Tomatenhaus Ratgeber & Vergleich 2019

Gregor

Hallo, ich bin Gregor und habe diese Seite zusammengestellt. Zunächst findest du hier eine Übersicht verschiedener Tomatenhäuser unserer Wahl, danach folgt eine Umfrage dazu und ein Ratgeber zum Thema Tomatenhäuser. Noch weiter unten auf der Seite verlinken wir dann auf weiterführende Artikel oder Testberichte, und zum Schluss kannst du in den Kommentaren deinen eigenen Senf dazu abgeben.

Um den Preisvergleich zu vereinfachen, ermitteln wir zu den einzelnen Artikeln die Preise bei Amazon, Ebay und Idealo und verlinken die Angebote per Affiliate-Link. Dadurch erhalten wir eine Provision, wenn du etwas kaufst, was wir empfehlen – der Preis ändert sich für dich dadurch nicht.

4 0

Die 6 Tomatenhäuser unserer Wahl

im übersichtlichen Vergleich
Hersteller
Relaxdays
VOUNOT
NOOR
Windhager
Yorbay
SM
Modell & Link*
Tomatengewächsh
170x80x200, grün
Gewächsh
3x2x2m 6m²
Tomatenh
ALUSTAR Premium
170x150x80 cm, 38111
Foliengewächsh
LxBxH
Tomatengewächsh
2x2x0,6 m
Bild / Link
zum Anbieter
Relaxdays Tomatengewächsh Bild
Relaxdays Tomatengewächshaus, rundes Dach, mit Tür, Tomatenhaus aus Stahl und Folie, UV-beständig, HBT: 170x80x200, grün
Empfehlung
VOUNOT Gewächsh Bild
VOUNOT Gewächshaus Foliengewächshaus Winterfest Tomatenhaus Folientunnel, 3x2x2m 6m²
Noor Tomatenh Bild
NOOR Tomatenhaus-Gewächshaus Premium I 200 x 75 x175 cm I UV-Gitterfolie optimal für Ihre Tomaten-Pflanzen I Ideal geeignet für Aussaat und Anzucht von Gemüsesamen I Schützen Sie ihre Tomaten
Windhager ALUSTAR Premium Bild
Windhager ALUSTAR Premium Tomatengewächshaus Tomatenhaus zur Anzucht von Tomaten Paprika und Gemüse - Stabiles Gewächshaus als Frühbeet und Tomatenzelt UV-Beständig, 170x150x80 cm, 38111
Yorbay Foliengewächsh Bild
Yorbay Foliengewächshaus Gewächshaus für Tomaten, mit Gitternetzfolie und Fernster für Garten zur Aufzucht, Schrägdach, Grün, 200 x 80 x 173/143cm (LxBxH)
Preis-Tipp
Smartmaxx Tomatengewächsh Bild
Tomatengewächshaus Bausatz/Tomatenzelt mit aufrollbarer Tür 2x2x0,6 m
Preis
54,90 € *
Kostenlose Lieferung
69,99 € *
Kostenlose Lieferung
43,62 € *
Kostenlose Lieferung
69,99 € *
zzgl. Versandkosten
37,99 € *
zzgl. Versandkosten
34,49 € *
zzgl. Versandkosten
Features
  • Rundumschutz für Jungpflanzen: Das Gewächshaus bietet ideale Bedingungen für die Anzuch...
  • Optimales Klima: Das lichtdurchlässige Treibhaus aus PE-Folie schafft ein warmes und fe...
  • Details: Tomatengewächshaus aus stabilen Stahlrohren mit den Maßen HxBxT: ca. 170 x 80 ...
  • ABMESSUNGEN: 300CM L x 200CM B x 200CM H. Genießen Sie eine Oberflache von 6 qm, um Ihr...
  • UV-RESISTANT COVER: 100% UV-Schutz zum Schutz Ihrer Pflanze vor UV-Strahlung oder Frost...
  • LANGE LEBENSDAUER: Das Gewächshaus verwendete eine feuerverzinkte Oberflächenbehandlung...
  • TOMATENHAUS: Das Gewächshaus bietet durch die sorgfältige Konzeption sehr gute Vorausse...
  • UV-SCHUTZ: Die Folie ist mit einem UV-Schutz versehen, wodurch Ihre Tomaten vor zu star...
  • DO IT YOURSELF: Damit Ihnen die Tomatenzucht wunderbar gelingt und Sie eine sehr gute E...
  • Stabile wetterbeständige Aluminium-Konstruktion inkl 4 Stk. Erdanker aus verzinktem Stahl
  • Robuste UV-stabilisierte Gewächshaus-Folie mit 100 µm
  • Optimales Wachstum dank Treibhauseffekt
  • Mit dem Gewächshäuser kann der Anbau von Pflanzen rleichtert und das Wachstum fördert w...
  • Das Foliengewächshaus aus UV-beständigem PE(140g/㎡) mit Reißverschlüssen schützt Gemüse...
  • Der Rahmen ist aus pulverbeschichteten Metallrohren ausgestattet und sehr rostbeständig...
  • Tomatengewächshaus zum Schutz vor Nässe und Kälte
  • Stabiler Halt dank Metallgestänge und fester Gewebefolie
  • Gewächshausfolie lässt Licht und Wärme der Sonne hindurch
Angebot
Weitere Angebote
Wir überprüfen die Preise der angezeigten Produkte bei Amazon, Ebay und dem beliebten Preisvergleich Idealo. Den günstigsten gefundenen Preis zeigen wir dann als "Günstiger Preis" an, um für euch den Preisvergleich zu vereinfachen. Dieses Verfahren kann die eigene Recherche allerdings nicht ersetzen.
Dieser tabellarische Vergleich ist nicht zu verwechseln mit einem Tomatenhaus Test, bei dem die Tomatenhäuser ausführlich getestet werden. Externe Tests werden weiter unten auf der Seite verlinkt.
1: Versandkostenfrei ab 29 € Gesamtbestellwert

Auswertung der Umfrage: Beliebte Tomatenhäuser

Jeden Monat analysieren wir genau, welche Produkte bei unseren Nutzern am beliebtesten sind:

Welches Tomatenhaus würden Sie online kaufen? (August 2019)

  • 71.43 % (5 Stimmen) Yorbay Foliengewächshaus Gewächshaus für T... abstimmen
  • 14.29 % (1 Stimmen) YOUKE Foliengewächshaus, Gewächshaus, bege... abstimmen
  • 14.29 % (1 Stimmen) Windhager ALUSTAR Premium Tomatengewächsha... abstimmen
  • 0 % (0 Stimmen) YOUKE Foliengewächshaus, Gewächshaus, bege... abstimmen
  • 0 % (0 Stimmen) Relaxdays Tomatengewächshaus TAMARA XL, ru... abstimmen
  • 0 % (0 Stimmen) COSTWAY Foliengewächshaus, Gewächshaus mit... abstimmen
  • 0 % (0 Stimmen) Outsunny Gewächshaus Treibhaus Tomatenhaus... abstimmen
  • 0 % (0 Stimmen) Relaxdays Tomatengewächshaus, rundes Dach,... abstimmen

7 Stimmen insgesamt.

Wenn du auch abstimmen möchtest, gelangst du hier zur Umfrage.

Deine Meinung zählt!

hilfreich
Hilfreich
1
überrascht
Überrascht
0
nachdenklich
Nachdenklich
1
enttäuscht
Enttäuscht
0

Tomatenhaus Ratgeber

Tomatenhaus Bild
Abbildung: Tomatengewächsh von Relaxdays

Die Tomate ist eines der beliebtesten Gemüsesorten der Deutschen und wird am besten im Garten, auf dem Balkon, der Terrasse oder im Schrebergarten gezogen. Die Aufzucht der Tomate funktioniert am besten mit einem Tomatenhaus. Doch was ist das eigentlich und welche Unterschiede gibt es zwischen einem Tomatenhaus und einem Gewächshaus? Bei diesen beiden Gewächshausarten wird die Wärme im Inneren gehalten, damit für Pflanzen oder Gemüsesorten das beste Klima zum Wachsen geschaffen wird. Tomatenhäuser sind wesentlich kleiner als große Gewächshäuser. Das Tomatenhaus passt daher sehr gut auf eine Terrasse oder einen Balkon. Tomaten lieben die Wärme und das wird ihnen im Schutz des Tomatenhauses mit dem optimal bestimmbaren Klima auch geboten. Das Tomatenhaus bietet die perfekten Bedingungen für die Aufzucht von Tomaten, denn es wird in der Form speziell aufgebaut: Sowohl hohe Tomatenpflanzen, sowie kleine Aufzuchtschalen oder Jungpflanzen haben darin Platz. Tomaten mögen es zwar warm, sie müssen jedoch vor direkter Sonneneinstrahlung und Hitze geschützt werden. Tomatenhäuser sind daher mit einer UV-Schutzfolie oder einem ähnlichen Schutz vor zu großer Hitze ausgestattet. Ein weiteres Merkmal von Tomatenhäusern ist das Vorhandensein einer Art Rollo, welches hochgerollt werden kann. Außerdem kann die Tür bei vielen Modellen ausgehängt werden. Somit werden die Tomaten zwar vor ungünstigen Wetterverhältnissen geschützt, stehen aber dennoch im Freien. Das ist besonders an warmen Frühjahrstagen oder im Sommer ein Vorteil für die natürliche Aufzucht der Pflanzen
.
Tomatenhäuser: unterschiedliche Modelle

Tomatenhäuser werden entweder aus Folie oder aus Kunststoffplatten gebaut. Bei den sehr preiswerten Varianten sollte man aufpassen, denn diese werden mit einer Gewächshausfolie überspannt. Die Folie ist nicht besonders stabil und kann überdies dann schnell einreißen, wenn das verwendete Material nicht reißfest ist. Auf lange Sicht empfiehlt es sich, auf eine stabilere Variante zurückzugreifen. Tomatenhäuser mit Doppelstegplatten und aus einem Kunststoff, das besonders bruchfest ist, bietet mehr Sicherheit, besonders bei widrigen Wetterverhältnissen. Auch bei der Bauform der Tomatenhäuser gibt es Unterschiede:

- Die klassische Variante

Die klassische Bauform des Tomatenhauses bietet die Möglichkeit, es an kühlen Tagen komplett zu schließen. An den heißeren Tagen wird das Tomatenhäuschen den ganzen Tag über geöffnet. Das wird mittels einer feststell- oder herausnehmbaren Tür gewährleistet. Die hochwertigen Tomatenhäuser, die eine Doppelstegplatte aus Kunststoff haben, werden im Sommer aber auch im Winter eingesetzt. Bei Tomatenhäusern, welche mit Folie überspannt werden, spricht man oft von einem Tomatenzelt. Das Material ist Wasser abweisend und bietet daher einen guten Schutz bei widrigen Wetterverhältnissen.

- Tomatenhaus mit Dach

Es gibt auch die Art eines Tomatenhauses, welches ringsherum offen ist und nur mittels eines Dachs vor dem Regen geschützt wird. Es ist jedoch wichtig, zusätzliche Folien an diesem Tomatenhäuschen anzubringen, falls diese nicht mitgeliefert werden, da die Überdachung alleine keinen wirksamen Schutz für die Tomaten bietet.

- Tomatengewächshaus

Das Tomatengewächshaus gibt es zumeist als Foliengewächshaus im Handel. Es ist größer als ein herkömmliches Tomatenhaus und neben den Tomaten bietet es daher viel Platz für viele andere Gemüsearten sowie Pflanzensorten. So ein Tomatengewächshaus ist sinnvoll, wenn viele Tomatenpflanzen aufgezogen werden sollen, da dieses einen guten Schutz bieten. Die Anschaffung eines Tomatengewächshauses lohnt sich, da es trotz seiner Größe und Vielseitigkeit im Handel bereits zu einem günstigen Preis angeboten wird.

- Tomatenhaube

Eine Tomatenhaube ist für diejenigen sinnvoll, welche nur wenige Tomatenpflanzen besitzen. Denn die wenigen Tomaten können optimal durch eine einzelne Haube abgedeckt werden und vor schlechten Wetterbedingungen sowie Schädlingsbefall bewahrt werden. Ein Tomatenhäuschen wäre für die Pflege einzelner Tomaten wahrscheinlich zu groß, daher ist die Tomatenhaube eine günstige und praktische Alternative zum Tomatenhaus.

Tomatenhäuschen: die wichtigsten Kriterien

Neben der Bauweise sowie der richtigen Auswahl des Materials ist auch die Belüftungsfunktion des Tomatenhauses ein wichtiger Faktor. Denn das Klima bestimmt vorrangig, wie sich die Tomatenpflanzen entwickeln und wie das Ergebnis der Ernte sein wird. Darüber hinaus sollte das Material so ausgewählt werden, dass es starken Schutz vor Sonneneinstrahlung bietet. Die UV-Strahlen könnten ansonsten ungünstig auf die Pflanzen einwirken. Auch die Festigkeit des gewählten Materials ist ein entscheidender Punkt für die richtige Auswahl, denn starker Regen könnte einen Schaden an den Tomaten entstehen lassen. Die Tomaten werden nämlich häufig bei zu großer Feuchtigkeit von einer Pilzkrankheit befallen. Es ist wichtig, dass die Tomatenhäuser einfach geöffnet und geschlossen werden können, um bei heißem Wetter schnell zu reagieren. Besonders starke Hitzeeinwirkung führt nämlich zu einem Hitzestau im Haus. Im Tomatenhäuschen kann die Hitze, wenn es offen gelassen wird, leicht durch den Wind reguliert werden.

Überblick:

- Folie: UV undurchlässig und nicht durchsichtig
- Folie mit verwebtem Gewebe: Reißfestigkeit
- Wasserfestigkeit der Folie: Schutz vor Regen
- Der Bodenbereich muss mit Folie abschließen, da ansonsten Schädlinge leicht eindringen können
- Eingang mit Rollo, damit Luft ins Tomatenhaus kommen kann
- Material der Rohre: Kunststoff oder Aluminium
- Tomatenpflanzen werden ungefähr 2 Meter hoch: ausreichend hohes Haus
- Integriertes Regalsystem für kleine Pflanzen

Wissenswertes zum Tomatenhaus

Das Tomatengewächshaus sollte dort aufgestellt werden, wo die Sonne häufig und langanhaltend scheint. Ein schattiges Plätzchen eignet sich nämlich überhaupt nicht für die sonnenverwöhnte Tomate. Sie wächst nur an warmen Orten gut und man bekommt bei günstigen Bedingungen jedes Jahr eine reiche Ernte. Daneben sollte dar Platz, der für das Tomatenhaus ausgewählt wird, einen guten Schutz vor dem Wind bieten, denn die Tomate mag es nicht, in zugigen Gegenden zu stehen. Eine ebene Fläche ist günstig, da sich hier wenig Nässe bildet, denn auch dann gedeiht die Tomate weniger gut. Die Tomatenzeit reicht von April bis Anfang Oktober, dann ist die Saison zu Ende und man kann das Tomatenhäuschen abbauen und am besten an einem kühlen und trockenen Ort lagern. Vorher sollte das Häuschen noch sauber gemacht werden, damit es fit für die nächste Saison ist. Das Tomatenhäuschen eignet sich auch hervorragend, um anderen Pflanzen während der Herbst- und Wintermonate einen ausreichenden Schutz zu bieten. Wenn man eine kleine Gewächshausheizung hineinstellt und eine Klimaregulierung verwendet, kann das für die Überwinterung anderer Gewächse eine gute Lösung sein. Es sollte jedoch dabei darauf geachtet werden, dass an sehr kalten Tagen auch das Thermometer im Gewächshaus unter den Gefrierpunkt fallen kann und somit Frost aufkommt. Nur diese Pflanzen sollten im Tomatenhäuschen überwintern, denen Frost nichts ausmacht.

Tomatenhaus Tests & weitere Berichte

Neu: unsere redaktionell unterstützte Liste an weiterführenden Berichten. Das Internet ist voll von Tomatenhaus Tests, bei denen zwar technische Daten verglichen werden, die Produkte jedoch selten wirklich getestet werden (wir bezeichnen unsere Übersicht deshalb klar als "Vergleich" und keineswegs als "Test"). Somit haben wir uns zur Aufgabe gemacht, vermeintliche Tests von ehrlichen Testberichten zu unterscheiden und euch hier die hilfreichsten Tests, Berichte, Diskussionen und nützliche Informationen zu Tomatenhäuser aufzulisten:

3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
hilfreich oder   nicht hilfreich
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
hilfreich oder   nicht hilfreich

Bald bieten wir die Möglichkeit, weitere Links von unseren Nutzern vorschlagen zu lassen.

Teile diesen Link:

Warum teilen? Weil wir diese Seite für euch, unsere Nutzer machen und sie nicht mit
irrelevanten, kilometerlangen Texten vollstopfen, nur um Google zu gefallen.

Kommentare

Die Tomatenhäuser unserer Wahl auf einen Blick

Sie sind bisher nicht von den Berichten über Tomatenhäuser überzeugt? Natürlich können Sie auch gerne auf rein visuelle Dinge achten, deshalb bieten wir Ihnen hier die Möglichkeit, rein nach dem Aussehen zu entscheiden. Ein Klick auf das Bild genügt, um das externe Angebot zu öffnen.

Tomatengewächsh
Relaxdays Tomatengewächsh*
Gewächsh
VOUNOT Gewächsh*
Tomatenh
Noor Tomatenh*
ALUSTAR Premium
Windhager ALUSTAR Premium*
Foliengewächsh
Yorbay Foliengewächsh*
Tomatengewächsh
Smartmaxx Tomatengewächsh*

Aktuelle Angebote

Seit 9 Tagen ist der Sekey Foliengewächsh (50 x 150 cm, weiß) im Angebot für nur 29.99 € statt 69.99 €.
Im Angebot: Das Tomatenhaus Gärtner Pötschke Anlehngewächsh für nur 189.99 € statt 199.00 €.
Das Tomatenhaus BRAST Foliengewächsh gibt es gerade für nur 99.00 € statt 149.00 €.

Tipps von YouTube zum Thema Tomatenhaus

Heute - Deuba Aufbau Test Foliengewächshaus 2 Regale Gewächshaus Treibhaus Pflanzenhaus Tomatenhaus Frühbeet

Disclaimer: Dieses Video stammt nicht von uns, aber wir halten es für interessant genug, um es Ihnen hier vorschlagen zu wollen.

Fazit zum Tomatenhaus Ratgeber & Vergleich 2019

Abschließend möchten wir Ihnen unsere Bewertungskritieren für unseren Tomatenhaus Vergleich darlegen, damit Sie unsere Empfehlungen und unseren Bewertungsprozess besser nachvollziehen können. Weiterhin sei Ihnen auch im Jahr 2019 geraten, die Augen nach kurzfristigen Angeboten offen zu halten, denn günstige Schnäppchen können auch bei Tomatenhäuser ein Produkt schnell attraktiv machen!

Veröffentlicht von auf StrawPoll.de (zuletzt aktualisiert am Uhr).

oder

167 von 193 Leser fanden diesen Artikel im letzten Jahr hilfreich.

Deine Stimme erscheint hier allerdings erst morgen, da diese Seite für 24h gecached wird.

(Entspricht einer Bewertung von 4.33 / 5)