Nähmaschine Ratgeber & Vergleich 2019

Gregor

Hallo, ich bin Gregor und habe diese Seite zusammengestellt. Zunächst findest du hier eine Übersicht verschiedener Nähmaschinen unserer Wahl, danach folgt eine Umfrage dazu und ein Ratgeber zum Thema Nähmaschinen. Noch weiter unten auf der Seite verlinken wir dann auf weiterführende Artikel oder Testberichte, und zum Schluss kannst du in den Kommentaren deinen eigenen Senf dazu abgeben.

Um den Preisvergleich zu vereinfachen, ermitteln wir zu den einzelnen Artikeln die Preise bei Amazon, Ebay und Idealo und verlinken die Angebote per Affiliate-Link. Dadurch erhalten wir eine Provision, wenn du etwas kaufst, was wir empfehlen – der Preis ändert sich für dich dadurch nicht.

3 0

Die 11 Nähmaschinen unserer Wahl

im übersichtlichen Vergleich
Hersteller
BROTHER
JUKI
Singer
Toyota
Brother
Carina
Gritzner
MEDION
Uten
AEG
Brother Industries, Ltd.
Modell & Link*
CS10
40 Stiche
MO-4S Overlock
Singer 2259D Freiarm
Toyota 26 Super Jeans, schwarz
CX70PE Patchwork Edition
Premium
Dorina
323
Overlock 100 Watt
Elektronisch Freiarm
AEG Freiarm
20 x 33 cm
JX17FE
Bild / Link
zum Anbieter
Brother CS10 Bild
Brother CS10 Computer-Nähmaschine (40 Stiche)
Empfehlung
JUKI MO-4S Overlock Bild
Juki MO-4S Overlock Nähmaschine mit Differential-transport, 3/4 Garne / Automatischen Einfädler / Einfach zu bedienen / Schneid und Näherei von Qualität
Singer Singer 2259D Freiarm Bild
Singer 2259D Nähmaschine Freiarm
Toyota Toyota 26 Super Jeans, schwarz Bild
Toyota 26 Nähmaschine Super Jeans, schwarz
Brother CX70PE Patchwork Edition Bild
Brother CX70PE (Patchwork Edition) - Elektronische Nähmaschine mit 70 Nähstichen (Nutz- Elastisch- und Dekorativstiche), automatisches Nähen, Multifunktionsdisplay
Carina Premium Bild
Carina Premium Nähmaschine
Gritzner Dorina Bild
Gritzner | Dorina Freiarm-Nähmaschine 323 | 23 Nutz- und Zierstiche für jeden Stoff | Für DIY und Hobby | DORINA 323
MEDION Overlock  100 Watt Bild
MEDION Nähmaschine Overlock (100 Watt, 1300 rpm, Licht, Fußregler, Nadel Typen 11 14 16, MD18030)
Uten Elektronisch Freiarm Bild
Uten Nähmaschine Elektronisch Freiarm mit 200 Stiche, Für Profi Anfänger DIY Begeister
Silva-Homeline AEG Freiarm Bild
Silva-Homeline AEG Freiarm Nähmaschine mit 22 Nähprogrammen, für Anfänger geeignet, LED Beleuchtung und unfangreichem Zubehör, Kunststoff, weiß, 38 x 20 x 33 cm
Brother JX17FE Bild
Brother JX17FE Nähmaschine mit 17 Nähprogramme, Freiarm, Automatisches Nähen, Elektrische Nähmaschinen
Preis
162,48 € *
Kostenlose Lieferung
299,00 € *
Kostenlose Lieferung
107,85 € *
Kostenlose Lieferung
167,89 € *
zzgl. Versandkosten
249,00 € *
Kostenlose Lieferung
269,26 € *
Kostenlose Lieferung
89,99 € *
zzgl. Versandkosten
159,99 € *
zzgl. Versandkosten
150,99 € *
Kostenlose Lieferung
95,32 € *
Kostenlose Lieferung
128,99 € *
Kostenlose Lieferung
Features
  • 40 Nähprogramme
  • Ein-Stufen-Knopflochautomatik
  • Schlanker Freiarm
  • Robust, Zuverlässig und einfach zu Bedienen
  • Maschine näht alle Arten von Stoffen, von Ultraleicht bis zum Schwersten. Maximale Pene...
  • Metallische Stichplatte/ Einstellung des 4-Garne-Spanners. Einstellbarer Differentialtr...
  • 4 Stufenknopfloch - 19 Stichprogramme
  • 2 Einstellräder (Stichwahl/Stichlänge) - Stichlänge max. 4-4,5 mm
  • Zubehör: Universalnähfuß, Reißverschlußfuß, Knopfannähfuß, Schraubenzieher Pinsel/Nahtt...
  • 26 Stichprogramme, z.B. 1-2-3-4 Knopfloch, Gerad- Zierstiche
  • Patentierte Innovation: Speziell entwickelter Gleitfuß (10 mm Nähfußhub) näht mühelos ü...
  • Ideal auch zum Dünn- und Feinleder nähen
  • KOMPLETT : Elektronische Nähmaschine mit 70 Nähstichen inkl. Dekorativstiche
  • UNKOMPLIZIERTE BEDIENUNG: Komfort-Nadeleinfädler und Aufspulautomatik, Unterfaden-Schne...
  • ROBUST : Ideal für Näharbeiten dank der rotierenden Greifer und innen Material aus Metall
  • 206 Stichfunktionen, dazu eine Technik, die alle Annehmlichkeiten bietet, die man zum N...
  • Grosser Multifunktionsdisplay, 11 vollautomatische Knopflöcher, damit alle Knopflöcher ...
  • Quiltstiche, Zierstiche, Overlockstiche, Stopfautomatik, sowie Alphabet und Zahlen.
  • Anfängertauglich ✔ Mit 23 verschiedenen Nutz- und Zierstichen ausgestattet, eignet sie ...
  • Vielseitig ✔ Handmade-Klamotten werden mit dieser Nähmaschine ein wahres Vergnügen. Auc...
  • Einfache Handhabung ✔ Die Nähmaschine bietet eine große Auswahl an verschiedenen Nutz- ...
  • Leistung 100W, Nähleistung 1300 rpm (+100/-50), LED-Nählicht 1W
  • Nadel Typen #11 #14 #16
  • Nähen mit 4 oder 3 Fäden gleichzeitig, Nähen mit zwei oder einer Nadel
  • MULTIFUNKTIONEN】: Dank hochwertigem Motor verrichtet Sewing Machine ihre Arbeit sehr le...
  • EINFACH ZU VERWENDEN】: Alle Nähe-Programme können auf einem LC-Display angezeigt und ab...
  • BREITE】: Uten Computer Nähmaschine kann Sie einfach Stichlänge und- breite (einstellbar...
  • UMFANGREICHE 22 NÄHPROGRAMME: Grundstichprogramme wie Blindstich, Overlockstich, Dreifa...
  • HOHE ARBEITSGESCHWINDIGKEIT: Die Nähmaschine erreicht eine Geschwindigkeit von bis zu 8...
  • HELLE BELEUCHTUNG: Einfach den Ein- und Ausschalter rechts an der Maschine betätigen, s...
  • EINFACHE BEDIENUNG】Eine besonders intuitive, kompakte, praktische und handliche Nähmasc...
  • SUPER VOLLSTÄNDIG】17 Nähstiche, Rückstich, Geradstich in 6 Ausführungen, elastische Sti...
  • PERFEKT FÜR DICKE STOFFE】Doppelte Höhe des Nähfußes, Metallplatte, robuster, rotierende...
Angebot
Weitere Angebote
Wir überprüfen die Preise der angezeigten Produkte bei Amazon, Ebay und dem beliebten Preisvergleich Idealo. Den günstigsten gefundenen Preis zeigen wir dann als "Günstiger Preis" an, um für euch den Preisvergleich zu vereinfachen. Dieses Verfahren kann die eigene Recherche allerdings nicht ersetzen.
Dieser tabellarische Vergleich ist nicht zu verwechseln mit einem Nähmaschine Test, bei dem die Nähmaschinen ausführlich getestet werden. Externe Tests werden weiter unten auf der Seite verlinkt.
1: Versandkostenfrei ab 29 € Gesamtbestellwert

Auswertung der Umfrage: Beliebte Nähmaschinen

Jeden Monat analysieren wir genau, welche Produkte bei unseren Nutzern am beliebtesten sind:

Welche Nähmaschine würden Sie online kaufen? (August 2019)

  • 55.56 % (5 Stimmen) Brother Nähmaschine Innov-is 10 a Anniversary abstimmen
  • 11.11 % (1 Stimmen) Uten Nähmaschine Anfänger Mini Sewing Mach... abstimmen
  • 11.11 % (1 Stimmen) Brother J17s Nähmaschine halbautomatisch, ... abstimmen
  • 11.11 % (1 Stimmen) Gritzner | Dorina Freiarm-Nähmaschine 323 ... abstimmen
  • 11.11 % (1 Stimmen) Toyota SUPERJ15 Allround Freiarm Nähmaschi... abstimmen
  • 0 % (0 Stimmen) Singer Mercury 8280 Nutznaht-Nähmaschine abstimmen
  • 0 % (0 Stimmen) Carina Professional Nähmaschine mit Zubehör abstimmen
  • 0 % (0 Stimmen) Brother FS20 Computer-Nähmaschine mit 32 N... abstimmen

9 Stimmen insgesamt.

Wenn du auch abstimmen möchtest, gelangst du hier zur Umfrage.

Deine Meinung zählt!

hilfreich
Hilfreich
1
überrascht
Überrascht
0
nachdenklich
Nachdenklich
1
enttäuscht
Enttäuscht
1

Nähmaschine Ratgeber

Nähmaschine Bild
Abbildung: CS10 von Brother

Was ist eine Nähmaschine und wie funktioniert sie?

Das Verbinden von zwei Soffen durch einer Naht nennt man nähen. Eine Nähmaschine übernimmt diesen Vorgang und verbindet die Einzelteile zu einem fertigen Produkt. Sie wird industriell eingesetzt, kann aber auch für daheim angeschafft werden. Die gewünschten Eigenschaften Können durch die Wahl des richtigen Nähgarns und des richtigen Stichbildes erzielt werden. Es lassen sich auch verschiedene Materialen, wie unelastische und elastische oder Leder und Stoff miteinander verbinden. Die Nähte sind sehr belastbar und stabil. Zum Herstellen einer Naht verbindet die Nähmaschine einen oder mehrere Fäden eines Garns miteinander. Während diesem Vorgang wird der sogenannte Oberfaden zusammen mit einer Nadel durch den Stoff geschoben. Danach nimmt der Greifer einen Teil des Oberfadens und verschlingt ihn mithilfe einer Spule mit dem Unterfaden. Nun schiebt der Transporteur den Stoff weiter für den nächsten Stich.

Die erste Nähmaschine

Vom 14. Jahrhundert bis 1830 wurde außschliesslich mit der Hand genäht und Schneider war ein angesehener Beruf. Die erste Idee für das Nähen mit der Maschine kam mitte des 18. Jahrhunderts auf. Der in England lebende Deutsche Charles Frederick Wiesenthal experimentierte 1755 erstmals mit der Herstellung einer Naht. Im Jahre 1790 erfand der Engländer Thomas Saint die erste Nähmaschine für die Schuhmacher. Danach versuchten es viele weitere doch 1839 schaffte es Elias Howe eine Maschine zu entwickeln die 300 Stiche in der Minute schaffte. Nachdem er diese zwei Herstellern anbot, welche Sie ablehnten, ging er von der USA nach England. Da auch dort der Erfolg ausblieb kehrte er zwei Jahre später zurück in die USA, wo inzwischen Isaac Merrit Singer das geschafft hat, wovon er geträumt hatte. Singer hatte die "Singer 1" in elf Tagen und mit lediglich 40 geborgten Dollar gebaut und patentiert. Der Kaufpreis lag bei 100 Dollar. Howe fechtete das Patent an und erreichte nur einen Teilerfolg. Der Verkaufsgewinn musste mit ihm geteilt werden und so bekam Howe bis zu seinem Tod mit 48 Jahren wöchentlich 4000 Dollar.

Kaufkriterien

Bei der Wahl der richtigen Nähmaschine muss auf jedenfall berücksichtigt werden, ob sie für einen Anfänger oder Fortgeschrittenen sein soll. Als Fortgeschrittener oder Profi weiß man selbst am besten, was Sie benötigt und wonach gesucht werden soll. Doch gerade Anfänger sind oft mit der Vielzahl an Funktionen und der Ausstattung der Maschinen überfordert. Zunächst muss eine Nähmaschine solide und sicher sein. Der Nähfuß muss qualitativ hochwertig sein und sich soweit heben lassen, das der gewünschte Stoff darunter passt. Die Maschine sollte mindestens 4 unterschiedliche Sticharten besitzen. Das sollte ein Zick-Zack-Stich, Knopflochstich, Geradstich und Steppstich sein. So kann der Saum am Anfang und Ende befestigt werden. Ein programmierbarer Nadelstopp ist zwar nicht unbedingt erforderlich, aber sehr praktisch. Diese Funktion macht es Möglich festzulegen, ob die Nadel im oder über dem Stoff stehen bleibt. Wenn die Nadel noch im Stoff steckt, kann der Stoff besser gedreht werden. Ebenso hilfreich ist der Freiarm. Das heißt, dass ein Teil der Nähmaschine entfernt werden kann, um enge Ärmel oder Hosenbeine wie ein Schlauch auf die Nähfläche zu ziehen und weiterzunähen. Die neue Maschine sollte unbedingt über eine Beleuchtung und ein Fußpedal, womit die Geschwindigkeit geregelt wird, verfügen. Die automatische Fadenspannung, welche auch manuell eingestellt werden kann, ist perfekt wenn man selbst nicht so routiniert beim Justieren ist. Alle Sympole und deren Funktionen, auf der Nähmaschine beziehungsweise auf dem Monitor, sollten leicht zu verstehen und zu erkennen sein. Soll sie öfter transportiert werden ist ein Tragegriff sehr hilfreich.

Nähmaschine Tests & weitere Berichte

Neu: unsere redaktionell unterstützte Liste an weiterführenden Berichten. Das Internet ist voll von Nähmaschine Tests, bei denen zwar technische Daten verglichen werden, die Produkte jedoch selten wirklich getestet werden (wir bezeichnen unsere Übersicht deshalb klar als "Vergleich" und keineswegs als "Test"). Somit haben wir uns zur Aufgabe gemacht, vermeintliche Tests von ehrlichen Testberichten zu unterscheiden und euch hier die hilfreichsten Tests, Berichte, Diskussionen und nützliche Informationen zu Nähmaschinen aufzulisten:

2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Quelle: www.test.de
hilfreich oder   nicht hilfreich
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
hilfreich oder   nicht hilfreich
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
hilfreich oder   nicht hilfreich
1 Person fanden diesen Beitrag hilfreich.
hilfreich oder   nicht hilfreich
1 Person fanden diesen Beitrag hilfreich.
hilfreich oder   nicht hilfreich
1 Person fanden diesen Beitrag hilfreich.
hilfreich oder   nicht hilfreich

Bald bieten wir die Möglichkeit, weitere Links von unseren Nutzern vorschlagen zu lassen.

Teile diesen Link:

Warum teilen? Weil wir diese Seite für euch, unsere Nutzer machen und sie nicht mit
irrelevanten, kilometerlangen Texten vollstopfen, nur um Google zu gefallen.

Kommentare

Die Nähmaschinen unserer Wahl auf einen Blick

Sie sind bisher nicht von den Berichten über Nähmaschinen überzeugt? Natürlich können Sie auch gerne auf rein visuelle Dinge achten, deshalb bieten wir Ihnen hier die Möglichkeit, rein nach dem Aussehen zu entscheiden. Ein Klick auf das Bild genügt, um das externe Angebot zu öffnen.

CS10
Brother CS10*
MO-4S Overlock
JUKI MO-4S Overlock*
Singer 2259D Freiarm
Singer Singer 2259D Freiarm*
Toyota 26 Super Jeans, schwarz
Toyota Toyota 26 Super Jeans, schwarz*
CX70PE Patchwork Edition
Brother CX70PE Patchwork Edition*
Premium
Carina Premium*
Dorina
Gritzner Dorina*
Overlock  100 Watt
MEDION Overlock 100 Watt*
Elektronisch Freiarm
Uten Elektronisch Freiarm*
AEG Freiarm
Silva-Homeline AEG Freiarm*
JX17FE
Brother JX17FE*

Aktuelle Angebote

Tipps von YouTube zum Thema Nähmaschine

Heute - NÄHMASCHINE TEIL 2: DER VERGLEICH günstig vs. teuer Pfaff select 3.0

In diesem Teil gehe ich auf die pfaff select 3.0 ein. Was kann sie? und was kann die günstige Nähmaschine von Medion? Schaut es euch an. Viel Spass!

Disclaimer: Dieses Video stammt nicht von uns, aber wir halten es für interessant genug, um es Ihnen hier vorschlagen zu wollen.

Fazit zum Nähmaschine Ratgeber & Vergleich 2019

Abschließend möchten wir Ihnen unsere Bewertungskritieren für unseren Nähmaschine Vergleich darlegen, damit Sie unsere Empfehlungen und unseren Bewertungsprozess besser nachvollziehen können. Weiterhin sei Ihnen auch im Jahr 2019 geraten, die Augen nach kurzfristigen Angeboten offen zu halten, denn günstige Schnäppchen können auch bei Nähmaschinen ein Produkt schnell attraktiv machen!

Veröffentlicht von auf StrawPoll.de (zuletzt aktualisiert am Uhr).

oder

61 von 72 Leser fanden diesen Artikel im letzten Jahr hilfreich.

Deine Stimme erscheint hier allerdings erst morgen, da diese Seite für 24h gecached wird.

(Entspricht einer Bewertung von 4.24 / 5)