Barebone Ratgeber & Vergleich 2020

Gregor

Hallo, ich bin Gregor und habe diese Seite zusammengestellt. Zunächst findest du hier eine Übersicht verschiedener Barebones unserer Wahl, danach folgt eine Umfrage dazu und ein Ratgeber zum Thema Barebones. Noch weiter unten auf der Seite verlinken wir dann auf weiterführende Artikel oder Testberichte, und zum Schluss kannst du in den Kommentaren deinen eigenen Senf dazu abgeben.

Um den Preisvergleich zu vereinfachen, ermitteln wir zu den einzelnen Artikeln die Preise bei Amazon, Ebay und Idealo und verlinken die Angebote per Affiliate-Link. Dadurch erhalten wir eine Provision, wenn du etwas kaufst, was wir empfehlen – der Preis ändert sich für dich dadurch nicht.

1 0

Die 11 Barebones unserer Wahl

im übersichtlichen Vergleich
Hersteller
Intel®
Intel®
Shuttle
Asrock
Intel
Shuttle
Zotac
Intel
Intel
Intel
Zotac
Modell & Link*
NUC Kit NUC8i3BEK2
NUC Kit NUC8i5BEH
XPC Slim DH310V schwarz
Deskmini 110
Next Unit of Computing
DS77U C3865U SO-DDR4
ZBOX MAGNUS EN51050
NUC BOXNUC7I3BNH B
NUC nuc7pjyh BGA 1090
NUC i5-10210U 0GB 0GB
0GB / 0GB SSD
Zbox CI329 nano mini-PC
Bild / Link
zum Anbieter
Intel NUC Kit NUC8i3BEK2 Bild
Intel® NUC Kit NUC8i3BEK2 Barebone, grau/schwarz
Empfehlung
Intel NUC Kit NUC8i5BEH Bild
Intel NUC Kit NUC8i5BEH Barebone, Grau/Schwarz
Shuttle XPC Slim DH310V schwarz Bild
SHUTTLE Barebone XPC Slim DH310V schwarz Intel S1151V2 2 x 16GB SO-DIMM DDR4-2666 4+4+0 4X USB3 1x HDMI 1x DP 1x VGA Opt.
ASRock Deskmini 110 Bild
Barebone ASRock Deskmini 110
Intel Next Unit of Computing Bild
Intel Next Unit of Computing Kit NUC8i7BEH2- Barebone - Mini-PC, BOXNUC8I7BEH2
Shuttle DS77U C3865U SO-DDR4 Bild
Shuttle Barebone DS77U C3865U SO-DDR4 Black ohne OS
Zotac ZBOX MAGNUS EN51050 Bild
ZOTAC ZBOX MAGNUS EN51050 mini-PC Barebone (Intel Core i5-7500T quad-core, GeForce GTX 1050)
Intel NUC BOXNUC7I3BNH B Bild
Intel NUC BOXNUC7I3BNH Barebone Bausatz
Intel NUC nuc7pjyh BGA 1090 Bild
Intel NUC nuc7pjyh BGA 1090 1.5 GHz j5005 UCFF Barebone Schwarz (UCFF, BGA 1090, Intel Pentium Silver, 1,50 GHz, j5005, 14 NM)
Intel NUC i5-10210U 0GB 0GB Bild
Intel NUC Barebone i5-10210U 0GB/0GB SSD ohne Betriebsystem
Zotac Zbox CI329 nano mini-PC Bild
Zotac Zbox CI329 Barebone nano mini-PC (Intel N4100 quad-core, Intel UHD Graphics 600)
Preis
242,72 € *
Kostenlose Lieferung
z.Zt. nicht verfügbar
212,99 € *
Kostenlose Lieferung
128,23 € *
Kostenlose Lieferung
452,49 € *
Kostenlose Lieferung
199,99 € *
Kostenlose Lieferung
956,75 € *
zzgl. Versandkosten
267,97 € *
Kostenlose Lieferung
165,01 € *
Kostenlose Lieferung
352,51 € *
Kostenlose Lieferung
195,99 € *
Kostenlose Lieferung
Features
  • Prozessor: Intel Core i3-8109U
  • Grafikchip: Intel Iris Plus Graphics 655
  • Laufwerk: nicht vorhanden
  • Prozessor: Intel Core i5-8259U
  • Grafikchip: Intel Iris Plus Graphics 655; Kompatibilität OS: Windows 10 (64-bit)
  • Laufwerk: nicht vorhanden.Unterstützte DC-Eingangsspannung: 12-19 VDC
  • Robuster 1,3-Liter Barebone-PC mit H310-Chipsatz für Intel LGA 1151v2
  • Abmessungen: 19 x 16,5 x 4,3 cm (LBH)
  • MitHalterung (75/100 mm)
  • K.A
  • Prozessor: Intel Core i7-8559U
  • Grafikchip: Intel Iris Plus Graphics 655
  • Laufwerk: nicht vorhanden
  • 2 x 260-pin SO-DIMM max. 16GB DDR4 2133MHz
  • 1 x SATA HDD/SSD
  • 2 x Gigabit LAN, WLAN
  • Prozessor: Intel Core i5-7500T (quad-core, 2.7 GHz, bis zu 3.3 GHz)
  • Besonderheiten: 2 x DDR4-2400/2133 SODIMM Slots (bis zu 32GB); GeForce GTX 1050 2GB GDD...
  • 2.5 Zoll SATA 6.0Gbps HDD/SSD Schacht, M.2 PCIE x4 / SATA SSD slot (22/42,22/60,22/80);...
  • Intel Core 3-7100U
  • M.2, Intel HD Graphics 620
  • 4x USB 3.0, 1x HDMI, 1x GB-LAN, WLAN a/b/g/n/ac
  • Intel Pentium Silver J5005 Processor 1, 50 GHz (4M Cache, bis zu 2. 80 GHz)
  • Unterstützte 1x Speicherlaufwerk: 2, 5 Zoll Festplatte, SSD
  • Unterstützte Arbeitsspeicher: 2x SO-DIMM DDR4-SDRAM
  • I5
  • RAM 2x DDR4 SO-DIMM, dual PC4-19200S/​DDR4-2400, max. 8GB (UDIMM), Festplatte 1x SATA 6...
  • Schächte intern 1x 2.5", Grafik Intel UHD Graphics 600 (IGP), VGA, HDMI 2.0a, DisplayPo...
  • Anschlüsse 1x USB-C 3.0, 3x USB-A 3.0, 2x Gb LAN, 2x Klinke, Cardreader (SD/​SDHC/​SDXC...
Angebot
Weitere Angebote
Wir überprüfen die Preise der angezeigten Produkte bei Amazon, Ebay und dem beliebten Preisvergleich Idealo. Den günstigsten gefundenen Preis zeigen wir dann als "Günstiger Preis" an, um für euch den Preisvergleich zu vereinfachen. Dieses Verfahren kann die eigene Recherche allerdings nicht ersetzen.
Dieser tabellarische Vergleich ist nicht zu verwechseln mit einem Barebone Test, bei dem die Barebones ausführlich getestet werden. Externe Tests werden weiter unten auf der Seite verlinkt.
1: Versandkostenfrei ab 29 € Gesamtbestellwert

Auswertung der Umfrage: Beliebte Barebones

Jeden Monat analysieren wir genau, welche Produkte bei unseren Nutzern am beliebtesten sind:

Welches Barebone würden Sie online kaufen? (Februar 2020)

  • 70 % (7 Stimmen) GIGABYTE GB-BACE-3000 Barebone Intel N3000... abstimmen
  • 30 % (3 Stimmen) Intel NUC Kit NUC8i5BEH Barebone, Grau/Sch... abstimmen
  • 0 % (0 Stimmen) Intel NUC7I7BNH Desktop PC Barebones (Inte... abstimmen
  • 0 % (0 Stimmen) SHUTTLE Barebone XPC Slim DH310V schwarz I... abstimmen
  • 0 % (0 Stimmen) MSI Cubi N 8GL-002BEU Mini PC Barebone (In... abstimmen
  • 0 % (0 Stimmen) Barebone ASRock Deskmini 110 abstimmen
  • 0 % (0 Stimmen) Zotac Zbox CI329 Barebone nano mini-PC (In... abstimmen
  • 0 % (0 Stimmen) Intel Next Unit of Computing Kit NUC8i7BEH... abstimmen

10 Stimmen insgesamt.

Wenn du auch abstimmen möchtest, gelangst du hier zur Umfrage.

Deine Meinung zählt!

hilfreich
Hilfreich
0
überrascht
Überrascht
0
nachdenklich
Nachdenklich
0
enttäuscht
Enttäuscht
0

Barebone Ratgeber

Barebone Bild
Abbildung: NUC Kit NUC8i3BEK2 von Intel

Ein Barebone bietet dem Benutzer die optimale Möglichkeit, diesen zu einem Desktop-CD zu erweitern und dadurch einen Rechner zu bekommen, welcher auf den jeweiligen Einsatzbereich perfekt zugeschnitten ist.

Barebone - Allgemein

Bei einem Barebone handelt es sich im Grunde um eine abgespeckte Variante des Mini-PCs, oder, besser gesagt, um das Grundgerüst eines Computers. In der Regel enthält ein Barebone weder eine Arbeitsplatte noch einen Arbeitsspeicher. Vielmehr enthält dieser lediglich die wichtigsten Komponenten wie ein platzsparendes Gehäuse, eine Grafikkarte und einen Prozessor. Der Benutzer bekommt anschließend die Möglichkeit, je nach Belieben dem Barebone weitere Hardware und Software hinzuzufügen. Dadurch wird der Rechner perfekt auf die eigenen Bedürfnisse zugeschnitten. Für die Erweiterung eines Barebones zu einem Desktop-PC sind lediglich die grundlegenden Computer-Kenntnisse notwendig. Der Barebone ist vielseitig einsetzbar, da er für verschiedene Einsatzbereiche aufgerüstet werden kann.
Die Grundhardware des Barebones besteht aus dem Gehäuse und der Hauptplatine, welche auch als Motherboard bezeichnet wird. Diese stellt quasi das Herzstück des Barebones dar. Denn auf dieser findet sich ausreichend Platz für viele unterschiedliche Bauteile, welche für einen funktionstüchtigen Computer entscheidend sind.

Vorteile eines Barebones

Die Anwendungsbereiche der unterschiedlichen Computer unterscheiden sich von Nutzer zu Nutzer. Will man einen Office-PC in einen Gaming-PC umwandeln, kann sich die ganze Angelegenheit in ein nur schwer erreichbares Vorhaben verwandeln. Dies liegt daran, dass die Hardware in den meisten Fällen fest verbaut ist und nicht einfach ausgetauscht werden kann. Da viele Benutzer einfach einen individuellen PC erstellen möchten, der auf die eigenen Bedürfnisse perfekt abgestimmt ist, stellt ein Barebone die optimale Auswahl dar. Da seine Funktionen auf die Grundfunktionen beschränkt sind, besteht bei einem Barebone die Möglichkeit, diesen nach Belieben zu erweitern und ihm diejenigen Funktionen zu verleihen, die man von einem Rechner auch tatsächlich verlangt. Mit den grundlegenden Computer-Kenntnissen ist es durchaus möglich, den Barebone zu erweitern und den eigenen Anforderungen anzupassen.

Barebone für den Desktop-PC

Wer einen Barebone dazu benutzen will, diesen zu einem Desktop-PC umzurüsten, braucht im Grunde einen Computer, der die einfachsten Aufgaben schnell und zuverlässig erledigt. Solch ein Computer wird lediglich für Office-Programme, das Speichern und Sortieren von Musik, Videos und Fotos sowie für das Surfen im Internet verwendet. Daher reichen hier einfachste Prozessoren und Grafikkarten aus. Es sollte nur überprüft werden, welche Anschlussmöglichkeiten der Barebone anbietet, da viele USB-Ports, HDMI-Ports und SD-Kartenslots das Leben zusätzlich erleichtern können. Eine normale Festplatte mit einer Größe von 500 GB reicht für einen normalen Desktop-PC vollkommen aus.

Barebone für den Office-PC

Für die Umwandlung des Barebones in einen Office-PC ist keine umfangreiche Hardware-Peripherie nötig. Da solche PCs jedoch den ganzen Tag über laufen sollte darauf geachtet werden, dass das ausgewählte Modell eine akzeptable Geräusch- und Wärmeentwicklung vorweist. Kleine Barebones werden hier bevorzugt, da der Platzbedarf im Büro in den meisten Fällen eine große Rolle spielt.

Barebone für den Multimedia-PC

Für die Aufrüstung des Barebones in einen Multimedia-PC sollte auf einen Lüfter geachtet werden, welcher besonders leise ist. Ein passives Kühlsystem ist ebenfalls von Vorteil. Ansonsten kann ein Multimedia-Barebone die Hi-Fi-Anlage, den Festplattenrekorder, die Spielkonsole und das Smart-TV ersetzen. Dazu ist jedoch eine TV-Karte notwendig, sowie eine Grafik- und Soundkarte im Motherboard. Zusätzliche Laufwerke (CD-, DVD- und Blu-ray-Laufwerk sowie Brenner) sorgen dafür, dass zusätzliche Medien abgespielt werden können. Ein HDMI-Ausgang ermöglicht die Übertragung von Videos auf einen Fernseher, Monitor oder Beamer. Der optimale Klang wird durch AUX- oder Cinch-Kabel mit dem Heimkinosystem oder dem AV-Receiver gewährt. Daneben sorgt das WLAN-Modul für kabelfreies Internet.

Barebone für den Gaming-PC

Die Aufrüstung des Barebones zum Gaming-PC erfordert eine austauschbare Grafikkarte. Um die Darstellung von komplexen Bewegungsabläufen und sowie umfangreichen Spielwelten ist ein starker Prozessor nötig, welcher mit mehreren Kernen und einer hohen Taktzahl ausgestattet ist. Für einen Gaming-PC ist zudem ein großer Arbeitsspeicher immer von Vorteil. Da solch ein PC in vielen Fällen nach einer Anschlussmöglichkeit für den Joystick verlangt, sollte ein Blick auf die Bluetooth-Unterstützung und die verschiedenen Anschlüsse geworfen werden. Weitere Anschlüsse, wie der Anschluss für Headsets, Gaming-Mäuse oder die Gaming-Tastatur sollten selbstverständlich ebenfalls nicht fehlen.

Barebone - Hersteller

Es gibt mittlerweile viele Hersteller und Marken von Barebones. Zu den bekanntesten zählen sicherlich Fujitsu, IBM, Lenovo, IBM, GigaByte, Hewlett-Packard, ASUS, Intel, i-tec, Zotac ider Supermicro.

Barebone Tests & weitere Berichte

Neu: unsere redaktionell unterstützte Liste an weiterführenden Berichten. Das Internet ist voll von Barebone Tests, bei denen zwar technische Daten verglichen werden, die Produkte jedoch selten wirklich getestet werden (wir bezeichnen unsere Übersicht deshalb klar als "Vergleich" und keineswegs als "Test"). Somit haben wir uns zur Aufgabe gemacht, vermeintliche Tests von ehrlichen Testberichten zu unterscheiden und euch hier die hilfreichsten Tests, Berichte, Diskussionen und nützliche Informationen zu Barebones aufzulisten:

3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
hilfreich oder   nicht hilfreich
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
hilfreich oder   nicht hilfreich
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
hilfreich oder   nicht hilfreich
1 Person fanden diesen Beitrag hilfreich.
hilfreich oder   nicht hilfreich
1 Person fanden diesen Beitrag hilfreich.
hilfreich oder   nicht hilfreich
1 Person fanden diesen Beitrag hilfreich.
hilfreich oder   nicht hilfreich

Bald bieten wir die Möglichkeit, weitere Links von unseren Nutzern vorschlagen zu lassen.

Teile diesen Link:

Warum teilen? Weil wir diese Seite für euch, unsere Nutzer machen und sie nicht mit
irrelevanten, kilometerlangen Texten vollstopfen, nur um Google zu gefallen.

Kommentare

Die Barebones unserer Wahl auf einen Blick

Sie sind bisher nicht von den Berichten über Barebones überzeugt? Natürlich können Sie auch gerne auf rein visuelle Dinge achten, deshalb bieten wir Ihnen hier die Möglichkeit, rein nach dem Aussehen zu entscheiden. Ein Klick auf das Bild genügt, um das externe Angebot zu öffnen.

NUC Kit NUC8i3BEK2
Intel NUC Kit NUC8i3BEK2*
NUC Kit NUC8i5BEH
Intel NUC Kit NUC8i5BEH*
XPC Slim DH310V schwarz
Shuttle XPC Slim DH310V schwarz*
Deskmini 110
ASRock Deskmini 110*
Next Unit of Computing
Intel Next Unit of Computing*
DS77U C3865U SO-DDR4
Shuttle DS77U C3865U SO-DDR4*
ZBOX MAGNUS EN51050
Zotac ZBOX MAGNUS EN51050*
NUC BOXNUC7I3BNH B
Intel NUC BOXNUC7I3BNH B*
NUC nuc7pjyh BGA 1090
Intel NUC nuc7pjyh BGA 1090*
NUC i5-10210U 0GB 0GB
Intel NUC i5-10210U 0GB 0GB*
Zbox CI329 nano mini-PC
Zotac Zbox CI329 nano mini-PC*

Aktuelle Angebote

Tipps von YouTube zum Thema Barebone

Heute - Intel Next Unit of Computing (NUC) NUC5I3RYH Barebone - TEST

UNSERE WEBSEITE: top-zone.de » HERSTELLERWEBSEITE: intel.de » ENDCARD: Test - Tab Dell Venue 11: ...

Disclaimer: Dieses Video stammt nicht von uns, aber wir halten es für interessant genug, um es Ihnen hier vorschlagen zu wollen.

Fazit zum Barebone Ratgeber & Vergleich 2020

Abschließend möchten wir Ihnen unsere Bewertungskritieren für unseren Barebone Vergleich darlegen, damit Sie unsere Empfehlungen und unseren Bewertungsprozess besser nachvollziehen können. Weiterhin sei Ihnen auch im Jahr 2020 geraten, die Augen nach kurzfristigen Angeboten offen zu halten, denn günstige Schnäppchen können auch bei Barebones ein Produkt schnell attraktiv machen!

Veröffentlicht von auf StrawPoll.de (zuletzt aktualisiert am Uhr).

oder

77 von 90 Leser fanden diesen Artikel im letzten Jahr hilfreich.

Deine Stimme erscheint hier allerdings erst morgen, da diese Seite für 24h gecached wird.

(Entspricht einer Bewertung von 4.28 / 5)