Walnussöl Ratgeber & Vergleich 2021

Gregor

Hallo, ich bin Gregor und habe diese Seite zusammengestellt. Zunächst findest du hier eine Übersicht verschiedener Walnussöle unserer Wahl, danach folgt eine Umfrage dazu und ein Ratgeber zum Thema Walnussöle. Noch weiter unten auf der Seite verlinken wir dann auf weiterführende Artikel oder Testberichte, und zum Schluss kannst du in den Kommentaren deinen eigenen Senf dazu abgeben.

Um den Preisvergleich zu vereinfachen, ermitteln wir zu den einzelnen Artikeln die Preise bei Amazon, Ebay und Idealo und verlinken die Angebote per Affiliate-Link. Dadurch erhalten wir eine Provision, wenn du etwas kaufst, was wir empfehlen – der Preis ändert sich für dich dadurch nicht.

2 6

Die 11 Walnussöle unserer Wahl

im übersichtlichen Vergleich
Hersteller
Fandler
Wohltuer
bioKontor
GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH
Cotanak
La Tourangelle
PÖDÖR
Huileries de Lapalisse, 38 Ave de Gaulle, 03320 Lapalisse - France
AAK UK Limited
Ölmühle Solling
rewoodo
Modell & Link*
Bio-Walnussöl
250 ml
Bio kaltgepresst 250ml
BIO kaltgepresst 250ml I
100% natürlich von bioKontor
Fette Helden – von
GU Ratgeber Gesundheit
Raffiniertes %100 500 ML
Haselnussöl
750 ml
PÖDÖR
Huileries de Oel
1 Liter
PREP PREMIUM 1 x 1000
Ölmühle Solling 250ml - kaltgepresst
Halbaufschneider Premium
Bild / Link
zum Anbieter
Fandler Bio-Walnussöl Bild
Fandler Bio-Walnussöl, 250 ml
Empfehlung
Wohltuer Bio kaltgepresst 250ml Bild
Wohltuer Bio Walnussöl kaltgepresst 250ml
bioKontor BIO kaltgepresst 250ml I Bild
Walnussöl BIO kaltgepresst 250ml I nativ - 1. Kaltpressung I 100% natürlich von bioKontor
Gräfe & Unzer Fette Helden – von Bild
Fette Helden – von Avocado bis Walnussöl: Schlank & fit mit den Top 15 (GU Ratgeber Gesundheit)
Cotanak Raffiniertes %100 500 ML Bild
Raffiniertes Walnussöl | %100 Walnuss | 500 ML
La Tourangelle Haselnussöl Bild
La Tourangelle Walnussöl / Haselnussöl / Virgin Sesamöl Trio Packung, 750 ml
Pödör Premium Öle & Essige PÖDÖR Bild
PÖDÖR - Walnussöl 100 ml - kaltgepresst - naturbelassen - ungefiltert
Lapalisse Huileries de   Oel Bild
Huileries de Lapalisse 100% Walnuss Oel aus Frankreich 1 Liter
PREP PREMIUM PREP PREMIUM 1 x 1000 Bild
PREP PREMIUM Walnussöl 1 x 1000 ml PET Mischung aus nativen kaltgepressten raffinierten Walnussöl sehr geschmacksintensiv zum Marinieren von Fleisch Fisch Geflügel
Ölmühle Solling Ölmühle Solling 250ml - kaltgepresst Bild
Ölmühle Solling Walnussöl 250ml - kaltgepresst - nativ - BIO
rewoodo Halbaufschneider Premium Bild
rewoodo Halbaufschneider Premium Schneidehilfe aus Buche mit Walnussöl veredelt Bagel Brezel Brötchen Baguette Schneidebrett Brezelschneider
Preis
12,15 € *
Kostenlose Lieferung
13,90 € *
zzgl. Versandkosten
13,80 € *
Kostenlose Lieferung
14,99 € *
Kostenlose Lieferung
12,00 € *
zzgl. Versandkosten
11,90 € *
Kostenlose Lieferung
9,20 € *
Kostenlose Lieferung
23,90 € *
Kostenlose Lieferung
14,99 € *
Kostenlose Lieferung
14,90 € *
Kostenlose Lieferung
49,00 € *
Kostenlose Lieferung
Features
  • Kaltgepresst
  • Erstpressung mit Stempelpressen
  • Ungefiltert, naturrein
  • AUSGEZEICHNET mit der DLG Goldmedaille 2019 - NATIVES, KALTGEPRESSTES BIO WALNUSSÖL AUS...
  • REICH AN HOCHWERTIGEN FETTSÄUREN | Wohltuer Bio Walnuss Öl kaltgepresst versorgt Sie tä...
  • NUSSIGER GESCHMACK | Als Salatöl ideal zur Zubereitung von köstlichen Salatdressings un...
  • 250 ml natives bio Walnussöl aus 1. Kaltpressung - schonend mechanisch verpresst - in b...
  • Verpresst aus ungeröstet Walnüsse aus kontrolliert biologischem Anbau
  • Ein Produkt ohne Gentechnik, ohne Konservierungsstoffe, nicht raffiniert, nicht gebleic...
  • Fette Helden – von Avocado bis Walnussöl: Schlank & fit mit den Top 15 (GU Ratgeber Gesundheit)
  • 100% natürliches Walnuss Öl. Höchste Qualität. Beinhaltet keinerlei Konservierungsstoff...
  • Das Walnuss Öl wird aus den schonend gesammelten Walnüssen der türkischen Schwarzmeer R...
  • Walnuss Öl ist vielseitig einsetzbar. Mit seinem milden, nussigen Geschmack wird das Öl...
  • Walnussöl: sein gerösteter Nuss Geschmack verbessert Ihre Vinaigettes, rotes Fleisch, g...
  • Haselnuss Öl: sein fruchtiger und Pralinen Geschmack verbessert Ihre Salate, Fleisch un...
  • Natives Sesamöl: es ergänzt Salate, Tartare, Woks und Fisch und verleiht Marinaden und ...
  • Kaltgepresst
  • 100% natürlich, rein
  • Erstpressung, ungefiltert
  • Walnussöl
  • Verbessertes Walnussöl. Reichhaltige Mischung aus nativen, kaltgepressten und raffinier...
  • Sehr geschmacksintensiv. Ausgezeichnet zum Marinieren von Fleisch, Fisch und Geflügel. ...
  • Träufeln Sie das Öl über einen Salat oder nutzen Sie es als Dressing. Es kann auch zum ...
  • Walnussöl höchster Qualität - mechanisch kalt gepresst aus ungerösteten Walnüssen
  • Die Walnüsse stammen aus kontrolliert biologischen Anbau und zeichnen sich durch eine f...
  • Bernsteingelbes Walnussöl mit einem hohen Omega-6-Fettsäure und Vitamin E Anteil - nich...
  • Mit Hilfe des Halbaufschneiders hast du nie wieder krumme Hälften, auch schwierig zu sc...
  • Der Halbaufschneider wird mit Unterstützung von behinderten Werkstätten in Deutschland ...
  • Krümel können einfach abgeklopft werden oder die Oberfläche mit einem feuchten Tuch ein...
Angebot
Weitere Angebote
Wir überprüfen die Preise der angezeigten Produkte bei Amazon, Ebay und dem beliebten Preisvergleich Idealo. Den günstigsten gefundenen Preis zeigen wir dann als "Günstiger Preis" an, um für euch den Preisvergleich zu vereinfachen. Dieses Verfahren kann die eigene Recherche allerdings nicht ersetzen.
Dieser tabellarische Vergleich ist nicht zu verwechseln mit einem Walnussöl Test, bei dem die Walnussöle ausführlich getestet werden. Externe Tests werden weiter unten auf der Seite verlinkt.
1: Versandkostenfrei ab 29 € Gesamtbestellwert

Auswertung der Umfrage: Beliebte Walnussöle

Jeden Monat analysieren wir genau, welche Produkte bei unseren Nutzern am beliebtesten sind:

Welches Walnussöl würden Sie online kaufen? (Februar 2021)

  • 88.89 % (8 Stimmen) Fandler Bio-Walnussöl, 250 ml abstimmen
  • 11.11 % (1 Stimmen) Bio Walnussöl - nativ, 1. Kaltpressung, 10... abstimmen
  • 0 % (0 Stimmen) Saveurs de Lapalisse Walnoot Olie 1000ml K... abstimmen
  • 0 % (0 Stimmen) rinatura Walnussöl 0,5 L abstimmen
  • 0 % (0 Stimmen) La Tourangelle Virgin Sesamöl / Avocadoöl ... abstimmen
  • 0 % (0 Stimmen) Walnussöl 50ml - Juglans Regia Seed Oil - ... abstimmen
  • 0 % (0 Stimmen) Kräuterland Bio Walnussöl, 500ml, nativ, k... abstimmen
  • 0 % (0 Stimmen) Mynatura Bio Walnussöl 250ml I Walnuss I K... abstimmen

9 Stimmen insgesamt.

Wenn du auch abstimmen möchtest, gelangst du hier zur Umfrage.

Deine Meinung zählt!

hilfreich
Hilfreich
0
überrascht
Überrascht
0
nachdenklich
Nachdenklich
1
enttäuscht
Enttäuscht
0

Walnussöl Ratgeber

Walnussöl Bild
Abbildung: Bio-Walnussöl von Fandler

Walnussöl ist ein sehr hochwertiges Nahrungsmittel. Es enthält einen extrem hohen Anteil an ungesättigten Fettsäuren und ist ideal für eine gesundheitsbewusste Ernährung. Sein intensiver Geschmack verleiht raffinierten Salatdressings eine wunderbar nussige Note. Darum lohnt es sich, für dieses ganz besondere Öl etwas tiefer in die Tasche zu greifen. Doch was rechtfertigt den recht hohen Preis von Walnussöl? Und welche Besonderheiten gilt es zu beachten? Wir haben einige Informationen für Sie zusammengestellt.

Wie und wo wächst die Walnuss?

Der Walnussbaum wird von der Menschheit bereits seit Tausenden von Jahren als Nahrungsquelle genutzt. Er stammt ursprünglich aus Mittelasien und kam dann über Griechenland nach Europa. Von hier nahmen die Auswanderer ihn mit in die neue Welt. In Kalifornien fand der Walnussbaum ideale klimatische Bedingungen vor. Daher ist dieser Staat der USA heute auch weltweit der wichtigste Lieferant von Walnüssen.

Der Walnussbaum kann bis zu 160 Jahre alt und 20 Meter hoch werden. Es dauert ca. 15 Jahre, bis der Baum das erste Mal Nüsse trägt. Erst nach gut 35 Jahren produziert der Baum den höchstmöglichen Ertrag, der bei ca. 40 Kilogramm Nüssen liegt. Erntezeit ist Anfang Oktober: Nachdem die Fruchthüllen aufgeplatzt sind, fallen die Walnüsse zu Boden und werden gesammelt. Für einen Liter Öl werden ca. 3 Kilo Walnüsse benötigt.

Die Herstellung: Kaltgepresst oder raffiniert?


Nach dem Sammeln werden die Walnüsse getrocknet. Um einen noch intensiveren Geschmack zu erhalten, können die Nüsse vor der Verarbeitung auch geröstet werden. Aus den geschälten und zerkleinerten Kernen wird dann langsam das Öl herausgepresst. Schwebepartikel und Verunreinigungen werden im Anschluss durch Filtration aus dem Öl entfernt. Weil die Temperatur im Laufe des Verfahrens nie über 40 °C steigt, wird dieses Verfahren Kaltpressen genannt. Es erhält die wertvollen Inhaltsstoffe der Walnuss. Darum wird in diesem Verfahren das qualitativ hochwertigste Walnussöl gewonnen, das allerdings auch einen höheren Preis hat.
 
Es gibt auch Walnussöle, die durch Heißpressung produziert werden. Hier wird das Öl durch ein organisches Lösungsmittel aus der Nuss herausgelöst. Das Lösungsmittel wird dann durch eine erneute Erhitzung des Öls entfernt. Dieses Verfahren hinterlässt eine große Menge Bitterstoffe im Öl. Durch die Raffination, bei der das Öl erneut erhitzt wird, reduziert sich das Öl in Geschmack und Volumen. So wird es schließlich verwendbar. Bei diesem Verfahren gehen allerdings nicht nur Aromen, sondern auch wertvolle Inhaltsstoffe verloren. Aus ernährungsphysiologischer Sicht ist kaltgepresstes Öl erheblich wertvoller als die raffinierte Variante.

Wie ist Walnussöl zu verwenden?

Walnussöl enthält extrem viele ungesättigte Fettsäuren und ist sehr vitaminreich. Der Anteil an den besonders gesunden Omega-3-Fettsäuren kann bis zu 16 % betragen. Nur 8 % des Walnussöls sind gesättigte Fettsäuren. Vor allem kaltgepresstes Walnussöl ist ein sehr gesundes Nahrungsmittel. Seine hohe Qualität und die wertvollen Inhaltstoffe machen es einzigartig unter den Ölen.

Nicht raffiniertes Walnussöl hat seinen Rauchpunkt bei 160 °C und eignet sich daher nicht zum Braten oder gar Frittieren. Kaltgepresstes Walnussöl sollte am besten gar nicht erhitzt werden, weil es sonst seine wertvollen Inhaltsstoffe verliert. Es ist vor allem für Salate und Wurzelgemüse geeignet, denen es mit seinem nussigen Aroma einen tollen Geschmack verleiht.
 
Walnussöl lässt sich nicht sehr lange lagern, weil es relativ schnell ranzig wird. In der verschlossenen Flasche ist es in der Regel sechs bis zwölf Monate lang haltbar. Um die Haltbarkeit zu verbessern, sollte es an einem dunklen und kühlen Ort aufbewahrt werden. Sobald die Flasche geöffnet und das Öl der Luft ausgesetzt wurde, verringert sich die Haltbarkeit auf wenige Wochen. Daher sollte Walnussöl besser nicht in großen Mengen, sondern in kleinen Flaschen gekauft werden.

Walnussöl Tests & weitere Berichte

Neu: unsere redaktionell unterstützte Liste an weiterführenden Berichten. Das Internet ist voll von Walnussöl Tests, bei denen zwar technische Daten verglichen werden, die Produkte jedoch selten wirklich getestet werden (wir bezeichnen unsere Übersicht deshalb klar als "Vergleich" und keineswegs als "Test"). Somit haben wir uns zur Aufgabe gemacht, vermeintliche Tests von ehrlichen Testberichten zu unterscheiden und euch hier die hilfreichsten Tests, Berichte, Diskussionen und nützliche Informationen zu Walnussöle aufzulisten:

5 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Quelle: www.test.de
hilfreich oder   nicht hilfreich
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Quelle: www.test.de
hilfreich oder   nicht hilfreich
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
hilfreich oder   nicht hilfreich
1 Person fanden diesen Beitrag hilfreich.
Quelle: www.test.de
hilfreich oder   nicht hilfreich
1 Person fanden diesen Beitrag hilfreich.
hilfreich oder   nicht hilfreich
1 Person fanden diesen Beitrag hilfreich.
Quelle: www.zdf.de
hilfreich oder   nicht hilfreich

Bald bieten wir die Möglichkeit, weitere Links von unseren Nutzern vorschlagen zu lassen.

Teile diesen Link:

Warum teilen? Weil wir diese Seite für euch, unsere Nutzer machen und sie nicht mit
irrelevanten, kilometerlangen Texten vollstopfen, nur um Google zu gefallen.

Kommentare

Die Walnussöle unserer Wahl auf einen Blick

Sie sind bisher nicht von den Berichten über Walnussöle überzeugt? Natürlich können Sie auch gerne auf rein visuelle Dinge achten, deshalb bieten wir Ihnen hier die Möglichkeit, rein nach dem Aussehen zu entscheiden. Ein Klick auf das Bild genügt, um das externe Angebot zu öffnen.

Bio-Walnussöl
Fandler Bio-Walnussöl*
Bio kaltgepresst 250ml
Wohltuer Bio kaltgepresst 250ml*
BIO kaltgepresst 250ml I
bioKontor BIO kaltgepresst 250ml I*
Fette Helden – von
Gräfe & Unzer Fette Helden – von*
Raffiniertes %100 500 ML
Cotanak Raffiniertes %100 500 ML*
Haselnussöl
La Tourangelle Haselnussöl*
PÖDÖR
Pödör Premium Öle & Essige PÖDÖR*
Huileries de   Oel
Lapalisse Huileries de Oel*
PREP PREMIUM 1 x 1000
PREP PREMIUM PREP PREMIUM 1 x 1000*
Ölmühle Solling 250ml - kaltgepresst
Ölmühle Solling Ölmühle Solling 250ml - kaltgepresst*
Halbaufschneider Premium
rewoodo Halbaufschneider Premium*

Tipps von YouTube zum Thema Walnussöl

Heute - Herstellung von Walnussöl in einer Ölmühle

Entstanden im Rahmen des nutrhi.net Projektes des Max Rubner Instituts, Bundesforschungsinstitut für Ernährung und Lebensmittel, Karlsruhe. Filmproduktion: ...

Disclaimer: Dieses Video stammt nicht von uns, aber wir halten es für interessant genug, um es Ihnen hier vorschlagen zu wollen.

Fazit zum Walnussöl Ratgeber & Vergleich 2021

Abschließend möchten wir Ihnen unsere Bewertungskritieren für unseren Walnussöl Vergleich darlegen, damit Sie unsere Empfehlungen und unseren Bewertungsprozess besser nachvollziehen können. Weiterhin sei Ihnen auch im Jahr 2021 geraten, die Augen nach kurzfristigen Angeboten offen zu halten, denn günstige Schnäppchen können auch bei Walnussöle ein Produkt schnell attraktiv machen!

Veröffentlicht von auf StrawPoll.de (zuletzt aktualisiert am Uhr).

oder

85 von 87 Leser fanden diesen Artikel im letzten Jahr hilfreich.

Deine Stimme erscheint hier allerdings erst morgen, da diese Seite für 24h gecached wird.

(Entspricht einer Bewertung von 4.89 / 5)