Sockel-1150-Mainboard Ratgeber & Vergleich 2019

Gregor

Hallo, ich bin Gregor und habe diese Seite zusammengestellt. Zunächst findest du hier eine Übersicht verschiedener Sockel-1150-Mainboards unserer Wahl, danach folgt eine Umfrage dazu und ein Ratgeber zum Thema Sockel-1150-Mainboards. Noch weiter unten auf der Seite verlinken wir dann auf weiterführende Artikel oder Testberichte, und zum Schluss kannst du in den Kommentaren deinen eigenen Senf dazu abgeben.

Um den Preisvergleich zu vereinfachen, ermitteln wir zu den einzelnen Artikeln die Preise bei Amazon, Ebay und Idealo und verlinken die Angebote per Affiliate-Link. Dadurch erhalten wir eine Provision, wenn du etwas kaufst, was wir empfehlen – der Preis ändert sich für dich dadurch nicht.

7 1

Die 11 Sockel-1150-Mainboards unserer Wahl

im übersichtlichen Vergleich
Hersteller
Intel
Intel
Intel
-
Asus
Gigabyte
Asus
MSI COMPUTER
Asrock
Gigabyte
Asus
Modell & Link*
Core i7-8700K Prozessor
12 MB Cache, bis zu, 6 core, 3.70 GHz
Core i7-9700K Prozessor
Core i5-8400 Prozessor 9
9 MB Cache, bis zu 4,00 GHz
H110 Pro BTC Motherboard
Intel 1151 Sockel, Intel H110 Chipsatz
Asus CS-B LGA ATX
Gigabyte GA-H110-D3A
Asus ROG Maximus VIII
H110M Pro-D LGA1151 max
2X USB3.1 mATX, Mehrfarbig
H81 PRO BTC R2.0
GA-H110M Motherboard rot
Asus H81M-K LGA ATX
Bild / Link
zum Anbieter
Intel Core i7-8700K Prozessor Bild
Intel Core i7-8700K Prozessor (12 MB Cache, bis zu, 6 core, 3.70 GHz)
Empfehlung
Intel Core i7-9700K Prozessor Bild
Intel Core i7-9700K Prozessor 3.6GHz Octa Core LGA1151 CPU
Intel Core i5-8400 Prozessor 9 Bild
Intel Core i5-8400 Prozessor (9 MB Cache, bis zu 4,00 GHz)
ASRock H110 Pro BTC Motherboard Bild
ASRock H110 Pro BTC+ Motherboard (Intel 1151 Sockel, Intel H110 Chipsatz) mehrfarbig
Preis-Tipp
ASUS Computer Asus CS-B LGA  ATX Bild
Asus CS-B Mainboard Sockel LGA 1150 (ATX, Intel Q87, 4x DDR3 Speicher, 5x SATA III, DisplayPort, DVI, 2x USB 3.0)
GYGABYTE Gigabyte GA-H110-D3A Bild
Gigabyte GA-H110-D3A Motherboard DDR4-Speicher Mehrfarbig
ASUS Computer Asus ROG Maximus VIII Bild
Asus ROG Maximus VIII Impact Gaming Mainboard (Sockel 1151, Mini-ITX, Intel Z170, 2x DDR4-Speicher, USB 3.1)
MSI H110M Pro-D LGA1151 max Bild
MSI Mainboard H110M Pro-D LGA1151 max 32GB 2X DDR4 2X PCIe 1x PCIe x16 1x DVI 4X SATA3 4X USB2.0 2X USB3.1 mATX, Mehrfarbig
ASRock H81 PRO BTC R2.0 Bild
Asrock H81 PRO BTC R2.0 Hauptplatine schwarz/grau/braun/rot
Gigabyte GA-H110M Motherboard rot Bild
Gigabyte GA-H110M Motherboard rot/gold
ASUS Computer Asus H81M-K LGA  ATX Bild
Asus H81M-K Mainboard Sockel LGA 1150 (ATX, Intel H81, 2x DDR3 Speicher, 2x SATA III, VGA, DVI-D, 2x USB 3.0)
Preis
379,00 € *
Kostenlose Lieferung
388,99 € *
Kostenlose Lieferung
199,99 € *
zzgl. Versandkosten
43,98 € *
zzgl. Versandkosten
167,89 € *
zzgl. Versandkosten
39,00 € *
zzgl. Versandkosten
125,41 € *
Kostenlose Lieferung
63,59 € *
zzgl. Versandkosten
84,45 € *
zzgl. Versandkosten
90,53 € *
Kostenlose Lieferung
119,00 € *
zzgl. Versandkosten
Features
  • 3,70 GHz
  • 6 Kerne/ 12 Threads
  • 12 MB Intel Cache
  • 3.6 GHz
  • 8 Kerne/ 8 Threads
  • 12 MB Intel Cache
  • 4,00 GHz
  • 6 Kerne/ 6 Threads
  • 9 MB Intel Cache
  • BTC Mainboard von ASRock
  • 13 x PCI
  • H110 Pro
  • LGA1150-Sockel für Intel Core i7/i5/i3/Pentium/Celeron-Prozessoren der vierten Generation
  • Intel Q87 Express-Chipsatz
  • Höchstmögliche Teststandards für eine maximale Zuverlässigkeit und Langlebigkeit
  • Atmungsaktives Lederfutter, klassischer Look
  • Gaming-Performance - Intuitives OC Panel 5-Wege-Optimierung mit Auto-Tuning, Pro Clock,...
  • Gaming-Sound - Neu aufgelegtes SupremeFX 2015 mit intuitivem Sonic Studio II
  • Gaming-Netzwerk - Branchenführende Intel Gigabit Ethernet-, LANGuard- und GameFirst-Tec...
  • USB Anschluss
  • Arbeitsspeicher 32 GB
  • Zwei-Kanal-Speicherarchitektur
  • Prozessor-Sockel Sockel 1150integrierte CPU NeinFormfaktor ATXChipsatz Intel H81RAM ...
  • PCIe x4 Slots NeinPCIe x1 Slots 5PCI Slots NeinSATA3 Anschlüsse 2SATA3 RAID NeinSATA2 ...
  • SATA2 RAID NeinM.2 NeinUSB 3.1 Anschlüsse NeinUSB 3.0 Anschlüsse 2USB 2.0 Anschlüsse 1...
  • Formfaktor: Mini-ITX
  • Chipsatz: Intel H110
  • RAM: 2x DDR4 DIMM, dual PC4-19200U/DDR4-2400, max. 32GB (UDIMM)
  • Benutzerfreundlicher, einfacher und intuitiver dank zusätzlicher Informationen
  • USB 3.0 Boost (UASP-Unterstützung)
  • AI Suite 3 - Direkter Zugriff auf innovativeFeatures
Angebot
Weitere Angebote
Wir überprüfen die Preise der angezeigten Produkte bei Amazon, Ebay und dem beliebten Preisvergleich Idealo. Den günstigsten gefundenen Preis zeigen wir dann als "Günstiger Preis" an, um für euch den Preisvergleich zu vereinfachen. Dieses Verfahren kann die eigene Recherche allerdings nicht ersetzen.
Dieser tabellarische Vergleich ist nicht zu verwechseln mit einem Sockel-1150-Mainboard Test, bei dem die Sockel-1150-Mainboards ausführlich getestet werden. Externe Tests werden weiter unten auf der Seite verlinkt.
1: Versandkostenfrei ab 29 € Gesamtbestellwert

Auswertung der Umfrage: Beliebte Sockel-1150-Mainboards

Jeden Monat analysieren wir genau, welche Produkte bei unseren Nutzern am beliebtesten sind:

Welches Sockel-1150-Mainboard würden Sie online kaufen? (August 2019)

  • 30 % (3 Stimmen) ASRock WS Server/Workstation Platine (Sock... abstimmen
  • 30 % (3 Stimmen) Asus B85M-E Mainboard Sockel 1150 (µATX, I... abstimmen
  • 30 % (3 Stimmen) Asus Q87T Mainboard Sockel LGA 1150 (ATX, ... abstimmen
  • 10 % (1 Stimmen) ASRock H110 Pro BTC+ Motherboard (Intel 11... abstimmen
  • 0 % (0 Stimmen) Asus B85M-G Mainboard Sockel 1150 (micro-A... abstimmen
  • 0 % (0 Stimmen) Asus H110I-Plus Mainboard Sockel 1151 (Min... abstimmen
  • 0 % (0 Stimmen) Asus CS-B Mainboard Sockel LGA 1150 (ATX, ... abstimmen
  • 0 % (0 Stimmen) Asus Q87M-E (C2) Haswell Mainboard Sockel ... abstimmen

10 Stimmen insgesamt.

Wenn du auch abstimmen möchtest, gelangst du hier zur Umfrage.

Deine Meinung zählt!

hilfreich
Hilfreich
1
überrascht
Überrascht
0
nachdenklich
Nachdenklich
2
enttäuscht
Enttäuscht
1

Sockel-1150-Mainboard Ratgeber

Sockel-1150-Mainboard Bild
Abbildung: Core i7-8700K Prozessor von Intel

Das Herzstück eines PCs ist das Mainboard. Die Komponente verbindet sämtliche Hardware, sodass beispielsweise Arbeitsspeicher und Grafikeinheit kommunizieren. Auf dem Mainboard findet auch der Prozessor Platz, der auf dem Prozessorsockel befestigt wird. Es gibt unterschiedliche Sockel, durch die sich Mainboards unterscheiden. Nicht jeder Prozessor passt auf jedes Mainboard. Wenn die Intel-Prozessoren der vierten Generation verbaut werden sollen, muss eine 1150-Platine genutzt werden, das über den richtigen Sockel verfügt. Wir klären über diese Mainboards auf, die von unterschiedlichen Unternehmen wie Asus, Asrock oder MSI hergestellt werden.

Mainboard für Intel-Prozessoren

Im Juni 2013 präsentierte der Prozessor-Produzent Intel mit dem Sockel 1150 einen Nachfolger für den Sockel 1155, der mit der dritten Prozessorgeneration harmonierte. Der neue Sockel, der für die vierte Generation von Intel-Prozessoren geschaffen wurde, basiert auf der Haswell-Architektur. Die Platinen eignet sich für verschiedene Computer: Mainboards mit 1150-Sockel können zum Beispiel für kleine Bürorechner aber auch für Gaming-Computer genutzt werden. Dann wird oftmals der leistungsstarke Intel Core i7 Prozessor verbaut.
 
Leistungsschwächere Prozessoren von Intel, die weniger Geld kosten, lassen sich ebenfalls nutzen. Der Sockel kann schließlich 1150-Prozessoren wie den Intel Core i3 oder i5 aufnehmen. Die Kommunikation zwischen Prozessor und Mainboard wird auch in diesem Fall durch 1.150 Kontaktstellen ermöglicht, die der Systemarchitektur ihren Namen gegeben haben. Anhand der verbauten Chipsätze lassen sich die unterschiedlichen Ausführungen der Architektur unterscheiden. Grundsätzlich gilt: 1150-Mainboards mit Z87-, H87- und Q87-Chipsätzen sind leistungsfähiger als Ausführungen mit Q85- und B85-Chips.

Bauweisen der Sockel-1150-Mainboards

Die 1150-Mainboards können außerdem anhand der Bauweise differenziert werden. Schließlich bieten die Hersteller 1150-Mainboards in unterschiedlicher Ausstattung und in verschiedenen Bauweisen an. Für den Office-Rechner oder den Heimserver reicht schon ein kleines Board der Formfaktoren Mini-ITX und µATX. Allerdings eignen sich derartige Mainboards nur für den Einbau in kompakteren Gehäusen. Sie besitzen zudem nicht über die Masse an Anschlussmöglichkeiten, über die größere Bauweisen verfügen.
 
Weitaus mehr Anschlüsse bieten die ATX-Boards. Diese Bauweise bietet nicht nur mehr Anschlüsse, sondern auch weitaus mehr Platz, sodass größere Grafikkarten und andere PC-Komponenten integrierbar sind. Allerdings benötigen ATX-1150-Mainboards etwas mehr Strom als die kleineren Ausführungen. Noch größer sind die E-ATX oder XL-ATX Mainboards mit 1150-Sockel, die besonders von Gamern geschätzt werden. Diese Mainboards werden vor allem in Gaming-Towern verbaut. Sie bieten weitaus mehr Platz für Komponenten wie den Arbeitsspeicher. Außerdem punkten Boards wie das Asrock Z87 OC durch die Vielzahl von Anschlüssen.

Wichtige Merkmale von 1150-Mainboards

Mainboards mit dem 1150-Sockel unterscheiden sich durch Anschlussoptionen. So besitzen alle Platinen dieser Bauart einen LAN-Anschluss. Allerdings sind nicht alle Boards mit einer WLAN-Funktion ausgestattet, die zur kabellosen Einbindung in Heimnetzwerke erforderlich ist. Dafür punkten die 1150-Mainboards durch die Möglichkeit, bis zu 32 GB DDR3-RAM zu integrieren. Selbst die einfacheren Ausführungen mit Q85- oder B85-Chipsatz erlauben den Anschluss von bis zu vier SATA-III-Festplatten oder Laufwerken. Vier USB-3.0.-Anschlüsse stehen nach dem Einbau dieser Boards ebenfalls zur Verfügung.

Noch mehr Anschlussoptionen bieten die Modelle mit dem Z87-Chipsatz. Diese leistungsstärkeren 1150-Mainboards sind zudem für Gamer interessant, weil es zusätzliche Funktionen zur Übertaktung gibt. Bessere Boards sind oft mit diesem Chipsatz ausgestattet, sodass die Grundlage für einen Gaming-PC entsteht. Ein Beispiel für ein derartiges Sockel-1150-Mainboard wird durch Asrock produziert. Dieses Unternehmen bietet derzeit das Asrock Z87 PRO4 an, das sich zur Übertaktung eignet.

Die größeren Ausführungen nehmen meist mehr RAM auf, weil mehr Steckplätze für den Arbeitsspeicher zur Verfügung stehen. Für einen leistungsfähigen Gaming-PC, der mit einem 1150-Prozessor von Intel ausgestattet wird, sollten es mindestens vier DDR3-Slots sein, sodass bis zu 32 GB RAM integrierbar sind. Verbraucher sollten zudem darauf achten, dass das Board mit USB-3.0-Anschlüssen ausgestattet ist. Weitere Features wie die WLAN-Funktion oder eine Bluetooth-Schnittstelle sind sinnvoll, erhöhen aber auch den Preis.

Sockel-1150-Mainboard Tests & weitere Berichte

Neu: unsere redaktionell unterstützte Liste an weiterführenden Berichten. Das Internet ist voll von Sockel-1150-Mainboard Tests, bei denen zwar technische Daten verglichen werden, die Produkte jedoch selten wirklich getestet werden (wir bezeichnen unsere Übersicht deshalb klar als "Vergleich" und keineswegs als "Test"). Somit haben wir uns zur Aufgabe gemacht, vermeintliche Tests von ehrlichen Testberichten zu unterscheiden und euch hier die hilfreichsten Tests, Berichte, Diskussionen und nützliche Informationen zu Sockel-1150-Mainboards aufzulisten:

3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
hilfreich oder   nicht hilfreich
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Quelle: www.asus.com
hilfreich oder   nicht hilfreich
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
hilfreich oder   nicht hilfreich
1 Person fanden diesen Beitrag hilfreich.
hilfreich oder   nicht hilfreich
1 Person fanden diesen Beitrag hilfreich.
hilfreich oder   nicht hilfreich
1 Person fanden diesen Beitrag hilfreich.
hilfreich oder   nicht hilfreich

Bald bieten wir die Möglichkeit, weitere Links von unseren Nutzern vorschlagen zu lassen.

Teile diesen Link:

Warum teilen? Weil wir diese Seite für euch, unsere Nutzer machen und sie nicht mit
irrelevanten, kilometerlangen Texten vollstopfen, nur um Google zu gefallen.

Kommentare

Die Sockel-1150-Mainboards unserer Wahl auf einen Blick

Sie sind bisher nicht von den Berichten über Sockel-1150-Mainboards überzeugt? Natürlich können Sie auch gerne auf rein visuelle Dinge achten, deshalb bieten wir Ihnen hier die Möglichkeit, rein nach dem Aussehen zu entscheiden. Ein Klick auf das Bild genügt, um das externe Angebot zu öffnen.

Core i7-8700K Prozessor
Intel Core i7-8700K Prozessor*
Core i7-9700K Prozessor
Intel Core i7-9700K Prozessor*
Core i5-8400 Prozessor 9
Intel Core i5-8400 Prozessor 9*
H110 Pro BTC Motherboard
ASRock H110 Pro BTC Motherboard*
Asus CS-B LGA  ATX
ASUS Computer Asus CS-B LGA ATX*
Gigabyte GA-H110-D3A
GYGABYTE Gigabyte GA-H110-D3A*
Asus ROG Maximus VIII
ASUS Computer Asus ROG Maximus VIII*
H110M Pro-D LGA1151 max
MSI H110M Pro-D LGA1151 max*
H81 PRO BTC R2.0
ASRock H81 PRO BTC R2.0*
GA-H110M Motherboard rot
Gigabyte GA-H110M Motherboard rot*
Asus H81M-K LGA  ATX
ASUS Computer Asus H81M-K LGA ATX*

Aktuelle Angebote

Tipps von YouTube zum Thema Sockel-1150-Mainboard

Heute - Sockel-1150-Mainboard | Übersicht und Kaufberatung

Mainboard-Vergleich & -Kaufberatung: bit.ly Der Sockel 1150 ist die aktuell beliebteste Plattform für Spiele-Rechner und viele Leute suchen noch ...

Disclaimer: Dieses Video stammt nicht von uns, aber wir halten es für interessant genug, um es Ihnen hier vorschlagen zu wollen.

Fazit zum Sockel-1150-Mainboard Ratgeber & Vergleich 2019

Abschließend möchten wir Ihnen unsere Bewertungskritieren für unseren Sockel-1150-Mainboard Vergleich darlegen, damit Sie unsere Empfehlungen und unseren Bewertungsprozess besser nachvollziehen können. Weiterhin sei Ihnen auch im Jahr 2019 geraten, die Augen nach kurzfristigen Angeboten offen zu halten, denn günstige Schnäppchen können auch bei Sockel-1150-Mainboards ein Produkt schnell attraktiv machen!

Veröffentlicht von auf StrawPoll.de (zuletzt aktualisiert am Uhr).

oder

141 von 154 Leser fanden diesen Artikel im letzten Jahr hilfreich.

Deine Stimme erscheint hier allerdings erst morgen, da diese Seite für 24h gecached wird.

(Entspricht einer Bewertung von 4.58 / 5)