket Tests & weitere Berichte

Neu: unsere redaktionell unterstützte Liste an weiterführenden Berichten. Das Internet ist voll von Taucherjacket Tests, bei denen zwar technische Daten verglichen werden, die Produkte jedoch selten wirklich getestet werden (wir bezeichnen unsere Übersicht deshalb klar als "Vergleich" und keineswegs als "Test"). Somit haben wir uns zur Aufgabe gemacht, vermeintliche Tests von ehrlichen Testberichten zu unterscheiden und euch hier die hilfreichsten Tests, Berichte, Diskussionen und nützliche Informationen zu Taucherjackets aufzulisten:

4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
hilfreich oder   nicht hilfreich
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
hilfreich oder   nicht hilfreich
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Quelle: www.quoka.de
hilfreich oder   nicht hilfreich
1 Person fanden diesen Beitrag hilfreich.
hilfreich oder   nicht hilfreich

Bald bieten wir die Möglichkeit, weitere Links von unseren Nutzern vorschlagen zu lassen.

Teile diesen Link:

Warum teilen? Weil wir diese Seite für euch, unsere Nutzer machen und sie nicht mit
irrelevanten, kilometerlangen Texten vollstopfen, nur um Google zu gefallen.

Kommentare

Die Taucherjackets unserer Wahl auf einen Blick

Sie sind bisher nicht von den Berichten über Taucherjackets überzeugt? Natürlich können Sie auch gerne auf rein visuelle Dinge achten, deshalb bieten wir Ihnen hier die Möglichkeit, rein nach dem Aussehen zu entscheiden. Ein Klick auf das Bild genügt, um das externe Angebot zu öffnen.

SUB
Seac SUB*
Litehawk
SCUBAPRO Litehawk*
Start Pro Scuba
Cressi 1946 Start Pro Scuba*
PRO HD Tarierweste Gr
AQUALUNG PRO HD Tarierweste Gr*
Patrol -Tarierjacket
Cressi Patrol -Tarierjacket*
Unisex-Adult Hybrid Pure
Mares Unisex-Adult Hybrid Pure*
Equalizer Tarierjacket
SCUBAPRO Equalizer Tarierjacket*

Fazit zum Taucherjacket Ratgeber & Vergleich 2020

Abschließend möchten wir Ihnen unsere Bewertungskritieren für unseren Taucherjacket Vergleich darlegen, damit Sie unsere Empfehlungen und unseren Bewertungsprozess besser nachvollziehen können. Weiterhin sei Ihnen auch im Jahr 2020 geraten, die Augen nach kurzfristigen Angeboten offen zu halten, denn günstige Schnäppchen können auch bei Taucherjackets ein Produkt schnell attraktiv machen!

Veröffentlicht von auf StrawPoll.de (zuletzt aktualisiert am Uhr).

oder

122 von 147 Leser fanden diesen Artikel im letzten Jahr hilfreich.

Deine Stimme erscheint hier allerdings erst morgen, da diese Seite für 24h gecached wird.

(Entspricht einer Bewertung von 4.15 / 5)