Wildkamera Ratgeber & Vergleich 2021

Gregor

Hallo, ich bin Gregor und habe diese Seite zusammengestellt. Zunächst findest du hier eine Übersicht verschiedener Wildkameras unserer Wahl, danach folgt eine Umfrage dazu und ein Ratgeber zum Thema Wildkameras. Noch weiter unten auf der Seite verlinken wir dann auf weiterführende Artikel oder Testberichte, und zum Schluss kannst du in den Kommentaren deinen eigenen Senf dazu abgeben.

Um den Preisvergleich zu vereinfachen, ermitteln wir zu den einzelnen Artikeln die Preise bei Amazon, Ebay und Idealo und verlinken die Angebote per Affiliate-Link. Dadurch erhalten wir eine Provision, wenn du etwas kaufst, was wir empfehlen – der Preis ändert sich für dich dadurch nicht.

17 10

Die 11 Wildkameras unserer Wahl

im übersichtlichen Vergleich
Hersteller
COOLIFE
Coolife
innislink
Dsoon
VANBAR
WiMiUS
COOLIFE
usogood
Wosports
kejector
Generic
Modell & Link*
Fotofalle 21MP 1080P HD
32G Speicherkarte
COOLIFE 16MP 1080P HD Fotofalle
32G Speicherkarte
Wildkamera,1080P 20MP
WiFi 4K 32MP Jagdkamera
VANBAR 20MP 1080P Full HD
H8 WLAN 24MP 1296P
4K 32MP UHD Infrarot nachtsichtkamera
WLAN 24MP 1296P
120° Weitwinkel Wasserdicht IP66
Wosports 20MP 1080P Jagdkamera Überwachungskamera
Wildkamera
120°-breite Winkelerfassung
4K 30MP WiFi Bluetooth mit
Bild / Link
zum Anbieter
COOLIFE Fotofalle 21MP 1080P HD Bild
COOLIFE Wildkamera Fotofalle 21MP 1080P HD Jagdkamera Nachtsicht Bewegungsmelder IP67 Wasserdichter& Staubdicht 3-Zonen-Infrarotsensor 125 °Weitwinkel Nachtsichtkamera mit 32G Speicherkarte
Empfehlung
COOLIFE COOLIFE 16MP 1080P HD Fotofalle Bild
COOLIFE 16MP 1080P HD Wildkamera Fotofalle IP66 Wasserdicht Jagdkamera 940nm IR LEDs Nachtsicht Bewegungsmelder 0,2s Schnelle Trigger Geschwindigkeit Nachtsicht Wildkamera mit 32G Speicherkarte
Preis-Tipp
innislink Wildkamera,1080P 20MP Bild
innislink Wildkamera,1080P 20MP Jagdkamera mit Infrarot Nachtsicht Bewegungsmelder, HD Wildlife Camera mit SD-Karte Bildschirm IP66 Wasserdicht Überwachungskamera für Haus Jagd Wildtierüberwachung
Dsoon WiFi 4K 32MP  Jagdkamera Bild
Wildkamera WiFi 4K 32MP Dsoon Jagdkamera mit Nachtsicht 0.2s Bewegungsaktivierte 120° Wildkamera Wasserdicht IP66 für Wildtierbeobachtung
VANBAR VANBAR 20MP 1080P Full HD Bild
VANBAR Wildkamera 20MP 1080P Full HD Wildkamera mit Bewegungsmelder Nachtsicht IP66 Wasserdichter und 0,2s Schnelle Trigger Geschwindigkeit Nachtsicht Wildkamera für die Überwachung von Wildtieren
WiMiUS H8 WLAN 24MP 1296P Bild
WiMiUS H8 WLAN Wildkamera 24MP 1296P Video WiFi Wildkamera mit Bewegungsmelder Nachtsicht, 120° Weitwinkel IP66 Wasserdicht Wildtierkamera, Überwachungskamera für Jagd und Heimsicherheit
HAPIMP 4K 32MP UHD Infrarot nachtsichtkamera Bild
Wildkamera 4K 32MP UHD Infrarot nachtsichtkamera 120 °Weitwinkel, 20m Auslöseentfernung 0,2s Schnelle Trigger Geschwindigkeit 45 pcs 940nm IR LEDs IP66 Wasserdichter Bewegungsmelder
usogood WLAN 24MP 1296P Bild
Wildkamera WLAN usogood 24MP 1296P Wildtierkamera WiFi mit Infrarot Nachtsicht Bewegungsmelder Handyübertragung, Wild Jagd-Kamera 940nm Schwarze LED mit Zeitraffer 120° Weitwinkel Wasserdicht IP66
Wosports Wosports 20MP 1080P Jagdkamera Überwachungskamera Bild
Wosports Wildkamera 20MP 1080P Jagdkamera Überwachungskamera mit Bewegungsmelder Nachtsicht Wasserdicht Nachtsichtkamera für Jäger Garten Outdoor
kejector Wildkamera Bild
Wildkamera, 4K 32MP Wildkamera mit SD Card 32GB Infrarot-Nachtsicht Jagdkamera IP66 Wasserdicht, 120°-breite Winkelerfassung
Generic 4K 30MP WiFi Bluetooth mit Bild
4K 30MP WiFi Bluetooth Wildkamera mit Maximalem Speicher bis zu 64GB, Jagdkamera mit Zyklus Speicher IR Nachtsicht Bewegungsaktivierter IP66 Wasserdichter für Wildbeobachtungs Jagd
Preis
99,99 € *
Kostenlose Lieferung
79,99 € *
Kostenlose Lieferung
56,99 € *
Kostenlose Lieferung
109,99 € *
Kostenlose Lieferung
79,99 € *
Kostenlose Lieferung
72,15 € *
Kostenlose Lieferung
114,99 € *
Kostenlose Lieferung
120,44 € *
Kostenlose Lieferung
53,99 € *
Kostenlose Lieferung
97,99 € *
Kostenlose Lieferung
45,99 € *
Kostenlose Lieferung
Features
  • HOHE EMPFINDLICHKEIT】 Induktionsdesign: Maximaler Erfassungsbereich: 125 Grad. IR-Blitz...
  • LOW POWER DESIGN】Die Wildkamera befindet sich in einem Energiesparmodus, wenn kein tier...
  • BILD MIT HOHER QUALITÄT】 Die Coolife Jagdkamera ist eine digitale Überwachungskamera mi...
  • Schnelle Auslösegeschwindigkeit】 Der Coolife wildkamera schießt mit einer Geschwindigke...
  • Fortschrittliche Technologie und einzigartiges Design】 Die Kombination aus reinem Schwa...
  • Echtes HD-Erlebnis】 Der Coolife nachtsicht bewegungsmelder zeichnet kristallklare 16 MP...
  • Ultrahohe Auflöser】: Der Wildkamera bewegungsmelder zeichnet kristallklare 20 MP Bilder...
  • Nachtsichtmodus】: diese wildtierkamera hat 8 Stück 850nm unsichtbare IR-LEDs, um sicher...
  • IP66 Wasserdicht】: Diese robuste Wildlife kamera, IP66 wasserdicht, resistent gegen Reg...
  • WiFi-Verbindung & APP-Steuerung】Dsoon WiFi-Wildkamera nehmen das Rätselraten beim Entfe...
  • 32 Megapixel Bild & 4K Video mit Audio】Die Dsoon 4K UHD WiFi-Wildtierkamera verfügt übe...
  • 0,2 s Auslösegeschwindigkeit und 120° Abdeckung】 Die ultraschnelle Auslösegeschwindigke...
  • 0,2s Schnelle Auslösegeschwindigkeit】Die Abzugsentfernung beträgt bis zu 20M. Sobald di...
  • 20MP Klareres Bild + 1080P Scharfe Videoauflösung】Die Wildkamera nimmt 20MP Bilder und ...
  • Hervorragende Empfindlichkeit und Nachtsicht mit 3 PIR Sensoren 】Die drei integrierten ...
  • Eingebaute WiFi & APP Fernbedienung】Die H8 Wildkamera ist mit eingebautem WiFi konfigur...
  • 24MP Foto + 1296P-Videoauflösung】WiMiUS H8 Wildkamera ist stabil, hat ein ansprechendes...
  • Hervorragende Nachtaufnahmequalität】Im Gegensatz zu den üblichen 850-nm-LED-Leuchten au...
  • Ultra HD 4K Videoauflösung & 32MP Fotoauflösung】Die HAPIMP Wildkamera bietet 4K 3840x21...
  • Nachtsicht & 65-Fuß-Blitzreichweite】Mit 45 nicht sichtbaren Infrarot-LED-Leuchten (940 ...
  • 120°-Ultrabreiter PIR-Erfassungswinkel & 0,2 s schnelle Auslösegeschwindigkeit】3 Bewegu...
  • Integrierte WLAN & APP Funktionalität】Die Wildkamera ist mit einem integrierten WLAN au...
  • 24MP Bild & 1296P Video】Die Wildkamera WLAN unterstützt 24-Megapixel-Bilder und 1296P-V...
  • No Glow Nachtsicht Wlan Wildkamera】Die 24MP Wildtierkamera WiFi hat 34 Stück 940nm unsi...
  • Scharf: 16 MP 1080P HD Videos】 Tagsüber werden klare und scharfe Farbbilder und während...
  • Auslösezeit 0,3 - 0,6 Sek, nachtsicht Reichweit: 20m】 Mit schneller Reaktionszeit und 2...
  • Wasserdicht IP54, Einsatztemperatur: -20 bis 50°C】 Die Wildkamera verfügt über ein robu...
  • 4K Video, 32MP Foto] Ist mit einem 5Sensor ausgerüstet. Die Wildkamera nimmt 4K-Videos ...
  • Unglaubliche Nachtsicht] 45 hochqualitative, nicht glühende LEDs und drei empfindliche ...
  • 0,2 Sekunden Geschwindigkeit des Auslösers] Im Handumdrehen kann jede leichte Bewegung ...
  • Wi-Fi Bluetooth Verbindung & APP Steuerung]: Laden Sie eine kostenlose App (Wildlife Ca...
  • 30MP Gestochen Scharfes Bild & 4K Videoauflösung]: Durch die Aufnahme von 4K-Videos und...
  • Blitzschnelle Auslösegeschwindigkeit]: Diese Wildkamera wird innerhalb von 0.2-0.5 Seku...
Angebot
Weitere Angebote
Wir überprüfen die Preise der angezeigten Produkte bei Amazon, Ebay und dem beliebten Preisvergleich Idealo. Den günstigsten gefundenen Preis zeigen wir dann als "Günstiger Preis" an, um für euch den Preisvergleich zu vereinfachen. Dieses Verfahren kann die eigene Recherche allerdings nicht ersetzen.
Dieser tabellarische Vergleich ist nicht zu verwechseln mit einem Wildkamera Test, bei dem die Wildkameras ausführlich getestet werden. Externe Tests werden weiter unten auf der Seite verlinkt.
1: Versandkostenfrei ab 29 € Gesamtbestellwert

Auswertung der Umfrage: Beliebte Wildkameras

Jeden Monat analysieren wir genau, welche Produkte bei unseren Nutzern am beliebtesten sind:

Welche Wildkamera würden Sie online kaufen? (Februar 2021)

  • 41.07 % (23 Stimmen) Crenova 20 MP 4K mit abstimmen
  • 17.86 % (10 Stimmen) SECACAM 100 Grad Wildkamera / Überwachungs... abstimmen
  • 14.29 % (8 Stimmen) COOLIFE Fotofalle 21MP 1080P HD abstimmen
  • 8.93 % (5 Stimmen) SEISSIGER Special-Cam-3 abstimmen
  • 8.93 % (5 Stimmen) SECACAM Raptor abstimmen
  • 7.14 % (4 Stimmen) Dörr Fotofalle und Überwachungs-Kamera Sna... abstimmen
  • 1.79 % (1 Stimmen) Crenova 12 Megapixel Wildkamera (120°) abstimmen
  • 0 % (0 Stimmen) Minox DTC 550 abstimmen

56 Stimmen insgesamt.

Wenn du auch abstimmen möchtest, gelangst du hier zur Umfrage.

Deine Meinung zählt!

hilfreich
Hilfreich
3
überrascht
Überrascht
1
nachdenklich
Nachdenklich
3
enttäuscht
Enttäuscht
10

Wildkamera Ratgeber

Wildkamera Bild
Abbildung: Fotofalle 21MP 1080P HD von COOLIFE

Mit einer Wildkamera können Foto- oder Videoaufnahmen von Tieren, Pflanzen und Menschen gemacht werden. Durch einen integrierten Bewegungsmelder ermöglicht die witterungsbeständige Kamera individuelle Aufnahmen, die während der Anwesenheit von Menschen kaum möglich sind.
Mittlerweile hat sich der Einsatz der Wildkameras so weit entwickelt, dass diese vielseitig eingesetzt werden können und notwendige Daten für spezielle Auswertungen sammeln.

Verwendungszweck

Wildkameras dienen nicht ausschließlich für Foto- und Videoaufnahmen von wilden Tieren in der freien Natur. Die Kamera kommt auch alternativ für die Objektüberwachung zum Einsatz. Privatpersonen nutzen die Wildkamera um Ungeziefer zu identifizieren und viele Firmen schützen sich vor Diebstahl oder illegaler Müllentsorgung.
Die individuellen Einsatzbereiche ermöglichen sowohl Privatpersonen als auch Forschern und Sicherheitsdiensten eine optimale Überwachung zu jedem Lichtverhältnis. Nachtaufnahmen können durch verschiedene Blitzvarianten unbemerkt festgehalten werden. Zusätzliche Funktionen ermöglichen einen vielseitigen Einsatz der Wildkamera.

Funktionen und Details

Die Wildkamera besteht grundsätzlich aus einem Bewegungsmelder, einer Blitzfunktion sowie einer Linse für die Aufnahmen.
Sie ist in Tarnfarben erhältlich und kann zu unterschiedlichen Witterungsbedingungen eingesetzt werden. Je nach Gebrauch sind Wildkameras unterschiedlich wasser- und staubabweisend. Die Kameras halten Temperaturen von -30 Grad bis etwa +70 Grad Celsius aus. Dabei sind die Umstände zu berücksichtigen. Wind, offene Felder oder sonnige Plätze haben einen Einfluss auf die Temperatur.
Die Auflösung der Bilder beträgt bis zu 12 Megapixel. Durch entsprechende Einstellungen bei Nacht kann sich die Auflösung verringern.

Der Bewegungssensor

Durch einen integrierten Bewegungsmelder (mit Infrarotsensor) reagiert die Kamera auf herannahende Tiere und startet die Aufnahme. Diese wird gespeichert oder direkt über ein Onlinenetzwerk verschickt.

Verschiedene Funktionen ermöglichen Aufnahmen durch den Infrarotsensor oder durch voreingestellte Aufnahmeintervalle oder Zeitrafferfunktion. Mithilfe eines Timers können mehrere Bilder in einem vorgegebenen Zeitabstand erstellt werden. Wachsende Pflanzen, Wetter- oder Zeitwechsel und Bauprojekte können somit über einen längeren Zeitraum festgehalten werden.
Der Abstand zwischen den Fotos kann zwischen einer halben Stunde und einem Tag eingestellt werden. Der Bewegungssensor wird dadurch automatisch blockiert, sodass keine Bilder in der Pausenphase entstehen.

Der Bewegungssensor setzt sich aus der Empfindlichkeit, dem Registrierungswinkel und der Erfassungsdistanz zusammen. Vom Ruhezustand bis zum Auslösen des Bildes vergeht etwa eine Sekunde. Einige Hersteller bieten Wildkameras mit weniger als einer Sekunde Auslösezeit an.

Der Energieverbrauch

Mit herkömmlichen AA Batterien können die meisten Wildkameras eingesetzt werden. Je nach Aufnahme und Aufwand können diese mehrere Monate halten. Aufnahmen bei Nacht sowie Video- und Tonaufnahmen verbrauchen mehr Energie. Alternativ bieten Hersteller Netzteile für einen Stromanschluss an. Dieser bietet die Möglichkeit die Energie für die Kamera bei Aufnahmen am Gebäude oder im Garten über das normale Stromnetz zu beziehen.

Das Blitzlicht

Beim Blitz spielen der Ausleuchtwinkel, die Blitzdistanz und die Sichtbarkeit des Lichts eine Rolle. Die Distanz des Blitzes beträgt zwischen 8 und 12 Meter und gewährleistet Nachtaufnahmen mit einer idealen Reichweite. Damit die Tiere nicht von einem grellen Licht verschreckt werden, werden vorwiegend LEDs mit schwarzem Licht beziehungsweise Infrarot verwendet. Dieses nahe Infrarotlicht erzeugt ein leichtes Glimmen und ist für Tieraufnahmen geeignet. Der Nachteil dieser Nachtaufnahmen ist der schwarz/weiße Farbton der Fotos. Für farbige Bilder bieten sich sichtbare Lichtblitze an. Je mehr Licht durch äußere und natürliche Faktoren, wie Mondlicht oder Straßenlaternen entsteht, desto besser die Bildqualität.

Die Speicherkapazität

Die entstandenen Bilder werden direkt auf einer Speicherkarte abgelegt. Diese gibt es bereits ab drei Euro zu kaufen. Wenn die Wildkamera viele Aufnahmen erstellen soll und die Blitzfunktion oft eingesetzt wird, sollte eine Speicherkarte mit einer hohen Kapazität verwendet werden. Um die Aufnahmen direkt und drahtlos an ein gewünschtes Gerät zu übertragen, können Speicherkarten mit einer W-Lan Funktion oder Prepaidkarten in die Wildkamera eingelegt werden. Diese Funktion wird jedoch nicht von allen Wildkameras unterstützt.

Weitere Funktionen

Durch das Display lassen sich diverse Funktionen einstellen. Die Einstellungen beinhalten das Datum und die Uhrzeit, Temperatur und Mondstand. Außerdem kann die Kamera mithilfe des Displays optimal ausgerichtet werden. Für eine optimale Ausrichtung bieten viele Hersteller bereits eine Laserjustierhilfe an. Da eine Wildkamera ausschließlich über eine Linsenfunktion die Fotos aufnimmt, ist es nicht möglich Objekte in unmittelbarer Nähe klar abzubilden. Es sollten daher mindestens ein bis zwei Meter Abstand zwischen der Wildkamera und dem Tier bestehen.
Da sich das Verhalten der Tiere nicht vorhersagen lässt, ist es ratsam die Kamera an einem Baum oder in einem Gebüsch zu befestigen und dadurch den Mindestabstand einzuhalten.

Die meisten Wildkameras verfügen über eine Videofunktion mit Ton und TV-Ausgang. Die Videos können bis zu einer Minute aufgenommen werden und ermöglichen teilweise eine Fotoaufnahme während der Videoaufzeichnung.

Vor- und Nachteile

Vorteilhaft ist die positive Entwicklung bezüglich der inzwischen hochwertigen Bildqualität, die auch Aufnahmen in HD-Qualität liefert. Viele Wildkameras können zusätzlich Geräusche aufnehmen. Durch das unauffällige Design und des Infrarotblitzes, kann die Kamera unbemerkt in der Natur eingesetzt werden.

Die kleinen Tasten sind für den gebräuchlichen Verwendungszweck nicht optimal. Die Möglichkeit die Kamera mit Handschuhen zu bedienen ist kaum möglich. Zudem bieten nicht alle Wildtierkameras einen Diebstahlschutz.

Hinweise zum Kauf

Die Auswahl der Wildtierkameras ist in einem speziellen Onlineshop wesentlich höher als im Fachhandel. Es empfiehlt sich jedoch einen Fachhandel aufzusuchen um einen ersten Eindruck einer Wildtierkamera zu erhalten, denn trotz unterschiedlicher Funktionen, sind diese in Größe und Handhabung fast identisch.

Beim Kauf einer Wildkamera ist der Verwendungszweck entscheidend. Jedes Modell besitzt individuelle Funktionen und sollte die idealen Einstellungsmöglichkeiten für die gewünschten Aufnahmen beinhalten. Zu berücksichtigen sind vor allem die Witterungsbedingungen, Ort, Aufnahmeintervalle, Betriebsdauer und Speichermöglichkeiten. Zusätzlich gibt es Wildkameras mit einem Diebstahlschutz.
Anhand der IP-Schutzklasse lässt sich erkennen, wie wetterbeständig die Kamera ist. Die Ziffer 6 bedeutet eine hervorragende Staubabweisung. Die zweite Ziffer beinhaltet die Wasserdichtigkeit, wobei die 9 für einen hohen Wasserdruck steht und somit auch für Aufnahmen unter Wasser geeignet ist.

Für den Kauf der Kamera empfiehlt sich praktisches Zubehör. Je nach Verwendungszweck und Ort können Metallkästen, Halterungen, Antennen und weitere Hilfsmittel erworben werden.

Historische Entwicklung

Im späten 19. Jahrhundert entstanden die ersten Aufnahmen mit einer Wildkamera. George Shiras III entwickelte diese Methode und stellte die ersten Bilder 1906 der Öffentlichkeit vor. Früher wurden noch maximal 36 Bilder auf einem Fotoband aufgezeichnet. Blitzfunktionen und weitere Einstellungen entwickelten sich in den weiteren Jahrzehnten weiter. Bis heute hat sich die Wildkamera stetig weiterentwickelt und bietet einen vielseitigen Verwendungszweck.

Wildkamera Tests & weitere Berichte

Neu: unsere redaktionell unterstützte Liste an weiterführenden Berichten. Das Internet ist voll von Wildkamera Tests, bei denen zwar technische Daten verglichen werden, die Produkte jedoch selten wirklich getestet werden (wir bezeichnen unsere Übersicht deshalb klar als "Vergleich" und keineswegs als "Test"). Somit haben wir uns zur Aufgabe gemacht, vermeintliche Tests von ehrlichen Testberichten zu unterscheiden und euch hier die hilfreichsten Tests, Berichte, Diskussionen und nützliche Informationen zu Wildkameras aufzulisten:

3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
hilfreich oder   nicht hilfreich
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
hilfreich oder   nicht hilfreich
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
hilfreich oder   nicht hilfreich
1 Person fanden diesen Beitrag hilfreich.
hilfreich oder   nicht hilfreich
1 Person fanden diesen Beitrag hilfreich.
hilfreich oder   nicht hilfreich
1 Person fanden diesen Beitrag hilfreich.
hilfreich oder   nicht hilfreich

Bald bieten wir die Möglichkeit, weitere Links von unseren Nutzern vorschlagen zu lassen.

Teile diesen Link:

Warum teilen? Weil wir diese Seite für euch, unsere Nutzer machen und sie nicht mit
irrelevanten, kilometerlangen Texten vollstopfen, nur um Google zu gefallen.

Kommentare

Die Wildkameras unserer Wahl auf einen Blick

Sie sind bisher nicht von den Berichten über Wildkameras überzeugt? Natürlich können Sie auch gerne auf rein visuelle Dinge achten, deshalb bieten wir Ihnen hier die Möglichkeit, rein nach dem Aussehen zu entscheiden. Ein Klick auf das Bild genügt, um das externe Angebot zu öffnen.

Fotofalle 21MP 1080P HD
COOLIFE Fotofalle 21MP 1080P HD*
COOLIFE 16MP 1080P HD Fotofalle
COOLIFE COOLIFE 16MP 1080P HD Fotofalle*
Wildkamera,1080P 20MP
innislink Wildkamera,1080P 20MP*
WiFi 4K 32MP  Jagdkamera
Dsoon WiFi 4K 32MP Jagdkamera*
VANBAR 20MP 1080P Full HD
VANBAR VANBAR 20MP 1080P Full HD*
H8 WLAN 24MP 1296P
WiMiUS H8 WLAN 24MP 1296P*
4K 32MP UHD Infrarot nachtsichtkamera
HAPIMP 4K 32MP UHD Infrarot nachtsichtkamera*
WLAN 24MP 1296P
usogood WLAN 24MP 1296P*
Wosports 20MP 1080P Jagdkamera Überwachungskamera
Wosports Wosports 20MP 1080P Jagdkamera Überwachungskamera*
Wildkamera
kejector Wildkamera*
4K 30MP WiFi Bluetooth mit
Generic 4K 30MP WiFi Bluetooth mit*

Weiterführende Links

Hier finden Sie einige ausgesuchte Links mit passenden Artikeln rund um das Thema Wildkamera:

Aktuelle Angebote

Tipps von YouTube zum Thema Wildkamera

Heute - Kleiner Test: distianert Wildkamera

Mein kompletter Kanal: youtube.com □ Nur 640x360, weil es mehr für so ein Video nicht braucht. :) Meine anderen ...

Disclaimer: Dieses Video stammt nicht von uns, aber wir halten es für interessant genug, um es Ihnen hier vorschlagen zu wollen.

Fazit zum Wildkamera Ratgeber & Vergleich 2021

Abschließend möchten wir Ihnen unsere Bewertungskritieren für unseren Wildkamera Vergleich darlegen, damit Sie unsere Empfehlungen und unseren Bewertungsprozess besser nachvollziehen können. Weiterhin sei Ihnen auch im Jahr 2021 geraten, die Augen nach kurzfristigen Angeboten offen zu halten, denn günstige Schnäppchen können auch bei Wildkameras ein Produkt schnell attraktiv machen!

Veröffentlicht von auf StrawPoll.de (zuletzt aktualisiert am Uhr).

oder

232 von 263 Leser fanden diesen Artikel im letzten Jahr hilfreich.

Deine Stimme erscheint hier allerdings erst morgen, da diese Seite für 24h gecached wird.

(Entspricht einer Bewertung von 4.41 / 5)